Wir haben wieder die Nacht zum Tag gemacht
Ich nehm mein Frühstück abends um acht
Gedanken fließen zäh wie Kaugummi
Mein Kopf ist schwer wie Blei, mir zittern die Knie

Gelallte Schwüre in rot-blauem Licht
Vierzigprozentiges Gleichgewicht
Graue Zellen in weicher Explosion
Sonnenaufgangs- und Untergangsvision

Was ist hier los, was ist passiert?
ich hab' bloß meine Nerven massiert

Alkohol ist dein Sanitäter in der Not
Alkohol ist dein Fallschirm und dein Rettungsboot
Alkohol ist das Drahtseil, auf dem du stehst
Alkohol, Alkolhol

Die Nobelscene träumt vom Kokain
Und auf dem Schulklo riecht's nach Gras
Der Apotheker nimmt Valium und Speed
Und wenn es dunkel wird, greifen sie zum Glas

Was ist los, was ist passiert?
Ich hab bloß meine Nerven massiert

Alkohol ist dein Sanitäter in der Not
Alkohol ist dein Fallschirm und dein Rettungsboot
Alkohol ist das Drahtseil, auf dem du stehst
Alkohol ist das Schiff, mit dem du untergehst

Alkohol ist dein Sanitäter in der Not
Alkohol ist dein Fallschirm und dein Rettungsboot
Alkohol ist das Dressing für deinen Kopfsalat
Alkohol, Alkohol

 

 

22 Kommentare

Alle Kommentare zu Alkohol sind im Forum zu finden. Hier die neuesten 20.
 

Kiki

vor 15 Jahren / 3.
hmmm, irgendwie spricht mich das lied an. Macht aber auch sehr nachdenklich...

sassi

vor 15 Jahren / 4.
Dabei hat Herbie eine coole rauhe stimme.

dyret

vor 15 Jahren / 5.
Jeg Er En Glad Dansker Som Spiser Myrer!!!!!!!

mennesket

vor 14 Jahren / 6.
Hm ... Jeg er nordmann og forstr ikke helt hva ordet ,myrer' betyr? Ameisen?

Sassy

vor 14 Jahren / 7.
Das ist ein absolutes wahnsinns lied! Ehrlich! Besonders die rauhe stimme dabei!

MCDidi

vor 14 Jahren / 8.
sanitter und gleichzeitig untergang.herbert trifft den nagel auf den kopf

mela

vor 14 Jahren / 9.
@mcdidi: Norbert und Gaggy treffen den Nagel auf den Kopf. Dieser Track wurde nicht von Herbert geschrieben... *klugscheiss* (ja, ich gebs ja zu ;o)

benni

vor 12 Jahren / 10.
geiles lied freue mich schon auf morgen

Spooky900

vor 12 Jahren / 11.
Gutes Lied/Text; von der Aussage her gefllt mir aber Sufermond von Udo um einiges besser (sptestens seit ich das mal Live hren durfte)

marlon75

vor 10 Jahren / 12.
In der Special Edition vom best of Album "was muss, muss" kommentiert Herbert Grnemeyer nochmal in einem Interview seine erfolgreichsten Lieder.

Alkohol (1984)
" Alkohol ist erst mal nicht von mir sondern von Norbert Hamm und Gaggy Mrotzek, also von meinen damaligen Gittaristen und Bassisten.
Die Nummer kannte ich, die hatten die damals schon im Studio oder ich glaube auch ffentlich gespielt und die fand ich so gut, die wollte ich unbedingt singen.
Ich hab die dann so betont wie ich dachte, dass man die singen muss. Das Lied hat sich zwischenzeitlich zu einem Standardwerk entwickelt. Eine der wenigen Nummern die nicht von mir ist, die meisten Nummern sind von mir, und das ist eine der wenigen die sich zu so einem Gassenhauer entwickelt hat."


weiter zum nchsten Titel "Marie"

Vollmondpetra

vor 10 Jahren / 13.


