Er war sehr gern allein
Sein leben war der Film
Saß immer im Kino
Fast egal, was da lief

Er liebte den Raum
Fühlte sich hier Zuhaus
Und immer wenn's brutal wurde
Flippte er aus

Für ihn war Gewalt
Das Töten und Sterben ganz normal
Er fand es toll
Wenn sie lachten und schrien
Irgendwas muß daran doch sehr schön sein
Irgendwas muß daran doch sehr schön sein
Es hat ihn fasziniert
Es hat ihn verführt, es selbst zu tun

Ich möcht spüren, wie es ist
Wenn man einen umbringt
Ich hab's schon so oft gesehen
Ich will's ausprobieren
Einmal nur spüren

Ich möchte sehen, wie es ist
Wenn einer umsinkt, wenn einer stirbt
Nicht im Film
Einfach live
Mal sehen, wie das ist

Er war kein bischen nervös
Hatte ein Messer gekauft
Saß wie immer im Kino
Ihm war egal, was da lief

Stach einfach zu
Direkt neben sich
Er sah in Zeitlupe
Jeden einzelnen Stich

Er hat es geschafft, schon vorbei
Er fühlte noch nicht viel
Genau wie im Film hatte er getötet
Was soll denn daran so schlimm sein
Was soll denn daran so schlimm sein
Sie haben ihn verhört
Das hat ihn verstört, leicht verwirrt

Ich wollt nur spüren, wie es ist
Wenn man einen umbringt
Ich hab's schon so oft gesehen
Ich wollt es ausprobieren
Einmal nur spüren

Ich wollt' sehen, wie es ist
Wenn einer umsinkt, wenn einer stirbt
Nicht im film
Einfach live
Mal sehen, wie das ist

 

 

2 Kommentare

Alle Kommentare zu Kino sind im Forum zu finden. Hier die neuesten 2.
 

JJ

vor 20 Jahren / 1.
hnlich wie Kairo, entspricht am ehesten meiner Schwester (hoffentlich liest sie das nicht... :-p)

Vollmondpetra

vor 12 Jahren / 2.
...wie kann man das denn verstehen, JJ? Zum Lachen oder zum Heulen? Aber man muss
bedenken, der Beitrag ist ja schon fast 8 Jahre alt
YouTube Video anschauen
...ein heikles Thema dieses Lied "Kino" und dramatisch zugleich.
Aber dafr ist Herbert bekannt und dafr mgen wir ihn. Greift unbequeme Themen auf, um
Aufmerksamkeit zu erregen und beschreibt sie gekonnt mit wenigen, aber treffenden Worten.
Muss ehrlich sagen, mich schaudert es jedesmal, wenn ich mir "Kino" anhre.
Die Musik erinnert mich an manchen Stellen, (Refrain) so ein bisschen an Schaubuden,
Kirmes, Rummelplatz...passt unheimlich gut.
 

Deine Meinung!

Wie gefällt dir Herbert Grönemeyers Song Kino?

Bitte melde dich an, um hier einen Kommentar hinterlassen zu können.