Tausend Haare in der Suppe
Und dein Löffel hat ein Loch
Es fällt keine Sternschnuppe
Deine Kerze hat keinen Docht

Dich quält ein unendlicher Schluckauf
Dein Spielfeld ist ständig verschneit
Und deine Schaltung klemmt im Leerlauf
Selbst deine Kriechspur ist vereist

Im Bus der Zeit
Hast du nur einen Stehplatz,
Einen Stehplatz im
Einen Stehplatz im Schleudertraum

Du tust jedem jeden Gefallen
Bist bescheiden und bemüht
Du wirst benutzt von allen,
Erntest kein danke, nur einen Tritt

Das Jammertal hat auch geschlossen
Die Klagemauer
Die Klagemauer ist belegt

Und gleicht ein Tag noch so sehr dem andern
Und ist das Leben unerträglich seicht
Und bist du innerlich längst ausgewandert
Lache, wenn's nicht zum Weinen reicht

Dein Schiff schon ohne Ratten
Der Kapitän bereits über Bord
Du bist von aller Welt verlassen
Leckgeschlagen auf hoher See

Es steckt kein Geist mehr in der Flasche
Fürs Paradies fehlt die Phantasie
Die falschen Wünsche in Erfüllung
Keine Liebe, keine Poesie

Keine Gefahr, keine Abenteuer
Gleichförmigkeit
Gleichförmigkeit, Melancholie

Und gleicht ein Tag noch so sehr dem andern
Und ist das Leben unerträglich seicht
Und bist du innerlich längst ausgewandert
Lache, wenn's nicht zum Weinen reicht

Und nennen sie dich auch eine Mimose
Und schlurfst du ständig neben der Zeit
Es gibt für jedes Herz eine eigene Rose,
Lache, wenn's nicht zum Weinen reicht

Und gleicht ein Tag noch so sehr dem andern
Und ist das Leben unerträglich seicht
Und bist du innerlich längst ausgewandert
Lache, wenn's nicht zum Weinen reicht

Und greife endlich nach den Sternen
Kein Planet ist für dich zu weit
Sehnsucht kann man zum Glück nicht verlernen
Zum Weinen bleibt noch so viel Zeit

Sehnsucht kann man zum Glück nicht verlernen, oder:
Zum Weinen bleibt noch so viel Zeit
 

117 Kommentare

Alle Kommentare zu Lache, wenn es nicht zum Weinen reicht sind im Forum zu finden. Hier die neuesten 20.
 

flaschenpost

vor 15 Jahren / 98.
es gibt fr jedes herz eine eigene rose. schn! schlu mit dem selbstmitleid! lache, weil's so viel zu weinen gibt. gott segne Afrika- und meinen einsamen nachbarn auch!

herbie fan

vor 15 Jahren / 99.
Stimmt es das dieses lied sein sohn geschrieben hat wenn jemand was wei bitte hier rein schreibenwre euch dankbar. euer herbiefan

n

vor 15 Jahren / 100.
n

Jenni

vor 15 Jahren / 101.
Geiles Lied! Das sage ich mir auch manchmal wenn ich nicht wei wo und wie ich dran bin einfach gut. Nur schade das erst so was passieren mu das so etwas aus einem Menschen wie Herbi raus kommt schade. Gott segen ihn und seinen Rest der Familie und bleib noch lange unter uns und mach weiter so geile alben.!!

Panzerkreuzer

vor 15 Jahren / 102.
Weil Ihr hier gerade von Liebe so sinniert: Fr mich ist dieses eins. Note, Note, Note

ICE

vor 15 Jahren / 103.
Ach Panzer, ich versteh dich so was von gut: Ich bin jetzt zehn Jahre verheiratet, und es passiert immer noch ... er stolpert ber die Kante (man htte sie sehen mssen), der Trsturz = zu spt...(Schaumstoff ist hilfreich), die Diskussion wird leidenschaftlicher ... er tappt rein ...warum? warum liebe ich diesen Menschen? Er strahlt mich an = ich bin machtlos ... und das schon seit, naja, es versteht mich hier endlich jemand ...

yeeza

vor 14 Jahren / 104.
s steckt ziemlich viel wahrheit in diesem lied, finde ich und es hat mir ueber ne schwere phase hinweggeholfen bzw. tut es noch immer. danke herbert!!

