Wir grübeln leicht
Wir tun uns schwer
Wir warten auf den Schnee
Wir haben nicht einfach einen guten Tag
Dafür sind wir zu zäh

Ich bin nur ein Königskind
Das andere ist mir fremd
Wir sind auf beiden Lippen blind
Wir trau'n uns nicht aus dem Hemd

Zweisprachenland, entfernt verwandt
An verschiedene Ufer gespült
Zum gemeinsamen Gelingen verdammt
Heimat ist kein Ort
Heimat ist ein Gefühl

Geführt von geklonten Patrioten
Im nationalen Krampf
Kandidaten im Doppelpack
Blonde Gattinnen grinsen zum Tanz

Die Lage verfahr'n
Das Schiff fast versenkt
Die Band spielt "Oh wie ist das schön"
Ablenkungsmanöver werden durchgeführt
Die im Dunkeln sind, werden übersehen

Das obere Deck feiert sich ohne Not
Gesichert durch Kontrolle total
Der Lauschangriff läuft, Spitzelprämien bezahlt
Für die im Unterdeck gibt's kein Rettungsboot

Bevor der letzte Tango steigt
Wer macht den ersten Anfang
Kohlpop pur hat ausgegeigt
Wer zieht zuerst am gleichen Strang
Wer glaubt an die gleiche Idee
Wer lebt den halben Traum vom Ziel
Wer traut sich zuerst über'n See

Heimat ist kein Ort
Heimat ist ein Gefühl
Heimat ist kein Ort
Heimat ist ein Gefühl

Erschienen als B-Seite auf der Single "Ich dreh mich um Dich" am 31. Mai 1999.

 

52 Kommentare

Alle Kommentare zu Heimat sind im Forum zu finden. Hier die neuesten 20.
 

Anna Amalia

vor 14 Jahren / 33.
Es sind leider die Extreme die verdeutlichen. Aber ich glaube, ganz fest sogar::: Die wahre Heimat ist das Stck Seele was fehl, wenn es berhaupt je gefunden werden kann!

Heike

vor 12 Jahren / 34.
Das Lied Heimat ist eins der besten Lieder die Herbert grnemeyer jeh geschrieben hat:
Das Lied ist brigens auf der Dopel DVD CD Stand der Dinge zu finden:
kaufft sie euch und genisst dieses wunderbare Lied:

Marcel

vor 11 Jahren / 35.
alle lieder von herbert haben diese wunderbare ehrlichkeit.
auf der bhne strahlt er auch diese ehrlichkeit aus. er ist kein hochgestochener "star", er ist ein mensch und zhlt!
danke das es so einen tollen menschen wie herbert gibt

schmetterlinge-im-eis

vor 11 Jahren / 36.
Der satz aus diesem lied: heimat ist kein ort, heimat ist ein gefhl ist inzwischen so etwas wie mein lebensmotto, nur diesen komplizierten inhalt in so einfacht worte zu packen das schafft nur einer: Herbi!!!

Antje

vor 11 Jahren / 37.
Hallo,
das Lied "Heimat" ist super mega toll. Die Melodie krieg ich stundenlang nicht mehr ausm Ohr, schade, da es nicht so oft gespielt wird.
Beim Text komm ich doch ins grbeln . Was oder wen meint er?
Blonde Gattinnen (Frau Kohl und Frau Honnecker?) Ist Frau Honnecker blond?
Zwei Sprachen weit entfernt verwandt, an verschiedene Ufer gesplt... Deutsch - Deutsch ? Ich denke er meint die politischen Ansichten? Kohl-Pompur hat ausgedient.
Oder meint er die Parteien SPD und CDU?
Was denkt ihr?

Feechen

vor 11 Jahren / 38.
Es geht erstmal um die Wiedervereinigung
"Zweisprachenland, entfernt verwandt,
an verschiedene Ufer gesplt,
zum gemeinsamen Gelingen verdammt."

Wie kommst du auf Honecker?? 1998?
Da gehts wohl eher um Frau Schrder....

"Kohlpop pur hat ausgegeigt. "
In diesem Jahr (1998 ) wurde Schrder Kanzler....

Der Text von Heimat ist brigens hier:
Songbook Heimat

idmud

vor 11 Jahren / 39.
S

Tout change le mme

vor 11 Jahren / 40.
Der Zeile mit den blonden Gattinnen geht doch voraus:
Kandidaten im Doppelpack. Und das waren eindeutig Schrder und Lafontaine.
Und beider Gattinnen sind blond (siehe Bild).



