Die Setlist des Konzerts

  1. Sekundenglück
  2. Bist du da
  3. Kopf hoch, tanzen
  4. Bochum
  5. Männer
  6. Was soll das
  7. Vollmond
  8. Mein Lebensstrahlen
  9. Halt mich
  10. Stück vom Himmel
  11. Doppelherz
  12. Fall der Fälle
  13. Mensch
  14. Alkohol
  15. Bleibt alles anders
  16. Der Weg
  17. Flugzeuge im Bauch
  18. Zeit, Dass Sich Was Dreht
 

14 Kommentare zum Konzert

Alle Kommentare findest du im Forum. Hier die neuesten 14.

1.

Luxus

8 Stunden vorher
Die Herbst-Tour beginnt, und die ersten beiden Abende starten mit:

Eine Fahrt in die Schweiz htte auch ihren Reiz

Am Freitag gibt es einen Auftritt in Arbon

Anhang 9428

und einen Tag spter in der Spiezer Bucht. Man darf gespannt sein!!

Anhang 9429

Allen viel Spa bei den beiden Schweizer Konzerten und auch hier am heimischen Rechner, ich wnsche Euch wunderbare Konzert-Abende!

Summerdays-Festifal in Arbon am 23. August:
http://www.letzte-version.de/konzert...23/arbon-(ch)/

Seaside-Festival in der Spiezer Bucht am 24. August:
http://www.letzte-version.de/konzert...er-bucht-(ch)/
2.

Luxus

19 Stunden danach
Guten Abend an ALLE!!


Herberts Auftritt ist fr 21:45 Uhr angesetzt, am heutigen Nachmittag/Abend steht auerdem noch Bonnie Tyler (sozusagen seine direkte "Vorgruppe" auf der Bhne, bevor er auftritt.


Dies ist ein zweitgiges Festival und am morgigen Abend stehen unter anderem Stefanie Heinzmann und als Hauptact Mark Forster auf der Bhne.


Herbert tritt zum ersten Mal auf diesem Festival auf, hier mal zwei Links:


http://www.summerdays.ch/bands/herbert-groenemeyer/


http://www.summerdays.ch/ (Hauptseite)
3.

bochum

1 Tag danach
Ich bin soeben aus Arbon zurckgekehrt.
Folgende Setliste habe ich mir notiert:
01. Sekundenglck
02. Bist du da
03. Kopf hoch tanzen
04. Bochum
05. Mnner - Was soll das - Vollmond
08. Lebensstrahlen
09. Halt mich
10. Ein Stck vom Himmel
11. Doppelherz
12. Fall der Flle
13. Mensch
14. Alkohol
15. Bleibt alles anders
16. Der Weg
17. Flugzeuge im Bauch
18. Zeit dass sich was dreht

Herbert durfte nur 90 Minuten spielen. Das Publikum war in der vordersten Reihe eher textunsicher, aber trotzdem in guter Stimmung. Die Schweizer Welle erfolgte nach Bleibt alles anders zum ersten Mal. Fehlen durfte natrlich Herberts Hinweis auf Luzern nicht.
Sehr traurig war das Fehlen von Frank. Seine Soli bei Halt mich und Alkohol fehlten sehr, es war aber auch rcksichtsvoll, dass er nicht einfach ersetzt wurde. Ich hoffe, dass es ihm gut geht.
Herbert gab wie immer alles und htte sicher sehr gerne noch viel lnger gespielt. Nun freue ich mich auf Spiez. Auch wenn es sicher die gleiche Setliste mit nur 19 Titeln sein wird.
4.

micha1981

1 Tag danach
Und ich bin jetzt UNTERWEGS nach Spiez. Ich denke auch es wird das gleiche Set, vorher wahrscheinlich das bliche 17er Set von Bonnie.
Freu mich bermig dolle
Das mit Frank ist natrlich schade, aber Gesundheit geht vor. In Timmendorf vor der ArenaTour fehlte er auch.
5.

Bini

1 Tag danach
Schn wars!

Freitags gibt es auf dem Summerdays traditionell das Programm fr das ltere Publikum. Die Wahl der Setlist hat also voll gepasst - viele alte Hits

Vor Bochum gab es noch eine Strophe Steigerlied.

Frank hat tatschlich gefehlt, bin gespannt, ob er auf spteren Konzerten dabei sein wird.
Bei Doppelherz hat Markus Zimmermann den Part von BRKN bernommen.
Ansonsten alles wie immer, die Band absolut souvern und, wie ich finde, ein bisschen frischer als in Zrich.

Sie htten gerne noch weiter gespielt und das Publikum hat auch Zugaben gefordert. Herbert meinte aber, dass seine Spielzeit um ist und es unfair gegenber der folgenden Band sei, weiterzuspielen - sehr nette Geste.

Viel Spass heute in Spiez!
6.

Bini

1 Tag danach
Hier noch ein Teil der Kritik aus dem St. Galler Tagblatt:

Noch immer brennt Grnemeyer

Es ist kurz vor 10, als Herbert Grnemeyer hchstselbst das bisher solide Musikfestival mit einem der grandiosesten Konzerte der letzten Jahre beschenkt. Grandios deshalb, weil von diesem mittlerweile 63-jhrigen Musiker und Texter eine Kraft ausgeht, der man sich live schlicht nicht entziehen kann. Noch immer brennt dieser grossartige Entertainer, wenn er seine Pop-Miniaturen ber das Zeitgeschehen, den Menschen und natrlich ber die Verwundbarkeit der Liebe ausbreitet. Und er schuftet, tanzt, animiert, predigt, scherzt und gestikuliert, bis sein T-Shirt durchgeschwitzt ist. Dabei macht er es sich nicht einfach, sondern mengt unter seine Hits auch auffllig viele Songs seines neusten Tontrgers.

Herbert war immer Herbert

Er, der vom Zeit-Magazin liebevoll als Deutschlands Orakel bezeichnet wurde, tut auch in Arbon immer wieder genau das: laut ber sein Land und seinen Kontinenten nachdenken. Etwa als er seinen Politsong Keinen Millimeter nach rechts bewusst berdeutlich kommentiert. Erstaunlicherweise wirken die allerwenigsten seiner lteren Songs so, als wren sie aus dem Rahmen der Zeit gefallen. Vielleicht, weil Grnemeyer nie wirklich modern war, nie einer, der Trends jagte, sondern jene geradezu zu vermeiden schien. Herbert war immer Herbert und das ist gut so. Seine Songs durchbrechen noch immer so ziemlich jede Gefhlswand. Und wre seine Band ein Fussballteam, wrde man es dafr loben, smtliche Gangarten zu beherrschen.

Nach anderthalb Stunden hat er Arbon zu Grnemeyerland gemacht - sein Publikum mit dem Feuer der Leidenschaft und wunderbar klebrigem Pathos berschttet. Trnen fliessen, glckliche strahlende Gesichter scheinen den schwarzen Nachthimmel zu erleuchten. Fast schon metaphysisch. Und oben auf der Bhne grinst dieses Orakel in sich hinein. Wohlwissend, viele weise Wort gesprochen zu haben, die einen durchdringen und haften bleiben auch ber einen Sommerabend hinaus.


Der link zum ganzen Artikel https://www.tagblatt.ch/ostschweiz/h...uch-ld.1145792

Ich fands nicht ganz sooo dramatisch ...
7.

Andrea117

1 Tag danach
Ganz lieben Dank Euch fr all' die Info's.
8.

Luxus

1 Tag danach
Einen schnen guten Abend an alle, es drfte bald losgehen ... mir war bisher gar nicht so klar, dass diese beiden Festivals das gleiche Line-Up haben, nur tages-versetzt.


Mal schauen, ob es die eine oder andere Setlist-Vernderung gibt!!
9.

bochum

2 Tage danach
Es war die gleiche Setliste, das Publikum ging aber viel besser mit als in Arbon. Das waren meine beiden letzten Konzertbesuche fr dieses Jahr. Es war wie immer HERRLICH!
10.

micha1981

2 Tage danach
Die Luzern-Erklrung fehlte, dafr ging Mensch in die Verlngerung. Obs die Samba auch in Arbon gab wei ich zwar nicht, aber die Schweizer knnen das, in Zrich 2019 gab es das auch so.
Die neue Stimme im Background passt gut, macht auch Doppelherz fr meine Ohren hrenswerter.
11.

Vollmondpetra

2 Tage danach
Was fr ein toller Auftakt und was fr ein genialer Titel dafr
... fand gerade Halt mich
YouTube Video anschauen
12.

Luxus

3 Tage danach
Vielen DANK an die Infos/Berichte und Setlisten, ich denke es klingt nach einem guten Start in die kleine & feine Herbst-Tour, schn so!!
13.

cloclo

4 Tage danach
Pit Hupperten wird ab jetzt wieder dabei sein. Am Samstag hatte er noch einen Auftritt mit den Blck Fss.
14.

micha1981

4 Tage danach
Der in der Schweiz anwesende Gastsnger wird auch bei einigen Konzerten in Deutschland dabei sein
Ob Pit dann da ist oder nicht wei ich nicht.

Deine Meinung!

Um deine Meinung zu dieser News abzugeben, musst du angemeldet sein. Du kannst dich entweder als bereits registrierter Benutzer hier anmelden oder dich als neuer Benutzer registrieren.