*Alkohol*, aus dem grandiosen Album *4630 Bochum*, ein sehr starkes Lied, bei dem Herbert richtig Gas gibt und das macht ihm auch sichtlich Spa.
Es stieg in den Charts bis auf Platz 33 und blieb zehn Wochen in der Hitparade.
Der meist als *Saufhymne* missverstandene, wuchtige Grnemeyer-Kraft-Song, ist eigentlich gerade das Gegenteil eines Saufliedes.
Norbert Hamm (Bassist) und Gaggy Mrozeck (Gitarrist), aus deren Feder Text und Musik stammt, (ausnahmsweise mal nicht von Herbert) haben es recht gut geschafft,
in nur drei Vierzeilern und einem mitreienden Refrain, einzelne Phasen der Abhngigkeit eines Gewohnheitstrinkers zu beschreiben.

Wir haben wieder die Nacht zum Tag gemacht
Ich nehm mein Frhstck abends um acht
Gedanken flieen zh wie Kaugummi
Mein Kopf ist schwer wie Blei, mir zittern die Knie

Anscheinend ist es fr die erzhlende Person schon Gang und Gebe, jede Nacht durchzuzechen. Unkoordiniertheit und Sprachausflle machen sich breit.
Ich will nun gar nicht erst mit Bezeichnungen, wie Schluckspecht, Trunkenbold oder Schnapsbruder anfangen, denn das wre eine Verniedlichung, eine Verharmlosung der Alkoholsucht.
Kein Thema, wenn einer mal ein Glas ber den Durst trinkt, oder am Abend ein Glschen Wein, oder ein, zwei Bierchen trinkt…,
aber Alkoholkonsum bis zum Exzess…?

Gelallte Schwre im rot-blauen Licht
Vierzig prozentiges Gleichgewicht
Graue Zellen in weicher Explosion
Sonnenaufgangs-und Untergangsvision

Nur im Rauschzustand sich selbst und anderen beweisen, was fr ein toller Typ man ist,
zeugt ganz klar von Labilitt und mangelndem Selbstbewusstsein.
Schade, um diesen Menschen, der sich selbst verliert, sich unbewusst aufgibt.
In den meisten Fllen wird er es nicht alleine schaffen, aus diesem Suchtkreislauf herauszukommen.
C2H5OH: Alkohol macht momentan zwar froh,....wird aber ganz schnell zum giftigen Elend !

Was ist hier los, was ist passiert?
Ich hab blo meine Nerven massiert

Alkohol ist dein Sanitter in der Not
Alkohol ist dein Fallschirm und dein Rettungsboot
Alkohol ist das Drahtseil, auf dem du stehst
Alkohol, Alkohol…

*grbel* -, *Alkohol splt alle Sorgen weg*, *Alkohol macht alles total easy*. Mensch, dieses Denken ist so wahnsinnig gefhrlich.
Von wegen Rettungsboot, es ist tatschlich das Drahtseil, das den Betroffenen oft hoffnungslos abstrzen lsst. Abstrzen in ein Tal des Rausches.
Alkoholmengen in immer hherem Mae, die der Krper verlangt werden konsumiert.
In so groen Mengen, die bei einem Gelegenheitstrinker zum Tode fhren wrde.

Die Nobelscene trumt vom Kokain
Und auf dem Schulklo riecht `s nach Gras
Der Apotheker nimmt Valium und Speed
Und wenn es dunkel wird, greifen sie zum Glas

Natrlich gibt es auch noch andere Suchtgefahren, wie in dieser Strophe beschrieben.
…aber, >wenn es dunkel wird, greifen die meisten dann doch zum Glas<…
Der sogenannten Volksdroge!
Im Gegensatz zu anderem Drogenmissbrauch wird Alkohol meistens verharmlost.
Die eigentliche Sucht ist die physische und psychische Abhngigkeit.
Ein Alkoholkranker wird stndig abstreiten, dass er trinkt. Er belgt sich und sein ganzes Umfeld.
…und was ist sein Umfeld?
Darber wird meist nie gesprochen -, z.B. die Kinder, die ngstlich und verzweifelt ihr junges Dasein ohne gutes Beispiel in den Griff bekommen mssen…

Was ist los, was ist passiert
Ich hab blo meine Nerven massiert

Alkohol ist dein Sanitter in der Not
Alkohol ist dein Fallschirm und dein Rettungsboot
Alkohol ist das Drahtseil auf dem du stehst
Alkohol ist das Schiff, mit dem du unter gehst…

Alkohol ist das Dressing fr deinen Kopfsalat
Alkohol, Alkohol……..

Das Umfeld --, ein weiteres Beispiel, die Partnerin, oder Partner…,
ich finde, sie ist eigentlich die Person, (neben den Kindern) die leidet!
Der Alkoholabhngige, der seine Sucht leugnet, oft seine Beherrschung verliert, knallhart um sich schlgt, -- dieser Mensch hat nur mit sich selbst zu tun!
Ob er Hilfe annehmen wird, hngt davon ab, wie weit er sich zu seiner Alkoholsucht
bekennt.

Aus der Sicht des Partners ist es furchtbar tagtglich dieses Trauerspiel mit ansehen zu mssen, und um nicht als seelisches Wrack zu enden, sollte man die Fhigkeit besitzen, oder sich aneignen, sich irgendwie abzulenken und den Kopf so gut…wie es geht…frei zu schalten. Leichter gesagt, als...

Es ist eben nicht immer easy auf dieser schnen Welt.
Nichts desto trotz ist das Lied *Alkohol* ein echter Ohrwurm. Herbert trgt es sehr leidenschaftlich und mit viel sportlichem Einsatz vor.

Oh Alkohol, oh Alkohol,
Dass du mein Feind bist, wei ich wohl!
Doch schon in der Bibel stand geschrieben:
Auch deine Feinde sollst du lieben !

...und hier Herbert in sportlicher Hchstform in Hannover 2000...

...............................YouTube Video anschauen



paigeepaige

vor 10 Jahren / 14.
"Wer eine unglckliche Liebe in Alkohol ertrnken mchte, handelt tricht. Denn Alkohol konserviert."
Max Dauthendey

Live Auf Schalke:

http://www.imeem.com/paigematthews/v...e-music-video/

Jolanda

vor 9 Jahren / 15.
Am Samstag, den 22. August 2009 (18:30 Uhr - 19:15 Uhr) ist die 28. Folge der TV-Klassiker "Bananas" bei Eins Festival zu sehen. Erstsendung war am 2. Oktober 1984 bei WDR.

Bei dem Fernsehklassiker 'Bananas' handelt es sich um eine Unterhaltungsreihe des WDR, die zu Beginn der 80er Jahre mit einer Mischung aus Popmusik und Sketchen im Fernsehen zu sehen war. Die Sketche wurden gespielt von Hans-Herbert Bhrs, Herbert Fux, Gerd Leienbach und Olivia Pascal.

Neben u.a. Tina Turner mit 'Private Dancer' und Alphaville mit 'Forever Young' gibt es auch Herbert mit 'Alkohol'.

Mehr Info: http://www.wdr.de/programmvorschau/o...castId=3169911

Girlzquad

vor 9 Jahren / 16.
YouTube Video anschauen

-> Mit besten Gren und Dankeschn an Astroflex! (Dieser fand schon den Song "Mambo" von diesem Chor ) Einfach genial ^^

Greetz,
Girlzquad

Mensch_Heidi

vor 8 Jahren / 17.
das ist der erste beitrag vom jahr 2002 zum song "alkohol"

find das lied auch einfach nur geil - gibts ne steigerung? ja, geilomat

auch wieder babelsberg 1995 unplugged

YouTube Video anschauen

JJ

vor 8 Jahren / 18.
Ich glaube, dieses spezielle Video wurde hier noch nicht untergebracht:

http://www.youtube.com/watch?v=IuLmF...eature=related

astroflex

vor 7 Jahren / 19.
YouTube Video anschauen

Daylight

vor 7 Jahren / 20.
Na, das Video kenn ich doch von irgendwoher!

currywurstsnger

vor 7 Jahren / 21.
Ich finde der Song ist gelungen, er hat was Sozialkritisches und was Exzessives zugleich. Das macht ihn so besonders.

znorm

vor 4 Jahren / 22.
this is my favorite german song
 

Deine Meinung!

Wie gefällt dir Herbert Grönemeyers Song Alkohol?

Bitte melde dich an, um hier einen Kommentar hinterlassen zu können.