Die Setlist des Konzerts

  1. Unter Tage
  2. Wunderbare Leere
  3. Fang mich an
  4. Unser Land
  5. Uniform
  6. Bochum
  7. Schiffsverkehr
  8. Stück vom Himmel
  9. Männer
  10. Was soll das
  11. Vollmond
  12. Neuer Tag
  13. Flugzeuge im Bauch
  14. Der Weg
  15. Roter Mond
  16. Fisch im Netz
  17. Musik nur, wenn sie laut ist
  18. Mensch
  19. Alkohol
  20. Bleibt alles anders
  21. Morgen
  22. Ich dreh mich um dich
  23. Zeit, Dass Sich Was Dreht
  24. Land unter
  25. Einverstanden
  26. Demo (Letzter Tag)
  27. Halt mich
  28. Feuerlicht
  29. Fang mich an (Remix)
 

107 Kommentare zum Konzert

Alle Kommentare findest du im Forum. Hier die neuesten 20.

88.

Fotoreporter

1 Tag danach
Hamburg

16.05.15 21:22

16.05.15 21:35

16.05.15 22:18

16.05.15 22:43

16.05.15 22:46
Von Blo geliebt gesendet
89.

hexlein

1 Tag danach
Bin immer noch hin und weg von gestern ... war ein rundum gelungener Abend und ich hab mich gefreut, noch ein paar mehr LV'ler kennenzulernen.

Sehr amsiert haben wir uns ber den Ordner, der vor uns stand. Der hatte immer den Gesichtsausdruck "Hilfe, ich will hier weg von den Irren"

Die anderen Bilder stell ich spter ein
90.

Stck vom Himmel

1 Tag danach
Es war ein sehr schnes Konzert gestern in Hamburg .
Ich hoffe jedoch auch, dass es was die Setlist angeht, noch zu berraschungen kommt – die Tour ist noch lang . Ich denke bei den Open-Air-Konzerten lsst sich das vielleicht einrichten. Nur das Standard-Set ber alle Konzerte fnde ich auf jeden Fall langweilig.
91.

Hennes

1 Tag danach
Die Welt will nicht mehr wiederkommen ... wre aber auch kein groer Verlust ^^

http://www.welt.de/regionales/hambur...oenemeyer.html

Und auch bei mir sprang der letzte Funke nicht ganz ber, wenngleich es ohne Frage ein klasse Abend war.

http://henneskonzerte2015.jimdo.com/...world-hamburg/
92.

hexlein

1 Tag danach
Gruppenfoto
93.

Vollmondpetra

1 Tag danach
Sehr gern gelesen deine Rezension!
In der WELT steht geschrieben, dass der Sound nicht so zufriedenstellend war - findest du das auch, oder betrifft das meist nur die Sitzgemeinschaft?
94.

Hennes

1 Tag danach
Ich war ja schon ein paar Mal im Innenraum der Arena und fand diesmal erstmals den Sound dort wirklich gut.
Bei Facebook gibt es mehrere Leute von den Rngen, die ber bersteuern etc. berichten/meckern ... knnte also tatschlich ein Problem bestimmter Tribnenregionen gewesen sein.
95.

Hamburger

1 Tag danach
Ich bekenne mich als Tribnengast.... Und dort fand ich phasenweise den Sound echt mies. bersteuerungen, Doppelungen,.... Zwar nicht absolut dramatisch - hatte ich so aber noch nicht erlebt - war aber auch mein erstes Konzert in der O2, insofern kann ich nicht sagen, inwieweit das ggf. auch ein Problem der Location ist. Hatte in Hannover vergleichbaren Platz, dort ist es mir nicht aufgefallen.
96.

LuxusMarie

1 Tag danach
Ich oute mich auch als Tribnengast und auch dort war die Stimmung genial. Mein Highlight war eindeutig das neue Gewand der "Flugzeuge".
97.

Hamburger

2 Tage danach
Die Stimmung war ja auch gut auf den Sitzpltzen gut, das hab ich nicht bestritten.... Nur fand ich eben den Sound in Hannover - zumindest auf meinem Platz - besser....... Das tat aber keinen Abbruch der Stimmung...
98.

sandi

2 Tage danach
stand bei euch auch Einlass 18 Uhr / Beginn 20 Uhr auf den Tickets?
ich bin davon ausgegangen, dass um 8 der Support beginnt (Zrich morgen) und Herbert dann erst gegen 9 Uhr auf die Bhne kommt
(mich interessiert vor allem das Konzertende - Uhrzeit - da wir mit den ffentlichen anreisen)

[edit] nach dem Durchforsten der Live-Berichte scheint das Konzertende gegen 23 Uhr eingemeielt.. dann wird das wohl auch in Zrich so sein
99.

Hennes

2 Tage danach
Einlass war bislang immer zwischen 18.00 und 18.30 Uhr
Vorband 19.15 Uhr
Herbert 20.15 Uhr
Ende gegen 22.50 Uhr
100.

KHB1

2 Tage danach
Balbina kommt gegen 19:15 und Herbert in der Regel gegen 20:15 Uhr. Ende war meist gegen 22:50 Uhr.
102.

JJ

2 Tage danach
Nach dem kurzen berfliegen habe ich 4 wesentliche Sachen hier nicht gelesen und mchte daher drauf hinweisen:

1. Nicht nur um den Laufsteg herum lagen noch einzelne Hoopie-Shnoopie-Schnipsel (die brigens in Chemnitz ziemlich bunt, in Hamburg aber berwiegend wei und orange waren), sondern es fielen auch vereinzelt den Abend ber wieder welche aus dem Geblk herab, einer bei Balbina, mindestens 3 whrend Schiffsverkehr (da hat sich jemand sehr weit vorgehangelt, um ihn als Andenken aufzufangen, wahrscheinlich jemand, der das neue Programm noch nicht kennt) und auch danach noch immer mal wieder.

2. Whrend Wunderbare Leere, als er etwas von seinem Rockstarstativ wegschritt und klatschte, verdrehte er sich irgendwie die Gitarre; als er es dann merkte, drehte er sie sich mit den Saiten an seinen Bauch hin; als er sie dann richtig drehen wollte, lste sich der Gurt und als einzigen Ausweg sah er, sie am Hals zu packen und la "Kann sich mal jemand drum kmmern" von sich weg zu halten. Andreas kam schnell herbei geeilt, machte den Gurt wieder fest und hngte sie ihm wieder um. Schon auffllig, dass ihm fter Malheurs an der Gitarre passieren (meistens das Entzweien einer Saite), die Jakob und Stephan (und Norbert) so nicht unterlaufen - oder es passiert ihnen schon ab und an, aber keiner achtet drauf (2012 in Salzburg ist Stephan whrend des Vollmond-Solos auch der Gurt abgegangen, aber der (Stephan) hat sich nicht beirren lassen (wre auch schlecht frs Solo gewesen) und sich die Gitarre mit dem Ellbogen an den Krper geklemmt, bis Jakob sie ihm wieder richtig hinhngte).

3. In Bochum wurde der HSV nassgemacht. Einfach nur der HSV auf nem Kanaldeckel (oder wars diesmal n Bierdeckel?). Nicht der St. Pauli (wie 2011), nicht der HSV und St. Pauli (wie 1990), nicht "morgen der St. Pauli" (was er heute in Stuttgart vielleicht htte dementieren mssen) und schon gar nicht "nchste Saison in der 2. Liga den HSV" - in Anbetracht dessen, dass sich 2003 im nebenan gelegenen damals noch AOL-Arena genannten Stadion die Reihen lichteten, als er mit einem St. Pauli-Retter-T-Shirt bekleidet den 1. Zugabenblock beging, htte er so vielleicht auch dieses Mal etwas aufrumen knnen.

4. Zu Beginn von Morgen sa Armin bereits in Chemnitz schon nicht hinterm Schlagzeug (und doch hrt man in seiner Abwesenheit eines), Mark jedoch shaked mit 2 Shakern schon von Anfang an. Am Samstag in Hamburg tauchte Armin hinter Mark auf, in der einen Hand ne Zigarette, in der anderen eine (Tupper?-)Brotdose, in der mutmalich ein halbes Brot lag (hoffentlich kein eckiges mit runder Wurst) und er nutzte die sich bietende Gelegenheit, Mark die Brotdose shakend zu untersttzen.
103.

Hennes

2 Tage danach
Apropos Dinge, die noch nicht erwhnt wurden:

Herbert hatte versucht anlsslich Norberts Heimatnhe (Stade) alle Bandmitglieder mit Ortsangabe vorzustellen ... was er aber nur bei Norbert, Mark und Frank korrekt hinbekam und es dann nach 2 Fehlversuchen bei Stephan aufgab
104.

Wimpernschlag

3 Tage danach
hm...ja, das fand ich etwas peinlich zudem vllig unntig. Stephan machte aber gute Miene!
105.

Wimpernschlag

3 Tage danach
Hier noch ein paar Fotos aus Hamburg

https://www.facebook.com/media/set/?...1&l=c37f832a69
106.

Wiebke

8 Tage danach
Moin,
ich fand das Konzert auch super! Die Setlist knnte sich bin Heide noch ein bichen ndern... aber ich bin gespannt.
Interessant war es am Einlass. Zunchst mit meinem Bruder 3 nette Kontakte in der O2 Schlange geknpft....immer mit dem Gedanken im Hintergrund "komme ich hier eigentlich ohne O2 durch?" Ich hatte mich nichtsahnend dort hingestellt...
Wir kamen durch, am Gitte ohne jegliche Kontrolle... ich hatte das Gefhl, die Frauen mit den Taschen wurden nach links zu einem Taschenkontrolleur geschickt. Dort stand eine Traube von 12-15 Frauen und ich entschied mich einfach vorbeizugehen.
Dann kam die Eingangstr - rechts wurde von einer Security Frau versperrt und links stand ein einiziger Security mit einem Lesegert fr die Karten.... da habe ich beschlossen auch einfach weiter zu gehen
Ich war selbst etwas verwundert.... dass das so alles klappte....und landete von Herbert aus gesehen rechts in der Mitte des Stegs....

Hier ein paar Bilder:

https://www.facebook.com/schroeder.w...4796556&type=3

Gre, Wiebke
107.

Wimpernschlag

8 Tage danach
Schne Bilder

Ich fand es am Einlass ja katastrophal! Ich war eine von denen mit Tasche Etwas anstrengend fand ich, dass gefhlt immer ich festgehalten werde...Beim reinlaufen mindestens viermal. Hat ja trotzdem gereicht...aber professionell ist anders ...fand den Einlass sehr merkwrdig und durcheinander.

Deine Meinung!

Um deine Meinung zu dieser News abzugeben, musst du angemeldet sein. Du kannst dich entweder als bereits registrierter Benutzer hier anmelden oder dich als neuer Benutzer registrieren.