Berührt, verführt
Fingerabdrücke überall
Kleine Schauer von ewiger Dauer
Himmlische Liebesqualen
Fast unerträglich

Abgelöst, weggedöst
Nur noch vor mich hingeschwebt
Wie in Trance, aus der Balance
Einfach alles ausgelebt
Nah vor'm Wahnsinn

Hab geglaubt, daß es so weitergeht
Hab gehofft, daß es immer so weitergeht
Geblendet, beendet, aus und vorbei

Verspielt, gefühlt
Bei allem nichts gedacht
Ausgetobt, Irrsinn geprobt
Hat verdammt viel Spaß gemacht
Schönes Erlebnis
Im Ergebnis ausgeknocked
Im Ergebnis fast bekloppt
Geblendet, beendet
Aus und vorbei

Viel zu viel hinterlassen
Hast viel zu viel viel zu tief in mich graviert
Hab nie was kapiert
Hast viel zu viel viel zu tief in mich graviert
Du vernarbst so schwer
Liebesversehrt

Von dir betört
Nichts mehr gehört
Millionen Gründe selig zu sein
Vor Liebe taub
Sinne beraubt
In dich eingetaucht
Taumelnd vor Freude

Hab geglaubt, daß es so weitergeht
Hab gehofft, daß es immer so weitergeht
Geblendet, beendet, aus und vorbei

Viel zu viel hinterlassen
Hast viel zu viel viel zu tief in mich graviert
Hab nie was kapiert
Hast viel zu viel viel zu tief in mich graviert
Du vernarbst so schwer
Liebesversehrt

Am anderen berauscht
Träume ausgetauscht
Uns geliebt wie nie
War glücklich wie nie
Alles lief von selbst
Wie damals vorgestellt
Du hast meine kühnsten Wünsche erfüllt

Viel zu viel hinterlassen
Hast viel zu viel viel zu tief in mich graviert
Hab nie was kapiert
Hast viel zu viel viel zu tief in mich graviert
Du vernarbst so schwer
Liebesversehrt

 

13 Kommentare

Alle Kommentare zu Viel zu viel sind im Forum zu finden. Hier die neuesten 13.
 

simone

vor 18 Jahren / 1.
...alsoooo, d i e s e s lied hre ich leidenschaftlich gern beim staubsaugen: "geblendet, beendet, aus und vorbei"-das setzt energien frei!! *lach*.....pat so gut...danach kann ich's aber auch nciht mehr hren (ist tatschlich eines der wenigen grneyerlieder, von denen ich schon mal nen ohrwurm krieg..)-->"...hast viel zu viel hinterlassen...viel zu viel, viel zu tief in mich graviert.."..*gg*...

Mocca

vor 18 Jahren / 2.
die sprnge ist sowieso eine meiner lieblingsplatten.. und dieses lied ist zusammen mit nur noch so das beste darauf.. begrndung fehlt leider, is einfach so

Raph

vor 18 Jahren / 3.
Tja, dieses Lied! Bld wenns einem selber so geht wie hier beschrieben. Man denkt, dass man berm Berg ist, dabei ist es noch weit bis dahin. Dann hilft wenigstens so ein Lied!

herbertfan

vor 18 Jahren / 4.
eines der lieder, bei dem ich weiss, warum ich schlagzeug spiele. tja: "herz vergeben, herz verschenkt"

Stefanie K.

vor 17 Jahren / 5.
Das "Warum" bleibt unbeantwortet. Wo ist dieser Knopf der Gefhle & Hoffnung abstellt ? Man luft und luft und luft und merkt dann, keinen Schritt weitergekommen zu sein.

Marc

vor 17 Jahren / 6.
Das ist eines von vielen Liedern, die man nach langer Zeit mal wieder hrt und dann auf der Endlos-Schleife immer wieder hren muss!
Am besten sind die Sequenzen "nah vor'm Wahnsinn", taumelnd vor Freude" und "am anderen berauscht ..."!!!
Dieses Album ist megaunterschtzt. UNTERWEG, ANGST, MEHR GEHT LEIDER NICHT usw.!

Diamant

vor 17 Jahren / 7.
Fr meinen Piraten: Das Lied ist wunderschn, doch ich hoffe dass wir nie so empfinden.

J

vor 17 Jahren / 8.
Ja, so war es.

groenlandi

vor 17 Jahren / 9.
Seid neuestem mein absolutes lieblingslied!

GEnial! Wunderschn! Geil arrangiert! Herbert ich liebe Deine Lieder!

Andi

vor 16 Jahren / 10.
einfach klasse,
hr ich schon den ganzen Tag
...wunderbar...

UNBEWOHNT

vor 16 Jahren / 11.
Dieses Lied ist eins der besten von Herbert!Wie das ganze Album.Ich mchte auf diesem Weg sagen:,Ich Liebe Dich Sonja F.

paigeepaige

vor 11 Jahren / 12.
Hab geglaubt, da es so weitergeht
Hab gehofft, da es immer so weitergeht
Geblendet, beendet, aus und vorbei

YouTube Video anschauen

JJ

vor 8 Jahren / 13.
Ich habe gerade intensivst recherchieret und bin drauf gestoen, dass meine Entdeckung von gerade schon vor ber 6 Jahren mal im Forum erwhnt wurde und genau genommen schon 10 Jahre alt ist...da ein paar das aber vielleicht berlesen oder inzwischen vergessen oder verdrngt haben, verpacke ich es mal als eine absolute Weltneuheit:

Das wiederkehrende Thema aus Viel zu viel wurde von Bushido feat. Fler (oder umgekehrt) entliehen (bzw. geklaut) und das Ergebnis mit dem sympathischen Namen "Carlo Cokxxx Nutten" klingt so:

YouTube Video anschauen

Naja, wems gefllt...mehr htten alle davon, wenn das originale Lied vom originalen Interpreten mal wieder live gespielt wrde.
 

Deine Meinung!

Wie gefällt dir Herbert Grönemeyers Song Viel zu viel?

Bitte melde dich an, um hier einen Kommentar hinterlassen zu können.