CD Übersicht / Songtexte

  1. Total egal
  2. N' Bombenlied
  3. Currywurst
  4. Anna
  5. So gut
  6. Frag mich nicht
  7. Kino
  8. Ich will's nicht
  9. Darf ich mal
  10. Vergiss es, lass es
 

Rezensionen zur Herbert Grönemeyer, Total egal

Derzeit liegt keine Rezension für dieses Album vor.
 

14 Kommentare

Alle Kommentare zu Total egal sind im Forum zu finden. Hier die neuesten 14.
 

Olaf

vor 17 Jahren / 1.
"Anna" - diese Liedbeschreibung steht fr sich und gibt viel preis, gar prophetisch: "Bist Dir sicher Du wirst nicht alt"
"Vergiss es, lass es" - schnst melancholisch mit tollem Fender Rhodes.

Christian

vor 17 Jahren / 2.
Zu "Total egal" nenne ich nur einen Song, den ich mit der Platte immer verbinden werde: Currywurst. Einfach klasse! Herbie pur!!

timo h.

vor 17 Jahren / 3.
nette platte, die einen etwas ruhigeren herbert zulsst. auch der opener "total egal" knnte durchaus rockiger sein, aber nein - dieses album klingt eher verhalten. auf spteren verffentlichungen gefllt er mir besser. trotzdem enthlt "total egal" einige schmankerln: "anna" oder "so gut". "darf ich mal" ist auch nicht schlecht und htte gut auf die "zwo" gepasst. womit mein lieblingsalbum aus der zeit vor "bochum" genannt wre... "total egal" ist textlich zwar ausgereifter als "zwo" aber gerade seine verspielte art, die mir so gut gefllt, hat herbert bei dieser scheibe unterdrckt. schade!

Hardy

vor 16 Jahren / 4.
war nett Herbert damals im Studio in Karlsdorf kennen zu lernen,sehr professionell schon damals in der Anfangsphase,sachlich und trotzdem humorvoll.Ich hoffe Herbert hat davon nichts eingebt glaub ich auch nicht.

ulli

vor 16 Jahren / 5.
moin,herr kaloin,aabtauch'n biss auf Seeroatief. daaaa...da da ..daa.dadada. daaaa...dada...da...da... da...daaaaaaaa.enlich maa waas loos inen Doaaf.

weltmeister

vor 16 Jahren / 6.
willsse ma ne ech geile
Currywurss ham,musse nach REMSCHEID-Vieringhausen kommen.Hab'deine Single in Regal steeen direk ba de WRSTE.Aber ich muuss dich waanen,diese
Crrywaste machen voll
abhngich. Hilft nua ains, auswandan oda entmdigen lassen. klaaa?( Waa miit die
Diinga in feeansehn,echt)

littleHAUSI

vor 16 Jahren / 7.
Zusammen mit "Total Egal" das Beste was HG gemacht hat. Einfach nur genial. Ich kann nach all den Jahren immer noch vollkommen in dieser Musik versinken. Danke Herbert!!!

katharina

vor 15 Jahren / 8.
Das Album ist das erste bei dem sich zum ersten mal die Musikalische Orientierung von Herbert Grnemeyer zeigt. Diese wird dann auf fast unvernderte Weie bei Gemischte Gefhle fortsetzt. Bei Bochum wird dann noch einmal ein etwas grerer Umschwung gemacht aber der ist minimal. Diese Richtung wird dann bis zum Album Chaos eingehalten. Chaos wird dann etwas rockiger. Der totale Umschwung der bis heute anhlt kam erst bei Bleibt alles anders. Musikalisch aber auch textlich.

hm?

vor 15 Jahren / 9.
was will uns die knstlerin denn jetzt damit genau sagen??? hh?

skorpion

vor 15 Jahren / 10.
wie sieht die musikalische orientierung denn aus? ist die auch so lecker wie herberts lach+schmacht-mal-sl?

hannesh92

vor 11 Jahren / 11.
Intressantes Album. Hab es leider erst vor ein paar Wochen im CD-Laden bemerkt und bin beeindruckt was Herbie damals schon in seinen jungen Jahren geschafft hat. RESPEKT!

Vollmondpetra

vor 10 Jahren / 12.
Total egal, das Album, ist ein, wie ich finde musikalisch gut sortierter Liederladen. Eine Mischung aus Chanson, leichtem Rock und Jazz, intelligenten Texten, interessante Themen, auch zeitkritisch und ein bisschen, wenn ich sagen darf “albern und witzig“, also wie schon erwhnt, von allem etwas.
Angefangen selber zu texten hat Herbert 1982 mit “Total egal“, seiner dritten Platte und wie man hren kann, ist ihm das schon ziemlich gut gelungen.
Grni (ich nenn ihn fr mich meistens so) berhrt stets Themen, an die sich kein anderer heranwagt.
Mit seinem unverwechselbaren Deutsch zaubert er die schnsten Liedtexte, die man auch ohne weiteres als Gedicht auf sich wirken lassen kann.

Total egal
zusammen mit dir knnen die Tomaten ruhig fliegen“, Ironie gepaart mit Witz – einfach herrlich! M.&T. v. Grni
`n Bombenlied
zeitkritisches Lied! Es geht um die “wirtschaftlich vertretbare"
Neutronenbombe! Musikalisch soulig – funkig! M. E.u V.Zanki T.v.Grni
Currywurst
witzig, heimatverbunden, tief verwurzelt mit dem Ruhrgebiet!
M. Triebel / T. Krause/Krebs
Anna
ein Liebeslied der besonderen Art!
M.&T. v Grni
So gut
Trennungsgeschichte mit Verlangen nach Rckkehr!
M.&T. v. Grni
Frag mich nicht
melodise Ballade mit zarter Herbert-Stimme, Verzicht auf Liebe, um nicht auszunutzen! M. Edi/Zanki T. Luciano
Kino
im wahrsten Sinn des Wortes, eine Mrderballade im Schafspelz!
M.&T. v. Grni
Ich wills nicht
sich wehren gegen aufgedrngte Liebe!
M. Grni T. Steeb/Grni
Darf ich mal
schchterne Liebe mit Hindernissen!
M.&T. v. Grni
Vergiss es, lass es
…(ursprnglich der Opener “Dont begin“ vom >Ozean-Orchestra-Album) eine einzigartige Ballade mit Gnsehaut-Effekt!
M. Ostendorf / T. Flimmr
Das Cover, mit schwarz-wei Foto von Herbert, ist ein echter Hingucker. Ich finde solche Bilder in vielen Fllen attraktiver als Farbfotos.
Der Berliner Starfotograf Jim Rakete fertigte damals diese typisch, freche Aufnahme, mit der bekannten etwas zerzausten Grnemeyer-Frisur.
Jim Rakete: >>Er kam zu uns nach Berlin. Es war sehr lustig, wir haben viel gelacht. Er trug Trenchcoat und hatte vorne langes Haar, das er ruckartig zurckschmiss.
Herbert hat sich mit mir und spter in London mit Anton Corbijn sehr wohl gefhlt, weil wir ihn fr bare Mnze nehmen.
Ich habe nicht gesagt, zieh mal den Mantel aus und probier den lila Ski-Anzug, der Funken schlgt<<
Rakete ber das Album: >>Er hat ein “gerttelt Ma“ an Ehrlichkeit. Nur sich selbst will er auf der Bhne und in seiner Performance darstellen – niemand anderer sein.
Bruce Springsteen hat niemals versucht David Bowie zu sein, und Herbert Grnemeyer hat ebenfalls nie versucht Peter Alexander zu sein und das ist genau richtig.<< Das htte Grni auch niemals sein wollen.

Ja, “Total egal“ kann ich mir aus meiner Grni-Musik-Sammlung nicht mehr wegdenken.

Zum Beispiel "Frag mich nicht" fr jetzt auf die Ohren und Augen

http://www.youtube.com/watch?v=u5Obtfgv77k

schnurzi

vor 10 Jahren / 13.
Danke Petra, hast mir die Platte mal wieder ins Gedchnis gerufen.

PF2

vor 8 Jahren / 14.
hat jmd. 'ne ahnung, wo der unterschied zwischen den beiden fassungen hier liegt?
bzw. welche eher erschienen ist.

CD in blau
CD mit Covermotiv

kannte bisher nur die blaue.
beide sind made in w.germany (glaub ich).
 

Deine Meinung!

Wie findest du Herbert Grönemeyers Album Total egal?

Bitte melde dich an, um hier einen Kommentar hinterlassen zu können.