Ich hab schon alles, ich will noch mehr
Alles hält ewig, jetzt muß was Neues her

Ich könnt im Angebot ersaufen
Mich um Sonderposten raufen
Hab diverse Kredite laufen, oh, was geht's mir gut

Oh, ich kauf mir was
Kaufen macht soviel Spaß
Ich könnte ständig kaufen gehn
Kaufen ist wunderschön
Ich könnte ständig kaufen gehn
Kaufen ist wunderschön
Ich kauf, ich kauf
Was, ist egal

Hat das Fräulein dann bei mir abkassiert
Was jetzt meins ist, schon nicht mehr interessiert

Bin ich erst im Kaufrausch
Frag ich gleich nach Umtausch
Weil ich an sich nichts brauch, kaufen tut gut

Oh, ich kauf mir was
Kaufen macht soviel Spaß
Ich könnte ständig kaufen gehn
Kaufen ist wunderschön
Ich könnte ständig kaufen gehn
Kaufen ist wunderschön
Ich kauf, ich kauf
Was, ist egal

Vor lauter Augenweiden
Kann ich mich nicht entscheiden
Was muß ich qualen leiden, oh, was soll ich tun

Oh, ich kauf mir was
Kaufen macht soviel Spaß
Ich könnte ständig kaufen gehn
Kaufen ist wunderschön
Ich könnte ständig kaufen gehn
Kaufen ist wunderschön
Ich kauf, ich kauf
Was, ist egal

 

20 Kommentare

Alle Kommentare zu Kaufen sind im Forum zu finden. Hier die neuesten 20.
 

simone

vor 14 Jahren / 1.
eines der seltenen lieder, das mich noch in trben zeiten erheitert. )

rdnzl

vor 14 Jahren / 2.
das erste lied was ich jemals von grnemeyer gehrt hatte, allein schon deshalb hat es einen besonderen stellenwert fr mich (davon abgesehen ist es natrlich musikalisch und textlich einfach genial!)

grnlnderin

vor 14 Jahren / 3.
man sollte auch ab und zu an herberts alte lieder erinnern. sie sind echt nicht von gestern!

grnlnderin

vor 14 Jahren / 4.
geil

petra

vor 14 Jahren / 5.
es ist schon komisch vor 20 jahren war nichts anders als heute. schade nur das dieses lied viel zu selten gespielt wird.

Kiki

vor 14 Jahren / 6.
Oh Gott, dieses Lied spricht mir so etwas von aus der Seele, das glaubt man(n) gar nicht...

neulnderin

vor 13 Jahren / 7.
das lief doch jetzt tatschlich mal wieder im radio - einfach super!

sassi

vor 10 Jahren / 8.
ich habe das lied gestern zufllig wieder auf meinem rechner gefunden.....und seit dem luft es bei mir wieder rauf und runter

ohhhhhhhhh ich kauf mir was.......

Ramses

vor 10 Jahren / 9.
kaufen macht soviel Spass.....
ich finde das Lied auch toll, wenn man es einmal hrt geht es einem nicht mehr aus dem kopf, mir jedenfalls

bella

vor 10 Jahren / 10.
...ich knnte stndig kaufen geh`n .
...es hat mich schon vor so mancher berflssigen Ausgabe bewahrt .

Jetzt oder Nie

vor 8 Jahren / 11.
Das Lied ist echt ein richtiger Stimmungsmacher - hrte das gestern mit WAS MUSS MUSS das erste Mal.

kaufen

sidekick

vor 8 Jahren / 12.
Ich wurde damit zum Fan. Herbert trat damit in ca. 1982/83 in der damaligen "Drehscheibe" auf. Das fand ich toll, war so ganz anders als alles, was ich bis dato gehrt habe.

Heute singe ich es oft, wenn meine Tochter mal wieder ihre Kaufsucht befriedigen geht und das Gekaufte wenig spter unbeachtet in der Ecke liegt.... Passt wie Faust auf Auge !

marlon75

vor 8 Jahren / 13.
In der Special Edition vom best of Album "was muss, muss" kommentiert Herbert Grnemeyer nochmal in einem Interview seine erfolgreichsten Lieder.

Kaufen (1983)

" Vom rein kuferischen her, bin ich eher ein Schubkufer.
Also ich kaufe gerne schnell mal. Ich kann sehr schnell kaufen. Bin kein Dauerkufer. Ich kaufe nicht stndig. Ich kaufe hauptschlich Armbanduhren und manchmal auch eine Hose.
Aber mein Vater hat immer gesagt, wenn wir in die Stadt gingen um zu schauen ob wir was kaufen : „kauf mir mal was, was ist egal. Bring mir einfach was mit, was ist egal“. Einfach mal ein kleines Geschenk. Mein Vater war der wahre Komdiant in der Familie.
Frustkufe halten sich in Grenzen bei mir. Aber das „kauf mir was, was ist egal“ war der Auslser fr das Lied. Und ansonsten war das jetzt kein groes analytisches, tiefenpsychologisches Werk ber Kaufwahn. Auch kein antikapitalistisches Werk sondern war einfach ein frhliches Lied wo meine Frau auch die zweite Stimme singt, oben trber."


weiter zum nchsten Titel "Vollmond"

Vollmondpetra

vor 7 Jahren / 14.
"Heutzutage hat keiner genug, weil jeder zu viel hat..."
die Kaufsucht der Kaufrausch krankhaftes Verhalten der Kaufimpuls -
`ne Ventilfunktion fr irgendwelche Probleme? Geld statt Zuwendung? Spielzeug statt Lob? Wie auch immer - ich hoffe mal, dass keiner von uns an dieser merkwrdigen
Krankheit leidet .

Das Lied *Kaufen* von Herbert find ich jedenfalls toll. Ist zwar schon etwas lter,
aber noch immer brandaktuell
Es tut mir schon die ganze Zeit so leid, dass man *Kaufen* nirgendwo findet, selbst
bei YouTube nicht, deshalb kramte ich in meinen neuesten USA Bildern (Broadway), in meinen lteren Herbert Bildern (Kln 2007), ein paarmal krftigst geschttelt und siehe da, heraus kam ein kleines Video ... Viel Spa beim Schauen "grins"!
YouTube Video anschauen

Linda

vor 7 Jahren / 15.
wow, tolles Video, Vollmondpetra!
schne Fotos hast du da von deiner USA-Reise.

besonders gefllt mir das Bild bei ca 1:08, auf dem die ganzen Leute mit ihren Taschen zu sehen sind, das passt perfekt zum Refrain!

Tabaluga

vor 7 Jahren / 16.
"Kaufen" ist fr mich so ein Zwischendurchsong, ohne tieferen Sinn, aber trotzdem gut. Zhlt sicher nicht zu meinen Favoriten aber hin und wieder hren mag ich ihn.


In diesem Sinne

idmud

vor 5 Jahren / 17.

YouTube Video anschauen

Aston Martin

vor 5 Jahren / 18.
Diese Frisur und das Sacko.
Ich war ja total begeistert vom Playback. Keine sichtbaren Aussetzer. Und dann dreht er sich am Ende einfach um und geht...

Blo geliebt

vor 5 Jahren / 19.
zu heute hat sich ja nicht viel verndert:

es war schon damals playback und diese komischen bewegungen macht er immer noch.

KHB1

vor 5 Jahren / 20.
Gerade die Armbewegungen sind zu beachten.

Der erinnert mich schon ein wenig an TeleGym...
 

Deine Meinung!

Wie gefällt dir Herbert Grönemeyers Song Kaufen?

Bitte melde dich an, um hier einen Kommentar hinterlassen zu können.