Und "Kohl-Pompur" ist wirklich richtig lustig.
Ich habe mich krzlich mal ein bichen durch den "Nashorn-Thread" gelesen und mir sind an manchen Stellen fast die Trnen runtergelaufen vor lachen.

Es gibt ber die Serien "Star Trek" doch diese sog. NITPICKERS GUIDES, in denen alle mglichen Kuriositten und Widersprche gesammelt werden.
So ein Buch sollte man auch mal ber Grnemeyer-Texte und deren Auslegungen schreiben - das wre bestimmt ein Brller.

Und "Heimat" ist wirklich ein einzigartiges Lied. Ich habe es vor ca. 2 Monaten zum ersten mal gehrt und es ist sofort unter meine 3 liebsten HG-Lieder avanciert.

Antje

vor 11 Jahren / 41.

hab natrlich gleich auch mal den "Nashorn-Thread" angeguckt. Is doch auch wahr . Jetzt sitz ich hier und lach ber mich selbst . Danke brigens fr das Bild mit den blonden Gattinen. Wo ihr das immer so schnell her habt - super.
Jetzt verziehen sich die Wolken am Himmel. Ich dachte das Lied reicht zeitlich noch weiter zurck. Und vor allem, jetzt hab ich den Text. Supi .
Liebe Gre

P.S. Ihr knnt ja mal in Wiesbaden gucken, ob meine Schamesrte wieder abgeklungen ist hahaha. Kann dann allerdings auch von der Klte sein .

Jolanda

vor 11 Jahren / 42.
Herbert Grnemeyer - Heimat (Live in Hannover 2000)

Link: http://video.web.de/watch/1635611

Benny

vor 11 Jahren / 43.
Das ist kein Lied das ist eine Hymne!
So Stimmungsvoll, so melancholisch so unglaublich. Eine Ode an die Heimat, in der aber Missstnde auch nicht ausgeklammert.
Ich finde es mit Abstand das tollste Grnemeyer Lied berhaupt!

Gru
Benny

hannesh92

vor 11 Jahren / 44.
Die Aussage ber das innerlich geteilte Deutschland: "Zweisprachen Land, entfernt verwandt, an verschiedene Ufer gesplt" Fand sogar meine Sozialkunde Lehrerin gut. Obwohl sie sonst nix mit Herbert anfangen kann=)

Blondie

vor 9 Jahren / 45.
Ich habe mir gestern nach verdammt langer Zeit wieder einmal die Mensch-Live-DVD eingelegt. Dieses Lied hat mich frher schon gefesselt und gerade aktuell wieder einmal.
Diese Macht die in diesem Text steckt und durch die Wucht der Stimme verstrkt wird, ist einzigartig in der deutschsprachigen Musik.
Wenn man diese Eindrck richtig aufsaugt wird alles andere um einen herum doch nur nebenschlich. Ich kenne kaum ein so gesellschaftskritisches Lied, welches in diesem engen Rahmen den ein Song nun mal bietet, so treffend auf das schlechte Miteinander unter uns Menschen verdeutlicht (nicht nur in Deutschland).

Das obere Deck feiert sich ohne Not
Fr die im Unterdeck gibt's kein Rettungsboot

joerg8219

vor 9 Jahren / 46.
Einfach wundervoll....leider viel zu wenig live gespielt in der letzten Zeit.

Vollmondpetra

vor 9 Jahren / 47.
*Heimat*, ein wunderschnes Liedich hre es gerade, weil ich die ganze Zeit mit meinen Gedanken ganz woanders bin, - weit weg
und es war mir schon ganz unheimlich, denn am Liebsten htte ich mich schon wieder in den Flieger gesetzt und
Naja, da hab ich mich halt etwas besonnen und an Heimat, an Herbert und an seine Konzerte gedacht,
obwohl dieses Lied auf Konzerten eher eine Raritt ist.
Wir grbeln leicht, wir tun uns schwer, wir warten auf den Schnee,
wir haben nicht einfach einen guten Tag, dafr sind wir zu zh
Menschen sind manchmal einfach zu schwerfllig, zu verkrampft. Stehen sich selber im Weg...
Warten auf Schnee, auf eine bessere Gesellschaft, die aber auch Klte bringen kann, Klte fr das Miteinander.
Warum nicht auf entspannte Art gemeinsam schwierige Aufgaben angehen
aufeinander zugehen, sich auseinandersetzen mit freundlichen, nicht mit steinernen Mienen und auf unkomplizierter Weise...
ich wei, leicht gesagt
Aber das wr `s doch gewesen, das msste doch gerade heute noch zu schaffen sein es ist schlecht zu meinen:
Ich bin nur ein Knigskind, das andere ist mir fremd.
Wir sind auf beiden Lippen blind, wir traun uns nicht aus dem Hemd.
Tolle Formulierung..wir sind auf *beiden Lippen blind*, *wir traun uns nicht*
Zweisprachenland, entfernt verwandt, an verschiedene Ufer gesplt
Zum gemeinsamen Gelingen verdammt -
Heimat ist kein Ort, Heimat ist ein Gefhl
Heimat ist ein Begriff, der fr jeden Menschen individuell etwas anderes bedeuten kann.
Niemand muss sich unbedingt mit der Politik seines Landes identifizieren, um sich *daheim* zu fhlen.
Also kann ich bleiben, oder meine Zelte auch in einem anderen Land, in dem ich mich wohl fhle, aufschlagen -, Heimat ist ein Gefhl
Das Land gefhrt von geklonten *Vaterlandsliebenden Menschen*?klar, wer da mit Doppelpack gemeint ist
nur ganz kurz zwischengeschoben
Die beiden misstrauten sich, inszenierten aber nach auen hin eine Mnnerfreundschaft.
*S* wurde Kanzler, *L* wurde Finanzminister. Bald traten Spannungen auf.
*L* war fr mehr Lohnfortzahlung, Kndigungsschutz, hhere Renten
*S* schlug einen wirtschaftsfreundlichen, politisch pragmatischen Kurs ein
Auch ein Dritter mischte mit und es dauerte nicht lange, da hie es *S* wrde zurcktreten.
Zu guter letzt kam es dann aber so, dass *L* ziemlich leise, ohne viele Worte abdankte.
Gefhrt von geklonten Patrioten, im nationalen Krampf,
Kandidaten im Doppelpack
Blonde Gattinnen grinsen zum Tanz
Die Lage verfahrn, das Schiff fast versenkt
Die Band spielt Oh wie ist das schn
Man kommt sich auch irgendwie vor, wie beim Untergang der *Titanic*.
Ablenkungsmanver werden durchgefhrt
Die im Dunkeln sind, werden bersehen
Das obere Deck feiert sich ohne Not, gesichert durch Kontrolle total
Der Lauschangriff luft, Spitzelprmien bezahlt
Fr die im Unterdeck gibts kein Rettungsboot
Bevor der letzte Tango steigt, wer wagt den ersten Anfang
alles gut eingepackt in passende Vergleiche schon ein Genuss einfach nur zu lesen.
Kohlpop pur hat ausgegeigt, wer zieht zuerst am gleichen Strang
Wer glaubt an die gleiche Idee, wer lebt den halben Traum vom Ziel
Wer traut sich zuerst ber'n See
Heimat ist kein Ort - Heimat ist ein Gefhl
Heimat ist kein Ort - Heimat ist ein Gefhl
Herbert am Klavier, wie er spielt, seine Stimme, wie er betont einmalig
YouTube Video anschauen

Tabaluga

vor 9 Jahren / 48.
Heimat ist kein Ort, Heimat ist ein Gefhl...... Einer der Songs, den man in Dauerschleife hren kann. Ich zumindest! Eher ein Song fr unsere engstirnigen und ewig gestrigen Zeitgenossen. Wobei sich mir die Frage stellt, ob die es begreifen.....
In diesem Sinne

Vollmondpetra

vor 8 Jahren / 49.
Heimat, was ist das?
In Deutschlands ersten TV-Magazin steht heute:
Fr 92% der Deutschen ist Heimat wichtig und
88% empfinden Familie und Freunde als Heimat.
Und Herbert sagt: "Heimat ist kein Ort, Heimat ist ein Gefhl."

vinto

vor 6 Jahren / 50.
"Heimat" ist aktueller denn je, wenn man nicht nur die Wiedervereinigung damit ansprechen mchte. Kohl ist zwar schon lange "Geschischte", aber das obere Deck, das sich ohne Not feiert, das gibt es immer noch.
Wenn man zynisch "Lebensleistungsrenten" auf den Weg bringt und sich fr NICHTS selbst auf die Schultern schlgt, dann mchte man ...
Ich fr meinen Teil habe am Freitag in Dortmund die ein oder andere Wuttrne bei diesem Lied rollen lassen.

arbogast1960

vor 5 Jahren / 51.
mein Absoluter Herbert Song 4ever!!!

Hamsterbacke

vor 5 Jahren / 52.
Ja meiner auch *schmelz*
 

Deine Meinung!

Wie gefällt dir Herbert Grönemeyers Song Heimat?

Bitte melde dich an, um hier einen Kommentar hinterlassen zu können.