Ich halt die Luft an stundenlang
Ihr habt schon soviel getan
So viele Ideen entfacht
Ich hab oft nicht mal gedacht

Ihr habt jeden Film seziert
Und jedes Buch inhaliert
Alle Für und Wider getauscht
Jedes Problem verbal gelöst

Ich versteh
Ich versteh
Ich versteh nur was ich seh

Ich verstehe
Ich verstehe
Ich versteh nur was ich erleb


Es verläuft sich die Theorie
Sie kennt genau das Was und Wie,
Sie spricht nur, damit’s sie gibt
Sie verfliegt sonst ins Nichts

Ich versteh
Ich versteh
Ich versteh nur was ich seh

Ich verstehe
Ich verstehe
Ich versteh nur was ich erleb


Alles wurde schon mal erlebt
Man denkt genau, wie alles geht
Und kennt auch jeden klugen Spruch
Jeden Kniff und jeden Dreh

Lieber mal zu früh gefreut
Und einmal zuwenig bereut
Als bis zum Ende durchgeplant
Nimm die Meinung von der Wand


Ich versteh
Ich versteh
Ich versteh nur was ich seh

Ich verstehe
Ich verstehe
Ich versteh nur was ich erleb


Tief in mir drin macht alles irgendwie Sinn
Ich kanns keinem erklären, woher es entspringt
Es ist ein sicheres Gefühl, was mir beschreibt, was ich will
Ich folg auf dem Fuss, weil ich nichts weiss, aber muss

Ich versteh
Ich versteh
Ich versteh nur was ich seh

Ich verstehe
Ich verstehe
Ich versteh nur was ich erleb

 

Herbert Grönemeyer über "Ich versteh":

Das ist der Versuch über jemanden, der das Gefühl hat, er kann nicht mitreden und der aber nicht mitreden will bei den Debatten. Das kenn ich noch selber aus den Endsechzigern. Hattest du kein Hegel, Kant und Marx gelesen, warst du eh schon doof. Und heutzutage auch dieses alles Sezieren, man hat halt alles gesehen. Da gibt es auch Menschen, die sagen, ich bin vielleicht etwas schlichter, habe vieles auch nicht gelesen, aber grundsätzlich heißt das eben nicht, dass ich doof bin. Ich versteh wirklich nur, was ich ausprobiere. Jemand, der einfach eher daran glaubt, das Leben kennenzulernen, indem er es ausprobiert als es zu zerreden. Der Alex, mit dem ich zusammenarbeite, der zieht jetzt nach Berlin. Das war ganz interessant. Der sagt von seiner Sicht: Wenn du in Berlin mit Leuten abends ausgehst, dann sitzen die bis drei in der Kneipe oder im Restaurant, haben alles durchdiskutiert und gehen dann alle traurig nach Hause. In England ist das anders. Da redet man zwanzig Minuten über ein Thema, ernst und auch sehr argumentativ. Dann ist aber auch wieder gut. Dann geht man bestimmt nicht abends, weil man ein bestimmtes Problem nicht gelöst hat, traurig nach Hause. Das Leben besteht halt nicht aus Theorie, sondern das Leben besteht aus Praxis, aus gelebtem Leben und nicht geredetem. Das weiß ich von mir selber auch. Ich habe lieber etwas gemacht, auch wenn es nicht den größten ideologischen Unterbau hatte, aber es passierte eben was. So ist das auch mit Platten. Ich mach die halt. Letztendlich ist es das, was ich in dem Moment mache. Das geht dann auch nicht besser oder schlechter. Das ist so. Aus. Da kann ich hinterher auch nicht stundenlang debattieren, hätte ich noch, wollte ich noch, das hätte ich noch besser. Das bin jetzt nicht ich, nur weil ich hier „Ich“ singe, aber es sind Dinge, die ich unterschreibe. Den Text habe ich ziemlich spät nachts geschrieben und war am nächsten Morgen auch ganz verblüfft. Normalerweise schreibt man nachts irgendwelche Texte und denkt am nächsten Morgen: Mein Gott, was war das denn? Aber dieser hatte Bestand, war gut und passte auch auf die Nummer. Musikalisch ist das ein ziemlich einfaches Stück, eines der wenigen, was ganz dicht nur Alex und ich wieder gemacht haben, ähnlich wie „Mensch“. Er spielt Bass und hat programmiert, Armin spielt wohl noch Schlagzeug und ich Klavier. Ganz schnell und kurz entstanden. Ich mag die sehr gern, die Nummer.

 

49 Kommentare

Alle Kommentare zu Ich versteh sind im Forum zu finden. Hier die neuesten 20.
 

Blondie

vor 12 Jahren / 30.

nj0y

vor 12 Jahren / 31.
Ich habe eigentlich eher festgestellt, dass ein komplizierter Text die Ohrwurmgefahr deutlich erhht (Ich will mehr, Ohne dich ... sitze schon den ganzen Tag hier und hab "Ohne dich" im Ohr, so ein geniales Lied ...). Dass sich zu dem komplizierten Text (ist natrlich relativ zu sehen) eine einfache Melodie gesellt, mag ja stimmen.

Melilotti

vor 12 Jahren / 32.
Hm... ich habe mal zum Thema Ohrwurm etwas anderes gehrt/gelesen. Und zwar ber den Ohrwurm, den wir so manchmal haben, egal wie doof ein Lied ist, also nicht unbedingt den Ohrwurm unseres Lieblingsliedes, da stand, dass uns ein Lied nicht mehr aus dem Kopf geht, wenn wir es nicht zu Ende gehrt haben, oder eben jemand anderes es gesummt hat oder so, dann versucht nmlich das Gehirn das Lied sozusagen zu vervollstndigen. Also immer schn zu Ende hren!

creadina!

vor 12 Jahren / 33.
Fr mich echt das beste Lied auf dem Album.

Beim ersten mal hren sofort die Melodie im kopf gehabt. echt unglaublich. freu mich schon voll aufs konzert und aufs mitsingen!!!!

eissee

vor 12 Jahren / 34.
auf meiner scala von 1-10:

ne 7!

micha1981

vor 12 Jahren / 35.
um dieses lied zu bewerten reicht fr mich keine skale der welt... es ist einfach unendlich schn

Adam

vor 12 Jahren / 36.
ich find das lied ja weltklasse, aber mich strt eine stelle. der bergang von "nimm die meinung von der wand" und "versteh" klingt irgendwie so zusammengeschipselt, oder? als htte er was rausgeschnitten, damit der rhythmus wieder stimmt. hat er nicht, aber ich hab jedes mal die assoziation.

Rogi der Hamster

vor 12 Jahren / 37.
Geniales Lied,
im Gegensatz zu vielen anderen Songs auf dem Album konnte ich die Message schon auf Anhieb heraushren. Das ist ja mittlerweile bei Grnemeyer noch ganz selten der Fall. Die Einfachheit der Melodie und der eingngige Text sagen mir sehr zu.

Vor allen Dingen in der heutigen Zeit, in der die Objektivitt der Medien in der Kritik steht, ist es wichtig seine Meinung auf eigenen Erfahrungen aufzubauen.

Nickiboy

vor 12 Jahren / 38.
Also ich finde ja wiegesagt alle Lieder von Herby geil auch die von 12 aber dieses ist von der 12 her wenn nicht sogar FAST von allen eins meiner absoluten LIEBLINGSLIEDER

Es gehrt zu meinen Lieblingsliedern:

Mnner
Mensch
der Weg
Bochum
demo letzter Tag
Flugzeuge.... ja un dazwischen irgendwo is auch ICH VERSTEH, eine schne MELODIE einfach der GRNEMEYERSTIL wie ich ihn mag

grenzwertig

vor 12 Jahren / 39.
fhlt ihr euch auch immer noch so ertappt und angesprochen bei dem lied ? ich schon. ein schnes, tiefstapelndes lied.

Munich_Herbie

vor 12 Jahren / 40.
Ich liebe die Stelle "sie spricht nur damit's sie gibt, SIE VERFLIEGT SONST INS NICHTS".

Dede0886

vor 12 Jahren / 41.
"Es darf auch gesungen werden........"

Herbert am 9.Juni AufSchalke

Stck vom Himmel

vor 12 Jahren / 42.
Na denn wissen wir ja was wir zu tun haben .

"Ich versteh" ist ein tolles Lied. Auch die Akkustik ist bei diesem Song ideal.

Gru Tobias

TIGER

vor 12 Jahren / 43.
Ich finde alle Lieder von Herbert Grnemeyer cool. Am besten find ich "iCH VERSTEH".
Dieses Lied ist so cool, dass ich es mir jeden Tag anhr!
"ICH VERSTEH" ist das beste Lied was Herbert Grnemeyer gemacht hat.
Ich gebe Herbert Grnemeyer und dem Lied : eine 1mit 7 Sternchen.
Gru: TIGER

twingo

vor 12 Jahren / 44.
ein ziemlich zusprechneder text, totaler ohrwurm und man kann sich sehr gut mit identifizieren.musikalisch nich ganz mein ding aber textlich sehr toll

Nickiboy

vor 12 Jahren / 45.
hm....geht es nur mir so oder euch auch undzwar konnte ich immer zu Ich versteh singen, tanzen, frhlich sein, gute Laune griegen aber seit dem konzert werde ich bei diesem Lied irgendwie etwas melancholisch, h...liegt warhscheinlich daran, dass ich immer an die leinwand denken muss ( was ? Ich versteh, warum ? ) Komisch, aber ein klasse Lied bleibts trotzdem, also es ist irgendwie so als wre das Lied fr mich nun ein ernstes , wichtiges Lied, ( Herberts Ansprache ) okay, das wars Euer Nick

_______________

Lache, wenn es nicht zum WEinen reicht

Chris@bo

vor 11 Jahren / 46.
sehr schn!

Jolanda

vor 11 Jahren / 47.
Ich versteh - Live in Kln (2007)
Quelle: YouTube.com

YouTube Video anschauen

Philogelos

vor 11 Jahren / 48.
Auf der anderen Seite glaube ich schon, mehr zu verstehen, als da zu sehen ist.

Aber es meint ja wohl vor allem, dass "Verstehen" nicht nur im Kopf unter Anwendung formalen Denkens stattfindet.

Dabei knnte sich Herbert Grnemeyer durchaus auf Andr Glucksmann "Macht der Dummheit" beziehen. Das wrde ordentlich Eindruck machen.

Leider weckt die Hauptzeile des Liedes: "Ich versteh nur was ich seh" den Eindruck, sich mit der Oberflche begngen zu knnen, was aber gar nicht gemeint ist.

Dennoch interessiert mich in diesem Zusammenhang doch hauptschlich die Frage: Geht es "Nicole Kidman" gut?

paigeepaige

vor 10 Jahren / 49.
Lieber mal zu frh gefreut
Und einmal zuwenig bereut
Als bis zum Ende durchgeplant
Nimm die Meinung von der Wand

YouTube Video anschauen
 

Deine Meinung!

Wie gefällt dir Herbert Grönemeyers Song Ich versteh?

Bitte melde dich an, um hier einen Kommentar hinterlassen zu können.