Alt 16.09.2014, 06:21   #81
neue.welt
Querulant
 
Registriert seit: 04.11.2003
Ort: Gummersbach
Beiträge: 853
neue.welt ist jedem bekanntneue.welt ist jedem bekanntneue.welt ist jedem bekanntneue.welt ist jedem bekanntneue.welt ist jedem bekanntneue.welt ist jedem bekannt
AW: Ticket-Preise 2015

Also ich muss ganz ehrlich sagen: mir ist es jetzt zu viel.

Die letzten Konzertkarten, die ich gekauft habe, haben sich preislich bei 35 € bewegt. Die Gruppe, die dort spielt, ist sagen wir wenig bekannt außerhalb ihrer Szene. Aber auch die müssen nicht im Dunklen bei Kerzenschein auftreten. Auch dort gibts ne Light Show. Und das war auch nicht vor zehn Jahren, das ist eine Veranstaltung im November.

Wenn ich dann sehe, dass man in Köln für den Stehplatz fast 74 € haben will, und das nicht mal irgendein Benefiz-Ding ist, wo man, wie damals in Bochum, gerne etwas mehr bezahlt hat oder irgendetwas Besonderes, wie damals die RAH in London, dann vergeht mir die Lust. Das hat nichts mit meiner Armut zutun, sondern mit meiner persönlichen Schmerzgrenze.

Ich weiß, dass es auch Stars gibt, die weit, weit über die 100 € pro Karte nehmen.
Die Frage ist da wirklich, in wie weit das an den Künstlern selber liegt. Es spielen ja noch andere mit an der Stellschraube und ich bin mir recht sicher, dass Locations und Veranstalter die Taschen pauschal etwas weiter öffnen, wenn ein Schwergewicht dort auftreten will, ohne dafür mehr Leistung zu bringen. Dürfen sie ja auch gerne machen. Mein gutes Recht ist es aber, das nicht zu unterstützen.

Das Fazit von jemandem, der sonst unter 5 Konzerten nicht nach Hause ging:
Das wird eine kurze Tour! Da ist mir jetzt echt das Geld zu schade!
__________________
Bin nur für DICH geblieben - für nichts und wieder DICH


Ich bin keine Schönheit
und total verbaut
aber grade das macht mich aus



Keiner liebt mich
keiner liebt mich so, wie ich!

neue.welt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.09.2014, 07:56   #82
vinto
Extrem gutaussehend
 
Benutzerbild von vinto
 
Registriert seit: 30.08.2002
Beiträge: 2.480
vinto kann auf vieles stolz seinvinto kann auf vieles stolz seinvinto kann auf vieles stolz seinvinto kann auf vieles stolz seinvinto kann auf vieles stolz seinvinto kann auf vieles stolz seinvinto kann auf vieles stolz seinvinto kann auf vieles stolz seinvinto kann auf vieles stolz sein
AW: Ticket-Preise 2015

Ich hab nur kurz reingeschaut, ich hab auch bei Facebook reingeschaut (Fehler). "Zahlt nur die angegebenen Preise (...) Wir haben keinen Einfluss auf Gebühren". Ich mag Eventim nicht, aber die wollen auch nicht kostenlos arbeiten. Den ganz groooooooßen Batzen steckt sich jemand anderes in die Tasche.

Am 25.10.2014 spielen Kraftklub, Thees Ullmann. Marcus Wiebusch und andere ein Festival in Dortmund in der Westfalenhalle. 40 Euro. Und die spielen auch nicht, wie hier eben geschrieben bei Kerzenschein auf der Bambustrommel.
vinto ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.09.2014, 09:24   #83
Wimpernschlag
Gast
 
Beiträge: n/a
AW: Ticket-Preise 2015

Ich verstehe den Ärger über die Preise und kann das auch nachvollziehen.

Was bei mir aber irgendwie hinkt sind die Vergleiche mit anderen Künstlern. Sicher Thees Uhlmann oder Wiebusch oder wer auch immer sind nicht unbekannt --- aber nicht annähernd vergleichbar mit HG. Warten wir mal ein paar Jahre ab, was ein Thees oder Wiebusch dann nimmt Und selbstverständlich kann man einen wunderbaren Abend mit toller Musik und manchmal auch im intimeren Kreis für weniger Geld haben (ich möchte ja immer mal zu Godoj, bin sicher das ist auch großartig...und das für weniger Geld )

Ich gebe zu, ich bin kein Konzertgänger, weil mir die Zeit einfach fehlt. Ich habe eine Leidenschaft...die heißt Herbert...ansonsten guck ich mal hier und mal da nach Tickets..aber kaufe sie meist nicht, weil mir die CD reicht. Ich hab für Peter Maffay geschaut, die Preise (FOS) lagen weit über 70 Euro... und inzwischen kosten die Karten bei ebay 150 (okay, das ist ein anderes Thema). Ich hab für Udo L. über 80 Euro fürs Stadion ausgegeben (glaub ich jedenfalls) --- gut, der hatte aber auch ne irre Show und hat deutlich länger gespielt. Charles Aznavour hätte 130 Euro in der O2 world gekostet (Sitzplatz) und Joe Cocker kostet auch deutlich mehr. Das sind aber alles Namen, die man fairerweise mit Herbert vergleichen sollte..und nicht einen Thees oder Wiebusch.

Was ich diesmal wirklich gut fand war die Ticketbegrenzung auf 4...auch wenn sie mich getroffen hat, weil ich noch Tickets mitbesorgt hab.
  Mit Zitat antworten
Alt 16.09.2014, 09:34   #84
Chefkritiker
Kreuzt deinen Weg
 
Benutzerbild von Chefkritiker
 
Registriert seit: 30.04.2012
Beiträge: 199
Chefkritiker wird schon bald berühmt werdenChefkritiker wird schon bald berühmt werden
AW: Ticket-Preise 2015

Woher habt ihr die Ticketpreise? Über den Ticketalarm? Kann bei Eventim nur den Verweis auf selbigen finden.

Ich werde auf keinen Fall auch noch die Reservierungsgebühr zahlen. Was für eine Unverschämtheit, noch etwas auf die üppigen Gebühren drauf zu schlagen, indem man nochmal eine Reservierung zwischen schaltet.
__________________
Verramsch nicht Dein Etwas,
bleib fremd und stark,
im Zwielicht und Schatten,
entzieh Dich dem Markt.
Verteidige Deine Grenzen.
Du bist das, was keiner sieht.
Jeder braucht zum Überleben,
sein intimes Sperrgebiet.
___________________________

Denke Dich weit, wenn Du schweigst.
Vertritt schräge Thesen
und was immer Du weißt
Chefkritiker ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.09.2014, 09:39   #85
Wimpernschlag
Gast
 
Beiträge: n/a
AW: Ticket-Preise 2015

Die offiziellen Preise hat der Herbert Account auf FB gestern gepostet.

Ansonsten gab es beim Ticketalarm einen Link mit den entsprechenden Preisen und dem Hinweis, dass 2 Euro drauf kommen und 7,50 als Versand- und Bearbeitungsgebühr. Man konnte ab gestern Nacht schon reservieren. Hier oben auf der Seite ist auch ein link zu den Tickets.

http://www.eventim.de/tickets.html?a...05912937971712
  Mit Zitat antworten
Alt 16.09.2014, 09:42   #86
Haasetor
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 07.06.2011
Beiträge: 120
Haasetor befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
AW: Ticket-Preise 2015

Zitat:
Zitat von Chefkritiker Beitrag anzeigen
Woher habt ihr die Ticketpreise? Über den Ticketalarm? Kann bei Eventim nur den Verweis auf selbigen finden.

Ich werde auf keinen Fall auch noch die Reservierungsgebühr zahlen. Was für eine Unverschämtheit, noch etwas auf die üppigen Gebühren drauf zu schlagen, indem man nochmal eine Reservierung zwischen schaltet.
Bei Eventim kann man schon Tickets kaufen. Man muß sich allerdings für diesen Ticketalarm registrieren um den Link zu bekommen.
Haasetor ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.09.2014, 09:45   #87
Chefkritiker
Kreuzt deinen Weg
 
Benutzerbild von Chefkritiker
 
Registriert seit: 30.04.2012
Beiträge: 199
Chefkritiker wird schon bald berühmt werdenChefkritiker wird schon bald berühmt werden
AW: Ticket-Preise 2015

9,50 EUR noch drauf??? Dann bin ich bei 75 EUR für einen Stehplatz. Die Inflation in den letzten zwei Jahren ist wohl an mir vorbei gegangen?!

Fallen die 2 EUR denn ab 00:00 Uhr noch weg?
__________________
Verramsch nicht Dein Etwas,
bleib fremd und stark,
im Zwielicht und Schatten,
entzieh Dich dem Markt.
Verteidige Deine Grenzen.
Du bist das, was keiner sieht.
Jeder braucht zum Überleben,
sein intimes Sperrgebiet.
___________________________

Denke Dich weit, wenn Du schweigst.
Vertritt schräge Thesen
und was immer Du weißt
Chefkritiker ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.09.2014, 09:51   #88
Wimpernschlag
Gast
 
Beiträge: n/a
AW: Ticket-Preise 2015

Die Preise, die derzeit bei eventim angezeigt werden sind die Preise incl. der 2 Euro (vielleicht fallen die 2 Euro weg wenn man an der normalen VVK Kasse kauft... Hinzu kommen 7,50 für den Versand und Bearbeitung. Normalerweise zahlt man bei eventim glaub ich 4,90 für den Versand...d.h. es wären jetzt 2,60 mehr. Kauft man an der normalen VVK fallen die 9,50 wahrscheinlich weg (Versand und Eventim Gebühr) . Aber sicher bin ich mir da auch nicht.. Ohne Gewähr
  Mit Zitat antworten
Alt 16.09.2014, 09:55   #89
Chefkritiker
Kreuzt deinen Weg
 
Benutzerbild von Chefkritiker
 
Registriert seit: 30.04.2012
Beiträge: 199
Chefkritiker wird schon bald berühmt werdenChefkritiker wird schon bald berühmt werden
AW: Ticket-Preise 2015

Danke Dir! Steht ja auch alles da. Aber eine Mischung aus Schock, Ärger, parallel arbeiten und die Frage, ob ich riskiere, den Vorverkauf vor Ort abzuwarten, haben meine Konzentration aufgebraucht.

edit: Wenn ich jetzt alle Gebühren, die bei der Onlinebestellung anfallen (also 9,50 EUR) zum eigentlichen Kartenpreis in Relation setze, sind es schon 15%.

Das ist doch völlig irre!
__________________
Verramsch nicht Dein Etwas,
bleib fremd und stark,
im Zwielicht und Schatten,
entzieh Dich dem Markt.
Verteidige Deine Grenzen.
Du bist das, was keiner sieht.
Jeder braucht zum Überleben,
sein intimes Sperrgebiet.
___________________________

Denke Dich weit, wenn Du schweigst.
Vertritt schräge Thesen
und was immer Du weißt
Chefkritiker ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.09.2014, 09:58   #90
Wimpernschlag
Gast
 
Beiträge: n/a
AW: Ticket-Preise 2015

Das kenn ich

Ich bin kein Zocker (Skat, Poker...kann ich alles nicht spielen).. Ich brauch Sicherheit...daher hab ich in den sauren Apfel gebissen Schön ist das nicht
  Mit Zitat antworten
Alt 16.09.2014, 10:03   #91
vinto
Extrem gutaussehend
 
Benutzerbild von vinto
 
Registriert seit: 30.08.2002
Beiträge: 2.480
vinto kann auf vieles stolz seinvinto kann auf vieles stolz seinvinto kann auf vieles stolz seinvinto kann auf vieles stolz seinvinto kann auf vieles stolz seinvinto kann auf vieles stolz seinvinto kann auf vieles stolz seinvinto kann auf vieles stolz seinvinto kann auf vieles stolz sein
AW: Ticket-Preise 2015

Ja, Wimpernschlag kann ich auch alles nachvollziehen was Du sagst. Natürlich hinkt mein Hinweis auf das Festival ... ein bisschen. Die Namen sind vielleicht nicht so groß, aber die Jungs sind ja auch noch nicht so alt
Da ist ein Festival mit bekannten Namen der aktuellen deutschen Musikszene, die spielen da ab 17 Uhr und es kostet gefühlt fast die Hälfte. Und die haben da auch eine große Halle, die brauchen Security, Licht, Strom, jede Menge Leute etc. pp - Ebenso wie unser guter Herbert.

"Andere kosten mehr". Bei mir zieht dieses Argument überhaupt nicht. "Egal was es kostet", ja dann aber bitte keinerlei Kapitalismus-Kritik mehr.
Vielleicht liegt es ja auch daran, dass die Schüler und Studenten von Ende der 80er/Anfang der 90er heute Berufstätige sind mit guten Jobs und Gehältern. Ich weiss es nicht.
Die Loreley 1989 hat damals umgerechnet 9 Euro gekostet. Waren die Produktionskosten damals im Vergleich sooooooo viel günstiger. Und sag bitte keiner, dass Grönemeyer damals nicht so bekannt war. Die Ö war ein Jahr draussen und es waren auch 17000 Leute auf dem Hügel. Ein Jahr später hat er in Berlin vor rund 100000 gespielt.

Ich weiss auch nicht mehr, wo ich mit meiner Argumentation hin will. Ich hab auch schon viel zu oft und viel zu viel gemeckert. Ich hoffe, dass das jetzt von mir zum Thema das letzte ist. Die Schraube wird weitergedreht und wenn ich die vielen Kommentare lese (nicht unbedingt hier), dann scheint sie noch nicht überdreht zu sein.

edit: Was ich aber auch nicht verstehe: Wer vor dem Kartenpreis nicht zurückschreckt, dem sollten eigentlich die VVK-Gebühren auch egal sein. Darauf kommt es dann auch nicht mehr an.
vinto ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.09.2014, 10:07   #92
Chefkritiker
Kreuzt deinen Weg
 
Benutzerbild von Chefkritiker
 
Registriert seit: 30.04.2012
Beiträge: 199
Chefkritiker wird schon bald berühmt werdenChefkritiker wird schon bald berühmt werden
AW: Ticket-Preise 2015

Zitat:
Zitat von Wimpernschlag Beitrag anzeigen
Das kenn ich

Ich bin kein Zocker (Skat, Poker...kann ich alles nicht spielen).. Ich brauch Sicherheit...daher hab ich in den sauren Apfel gebissen Schön ist das nicht
Ich kann von meinem Büro auf eine Vorverkaufsstelle schauen. Wenn ich so wenigstens die 7,50 EUR sparen könnte, hätte ich schon ein besseres Gefühl. Hmmm...
__________________
Verramsch nicht Dein Etwas,
bleib fremd und stark,
im Zwielicht und Schatten,
entzieh Dich dem Markt.
Verteidige Deine Grenzen.
Du bist das, was keiner sieht.
Jeder braucht zum Überleben,
sein intimes Sperrgebiet.
___________________________

Denke Dich weit, wenn Du schweigst.
Vertritt schräge Thesen
und was immer Du weißt
Chefkritiker ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.09.2014, 10:10   #93
Wimpernschlag
Gast
 
Beiträge: n/a
AW: Ticket-Preise 2015

Ich hoffe nicht, dass das das Letzte von dir zu dem Thema ist Ich find solchen Austausch wichtig. Und wenn man Kritik hat soll man sie auch anbringen Und ich versteh auch, dass man sich ärgert! Ich gebe zu, ich kann da nicht konstruktiv mitdiskutieren, weil ich einfach keine Ahnung von dem Geschäft hab. Ich weiss nicht, ob die Preise so sein müssen und wer da was verdient. Diese Reservierungssache ärgert mich auch! Und so was muss nicht sein, das versteh sogar ich als Laie, dass das einfach Abzocke ist. Aber da mir die Alternativen fehlen muss ich entweder stark sein und warten (was bei Stehplätzen ganz sicher eigentlich total easy ist) oder ich muss es zahlen. Wie gesagt: ich bin leider nicht stark, jedenfalls nicht in Bezug auf Herbert!
  Mit Zitat antworten
Alt 16.09.2014, 10:12   #94
Hennes
grübelt sich entzwei
 
Registriert seit: 29.11.2004
Ort: Münster
Beiträge: 4.740
Hennes hat eine strahlende ZukunftHennes hat eine strahlende ZukunftHennes hat eine strahlende ZukunftHennes hat eine strahlende ZukunftHennes hat eine strahlende ZukunftHennes hat eine strahlende ZukunftHennes hat eine strahlende ZukunftHennes hat eine strahlende ZukunftHennes hat eine strahlende ZukunftHennes hat eine strahlende ZukunftHennes hat eine strahlende Zukunft
AW: Ticket-Preise 2015

Klar, die fallen so weg und die Möglichkeit hätte ich auch gehabt und evtl. auch noch die 2€, die eventim draufschlägt, teilweise. So kenn ich es zmindest von meiner VVK-Stelle.

Gibt dann halt nur kein schönes Fanticket, sondern das Standard-Eventim-Ding.
__________________
www.henneskonzerte.de
Hennes ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.09.2014, 10:14   #95
Wimpernschlag
Gast
 
Beiträge: n/a
AW: Ticket-Preise 2015

@chefkritker (zitieren funktioniert im Büro irgendwie nicht): Wenn es dir ein besseres Gefühl macht, dann warte besser! Glaube nicht, dass die Karten gleich weg sind. Habe aus Neugier bei Berlin Sitzplätze angeklickt...und da waren es ewig dieselben, die angezeigt wurden. Also soooooo groß ist der Ansturm glaub ich nicht.
  Mit Zitat antworten
Alt 16.09.2014, 10:26   #96
Haasetor
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 07.06.2011
Beiträge: 120
Haasetor befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
AW: Ticket-Preise 2015

Zum Thema Produktionskosten kann ich nur einen Vergleich der Hallenmiete der Festhalle in FFM beitragen. Die Miete hat im Jahr 2000 ca. 100.000 DM pro Abend gekostet dazu noch Sicherheitspersonal etc. und man war bei 150.000DM.

Aktuell kostet die Miete für einen Abend 180.000€ (ohne Strom, Security etc.).
Fassungsvermögen bei Konzerten sind 13.000 bei unbestuhltem Innenraum und Frontbühne. Das heißt ca. 20€ (inkl. MwSt.) gehen allein für die Miete der Halle drauf.
Haasetor ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.09.2014, 10:43   #97
Grönlandpower
urverläßlich-sonnig-stur
 
Benutzerbild von Grönlandpower
 
Registriert seit: 21.01.2009
Ort: in meiner Welt - da kennt man mich
Beiträge: 1.149
Grönlandpower ist ein wunderbarer AnblickGrönlandpower ist ein wunderbarer AnblickGrönlandpower ist ein wunderbarer AnblickGrönlandpower ist ein wunderbarer AnblickGrönlandpower ist ein wunderbarer AnblickGrönlandpower ist ein wunderbarer AnblickGrönlandpower ist ein wunderbarer Anblick
AW: Ticket-Preise 2015

20 EUR. Mit jedem nicht verkauften Ticket erhöht sich diese Summe. Dann noch Strom u Security. Nicht zu vergessen Herbert steht nicht allein da oben. Es gibt auch noch einige Leute hinter der Bühne, die auch leben wollen. Ich mach mir jetzt etwas Sorgen.

Glaubt eigentlich wirklich jemand dass diese Tour sich ausverkauft? Selbst bei der Blick zurück Tour gabs bis zuletzt für einige Orte noch Tickets.
__________________

du bist so reizvoll als Idee
Grönlandpower ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.09.2014, 10:53   #98
Wimpernschlag
Gast
 
Beiträge: n/a
AW: Ticket-Preise 2015

"edit: Was ich aber auch nicht verstehe: Wer vor dem Kartenpreis nicht zurückschreckt, dem sollten eigentlich die VVK-Gebühren auch egal sein. Darauf kommt es dann auch nicht mehr an." (Zitat vinto...kann leider nicht zitieren)

Einen kleinen Unterschied seh ich da schon! Das ist nochmal ein zusätzlicher Posten der drauf kommt und mit dem ganz eindeutig nur Geld gemacht wird...und im Grunde ist es unnötig! Die Reservierung vom Presale ehrlich...das ist schon schräg Da geht es bei einigen dann einfach um das Prinzip. Beim Ticketpreis an sich ist es halt schwieriger nachzuvollziehen, wer da am Ende das Geld macht. Bei diesen zusätzlichen Gebühren ist es klar, dass es eventim ist.
  Mit Zitat antworten
Alt 16.09.2014, 11:00   #99
Chefkritiker
Kreuzt deinen Weg
 
Benutzerbild von Chefkritiker
 
Registriert seit: 30.04.2012
Beiträge: 199
Chefkritiker wird schon bald berühmt werdenChefkritiker wird schon bald berühmt werden
AW: Ticket-Preise 2015

Zitat:
Zitat von Wimpernschlag Beitrag anzeigen
"edit: Was ich aber auch nicht verstehe: Wer vor dem Kartenpreis nicht zurückschreckt, dem sollten eigentlich die VVK-Gebühren auch egal sein. Darauf kommt es dann auch nicht mehr an." (Zitat vinto...kann leider nicht zitieren)

Einen kleinen Unterschied seh ich da schon! Das ist nochmal ein zusätzlicher Posten der drauf kommt und mit dem ganz eindeutig nur Geld gemacht wird...und im Grunde ist es unnötig! Die Reservierung vom Presale ehrlich...das ist schon schräg Da geht es bei einigen dann einfach um das Prinzip. Beim Ticketpreis an sich ist es halt schwieriger nachzuvollziehen, wer da am Ende das Geld macht. Bei diesen zusätzlichen Gebühren ist es klar, dass es eventim ist.
Sehr richtig!

Ergänzend möchte ich am Beispiel Hannover darauf hinweisen, dass die 7,50 EUR über 10% vom Stehplatzpreis betragen. Klar, über mehrere Karten pro Bestellvorgang und Aufteilung kann man das drücken. Dennoch ist es zahlenmäßig ein gewichtiger Faktor. Nochmal: Über 10%!!!

edit: Und das ist ja noch eine verfälschte Rechnung. Setzt man alle Gebühren (9,50 EUR) in Relation zum eigentlichen Kartenpreis, kommt man auf satte 15%!!!

Was für eine Unverschämtheit!

Wenn ich 15% an der Vorverkaufsstelle im Ort sparen kann, ist das schon sehr gewichtig wie ich finde.
__________________
Verramsch nicht Dein Etwas,
bleib fremd und stark,
im Zwielicht und Schatten,
entzieh Dich dem Markt.
Verteidige Deine Grenzen.
Du bist das, was keiner sieht.
Jeder braucht zum Überleben,
sein intimes Sperrgebiet.
___________________________

Denke Dich weit, wenn Du schweigst.
Vertritt schräge Thesen
und was immer Du weißt
Chefkritiker ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.09.2014, 12:02   #100
Haasetor
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 07.06.2011
Beiträge: 120
Haasetor befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
AW: Ticket-Preise 2015

Zitat:
Zitat von Grönlandpower Beitrag anzeigen
20 EUR. Mit jedem nicht verkauften Ticket erhöht sich diese Summe. Dann noch Strom u Security. Nicht zu vergessen Herbert steht nicht allein da oben. Es gibt auch noch einige Leute hinter der Bühne, die auch leben wollen. Ich mach mir jetzt etwas Sorgen.

Glaubt eigentlich wirklich jemand dass diese Tour sich ausverkauft? Selbst bei der Blick zurück Tour gabs bis zuletzt für einige Orte noch Tickets.
Ich denke schon. So viele Termine sind es nicht und das neue Album wird schon ziehen.

Erinnert euch an Mensch. Erst Hallenkonzerte und dann Stadiontournee.

Mach dir aber mal keine Sorgen. Das Risiko Hallenmiete etc. trägt der Veranstalter. Der bekommt meistens aber auch etwas Mengenrabatt, da er öfter die Halle mietet.
..und die Produktionskosten (inkl. Musikergehälter etc.) für einen Abend dürften vielleicht nochmal geschätzte 20-25€ pro Karte ausmachen. Da bleibt schon noch was hängen. Auch bei nicht ganz ausverkaufter Halle.
Haasetor ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:39 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2022, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS