Ich treff sie jeden Morgen
An der Busstation
Mein Herz klopft bis zum Hals
Ich kenne das schon
Darf ich mal meine Gefühle ihnen zeigen
Darf ich mal, ich kann nicht länger schweigen

Ich sage, oh Liebling
Das hab ich mich sonst nie getraut
Ich sage, oh Liebling
Sind sie gut gebaut
Darf ich mal ihre Hand ein wenig halten
Darf ich mal ihren Abend gestalten

Ich bin vielleicht nicht sehr geschickt
Aber ich hätt sie gern ein wenig beglückt
Darf ich mal, oh welche Qual

Sie sind die Frau meiner Träume
Und meiner Phantasie
Darf ich mal kurz erwähnen
Ich liebe sie
Darf ich mal einen Arm um sie legen
Darf ich mal, oder ist das verwegen

Oh Liebling, sei'n sie mir nicht bös
Ich bin eben noch ein wenig nervös
Darf ich mal, ich find sie kolossal

Oh Liebling, sei'n sie nicht so stur
Ein ganz kleines Lächeln nur
Darf ich mal, geben sie mir ein Signal

Darf ich mal
Guck mich nicht so komisch an
Laß mich lieber an dich ran
Darf ich mal, gib mir ein Signal

 

5 Kommentare

Alle Kommentare zu Darf ich mal sind im Forum zu finden. Hier die neuesten 5.
 

Hardy

vor 19 Jahren / 1.
schade das Sammy Dorwarth der auf dieser nNummer die Mundharmonika im Karlsdorfer Zanki-Kangoro Studio spielte nicht erwhnt wird
Gru Hardy aus Freiburg war auch dabei

total

vor 18 Jahren / 2.
das ist ja saukomisch! wie die musi geht, wei ich allerdings nicht. ist das selbst getextet oder von wem anders fr h zur verfgung gestellt?

Treskineski

vor 17 Jahren / 3.
das lied is richtig abgefahren! der text is auch genial! Gefllt mir sau gut! Die melodie bringt richtig gute stimmung auf!

Chris@bo

vor 14 Jahren / 4.
das Lied spielen die manchmal bei RuhrTV

Chris@bo

vor 14 Jahren / 5.
pardon CenterTV
 

Deine Meinung!

Wie gefällt dir Herbert Grönemeyers Song Darf ich mal?

Bitte melde dich an, um hier einen Kommentar hinterlassen zu können.