Duniwell

vor 14 Jahren / 105.
Knnte mein Vater gesagt haben.

kaufen

vor 14 Jahren / 106.
konnte in letzter zeit wieder mal nicht wiederstehen ... kischon " die schnsten geschichten", "konzert" von else lasker-schler, wissenschaftiches buch ber die frau (war im grunde genommen fr meinen mann gedacht, na ja, vielleicht kann ich es ihm ja spter erlutern), chinesischer sprachkurs fr zu haus. am wochenende wirds wohl wieder einkaufsmig kribbeln und am spten abend mancher tage berleg ich mir bilder fr diesen song, er hat eine mischung, von jedenm etwas!

Dori

vor 14 Jahren / 107.
Hallo kaufen!
Nicht schlecht der Gedanke. Jedoch die Betrachtung mit diesen besungenen Abstand? Schwer umsetzbar.

jule

vor 14 Jahren / 108.
`lache wenn`s nicht zum weinen reicht- mein lebensmotto. sollten sich viele leute mal ein beispiel dran nehmen

Hana

vor 14 Jahren / 109.
Manchmal glaube ich auch - Das Leben will mich niederzwingen. Jedoch, heute haben mich zwei Frauen gelehrt: Auschwitz kann man berleben! Wie? Im Endefektt ist es die Hoffnung gewesen, sie kann man weder vergasen, erschlagen, verbrennen ... sie wird an den Anderen bergeben. Die Rechten blieben still, es war klug von Ihnen, ich handel da gefhlsmig, nicht rational ... schwierig mit mir = ich habe sicher immer den falschen Gang ...sjg ihh

deevee

vor 13 Jahren / 110.
Gerade ist es auch fies, das Leben. Manchmal mchte man alles hinschmeisen, davonlaufen und sollen die anderen doch sehen wo sie bleiben. Fr Dinge zur Rechenschaft gezogen werden die man nicht verbockt hat ist so mies. Danke Herbert. Weglaufen wre mir lieber, dennoch: lache wenn es nicht zum Weinen reicht! Ha ha ha

Philipp

vor 13 Jahren / 111.
Total tolles Lied,kann diese CD mit besten Gewissen empfehlen

luca-zwlf

vor 11 Jahren / 112.
Das is immer weider ein Mutmacher! Klasse Lied

Blondie

vor 11 Jahren / 113.
Zur Zeit mein absolutes Lieblingslied ...

Vollmondpetra

vor 10 Jahren / 114.
Die Zeit bis Bochum muss berbrckt werden, bis wir Herbert wieder *LIVE* erleben drfen *freu*.
Bin gespannt welche Lieder wir im Bochumer-Stadion serviert bekommen…Vielleicht wird *Lache, wenn es nicht zum Weinen reicht* auch dabei sein !?

Die Musik weht uns schon zu Beginn, wenn Herbert seinen englischen *sexy Style* ins Mikrofon haucht, eine Brise von a *little bit funky* entgegen. So ein bisschen erd-dirty (neues Wort).
Finde, er bringt dieses Stck total gut rber. Klasse Text mit etwas brasilianischem Rhythmus…
Nun, dieser Songtitel aus dem Album *Mensch* klingt eigentlich recht positiv. Betrachtet man allerdings die ersten beiden Strophen, merkt man, dass ein Aufruf gegen die Gleichgltigkeit gemeint ist…
>aneinandergereihte Bilder mit immer neuen Versager-Beispielen<
*Tausend Haare in der Suppe und dein Lffel hat ein Loch*
*Es fllt keine Sternschnuppe, deine Kerze hat keinen Docht*
*Dich qult ein unendlicher Schluckauf, dein Spielfeld ist stndig veschneit*
*Und deine Schaltung klemmt im Leerlauf, selbst deine Kriechspur ist vereist*
…so lautet der erste Teil, gespickt von Misserfolg, Vergeblichkeit, mit eben sehr negativen Begebenheiten.
*Im Bus der Zeit, hast du nur einen Stehplatz, ein Stehplatz im Schleudertraum*
Die Person hat absolut keine Zeit sich auszuruhn. Das Wrtchen *nur* bringt dem ganzen einen ziemlich bitteren Beigeschmack. Bei mir erwacht da echtes Mitgefhl. Ein neues Bild wird nun gezeichnet…
Der besungene Mensch zieht das Unheil frmlich an!
*Du tust jedem jeden Gefallen, bist bescheiden und bemht*
*Du wirst benutzt von allen, erntest kein Dank, nur `nen Tritt*
*Das Jammertal hat auch geschlossen, die Klagemauer ist belegt*
Nicht, dass *er* ein ausgesprochener Pechvogel ist, nein, *er* ist zustzlich voll von Gutmtigkeit, die schon an Dummheit grenzt.
Als Looser abgestempelt, sieht *er* sich in einer scheinbar ausweglosen Lage…
Wre nicht auszudenken, wenn es so ungut weiter ginge…
*Und gleicht ein Tag noch so sehr dem andern*
*Und ist das Leben unertrglich seicht*
*Und bist du innerlich lngst ausgewandert*
*Lache, wenn es nicht zum Weinen reicht*
Und wieder werden dem Zuhrer neue Bilder gesendet. In der weiteren Strophe heit es…
*Das Schiff schon ohne Ratten, der Kapitn schon ber Bord*
*Du bist von aller Welt verlassen, leckgeschlagen auf hoher See*
*Es steckt kein Geist mehr in der Flasche, frs Paradies fehlt die Phantasie*
*Die falschen Wnsche in Erfllung, keine Liebe – keine Poesie*
Die Kulisse hat sich verndert, die Lage ist fast die Gleiche.
Wie das Sprichwort schon sagt: > Die Ratten verlassen das sinkende Schiff<. Ein Gefhl der Einsamkeit macht sich breit.
Wo bleibt Hilfe? SOS ? Selbst der Kapitn sah keinen Ausweg mehr!
Kein Alkohol kann mehr die Sinne benebeln...ODER...Selbst der Flaschengeist ist ausgerissen!
*Keine Gefahr, keine Abenteuer, Gleichfrmigkeit, Melancholie*
Die nchsten Zeilen (Refrain) bringen `nen Hoffnungsschimmer ins Dunkel. Mut schleicht sich an und lst die Traurigkeit ab.
*Und nennen sie dich auch eine Mimose, und schlurfst du stndig neben der Zeit*
*Es gibt fr jedes Herz eine eigne Rose! Lache, wenn es nicht zum Weinen reicht!*(herrliche Wortwahl)
*Und greife endlich nach den Sternen, kein Planet ist fr dich zu weit*
*Sehnsucht kann man zum Glck nicht verlernen*
*Zum Weinen bleibt noch soviel Zeit. Sehnsucht kann man zum Glck nicht verlernen*
………………………………………oder ?
*Zum Weinen bleibt noch soviel Zeit*
Die leicht aufgebaute Person, wird nun durch die letzten beiden Strophen zum Handeln aufgefordert. --- Du musst aufstehen, Dir selbst helfen, den Karren aus dem Dreck ziehen, Du kannst es schaffen --- yes, you can!
Konkret wird Herbert nicht in seinem Text, aber wir, die Zuhrer erkennen instinktiv was er meint und jeder wird seine eigene Definition finden.

*Greife endlich zu den Sternen*, ---- verfolge endlich dein Ziel, tu was, ehe es zu spt ist !
Wieder ein wunderbares Lied…und wieder eine kleine, entspannende
Beschftigung mit Herbert.


YouTube Video anschauen

Doris(CH)

vor 6 Jahren / 115.
Einfach das beste Lied, das mir auf meinem Weg immer wieder Mut macht und mir hilft, nicht aufzugeben!
Das ganze Album ist in meinen Augen das Beste von Herbert, bis jetzt!

Ist ja erst Halbzeit, was wohl noch kommt? *freu*

Leuchtturm

vor 4 Jahren / 116.
Gerade fr mich wiederentdeckt...

Vollmondpetra

vor 4 Jahren / 117.
Die MENSCH-Tour, die war schon einmalig
und dieser Song, der verfolgt mich noch immer. Ich finde den sowas von genial!

YouTube Video anschauen
 

Deine Meinung!

Wie gefällt dir Herbert Grönemeyers Song Lache, wenn es nicht zum Weinen reicht?

Bitte melde dich an, um hier einen Kommentar hinterlassen zu können.