Alt 14.07.2003, 22:44   #61
mia
Benutzer
 
Benutzerbild von mia
 
Registriert seit: 20.05.2003
Beiträge: 92
mia hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Zitat:
Zitat von micha1981
"Sie mag Musik nur, wenn sie laut ist, das ist alles was sie stört, sie mag Musik nur wenn sie laut ist, wenn sie ihr in den Wagen fährt..." :wink:
Dieser threat ist momentan so ziemlich das einzige, worüber ich lachen kann, aber so richtig!
Ich habe auch noch so einige auf Lager, nur fallen sie mir grad nicht ein...
aber vielleicht wirds ja noch!
__________________
geballte energie, haltlos, sprengt jedes problem
mia ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.07.2003, 22:45   #62
junimond
scatterbrain
 
Benutzerbild von junimond
 
Registriert seit: 22.04.2001
Ort: my little corner of the world
Beiträge: 1.215
junimond ist ein Lichtblickjunimond ist ein Lichtblickjunimond ist ein Lichtblickjunimond ist ein Lichtblickjunimond ist ein Lichtblick
bin ich wirklich die einzige, die von anfang an TRAUEN verstanden hat..?? TRAUERN hab ich nicht mal in erwägung gezogen, bis :wink:, ja bis mir auf einem konzert ein fan so laut TRAUERN ins ohr gebrüllt hat, dass ich mich erst mal wahnsinnig erschrocken hab, dann stutzig wurde und nachgehört bzw ~gelesen hab..ich brauch für mich jedenfalls das trauen..!



und ganz, ganz am anfang, als ich noch versucht hab, herbert grönemeyer so zu verstehen - ohne booklet, hab ich zb bei "deine liebe klebt" - das fiel mir die nacht noch ein -


..worte wie watte..in aluminiumfolie eingeschweißt verstanden..


dass da mal harmonie draus werden würde :wink: !
__________________
fairy tales are more than true:
not because they tell us that dragons exist, but because they tell us that dragons can be beaten.
junimond ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.07.2003, 23:06   #63
pianofreak
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von pianofreak
 
Registriert seit: 10.06.2003
Beiträge: 174
pianofreak hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Zitat:
Zitat von allerliebste
Eine Freundin von meiner Schwester hat bei "Kinder an die Macht" immer verstanden "Gebt den KILLERN das Kommando" und sich gewundert, daß das eigentlich nicht so richtig passt...
Ich lach mir hier tot! Man sollte wenigstens gewarnt werden vor diesem Thread, Lesen auf eigene Gefahr!
*loooool* Die Killer!

Zitat:
Zitat von micha1981
als ich hier las lief im Hintergrund Männer und ich hörte

"außen zart und innen ganz weich" :P
Klingt wie ne Schokowerbung! Die zarteste Versuchung....
__________________
"Was heißt musikalisch sein? Du bist es, wenn Du Musik nicht allein in den Fingern, sondern auch im Kopf und Herzen hast."

Herbie-Noten zum kostenlosen Download im Fernkurs Pop auf:
http://www.musikschule-spandau.de
pianofreak ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.07.2003, 00:23   #64
Feechen
"H"-Typ-Tourhase
 
Benutzerbild von Feechen
 
Registriert seit: 06.06.2003
Ort: Rheinland-Pfalz
Beiträge: 2.971
Feechen hat eine strahlende ZukunftFeechen hat eine strahlende ZukunftFeechen hat eine strahlende ZukunftFeechen hat eine strahlende ZukunftFeechen hat eine strahlende ZukunftFeechen hat eine strahlende ZukunftFeechen hat eine strahlende ZukunftFeechen hat eine strahlende ZukunftFeechen hat eine strahlende ZukunftFeechen hat eine strahlende ZukunftFeechen hat eine strahlende Zukunft
Ich hab auch noch was, eben wieder gehört

Bei 'ich will mehr', verstand ich statt: 'schick mich über den zeeeeenit' immer 'schick ich überleeeeeeeeeeeb sie nie'
__________________
....will alles, erspar mir nichts; noch lange nicht kuriert; ich brauch viel mehr, viel mehr als genug....
"Ich lieb dich strubbelig!"
Herbert: "Die zittern immer so!"
"Wo haste DEN denn getroffen?

That was you?
Feechen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.07.2003, 01:28   #65
lysmask
Neuer Benutzer
 
Benutzerbild von lysmask
 
Registriert seit: 09.06.2003
Beiträge: 10
lysmask hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Tja, was so ein Nashorn alles lostrampeln kann!!!

Im Gegensatz zu einigen anderen Verständnisproblemen, die auch ich hatte und ganz offensichtlich noch habe (Es heißt echt nicht "auf fremder Welt Und "Wer hilft dir, dass du trauern lernst" oder "vertraut geliebt" fand ich auch immer soooo schöööön ), wird Pedis Nashorn bei mir aber wohl für immer haften bleiben. Als ich sie neulich fragte: "Was ist los?", habe ich gleich unwillkürlich dranhängen müssen: "Hat Dich ein Nashorn passiert?"

Nachdem ich Pedi am Freitag und damit nach Eröffnung dieses Threads mal wieder wegen dieses Nashorns gehänselt habe, bin ich ins Auto gestiegen und habe Grönemeyer gehört. Es lief ausgerechnet der Nashorn-Song "Alkohol" (je nach Verständnis auch "Hacke hoch" ). Und da ist mir zum ersten Mal in meinem Leben aufgefallen, dass es nicht "greifen sie zum Gras" heißt, sondern "greifen sie zum Glas"!!! Das mit dem Gras fand ich irgendwie auch immer passend, denn Alkohol und Drogen gehören ja doch oft zusammen... :?

All jene, die es völlig unlogisch finden, von einem Nashorn passiert zu werden, seien an Ionescos "Les rhinocéros" (die Nashörner) erinnert; ein zu Weltruhm gelangtes Stück, in dem sich die Menschen nach und nach in Nashörner verwandeln. Zunächst werden die Menschen in der Stadt von einem Nashorn passiert, bald werden es zwei, drei und schließlich immer mehr.

"Der Sozialist Botard bestreitet die Existenz von Nashörnern in der Stadt, der Assessor Dudard, die Sekretärin Daisy und auch Bérenger behaupten dagegen, eins gesehen zu haben. Plötzlich erscheint die Frau des Angestellten Boeuf und berichtet, ihr Mann habe sich in ein Nashorn verwandelt und er habe sie bis zu diesem Büro verfolgt. Er sei unten und zerstöre die Treppe. Alle laufen hin und bestaunen den verwandelten M. Boeuf. Mme Boeuf stürzt sich zu ihm hinab und wird ebenfalls zum Nashorn."

Der betreffende Text aus "Alkohol" könnte also durchaus auch in diesem Bühnenstück vorkommen. Ich stelle mir das so vor: Jemand trifft seinen Freund, und der macht einen ziemlich verstörten Eindruck. "Was ist los? Was ist passiert?", fragt er. "Mich hat bloß ein Nashorn passiert!", antwortet der verstörte Freund.

Allmählich wird es zur Normalität, von einem [i]Nashorn[/] passiert zu werden und fast schon zur Sensation, wenn's doch mal ein [i]Mensch[/] ist; am Ende schließlich wird der einzig verbliebene Mensch Bérenger nur noch von Nashörnern passiert.

Übrigens handelt es sich bei Ionescos Nashörnern nicht um irgend einen Science-Fiction-Roman, sondern um eine Parabel, die die Entindividualisierung des Menschen, die Uniformierung des Lebens und die Barbarei eines ideologischen Massenwahns zum Thema hat. Den Anlass für das Stück gab die aufkommende Totalisierung in Ionescos Heimatland Rumänien.

Sodele, so viel Kultur zu so später Stunde musste auch mal sein. Wozu Grönemeyers Lieder nicht alles anregen!!! Mit dieser Neuauflage von Ionescos Nashörnern müsste Herbert, der "Sohn aller Frau`'n ) doch ein heißer Kandidat für den Literaturnobelpreis sein, oder? Wenn er nicht gerade munter in den Kissen vögelnd auf den Zuruf "Bist du taub, oder willst du mich nicht töten?" Killern das Kommando übergibt, auf dass sie jemandem mit Hilfe eines Narkoseversuches zum Abflug verhelfen oder hemmungslos säuft und zum Gras greift, bis ihn die Nashörner in einem Tuntenmobil passieren, ist er doch ein richtiger Schmuseliterat, der Mozart aus Marzipan der Literatur- außen zart und innen ganz weich; einer, der in einer fremden, heilen Welt Worte wie Waffen benutzt - selbstverständlich in Aluminiumfolie eingeschweißt

Wer sonst hat mit seiner Version des Steigerliedes so viele neue Interpretationsmöglichkeiten geschaffen Wer sonst macht in Interaktion mit seinen Fans aus "Glück auf" wahlweise "altes Haus", "Endlichkeit", "Appelkorn" oder "Afrika"

Ach, Herbert, würdest Du doch lesen, zu welch literarischen Diskussionen, poetischen Wortschöpfungen und widersprüchlichen Wortspielen Du animierst
lysmask ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.07.2003, 03:13   #66
~selbstbefreit~
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von ~selbstbefreit~
 
Registriert seit: 28.05.2003
Beiträge: 213
~selbstbefreit~ hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
... Also ich weiß noch, ich hatte arge Probleme mit Marie...

Zwar nicht sowas wie das Tuntenmobil , aber so Sachen wie...
"Frontalangriff aufs graue Land", "Kreist mit der Welt im Gleichklang","trockene Lust zum Leben" "himmlisches Geschick"..., gut, das hab ich mir wohl soweit alles auf den Inhalt des Liedes zurechtgeschnitten :wink:
Aber auf "jede Faser ZauberCH(!)emie" konnt ich mir beim besten Willen keinen Reim machen, da hab ich dann nur irgendeinen undefinierbaren Laut dazu gesungen "sauber wie nie", oder sowas in der Art
Im Grunde hab ich mir meinen eigenen Text zu dem Lied erfunden... Aber selbst damit war es schon wunderschön

Mal sehen ob mir nochwas einfällt, freu mich schon auf weitere Verhörer von euch...
Genialer Thread
__________________
~-,.,-~ dreh dein Kreuz in den Sturm ~-,.,-~
~selbstbefreit~ ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.07.2003, 11:58   #67
GlitzerndesMeer
Ich bin privat hier.
 
Benutzerbild von GlitzerndesMeer
 
Registriert seit: 19.02.2003
Beiträge: 3.664
GlitzerndesMeer genießt hohes AnsehenGlitzerndesMeer genießt hohes AnsehenGlitzerndesMeer genießt hohes AnsehenGlitzerndesMeer genießt hohes AnsehenGlitzerndesMeer genießt hohes AnsehenGlitzerndesMeer genießt hohes AnsehenGlitzerndesMeer genießt hohes AnsehenGlitzerndesMeer genießt hohes AnsehenGlitzerndesMeer genießt hohes AnsehenGlitzerndesMeer genießt hohes AnsehenGlitzerndesMeer genießt hohes Ansehen
Zitat:
Zitat von lysmask
Mit dieser Neuauflage von Ionescos Nashörnern müsste Herbert, der "Sohn aller Frau`'n ) doch ein heißer Kandidat für den Literaturnobelpreis sein, oder? Wenn er nicht gerade munter in den Kissen vögelnd auf den Zuruf "Bist du taub, oder willst du mich nicht töten?" Killern das Kommando übergibt, auf dass sie jemandem mit Hilfe eines Narkoseversuches zum Abflug verhelfen oder hemmungslos säuft und zum Gras greift, bis ihn die Nashörner in einem Tuntenmobil passieren, ist er doch ein richtiger Schmuseliterat, der Mozart aus Marzipan der Literatur- außen zart und innen ganz weich; einer, der in einer fremden, heilen Welt Worte wie Waffen benutzt - selbstverständlich in Aluminiumfolie eingeschweißt
Oh Gott, ich kann gleich nicht mehr atmen

Gebt den Killern das Kommando...
Bist du taub oder willst du mich nicht töten?


Ihr seid vielleicht blutrünstig

Mir ist auch noch was eingefallen....hab das Lied schon lang nicht mehr gehört, aber wegen der Aluminiumfolie (hätte auch ohne weiteres gepaßt ) hab ich mir mal wieder"Deine Liebe klebt" angehört....Ich weiß jetzt natürlich, daß es "Zacken säumen mein Gebiß" heißt, aber als ich mir die Luxus damals gekauft hab, hab ich immer verstanden "Zecken säumen mein Gebiß"
__________________
Es handelt vom Bleiben und vom Gehen.
GlitzerndesMeer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.07.2003, 12:12   #68
~selbstbefreit~
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von ~selbstbefreit~
 
Registriert seit: 28.05.2003
Beiträge: 213
~selbstbefreit~ hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Zitat:
Ich weiß jetzt natürlich, daß es "Zacken säumen mein Gebiß" heißt
...Jepp, das hab ich auch nie verstanden, allerdings weiß ich jetzt leider nicht mehr, was ich anstelle dessen mitgegrölt habe
__________________
~-,.,-~ dreh dein Kreuz in den Sturm ~-,.,-~
~selbstbefreit~ ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.07.2003, 12:59   #69
Königskind
Neuer Benutzer
 
Benutzerbild von Königskind
 
Registriert seit: 07.07.2003
Beiträge: 19
Königskind hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
ein wirklich wundervoller thread

also, ich hab die meisten textprobleme bei BOCHUM

ich versteh immer: hört auf, hört auf, wir steigern uns, und er hat seines licht bei der nacht...

...bochum ich häng an dir, heeiiilligkeit...

na, und das wird bei konzerten natürlich auch immer fleißig mitgegröhlt
Königskind ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.07.2003, 14:33   #70
Renni
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Renni
 
Registriert seit: 03.09.2002
Beiträge: 370
Renni hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Ist ja ein absolut toller Thread!
Ich habe sicher tausend Sachen nicht korrekt verstanden, fallen mir aber wie immer alle nicht ein nur eines:

Bei "Ich dreh mich um dich" hab ich immer verstanden
"Bist wiiiie'n Maaagerquark" anstelle von
"Schneid dich vom Marterpfahl. "

Ich weiß zwar jetzt wie es heißt, aber ich kann's gar nicht mehr anders singen:
"Du bist wiiiie'n Maaaagerquark" - ist doch schöner
__________________
Dich denken und mich nach dir sehnen
dich sehen wollen
und dich lieb haben
so wie du wirklich bist
Renni ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.07.2003, 15:12   #71
Henne
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 12.07.2003
Beiträge: 18
Henne hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
@diekoli

??
Vestehe immernoch "Männer haben's schwer, nimm's leicht".
Ich glaube, ich muss mich mal eben schlau machen.
Aber danke für den Hinweis!!
__________________
Heimat ist kein Ort, Heimat ist ein Gefühl...
Henne ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.07.2003, 17:02   #72
Kiwibird
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 12.07.2003
Beiträge: 2
Kiwibird hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Großaritger Thread!

Ich kann echt nicht mehr...
Ich glaub Bochum liefert echt die besten Interpretationen...ich hab immer verstanden "tief im Westen, wo die Sonne VERSTRAHLT"

Ich wusste ja schon immer, dass das Ozonloch genau über Bochum liegt
Kiwibird ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.07.2003, 17:18   #73
Kiraa
Will mehr
 
Benutzerbild von Kiraa
 
Registriert seit: 08.07.2003
Beiträge: 406
Kiraa ist ein sehr geschätzer MenschKiraa ist ein sehr geschätzer MenschKiraa ist ein sehr geschätzer Mensch
*lol*

Das Thema ist wirklich super!!!
Ich bin ja wirklich froh, daß ich, trotzdem, daß ich Grönemeyer Fan bin, nicht alleine bin... ich habe zum Beispiel bei Bochum statt Glück auf! immer "eingekauft" verstanden...

Und bis ich das und er hat sein helles Licht bei der Nacht schon angezündt verstanden habe hat auch ewig gedauert... genauer gesagt bis zum Zeitpunkt als ich die DVD in der Hand hielt und den Untertitel eingeblendet habe... *hust*
__________________

Ich will mehr... nur einmal live, einmal...
Kiraa ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.07.2003, 21:43   #74
Struppi
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Struppi
 
Registriert seit: 19.06.2003
Beiträge: 105
Struppi hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
@lysmask

Hut ab - super genialer Beitrag!!!

Leute, macht bloss weiter, ich will
__________________
Hallo, was macht 'n ihr?
Geht's euch genau wie mir?
Struppi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.07.2003, 22:03   #75
Leylette
Puhdys-Fan
 
Benutzerbild von Leylette
 
Registriert seit: 12.01.2003
Beiträge: 1.133
Leylette ist einfach richtig nettLeylette ist einfach richtig nettLeylette ist einfach richtig nettLeylette ist einfach richtig nett
Zitat:
Zitat von Henne
@diekoli

??
Vestehe immernoch "Männer haben's schwer, nimm's leicht".
Ich glaube, ich muss mich mal eben schlau machen.
Aber danke für den Hinweis!!
Im Textheft bei der CD, steht das aber auch, was singt er Deiner Meinung nach diekoli????
__________________
Alt wie ein Baum, möchte ich werden...
Leylette ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.07.2003, 22:41   #76
Dominic
Tanzbär
 
Benutzerbild von Dominic
 
Registriert seit: 27.03.2001
Ort: Berlin
Beiträge: 538
Dominic wird schon bald berühmt werden
Echt genial Tread!

Also ich hab meine Probleme bei dieser Blick-Zurück-Passage: "80 Kalender lang - 80 Kalender lang". Hab da immer verstanden: "Macht sich Geländerar, macht sich Geländerar". Und singe das glaube ich, noch immer mit wie peinlich
__________________
dreh dich um - dreh dein kreuz in den sturm
wirst dich versöhnen, wirst gewähren,
selbst befreien für den weg zum meer
Dominic ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.07.2003, 22:50   #77
Katharina
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 09.07.2003
Beiträge: 5
Katharina hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
eine Dose Euphorie, Marie

das hat mich lange nicht gestört, bis ich nachgeschaut habe...
Katharina ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.07.2003, 23:22   #78
Kiraa
Will mehr
 
Benutzerbild von Kiraa
 
Registriert seit: 08.07.2003
Beiträge: 406
Kiraa ist ein sehr geschätzer MenschKiraa ist ein sehr geschätzer MenschKiraa ist ein sehr geschätzer Mensch
@Leylette: Es heißt eigentlich "nehmen's leicht"... steht auch so im Bochum Booklet. :wink:
__________________

Ich will mehr... nur einmal live, einmal...
Kiraa ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.07.2003, 23:33   #79
Leylette
Puhdys-Fan
 
Benutzerbild von Leylette
 
Registriert seit: 12.01.2003
Beiträge: 1.133
Leylette ist einfach richtig nettLeylette ist einfach richtig nettLeylette ist einfach richtig nettLeylette ist einfach richtig nett
Ach je - da hab ich großzügig bei diekoli drüber weggelesen
__________________
Alt wie ein Baum, möchte ich werden...
Leylette ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.07.2003, 15:12   #80
Kiraa
Will mehr
 
Benutzerbild von Kiraa
 
Registriert seit: 08.07.2003
Beiträge: 406
Kiraa ist ein sehr geschätzer MenschKiraa ist ein sehr geschätzer MenschKiraa ist ein sehr geschätzer Mensch
@Lysmask: Eine Freundin von mir hat heute in der Tageszeitung einen Bericht über das von Dir erwähnte Stück "Les rhinocéros" gelesen und sich vor lauter Lachen (in Gedanken bei Deinem literarischen Resüme) nicht mehr eingekriegt. Ihre Familie wußte natürlich nicht, was passiert war. *gg*

Mir ist gerade aufgefallen, daß ich noch ein paar Hörverständnis Probleme hatte...
Bei "Sie" hab ich statt gelähmt, panisch als passiert es ihr jetzt immer gelähmt panisch adressiert es sie jetzt verstanden und auch mitgegröhlt.
Und statt die Vergangenheit kommt anfallartig, die Vergangenheit kommt abfallartig...
__________________

Ich will mehr... nur einmal live, einmal...
Kiraa ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:41 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS