Alt 17.12.2007, 14:18   #61
5 vor ZWLF
fanatisch
 
Benutzerbild von 5 vor ZWLF
 
Registriert seit: 02.08.2007
Beiträge: 578
5 vor ZWLF sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre5 vor ZWLF sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
AW: Dokfilm über die Herbert-Tour-2007

Zitat:
Zitat von chriss Beitrag anzeigen
Ich finde ihn wirklich sehr gut gemacht, v.a. die Hamburg-im-Regen-Szenen sind einfach irre ! Umso mehr war ich froh, dass in Stuttgart das Wetter mitgemacht hatte. Sich so etwas gemütlich im trockenen Wohnzimmer anzusehen, ist schon etwas ganz anderes, als dort sich vollregnen zu lassen
Gerade das "Regen-Konzert" war ein ganz besonderes Highlight und wird allen, die es miterlebt haben, unvergesslich bleiben (im positiven Sinne)
__________________
Wir brauchen keine Herumtendelei.
5 vor ZWLF ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.12.2007, 14:44   #62
creadina!
am studieren
 
Benutzerbild von creadina!
 
Registriert seit: 22.06.2003
Ort: Mainhattan
Beiträge: 788
creadina! sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphärecreadina! sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphärecreadina! sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
AW: Dokfilm über die Herbert-Tour-2007

Zitat:
Zitat von 5 vor ZWLF Beitrag anzeigen
Gerade das "Regen-Konzert" war ein ganz besonderes Highlight und wird allen, die es miterlebt haben, unvergesslich bleiben (im positiven Sinne)
Das kannst du aber laut sagen, denn dieses Konzert werd ich mit Sicherheit nicht vergessen. Irgendwann war es echt egal, wie nass man war, denn wenn man Herbert so fröhlich durch den regen tapsen sah, dann war das echt wurscht

Ich hab gestern auch erst wieder das konzert und den tourfilm gesehen und es wurden dann grad bei hamburg wieder schöne erinnerungen wach
__________________








creadina! ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.12.2007, 22:50   #63
PiEpSiE
DiE SiEzGeLeGeNhEiT
 
Benutzerbild von PiEpSiE
 
Registriert seit: 19.06.2003
Ort: im Flachland des Optimismus
Beiträge: 3.660
PiEpSiE hat eine strahlende ZukunftPiEpSiE hat eine strahlende ZukunftPiEpSiE hat eine strahlende ZukunftPiEpSiE hat eine strahlende ZukunftPiEpSiE hat eine strahlende ZukunftPiEpSiE hat eine strahlende ZukunftPiEpSiE hat eine strahlende ZukunftPiEpSiE hat eine strahlende ZukunftPiEpSiE hat eine strahlende ZukunftPiEpSiE hat eine strahlende ZukunftPiEpSiE hat eine strahlende Zukunft
AW: Dokfilm über die Herbert-Tour-2007

ich erinnere mich noch an das gefühl, am nächsten morgen wieder in die quietschend-nassen schuhe zu steigen da fand ich das kurzzeitig alles nicht mehr so witzig
__________________

Es WaR aLles ScHöN uNd GuT,
eS gIbT nIcHtS, wAs MaN nIcHt TuT...

PiEpSiE ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.12.2007, 22:54   #64
creadina!
am studieren
 
Benutzerbild von creadina!
 
Registriert seit: 22.06.2003
Ort: Mainhattan
Beiträge: 788
creadina! sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphärecreadina! sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphärecreadina! sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
AW: Dokfilm über die Herbert-Tour-2007

Zitat:
Zitat von PiEpSiE Beitrag anzeigen
ich erinnere mich noch an das gefühl, am nächsten morgen wieder in die quietschend-nassen schuhe zu steigen
Da ich das vermeiden wollte, hab ich den Tag danach meine Schuhe gefönt um dann trocken zum 2 konzert zu kommen
__________________








creadina! ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.12.2007, 22:57   #65
PiEpSiE
DiE SiEzGeLeGeNhEiT
 
Benutzerbild von PiEpSiE
 
Registriert seit: 19.06.2003
Ort: im Flachland des Optimismus
Beiträge: 3.660
PiEpSiE hat eine strahlende ZukunftPiEpSiE hat eine strahlende ZukunftPiEpSiE hat eine strahlende ZukunftPiEpSiE hat eine strahlende ZukunftPiEpSiE hat eine strahlende ZukunftPiEpSiE hat eine strahlende ZukunftPiEpSiE hat eine strahlende ZukunftPiEpSiE hat eine strahlende ZukunftPiEpSiE hat eine strahlende ZukunftPiEpSiE hat eine strahlende ZukunftPiEpSiE hat eine strahlende Zukunft
AW: Dokfilm über die Herbert-Tour-2007

nachdem ich alle klamotten gefönt hatte, waren mir die schuhe dann zuviel
aber wir haben's ja alle offensichtlich mehr als gut überlebt
__________________

Es WaR aLles ScHöN uNd GuT,
eS gIbT nIcHtS, wAs MaN nIcHt TuT...

PiEpSiE ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.02.2008, 23:01   #66
marlon75
schwarz & weiß im wechsel
 
Benutzerbild von marlon75
 
Registriert seit: 19.09.2006
Ort: Nirvana
Beiträge: 3.090
marlon75 hat eine strahlende Zukunftmarlon75 hat eine strahlende Zukunftmarlon75 hat eine strahlende Zukunftmarlon75 hat eine strahlende Zukunftmarlon75 hat eine strahlende Zukunftmarlon75 hat eine strahlende Zukunftmarlon75 hat eine strahlende Zukunftmarlon75 hat eine strahlende Zukunftmarlon75 hat eine strahlende Zukunftmarlon75 hat eine strahlende Zukunftmarlon75 hat eine strahlende Zukunft
AW: Dokfilm über die Herbert-Tour-2007

Hier aus meiner Sicht wie das damals war mit Herbert im Kino

ja, was sich damals am 31.10.2007 bei den Filmfestspielen in Biberach abgespielt hat war für mich persönlich mehr als eine Entschädigung für das Nichtdabeisein" bei hautnah in Baden-Baden. Wann hat man schon mal die Gelegenheit mit Herbert persönlich im Kino zu sitzen.

Wobei ich Tags davor am Abend in Baden-Baden bei hautnah nicht meckern konnte. Als jemand ohne Glück beim SWR3 Gewinnspiel und ohne Karte konnte ich das Konzert wenigstens an der Fassade des Festspielhauses miterleben.

Nun aber zu der „kleinen berlinale“ wie die Biberacher Filmfestspiele auch liebevoll genannt werden.

Es war ein Wechselbad der Gefühle an diesen Abend!!!

Nach Baden-Baden schon wieder ohne Ticket und mit dem Gefühl als Zaungast dort zu sein, machte ich mich leicht deprimiert zusammen mit meiner älteren Schwester auf den Weg in den Sternenpalast nach Biberach. Es galt noch Resttickets zu ergattern die für die erste Vorstellung um 19 Uhr reserviert worden waren und nicht abgeholt wurden. Am Ticketschalter traf ich dann auf so ne alte Zicke die sich gar keine große Mühe machte und wirsch meinte es sei alles Ausverkauft und es gäbe keine Tickets mehr und auch für die 2. Vorstellung um 22 Uhr mache sie mir gar keine Hoffnungen.
Mit dieser tollen Aussage trollten wir wie nasse Pudel davon mit der Hoffnung wenigstens Herbert noch beim Einmarsch ins Kino zu erhaschen.


In unserer Niedergeschlagenheit den Tourfilm wohl nicht zu sehen (es gab noch 5 reservierte Tickets laut Aussage der Zicke für die Spätvorstellung von "Unterwegs) war uns nach lecker Pasta zu mute und um die Zeit bis dahin irgendwie zu überbrücken. Es war 18:30 Uhr und der erste Film würde bis 20:45 Uhr laufen.
Doch selbst der Wunsch nach Pasta wurde uns verwehrt und so blieb es bei einer schnellen Pizza um die Ecke, wobei auch im Kino selbst leckeres von einem Caterer aufgefahren wurde. Aber es sollte bei uns ja Pasta sein und es wurde Pizza.- Ob ich einmal im Leben das bekommen würde das ich wollte?- Drängte sich mir in meinem Unmut die Frage auf. Ich wollte doch „nur“ mehr!!! -Mehr von Herbert.

Wieder im Kino vertrieben wir uns die Zeit auf einer der aufgestellten Bänke und beobachteten einige Leute die meinten sie seien sehr wichtig und das Geschehen im Kino. Auch amüsierten wir uns über ein paar Lokal- Pressefotografen die unruhig mit ihren dicken Kameras umherflitzten.
Wir musste traurig zusehen wie sich alle auf den Weg zur 1. Vorstellung vom Tourfilm machten und wieder ne Party und ich bin nicht dabei.

Meine Stimmung sackte in anbetracht der Warterei und das wohl Herbert eh nicht kommt auf den Nullpunkt.
Wohl nur der anregenden Wirkung des Gläschen Sekt, welches ich meiner Schwester und mir auf diesen "tollen Abend" gönnte ist es zu verdanken, dass ich nicht aufgestanden und einfach gegangen bin. Ich war wirklich nahe dran und wollte alles hinschmeißen weil ich mir ziemlich dumm vorkam hier ohne Ticket rum zu sitzen.

Es ging auf 21 Uhr zu und ich fasste mir nochmals ein Herz zur letzten Gelegenheit an Karten, denn ab jetzt gelangen die reservierten Karten für 22 Uhr in die Abendkasse. Die Zicke vom Anfang am Ticketschalter hatte zum Glück Feierabend gemacht und ein lächeln erwartete mich und zu meiner Überraschung wurde meine Frage nach Restticket mit einem winzigen Bündel an Karten beantwortet. Meine Gesichtszüge schnellten blitzartig nach oben und ein Gefühl wie damals in München, als es die Karten für den Circus Krone gab, stellte sich ein. Sie meinte wir hätten Glück und dazu noch super Plätze.
Ich hätte der netten Frau dort alles gegeben für die Tickets doch sie wollte nur 15 Euro!!! Manchmal ist das Leben doch ein Stück weit fair!!!

Mit den Ticks winkend bin ich zu meiner Schwester geschwebt und der Abend hatte auf einmal eine ganz andere Dimension. Auf einmal waren wir wieder mitten dabeiund nicht nur außen vor. Ruckzuck war es 22 Uhr und "bewaffnet" mit einem Bierchen und als stolzer Mitbesitzer von Tickets ging es in den Kinosaal. Es war auf einmal gar nicht mehr so schlimm, dass nun Herbert doch nicht mehr vor unseren Augen ins Kino einmarschiert ist denn ich freute mich wie bekloppt auf den Film und wie er wohl sein würde.

Wir nahmen unsere wirklich super Plätze in der 3. Reihe von Hinten, Mitte, ein. Im Bereich mit riesigem Fußraum und Tischlein am Vordersitz zum Zeugs abstellen. Durch den großen Fußraum war es auch kein Problem wenn noch schnell andere Besucher vorbei möchten um auf die Plätze zu kommen, so wie bei mir das Blonde Mädchen und der größere dunkelhaarige Junge für die ich ein wenig Platz machte. Aus der Reihe hinter mir schnappte noch ein "das ist seine Tochter auf" und ich fragte mich noch "wie, wo, was, von wem –von Herbert???". War Marie gemeint? Das blonde Mädchen? Welches eben an mir vorbei....???

Dann war auch schon leichte Unruhe am Eingang und auf einmal kam Herbert mit Popcorn auf dem Arm zusammen mit Ingo herein und nahm neben Marie in der letzten Reihe platz (und das blonde Mädchen von vorhin war Marie, die ich zum ersten mal persönlich zu sehen bekam).
Ich war total perplex. Erst seine Tochter ganz nah bei mir, dann Herbert keine zwei Reihen hinter mir.
Eigentlich kann das gar nicht sein, Herbert würde sich das nie antun, sich selber zu sehen, wo er das doch überhaupt nicht ausstehen kann, aber er war es wirklich. Ich mit Herbert im Kino. . Unvorstellbar, das glaubt mir kein Mensch!!! Ich muss wohl schon träumen!!!

Mein Glücksgefühl war auf dem Höhepunkt.
Gutgelaunt plauderte er mit Filmfestspielgründer Adrian Kutter noch knapp 8 Minuten vor der Leinwand dann noch ein wenig als Einstimmung über den bevorstehenden Film. Uli Stein würde später noch nachfolgen.

Der Film übertraf alle meine Erwartungen. Hätte nie mit so intimen einblicken und persönlichen Aufnahmen rund um Herbert und der Tour gerechnet. Überwältigend wie der Film diese Menschlichkeit zwischen Herbert und der Crew im Miteinander, rübergebracht hat.
Es gab total große Einblicke und auch das dieser Beginn der Tour zum ersten mal für ihn ein absoluter Ausnahmezustand war, da er mit diesem Schwindelgefühl und mit ängsten zu kämpfen hatte, die er bisher vor einem Tourauftakt gar nicht kannte.
Herbert wurde in Leipzig getragen wie durch die ganze Tour und alles wurde gut auch wenn Herbert erzählt die Tour sei im Vergleich zu anderen Tourneen nur so an ihm Vorbeigegangen. Er hat vor den Gigs immer nur Kräfte gesammelt um die knapp 3 Stunden Konzert irgendwie zu bestehen.
Als absolutes Highlight für ihn bezeichnete er Wien und Stuttgart weil er dort richtig aus sich raus gehen konnte. Als Überraschung der Tour wurde die Regenschlacht in Hamburg genannt, wo das Publikum zur Überraschung der ganzen Band dem regen zum Trotz das Heft in die Hand nahm.

Für mich wurde der ganze Abend ein unvergessliches Erlebnis und entschuldigt wenn ich hier soviel Zeugs texte aber ich muss diese Glücksmomente einfach weitergeben wenn ich jetzt wieder darüber schreibe.
Weit nach Mitternacht nach Filmende stellte sich Herbert und der Produzent Uli Stein noch den Fragen des Publikums über ganze 40 Minuten wo es dann ja auch diese absolute Neuigkeit zur Tour 08 gab. Und als, als alleeerste Termine überhaupt, Aalen und Freiburg genannt wurde war ich so begeistert, ich musste meiner Schwester einfach in die Seite knuffen.
__________________

...hab dich, bin reich...

Geändert von marlon75 (11.02.2008 um 23:13 Uhr).
marlon75 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.02.2008, 13:26   #67
Antje
Herbi-Süchtig seit 1984
 
Benutzerbild von Antje
 
Registriert seit: 26.08.2007
Ort: Nidda
Beiträge: 87
Antje befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
AW: Dokfilm über die Herbert-Tour-2007

Marlon, wieso entschuldigst Du Dich für Deinen langen Beitrag . Ich finde, Dein Glück, welches Du an diesem Abend hattest, muß doch hier gerade auf einer Fan-Seite niedergeschrieben werden. Ist doch toll .
__________________
Wer erinnert Dich, wenn Du Dich vergisst ???
Antje ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.07.2012, 17:37   #68
sandi
musikliebende
 
Benutzerbild von sandi
 
Registriert seit: 02.06.2012
Ort: Bodensee
Beiträge: 231
sandi wird schon bald berühmt werden
AW: Dokfilm über die Herbert-Tour-2007

danke für den tollen Bericht, Marlon!

meine Schwester wohnt nur ein paar Kilometer von Biberach entfernt und wir hatten uns damals sehr darauf gefreut, haben aber leide keine Karten ergattern können, die waren ruckzuck weg, dort waren an diesem VVK-Start früh morgens Menschenschlangen.. :/

wir waren dann leider nicht so hartnäckig wie du und haben uns mit der Pleite abgefunden ..schön, dass es für dich überraschender Weise doch noch geklappt hat! Mut bzw. Hartnäckigkeit siegt halt doch.. *daumenhoch*
__________________
..und alles andere tust du auch..
sandi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.08.2012, 13:18   #69
Flinty
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 01.08.2012
Beiträge: 4
Flinty ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
AW: Dokfilm über die Herbert-Tour-2007

Wirklich ein klasse Bericht! Finde auch, dass genau hier der richtige Ort ist, um seiner Begeisterung Ausdruck zu verleihen. Da können Texte ruhig laaaaaaang ausfallen
Flinty ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:42 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS