Alt 28.01.2019, 22:09   #61
Lyricmaster
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Lyricmaster
 
Registriert seit: 15.12.2001
Ort: Im niedersächsischen Nirgendwo
Beiträge: 278
Lyricmaster wird schon bald berühmt werden
AW: Setlist-Spekulations-Thread 2019

So, nach jahrelanger Pause und ein paar technischen Schwierigkeiten (danke für's reaktivieren, Luxus) bin ich nun auch wieder dabei.


Ich find ganz lustig, dass die Setlists mit zunehmendem Thread-Alter gefühlt immer länger werden. Natürlich hätte ich absolut nichts dagegen, wenn wir Anfang März bei 40 Titelkn stehen und es dann auch so kommt. Allerdings fürchte ich, da der Mann ja auch älter wird, dass wir uns mit unter 30 begnügen müssen.


Wobei, wehe wenn das Rennpferd losgelassen...
__________________
Wir teilen uns durch eins und uns selbst. Träume, seid Ihr noch da? Denn Euer nein hab ich schon, ich brauche jetzt ein ja.

Hannover 2002+++Bremen 2003+++Hamburg 2003+++Hannover 2004+++Bremen 2007+++Oschersleben 2008+++Hannover 2011+++Magdeburg 2012+++Hamburg 2012+++Hamburg 2015+++Bremen 2019+++Hannover 2019
Lyricmaster ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.02.2019, 22:29   #62
JJ
Darum öffnet Eure Pforten
 
Benutzerbild von JJ
 
Registriert seit: 16.07.2002
Ort: Geht keinen was an
Beiträge: 954
JJ ist ein wunderbarer AnblickJJ ist ein wunderbarer AnblickJJ ist ein wunderbarer AnblickJJ ist ein wunderbarer AnblickJJ ist ein wunderbarer AnblickJJ ist ein wunderbarer AnblickJJ ist ein wunderbarer Anblick
AW: Setlist-Spekulations-Thread 2019

So kurz vor Tourstart möchte ich noch einen Tipp zur Besetzung abgeben:


Über Alfred, Norbert, Armin, Jakob und Stephan sowie auch BRKN muss man sich wohl keine Gedanken machen, ebenso gehe ich sicher von Rainer aus und wenn der dabei ist, werden keine echten Streicher mitgeschleppt. Was den Background angeht, tippe ich neben den singenden Musikern zusätzlich auf Pitt, den neuen Herrn aus Berlin sowie mindestens 2 neue Sängerinnen und dort, wo es sich geograpisch anbietet, wird auch der Kneipenchor untergebracht. Zusätzlich hoffe und vermute ich, allein schon wegen Taufrisch, dass Mark wieder dabei ist und ganz erst recht hoffe ich, dass auch Frank dabei sein wird, der immerhin als Bandmitglied in der Danksagung von Tumult aufgeführt wurde.



Und wenn Frank dabei ist, dann gehe ich davon aus, dass er bei Taufrisch und Lebe mit mir los mitwirken wird und eventuell auch mit einer orientalischen Flöte bei Doppelherz / Iki Gönlüm. Und wenn es außer mir noch Leute gibt, die so extrem saxophonlastige Lieder wie Luxus und Tanzen vermissen, vielleicht erleben all jene ja dieses Mal ein Wunder und Frank wird außer bei Alkohol noch bei einem weiteren Lied ganz groß rauskommen (für alle uneingeweihten: die Kursivschrift hat ihren Grund und ich glaube, sehr viele wären sehr angetan, wenn sie die entsprechende Premiere statt mit der Studioversion auf einem Konzert erleben).


Zusätzlich zu allen getippten Musikern, Sänger*innen und Gästen tippe ich noch, dass auf mindestens einem Konzert ein Überraschungsgast dabei sein wird, mit dem so gut wie niemand rechnet.
__________________
Auch wenn Du mich verklagst
und Du schwörst, dass Du mich magst,
ist mir alles so egal
.

Ob Du fauchst oder ob Du beißt,
mich verwirrt nennst oder unreif,
Rache schwörst zum jüngsten Tag.

JJ ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.02.2019, 19:15   #63
Volka
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Volka
 
Registriert seit: 26.05.2007
Ort: Köln
Beiträge: 199
Volka befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
AW: Setlist-Spekulations-Thread 2019

Zitat:
Zitat von JJ Beitrag anzeigen
Was den Background angeht, tippe ich neben den singenden Musikern zusätzlich auf Pitt, den neuen Herrn aus Berlin ...
Der "neue Herr aus Berlin" ist übrigens Mirko Bäumer.. seit 2017 Sänger der Bläck Fööss...
Pit und Mirko sind daher die nächsten Tage noch in Köln beschäftigt
__________________

aber keinen Millimeter nach rechts!


17.10.1993: Sporthalle Köln, 11.06.1994: Ruhrstadion Bochum, 12.05.1998: Sporthalle Köln, 16.11.2002: KölnArena, 16.06.2003: SchalkeArena, 07.01.2005: MultifunktionsArena Düsseldorf, 20.06.2007: RheinEnergieStadion Köln, 17.09.2007: PhilipsHalle Düsseldorf, 31.05.2008: Düren, 08.06.2011: EspritArena Düsseldorf, 13.06.2011: RheinEnergieStadion Köln, 06.11.2012: E-Werk Köln, 27.05.2015, LanxessArena Köln,
13.03.2019: LanxessArena Köln
Volka ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.03.2019, 16:10   #64
vinto
Extrem gutaussehend
 
Benutzerbild von vinto
 
Registriert seit: 30.08.2002
Beiträge: 2.215
vinto kann auf vieles stolz seinvinto kann auf vieles stolz seinvinto kann auf vieles stolz seinvinto kann auf vieles stolz seinvinto kann auf vieles stolz seinvinto kann auf vieles stolz seinvinto kann auf vieles stolz seinvinto kann auf vieles stolz seinvinto kann auf vieles stolz sein
AW: Setlist-Spekulations-Thread 2019

Das mit der Spekulation ist nun weitestgehend zu den Akten gelegt. Hier habe ich jetzt nur mal eine Reaktion auf die bislang bekannte Setlist aufgeschrieben. Ich habe die Titel, die einfach immer da sind ausgetauscht und in das Gerüst, um die neuen oder neueren Titel eingesetzt.
Ich kann verstehen, dass das alles die Titel sind und waren, mit denen Herbert groß und bekannt wurde, aber ich kann trotzdem gerne auf das 200. 'Was soll das' verzichten. Hier nun mein Gegenschlag:

0. Intro
1. Sekundenglück
2. Bist du da
3. Und immer
4. Kopf hoch, tanzen
5. Taufrisch
6. Für Dich da
7./8./9. Kinder an die Macht/Tanzen/Die Härte
10. Der Held
11. Mein Lebensstrahlen
12. Bist Du taub
13. Unterwegs
14. Angst
15. Fall der Fälle
16. Doppelherz / Iki Gönlüm
17. Keine Heimat
18. Chaos
19. Fisch im Netz
20. Morgen

1. Zugabe
21. Komet
22. Zum Meer
23. Total egal/Musik, nur wenn sie laut ist

2. Zugabe
24. Warum
25. Lebe mit mir los
26. Letzte Version
27. Ich dreh mich um dich
28. Immerfort
__________________

... kein Millimeter nach rechts!
vinto ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.03.2019, 15:48   #65
drumdani
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 13.06.2003
Beiträge: 23
drumdani hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
AW: Setlist-Spekulations-Thread 2019

So, hier mal ein Beispiel wie man mit vielen neuen Songs, EINIGEN Hits und passenden alten Songs die Setlist mal richtig schon auffrischen kann.

01 Sekundenglück (Solo Piano): Alleine, ich finde den Song als Opener nicht passend in der Studioversion, aber alleine am Flügel so als "Overtüre" hätte das was.

02 Leichtsinn und Liebe: Die Band kommt auf die Bühne und man legt mit ein paar neuen Songs los, "Leichtsinn und Liebe" ist mein Lieblingssong auf "Tumult" (als Album mag ich es übrigens garnicht so sehr, aber es ist die Tour dazu und dann müssen auch viele Songs auf die Setlist).

03 Bist Du da
04 Unser Land: Textlich passend
05 Musik, nur wenn sie laut ist: Gefällt mir an dieser Stelle am besten.

06 Grönland: Textlich passend.
07 Wunderbare Leere: Hat 2015 toll funktioniert, warum direkt einmotten?
08 Meine Lebensstrahlen
09 Mehr geht leider nicht: Zum runterkommen, zwei Lovesongs, einer neu einer endlich wieder live gespielt

10 Bochum
11 Männer: Die Kombo passt schon gut, und man kann es auch im ersten Drittel lassen, nur ein bisschen später als bisher.

12 Neuland/Chaos/Luxus: Textlich passen sie alle, daher wäre ich für eine Rotation der Drei

13 Flüsternde Zeit: Ebenfalls textlich passend, allerdings da nie live gespielt sollte es fest drin bleiben.

14 Taufrisch
15 Der Held: Wieder zwei neue Lieder
16 Lächeln
17 Tanzen: Zwei Songs von "Sprünge" die immer noch aktuell sind.
18 Und immer
19 Doppelherz: Mit dem Support ist auch Doppelherz wohl gesetzt.
20 Alkohol
21 Bleibt alles anders: Zum Ende des Hauptsets zwei Klassiker, Bleibt alles anders fand ich toll als letzten Song 2015.
------------
Immerhin waren die letzten Tourneen im Hauptset ein bisschen länger, als er 2003 zum ersten Mal "Tschüss" gesagt hat war es noch fast taghell (ok, sind hauptsächlich Hallenshows, aber knapp 90 Minuten ist ein bisschen mau)

22 Warum?: Wieder was neues, und nach dem Bombast auch etwas zum runterkommen.
23 Mensch: Um die Stimmung wieder hochzufahren, allerdings mindestens 2 Minuten Kürzer ohne das "Sta Sta StaStaStadt" Outro.

24 Fang mich an: In einer "Zwischenversion", mehr Druck als das Original, aber kein Remix.
25 Vollmond:
26 Leb mit mir los: Ähnlich wie "Fang mich an", ich mag den Song zwar überhaupt nicht, aber immerhin ein passender Song vom neuen Album an dieser Stelle.

27 Morgen: Die Idee das als Closer zu nehmen passt, da das Hauptset aber schon besetzt ist packe ich es hier hin, Outro wird verlängert und dabei die Band vorgestellt.
------------
Und jetzt kommt Herbert zurück, setzt sich an den Flügel, hinzu kommt auch Frank, der ja wieder dabei sein soll. Es wird EINER der folgenden Songs gespielt.

28 Flugzeuge im Bauch/Halt mich/Land unter: Das "Halt mich" Solo ist klar, aber ich denke das Frank auch in "Flugzeuge" oder "Land unter" anstelle des Gitarrensolos was gescheites einfallen wird. Wie gesagt, EINER der drei Songs, reicht vollkommen aus, und alles sind Songs wo man mitsingen kann.

Die letzten 2 Songs gehören Herbert und dem Publikum alleine, der Kreis schließt sich zum Anfang. Der erste Song kann einer der folgenden sein und sollte variabel bleiben

29 Moccaaugen/Currywurst/Immerfort/Zur Nacht/Der Mond ist aufgegangen/Leb' in meiner Welt/November/Dort und hier (Solo Piano): Die letzten drei kann ich mir auch alleine am Klavier vorstellen, je nach Laune spielt Herbert ein Lied oder mehrere.

30 Heimat (Solo Piano): Passend zum groben Thema des Abends und dem Großteil der "Tumult" Songs gibt es das passende Gute Nacht Lied.

--------------- Hier die ganzen Songs ohne Anmerkungen

01 Sekundenglück (Solo Piano)
02 Leichtsinn und Liebe
03 Bist Du da
04 Unser Land
05 Musik, nur wenn sie laut ist
06 Grönland
07 Wunderbare Leere
08 Meine Lebensstrahlen
09 Mehr geht leider nicht
10 Bochum
11 Männer
12 Neuland/Chaos/Luxus
13 Flüsternde Zeit
14 Taufrisch
15 Der Held
16 Lächeln
17 Tanzen
18 Und immer
19 Doppelherz
20 Alkohol
21 Bleibt alles anders
------------
22 Warum?
23 Mensch
24 Fang mich an
25 Vollmond
26 Leb mit mir los:
27 Morgen
------------
28 Flugzeuge im Bauch/Halt mich/Land unter (Nur Klavier und Saxophon)
29 Moccaaugen/Currywurst/Immerfort/Zur Nacht/Der Mond ist aufgegangen/Leb' in meiner Welt/November/Dort und hier (Solo Piano)
30 Heimat (Solo Piano)
drumdani ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.03.2019, 00:58   #66
JJ
Darum öffnet Eure Pforten
 
Benutzerbild von JJ
 
Registriert seit: 16.07.2002
Ort: Geht keinen was an
Beiträge: 954
JJ ist ein wunderbarer AnblickJJ ist ein wunderbarer AnblickJJ ist ein wunderbarer AnblickJJ ist ein wunderbarer AnblickJJ ist ein wunderbarer AnblickJJ ist ein wunderbarer AnblickJJ ist ein wunderbarer Anblick
AW: Setlist-Spekulations-Thread 2019

Eine kleine Feststellung am Rande: Ausnahmslos jede Prognose hier, auch die, die ich seinerzeit etwas absurd und hanebüchen fand, macht einen durchdachteren und stimmigeren Eindruck als das, was letzten Freitag gespielt wurde. So wie ich 2015 das Dauernd jetzt-Programm zu glatt, zu durchgestyled und unterm Strich einfach zu perfekt fand, so lieblos aneinandergeklatscht finde ich die neue Setlist - und ich kann mir nur schwer vorstellen, dass sich durch die Rundherumshow ein stimmigeres Konzept erschließen wird.


Mein Tipp: In Kiel wird die Timmendorfer Setlist weitestgehend beibehalten, vielleicht Land unter statt Ich dreh mich um Dich, mehr aber auch nicht, und spätestens in Bremen stellen sie fest, dass die Singübung vor Lied 3 den Start ins Konzert aufgrund zu geringer Resonanz nur allzusehr ausbremst und tauschen Und immer gegen Musik nur, wenn sie laut ist (oder schlimmer und nicht auszuschließen: streichen es ersatzlos).


Was Sonderzugaben angeht, glaube ich, dass Ich dreh mich um Dich bereits eine darstellte und natürlich wirds 2 mal Ich hab Dich lieb geben. Aber ansonsten? Vielleicht Currywurst in Dortmund, aber auch das ist nicht gesagt. Und ich glaube, dass ganz vielleicht noch Verwandt eine Chance haben könnte, aber die anderen Tumult-Stücke? So sehr ich mir auch die meisten davon innigst wünsche, ich fürchte, Seid Ihr noch da?, Leichtsinn und Liebe, La Bonifica, Wunder, Mut und Wartezimmer der Welt werden komplett ungespielt bleiben und das wäre immerhin ein Drittel des Albums!
__________________
Auch wenn Du mich verklagst
und Du schwörst, dass Du mich magst,
ist mir alles so egal
.

Ob Du fauchst oder ob Du beißt,
mich verwirrt nennst oder unreif,
Rache schwörst zum jüngsten Tag.

JJ ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.03.2019, 13:18   #67
drumdani
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 13.06.2003
Beiträge: 23
drumdani hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
AW: Setlist-Spekulations-Thread 2019

Zitat:
Eine kleine Feststellung am Rande: Ausnahmslos jede Prognose hier, auch die, die ich seinerzeit etwas absurd und hanebüchen fand, macht einen durchdachteren und stimmigeren Eindruck als das, was letzten Freitag gespielt wurde. So wie ich 2015 das Dauernd jetzt-Programm zu glatt, zu durchgestyled und unterm Strich einfach zu perfekt fand, so lieblos aneinandergeklatscht finde ich die neue Setlist - und ich kann mir nur schwer vorstellen, dass sich durch die Rundherumshow ein stimmigeres Konzept erschließen wird.
Ganz genau so sehe ich das auch. Und die Befürchtung hatte ich auch schon seit der letzten Tour. Weswegen ich auch auf diese Tour verzichte. Wie an anderer Stelle geschrieben ich habe Herbert 3x gesehen: 2003 2011 und 2015. Und das Konzert 2015, Mannheim, war trotz der super Stimmung (Vorteil Halle) vom Set das schwächste.

Aber was mir schon 2003 (Ludwigshafen) auffiel waren diese willkürlich zusammengeschmissenen Teile, zumindest kam es mir schon damals so vor, und das war mein erstes Konzert von ihm. (Wenn Du im Tourarchiv bei dem Konzert schaust, direkt der erste Post ist von mir wie ich damals bereits eine alternative Setlist mit Pause geschrieben hatte).
2011 in Frankfurt fand ich die Setlist im gesamten am stimmigsten.
Schon sei tich 10 bin (also vor 21 Jahren) habe ich mir selber gerne Mixtapes, damals noch auf Kassette, zusammengestellt und gemerkt was für einen riesen Unterschied die Wahl der REIHENFOLGE macht. Und ich habe das Gefühl Herbert reiht viele, nicht alle, Songs recht willkürlich aneinander. 2003 fand ich alles bis "Männer" sehr schlüssig, aber als er dann die Stimmung hatte kam "Unbewohnt" und es fühlte sich an als würde ein Zug gegen die Mauer knallen. Oder diese Zugabenblöcke.. Beispiel von damals: Dort und hier/Selbstmitleid/Mambo ... das wirkt alles sehr willkürlich für mich. Oder als er die Stimmung mit "Alkohol" gerade wieder oben hatte kam nach nicht mal 90 Minuten die Ansage "das letzte Lied für heute Abend", und da war es noch nicht mal richtig dunkel.
2011 bin ich ohne Vorwissen ins Konzert und machte den Fehler das im Stadion zu erwähnen als mir Schlagartig jemand die Setliste bis "Bochum" vorlies und ich erst mal ein lautes "HALT" brüllte damit der Rest "geheim" blieb. Aber das zwei Tourneen später immer noch "Halt mich" und "Bochum" so früh da stehen, hat mir schon damals gezeigt wie festgefahren er manche Songs an den Positionen hält. Was sich mit "Halt mich" zum Glück auf der 2015 Tour richtig gut gelöst hat, und SOLCHE Verschiebungen beleben auch ein Set. 2011 hatte er die Übergänge von Laut nach Leise, Schnell nach Langsam viel fließender gesetzt. (Musik nur wenn sie laut ist/Stück vom Himmel/Deine Zeit). Ebenfalls war das Hauptset länger. Wieder war "Zum Meer" das letzte Lied, aber das passte auch zu "Schiffsverkehr" als Opener. Das passte auch 2003, nur das das Hauptset zu kurz war. Die neuen Songs hat er richtig toll in das ganze Konzert verteilt, auch in den Zugaben, was er auch heute noch macht und ich auch toll finde.

Das Problem ist für mich bei Herbert, im Studio macht er immer noch tolle Platten, ok für mich ist Tumult nicht wirklich ein tolles Album aber das darf auch mal sein, aber Live wirkt das von der Songauswahl sehr abgespult. Die neuen Songs sind zum Glück zahlreich vertreten und werden nach der Tour gleich wieder entsorgt außer die erste Single, nicht weil das immer der beste Song ist, sondern der Bekannteste. Ich begrüße es SEHR wenn ein Künstler mit einer neuen Platte auf Tour geht und dann auch viel davon spielt, aber der Rest muss auch stimmen, und DA liegt bei Herbert für mich das Problem. Wenn er nur 2-3 Songs von früher die vielleicht nicht so bekannt sind aber passend zum Album entstauben würde und dann eben einige große Hits, um das ganze Rund zu machen und dann eine stimmige NEUE Reihenfolge daraus macht, dann zeigt sich auf das er sich Gedanken darüber gemacht hat. Für mich gibt es da im Moment wirklich Zwei Grönemeyer, den Live und en Studiokünstler. Im Studio bin ich nach wie vor an ihm interessiert (und nehme das ein oder andere nicht so dolle Album auch gerne in Kauf) aber live ist das nur noch die "Hits Fans" bedienen, die neuen Songs sind zwar im Zentrum des Konzert aber die Chance das sich neue Songs zum Klassiker entwickeln können ist fast 0 ... "Spur" ist ein super Beispiel, "Fang mich an", "Liebe liegt nicht", "Leb in meiner Welt", "Zu Dir" ...
Ich sage nicht das Herbert nicht klasse Live wäre, aber es wäre so viel mehr möglich. Und so mutig wie er auf seinen Platten ist, den Mut hat er live eher nicht auch mal auf ein paar Hits zu verzichten und bevor der Satz kommt "Die Leute die ihn noch nie gesehen haben wollen das und das hören", mag sein aber die Leute wirds immer geben, aber die Fans haben auch ein Recht mal den ein oder anderen vergessenen Song hören zu dürfen, da müssen die 0815 Leute auch mal mit leben können.
drumdani ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.03.2019, 10:02   #68
vinto
Extrem gutaussehend
 
Benutzerbild von vinto
 
Registriert seit: 30.08.2002
Beiträge: 2.215
vinto kann auf vieles stolz seinvinto kann auf vieles stolz seinvinto kann auf vieles stolz seinvinto kann auf vieles stolz seinvinto kann auf vieles stolz seinvinto kann auf vieles stolz seinvinto kann auf vieles stolz seinvinto kann auf vieles stolz seinvinto kann auf vieles stolz sein
AW: Setlist-Spekulations-Thread 2019

Und am Ende der Tour gibts ein Live-Album mit den jeweils zwei Titeln, die jeden abend ausser der Reihe sind. Das Album heisst dann "Einzelschicksale - Live" oder "Einzelstücke"
__________________

... kein Millimeter nach rechts!
vinto ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 16:38 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS