Farben auf dem Asphalt
Wasser schlägt ins Gesicht
Mut wird sich angesungen
Fast ohnmächtig vor Wut der Gewalt entgegen

Nächtelang nachgedacht
Jahrelang überwacht
Tausendmal aufgegeben
Alles falsch, ich will nur leben

Jetzt oder nie
Jetzt oder nie mehr
Jetzt oder nie
Wascht ihr nur eure Autos

Sie werden dich fotografiern
Sie werden dich registriern
Du verbaust dir dein ganzes Leben
Warum nur du, es gibt doch soviele andere

Kämpfen für ein Land
Wo jeder noch reden kann
Herausschrein, was ihm weh tut
Wer ewig schluckt, stirbt von innen

Jetzt oder nie
Jetzt oder nie mehr
Jetzt oder nie
Wascht ihr nur eure Autos

Es tut so gut
Wenn dir die Seele brennt
Du auf die Straße rennst
Und du zeigst, es geht dir nicht gut
Daß dir der Kopf zerspringt
Und du weißt, daß du was tun mußt

Wir werden dosiert zensiert
Menschen achtlos diffamiert
Wie eine träge Herde Kühe
Schaun wir kurz auf und grasen dann gemütlich weiter

Das Fernsehen redet uns tot
Pflanzen sterben an Atemnot
Wir warten immer zu lange
Die Zeit rennt weg, wir müssen's angehn

Jetzt oder nie
Jetzt oder nie mehr
Jetzt oder nie
Wascht ihr nur eure Autos

 

26 Kommentare

Alle Kommentare zu Jetzt oder nie sind im Forum zu finden. Hier die neuesten 20.
 

simone

vor 14 Jahren / 7.
ja, ganz recht, "wenn die seele brennt.."

Martin

vor 14 Jahren / 8.
War mein erstes Lieblingslied von Herbie.

Sehr lyrischer und aussagekrftiger Text,
dazu das Rimshot-Schlagzeug in den Strophen und zum ersten Mal erfuhr ich, wie eine E-Orgel klingt.

Christina

vor 14 Jahren / 9.
Ich sags doch, nur ein Fan kann diese hellseherischen Krfte in sich haben!

Commodus

vor 13 Jahren / 10.
Ich glaube, herbert hat es geschafft, das Leben und die Gedanken von vielen Menschen in einem Lied zusammen zu fassen. Traumhaft schn. Menschlichkeit gewinnt.

j.

vor 13 Jahren / 11.
ich schaffs nicht. der kopf zerspringt,
die seele brennt - die zeit rennt weg.
du schreist und schreist, und keiner
hrt dich. keiner hrt dich. keiner
hrt dich. du fllst und fllst, und keiner
v e r s u c h t auch nur hinterherzuspringen.
allein mit den trnen, der angst. aufgeben
wurde einem noch nie so leicht gemacht.
diese last, dieser druck, diese enge.
dieses ich-kann-nicht-mehr.
jetzt oder nie?? wir mssens angehen??
und ich sterb an atemnot...

lang schon keine innere heimat mehr...

Steinhuder Meer

vor 13 Jahren / 12.
Da mu doch noch irgendwas gewesen sein...
Das bischen Urlaub und Kinderschrein...
Da mu es noch irgendwas geben, im Leben?!
Jetzt oder nie!
Jeder im Rahmen seiner Mglichkeiten...

sinnlos

vor 13 Jahren / 13.
sinnlos! 'jetzt oder nie' - dass ich nicht lache!
(wenns doch aber nicht reicht zum...)
zu lang gewartet.

Jostos

vor 13 Jahren / 14.
Das Bild von den grasenden Khen, die kurz aufschauen und dann weitergrasen, findet sich auch noch in einer Randbemerkung im Film "Frhlingssinfonie", die Herbert hchstpersnlich als Robert Schumann macht. Was war zuerst? Die Zeile im Lied oder im Film?

Steinhuder Meer

vor 13 Jahren / 15.
Ich pflanze lieber noch einen Baum, bevor wir zusammen draufgehen! Was wei ich? Irgendetwas tun, was ber Aktivitten zur Erreichung meines privaten Glcks hinausgeht. Mu garnicht groartig und zeitungsreif sein. Von jetzt ab werde ich so tun als wrde ich nur einmal leben!

wohlleidernie

vor 12 Jahren / 16.
ja, - die Seele brennt, und wie sie brennt und es wrde so gut tun auf die strasse rennen und schreien, aber es fehlt die courage.. und so schleicht langsam aber unaufhaltsam der sichere tod von innen.. teilweise sind die lhmungen schon fhlbar...z.B. - warum bin ich nicht mehr in der lage liebe zu empfinden???? jetzt oder nie!?! und dennoch haben die lhmungen zwar das herz aber noch nicht den kopf erreicht - gnadenfrist?

Sommer

vor 12 Jahren / 17.
Wir haben uns als Kinder unter eine Eisenbahnbrcke gestellt, wenn der Zug darber donnerte. Da kann man fantastisch schreien! Vielleicht ist dein Totem eine Tierart, die sich nur einmal im Leben an einen Partner nimmt bindet? Vielleicht hast du aber nur furchtbar Schiss vor Verlust und kannst deshalb nicht lieben? Die Liebe ist eine Himmelsmacht und mglicherweise hast du ein unglaublich herzerfrischende andere Berufung?

wohlleidernie

vor 12 Jahren / 18.
@sommer: hast du das an mich gerichtet? es klingt fast danach... du gibst mir fast hoffnung das die gelhmten "teile" meines krpers nicht unbedingt die wichtigsten sind.. werde mich auf die suche in mein inneres machen, ob ich vlt. tatschlich einfach nur fr andere dinge gemacht bin.. im glcklichsten fall ist die unfhigkeit liebe zu empfinden nicht auf ewig.. und trotzdem erscheint die situation momentan so aussichtslos.. weil etwas geschehen muss - und zwar jetzt (oder nie)- , aber nicht darf.. oder ich nehm mich selbst einfach zu wichtig und sollte mich da einfach mal korrigieren.. oder, oder ...

Sommer

vor 12 Jahren / 19.
du sagst es. siehst du, man muss nur laut und deutlich mit sich selber reden.

Dirk

vor 12 Jahren / 20.
einer seiner schnsten, einfach nur beieindruckend wenn ich durch eine volle city von leipzig gehe, der discman spielt jetzt oder nie ... es ist einfach unbeschreiblich, danke herbi fr diese titel

-

vor 12 Jahren / 21.
@wohlleidernie, du nimmst dich nicht zu wichtig - Opfer glauben immer, nicht berechtigt zu sein, besonders wenn sie einen Eigenanteil bzw. ein Versagen als Ursache fr erduldete Folter vermuten (ist brigens auch eine bekannte Tterstrategie, um Opfer noch mehr in die Opferrolle zu drngen). Mit dem Unterschied, dass es jetzt sogar alle gesehen haben.

keine Chance

vor 12 Jahren / 22.
@"-", was haben "alle gesehen"? Glaubst du wirklich, dass irgendjemand noch "was gesehen" hat, sobald klar ist, dass ein Problem nicht lsbar ist? Die sind so schnell weg, wie du gar nicht gucken kannst... aber freu dich doch @"jgermeister", verpiss dich! Auch die "profanen" Themen von Herbie sind noch weit ber deinem Niveau -und wenn, bewirf doch wenigstens die richtigen Leute mit Dreck. Setz Deine Fhigkeiten konstruktiv um!

Sommer

vor 12 Jahren / 23.
@ wohlleidernie. Ja, ich sprach mit dir.Wie soll ich das sagen? Obwohl es so schmerzt, ein wenig von sich selbst abrcken. Zwiesprache mit sich selber halten und dann wieder Dialoge mit Anderen ber deren Freud und Leid fhren. Herumalbern hilft auch enorm gegen zu grosse Schwermut und Zweifel. Und so schwer es fllt. Abwarten und Tee trinken, manchmal Jahre lang.

wohlleidernie

vor 12 Jahren / 24.
Abwarten und Tee trinken = "aussitzen" ?! .. diese strategie ist ja am bequemsten... aber ich hng so in den seilen damit... . Ich werd das mit der eisenbahnbrcke mal versuchen... einfach druntetrstellen und schreien --> kann mir gut vorstellen dass es wenigstens kurz erleichterung bringt, und das wr ein anfang ..

Sommer

vor 12 Jahren / 25.
es ist ein innerliches abwarten. aussen musst du schon alles tun, was ntig ist, damit vernderung in dir und damit um dich herum stattfinden kann. aber was red ich da ins blaue. du hast sicher nahe freunde, die genau wissen, um was es bei dir wirklich geht. sonst such dir doch einen fhigen coach.pfati

paigeepaige

vor 7 Jahren / 26.
Hintergrund bei der Erstellung des Videos war damals der G8-Gipfel in Heiligendamm...

http://www.imeem.com/paigematthews/v...e-music-video/
 

Deine Meinung!

Wie gefällt dir Herbert Grönemeyers Song Jetzt oder nie?

Bitte melde dich an, um hier einen Kommentar hinterlassen zu können.