Zurück   Herbert Grönemeyer Forum » Lounge / Café » Von User zu User

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 10.11.2012, 20:36   #1
idmud
JederKannMeineFehlerSeh'n
 
Benutzerbild von idmud
 
Registriert seit: 15.02.2003
Beiträge: 2.689
idmud hat eine strahlende Zukunftidmud hat eine strahlende Zukunftidmud hat eine strahlende Zukunftidmud hat eine strahlende Zukunftidmud hat eine strahlende Zukunftidmud hat eine strahlende Zukunftidmud hat eine strahlende Zukunftidmud hat eine strahlende Zukunftidmud hat eine strahlende Zukunftidmud hat eine strahlende Zukunftidmud hat eine strahlende Zukunft
Unstimmigkeiten/Streitereien von LVlern untereinander

So hier, bitteschön.

Legt los
__________________
.
.

idmud ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.11.2012, 20:48   #2
Himmelsstürmer
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 20.10.2012
Beiträge: 27
Himmelsstürmer befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
AW: Unstimmigkeiten/Streiterein von LVlern untereinander

Danke für die Eröffnung des Threads!
Ich bezweifle nur, das sich jemand traut, hier etwas Negatives zu sagen.
Himmelsstürmer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.11.2012, 20:50   #3
GlitzerndesMeer
Ich bin privat hier.
 
Benutzerbild von GlitzerndesMeer
 
Registriert seit: 19.02.2003
Beiträge: 3.663
GlitzerndesMeer genießt hohes AnsehenGlitzerndesMeer genießt hohes AnsehenGlitzerndesMeer genießt hohes AnsehenGlitzerndesMeer genießt hohes AnsehenGlitzerndesMeer genießt hohes AnsehenGlitzerndesMeer genießt hohes AnsehenGlitzerndesMeer genießt hohes AnsehenGlitzerndesMeer genießt hohes AnsehenGlitzerndesMeer genießt hohes AnsehenGlitzerndesMeer genießt hohes AnsehenGlitzerndesMeer genießt hohes Ansehen
AW: Unstimmigkeiten/Streiterein von LVlern untereinander

Irrtum! Mir zB juckt es schon in allen Fingern
__________________
Halt mich warm, und vergiss mich nicht.
GlitzerndesMeer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.11.2012, 20:52   #4
Leuchtturm
peilt sinnloses an ;-)
 
Benutzerbild von Leuchtturm
 
Registriert seit: 19.07.2011
Ort: Freiburg
Beiträge: 1.412
Leuchtturm ist einfach richtig nettLeuchtturm ist einfach richtig nettLeuchtturm ist einfach richtig nettLeuchtturm ist einfach richtig nett
AW: Unstimmigkeiten/Streiterein von LVlern untereinander

Also, wenn ich mich nach einem stressigen Arbeitstag hier einlogge, dann nicht um zu streiten, sondern um mich mit Gleichgesinnten zu freuen.

Wenn ich aufgrund eines aktuellen Erlebnisses ein schönes oder oder ungutes Gefühl habe, kommt das eben woanders hin.
__________________

To the waves that set you free
Leuchtturm ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.11.2012, 20:54   #5
Currywurst71
tanzbereit
 
Benutzerbild von Currywurst71
 
Registriert seit: 21.08.2003
Ort: wo ein raues Wort dich trägt
Beiträge: 620
Currywurst71 ist ein wunderbarer AnblickCurrywurst71 ist ein wunderbarer AnblickCurrywurst71 ist ein wunderbarer AnblickCurrywurst71 ist ein wunderbarer AnblickCurrywurst71 ist ein wunderbarer AnblickCurrywurst71 ist ein wunderbarer Anblick
AW: Unstimmigkeiten/Streiterein von LVlern untereinander

Nach Leuchtturms Posting in der Momentaufnahme sollte ich mich wohl angesprochen fühlen, danke an idmud für die Eröffnung dieses Threads.
Für alle die es noch nicht mitbekommen haben, die LVlerin die

"mit nicht angemessenem Körpereinsatz Leuchtturm aus der ersten Reihe zu drängen versucht hat und dabei in Kauf genommen hat, ihr dabei körperliche Schmerzen zuzufügen"

war ich

Das Posting ist an Lächerlichkeit kaum zu überbieten. Fakt ist, dass meine Tochter eher in der ersten Reihe war als Leuchtturm und das zwischen den beiden noch genügend Platz war, als ich mich dazu setzte. Das Gedränge ging erst dann los als Leuchtturms Schwester lange nach mir in die Halle kam und sich immer mehr Leute rechts von uns reindrängten, die alle durch den chaotischen Einlass viel später kamen.
Schon putzig, dass sich in der MA auch gleich ein paar User zu Wort melden, die nichts, aber auch gar nichts davon mitbekommen haben, die gestern noch nicht mal anwesend waren und hier die völlig gestörte Wahrnehmung einer Userin kommentieren müssen.
Viele kennen mich hier schon sehr lange und die meisten wissen, dass ich die letzte bin, die Ärger will und sowas wie gestern ist mir in all den Jahren auch noch nicht mal annähernd passiert. Ich hab keinen Nerv auf schlechte Stimmung um mich rum und versuche immer solche Situationen friedlich zu entschärfen und habe das auch gestern versucht.
Die Situation eskalierte erst, als ich - friedlich sitzend und mit meinem Handy spielend - schon wieder angemacht wurde, ich würde schubsen, drängeln und meiner Nebenfrau "körperlich weh tun". Ich betone, ich saß, habe mit meinem Handy gespielt und mich überhaupt nicht gemuckt.
__________________
Wenn der harte Regen auf mich fällt, wasch ich mit ihm mein Gesicht
Currywurst71 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.11.2012, 21:06   #6
Himmelsstürmer
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 20.10.2012
Beiträge: 27
Himmelsstürmer befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
AW: Unstimmigkeiten/Streiterein von LVlern untereinander

Zitat:
Zitat von Currywurst71 Beitrag anzeigen
Nach Leuchtturms Posting in der Momentaufnahme sollte ich mich wohl angesprochen fühlen, danke an idmud für die Eröffnung dieses Threads.
Für alle die es noch nicht mitbekommen haben, die LVlerin die

"mit nicht angemessenem Körpereinsatz Leuchtturm aus der ersten Reihe zu drängen versucht hat und dabei in Kauf genommen hat, ihr dabei körperliche Schmerzen zuzufügen"

war ich

Das Posting ist an Lächerlichkeit kaum zu überbieten. Fakt ist, dass meine Tochter eher in der ersten Reihe war als Leuchtturm und das zwischen den beiden noch genügend Platz war, als ich mich dazu setzte. Das Gedränge ging erst dann los als Leuchtturms Schwester lange nach mir in die Halle kam und sich immer mehr Leute rechts von uns reindrängten, die alle durch den chaotischen Einlass viel später kamen.
Schon putzig, dass sich in der MA auch gleich ein paar User zu Wort melden, die nichts, aber auch gar nichts davon mitbekommen haben, die gestern noch nicht mal anwesend waren und hier die völlig gestörte Wahrnehmung einer Userin kommentieren müssen.
Viele kennen mich hier schon sehr lange und die meisten wissen, dass ich die letzte bin, die Ärger will und sowas wie gestern ist mir in all den Jahren auch noch nicht mal annähernd passiert. Ich hab keinen Nerv auf schlechte Stimmung um mich rum und versuche immer solche Situationen friedlich zu entschärfen und habe das auch gestern versucht.
Die Situation eskalierte erst, als ich - friedlich sitzend und mit meinem Handy spielend - schon wieder angemacht wurde, ich würde schubsen, drängeln und meiner Nebenfrau "körperlich weh tun". Ich betone, ich saß, habe mit meinem Handy gespielt und mich überhaupt nicht gemuckt.
Körperliche Schmerzen zufügen, da sind wir uns doch hoffentlich einig, ist nicht akzeptabel!
Und wer waren diejenigen, die sich noch getraut haben, sich dazwischen zu drängeln? Leute von Euch, die "die erste Reihe sichern mussten?" Menschen wie ich haben da doch gar keine Chance. Da wir sofort verbal niedergemacht werden. Es sei denn wir setzen körperliche Gewalt ein! Was niocht nur die Stimmung stört, sondern auch allgemein nicht akzeptabel ist.
Himmelsstürmer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.11.2012, 21:13   #7
KHB1
Auf dem Weg zum Meer :)
 
Benutzerbild von KHB1
 
Registriert seit: 04.02.2004
Ort: Leipzig
Beiträge: 3.377
KHB1 ist jedem bekanntKHB1 ist jedem bekanntKHB1 ist jedem bekanntKHB1 ist jedem bekanntKHB1 ist jedem bekanntKHB1 ist jedem bekannt
AW: Unstimmigkeiten/Streiterein von LVlern untereinander

Zitat:
Zitat von Himmelsstürmer Beitrag anzeigen
Körperliche Schmerzen zufügen, da sind wir uns doch hoffentlich einig, ist nicht akzeptabel!
Und wer waren diejenigen, die sich noch getraut haben, sich dazwischen zu drängeln? Leute von Euch, die "die erste Reihe sichern mussten?" Menschen wie ich haben da doch gar keine Chance. Da wir sofort verbal niedergemacht werden. Es sei denn wir setzen körperliche Gewalt ein! Was niocht nur die Stimmung stört, sondern auch allgemein nicht akzeptabel ist.
Es ist ein "übliche" Strategie, dass es "Läufer" und "Träger" gibt. Diejenigen, die laufen machen sich dann der Absperrung breit (hinlegen, Arme breitmachen) und lassen, dann die Träger an die gesicherte Position. Das wird von den meisten anderen Fans dann auch akzeptiert.
__________________
Nur wer fallen, auch fliegen kann.
KHB1 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.11.2012, 21:24   #8
beenie
Engel der Sünde...
 
Benutzerbild von beenie
 
Registriert seit: 28.08.2012
Ort: Jena
Beiträge: 516
beenie ist ein sehr geschätzer Menschbeenie ist ein sehr geschätzer Menschbeenie ist ein sehr geschätzer Mensch
AW: Unstimmigkeiten/Streiterein von LVlern untereinander

Zitat:
Zitat von Himmelsstürmer Beitrag anzeigen
Körperliche Schmerzen zufügen, da sind wir uns doch hoffentlich einig, ist nicht akzeptabel!
Und wer waren diejenigen, die sich noch getraut haben, sich dazwischen zu drängeln? Leute von Euch, die "die erste Reihe sichern mussten?" Menschen wie ich haben da doch gar keine Chance. Da wir sofort verbal niedergemacht werden. Es sei denn wir setzen körperliche Gewalt ein! Was niocht nur die Stimmung stört, sondern auch allgemein nicht akzeptabel ist.
Wollt mich eigentlich nicht reinhängen, weil ich nicht da war. Aber nun möchte ich doch noch was sagen.

Klar ist körperliche Gewalt inakzeptabel, aber in der ersten Reihe muss man zumindest mit Drängeln und Schubsen rechnen. Aber ich hab noch kein Konzert erlebt, bei dem sich richtiggehend um die erste Reihe geprügelt wurde. Bei Herbert selbst war ich noch nicht vorn, aber bei anderen Künstlern schon und da ging's doch neben dem üblichen Sardinenbüchsengedränge immer sehr friedlich zu. Da war eben der vorne, der zuerst da war.

Da wären wir schon beim springenden Punkt. Wenn man in die erste Reihe möchte, was ein durchaus nachvollziehbarer Wunsch ist, dann muss man nunmal auch zuerst da sein. Ich selbst würde mich auch nur ungern auf eine Diskussion einlassen, wenn ich vor einem Konzert extra früh anreise, um möglichst ganz vorne zu stehen, dann auch tatsächlich mit als erstes drin bin, meinen Platz hab. Wenn dann jemand später kommt und anfängt zu diskutieren, würde ich dann auch sagen: Tja, hätteste dich mal eher angestellt und fertig. Welch einen Grund sollte ein Mensch nach all der Warterei haben zu sagen, ach ich bin heute nicht so, ich warte ja nur schon paar Stunden, aber ist gut, ich geh mal eben hinter? Es ist leider im Leben so: Wer zuerst kommt, malt zuerst.

Eben lese ich noch die Erklärung von KHB1. Klingt auch nachvollziehbar für mich.
beenie ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.11.2012, 21:24   #9
neue.welt
Querulant
 
Registriert seit: 04.11.2003
Ort: Gummersbach
Beiträge: 853
neue.welt ist jedem bekanntneue.welt ist jedem bekanntneue.welt ist jedem bekanntneue.welt ist jedem bekanntneue.welt ist jedem bekanntneue.welt ist jedem bekannt
AW: Unstimmigkeiten/Streiterein von LVlern untereinander

Zitat:
Zitat von Himmelsstürmer Beitrag anzeigen
Körperliche Schmerzen zufügen, da sind wir uns doch hoffentlich einig, ist nicht akzeptabel!
Und wer waren diejenigen, die sich noch getraut haben, sich dazwischen zu drängeln? Leute von Euch, die "die erste Reihe sichern mussten?" Menschen wie ich haben da doch gar keine Chance. Da wir sofort verbal niedergemacht werden. Es sei denn wir setzen körperliche Gewalt ein! Was niocht nur die Stimmung stört, sondern auch allgemein nicht akzeptabel ist.

Betrachtet man den Thread um den Einlass in Dortmund zusammen mit diesem hier, dann erlebt die LV gerade ihren Tiefpunkt.

Himmelsstürmer ist da nicht ganz unschuldig dran. Wenn Du mal zeitig da bist und die LVler ganz vorne triffst, stell Dich besser nicht mit Namen vor. Dir wird sicher niemand einen Platz frei machen, so sachgemäß, wie Du Dich äußerst.

Ich bin seinerzeit ganz problemlos in die erste Reihe gekommen auch, als mich in der LV noch keiner kannte. Das schafft jeder, auch Du. Aber dann setz Dich mit Deinem Hintern gefälligst, wie die in der ersten Reihe auch, ab 11 Uhr an den Einlass und memm nicht rum. Denn genau diejenigen kriegen die kalte Schulter gezeigt, die meinen, gottgegeben das Recht zu haben, sich da dazwischen zu drängeln. Zu denjenigen, die sich anstellen, wie jeder Andere auch sind die User hier mehr als solidarisch.

Ich für meinen Teil lege übrigens gar keinen Wert mehr auf Reihe 1. Ich habe bei den Konzerten, bei denen ich diese Tour so war, Reihe zwei und Reihe drei gestanden. Und das problemlos, obwohl ich erst am späten Nachmittag gekommen bin - und ohne, dass mich wer vor ließ oder durchgewunken hat.

Die Gleichung ist ganz einfach: Mit den anderen warten und Du kommst nach vorne mit den Anderen. Einen Drängler, der warten nicht für nötig hält, ließe ich auch nicht durch. Weder bei Herbert, noch wo anders.

Dass wir jetzt hier körperliche Ausschreitungen unter Usern diskutieren (egal, wer dabei nun im Recht ist), finde ich allerdings für unsere Community beschämend.
__________________
Bin nur für DICH geblieben - für nichts und wieder DICH


Ich bin keine Schönheit
und total verbaut
aber grade das macht mich aus



Keiner liebt mich
keiner liebt mich so, wie ich!

neue.welt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.11.2012, 21:29   #10
Wimpernschlag
Ich träume laut
 
Benutzerbild von Wimpernschlag
 
Registriert seit: 02.06.2012
Ort: Neue Welt
Beiträge: 1.049
Wimpernschlag ist jedem bekanntWimpernschlag ist jedem bekanntWimpernschlag ist jedem bekanntWimpernschlag ist jedem bekanntWimpernschlag ist jedem bekanntWimpernschlag ist jedem bekannt
AW: Unstimmigkeiten/Streiterein von LVlern untereinander

Zitat:
Zitat von Currywurst71 Beitrag anzeigen
Nach Leuchtturms Posting in der Momentaufnahme sollte ich mich wohl angesprochen fühlen, danke an idmud für die Eröffnung dieses Threads.
Für alle die es noch nicht mitbekommen haben, die LVlerin die

"mit nicht angemessenem Körpereinsatz Leuchtturm aus der ersten Reihe zu drängen versucht hat und dabei in Kauf genommen hat, ihr dabei körperliche Schmerzen zuzufügen"

war ich

Das Posting ist an Lächerlichkeit kaum zu überbieten. Fakt ist, dass meine Tochter eher in der ersten Reihe war als Leuchtturm und das zwischen den beiden noch genügend Platz war, als ich mich dazu setzte. Das Gedränge ging erst dann los als Leuchtturms Schwester lange nach mir in die Halle kam und sich immer mehr Leute rechts von uns reindrängten, die alle durch den chaotischen Einlass viel später kamen.
Schon putzig, dass sich in der MA auch gleich ein paar User zu Wort melden, die nichts, aber auch gar nichts davon mitbekommen haben, die gestern noch nicht mal anwesend waren und hier die völlig gestörte Wahrnehmung einer Userin kommentieren müssen.
Viele kennen mich hier schon sehr lange und die meisten wissen, dass ich die letzte bin, die Ärger will und sowas wie gestern ist mir in all den Jahren auch noch nicht mal annähernd passiert. Ich hab keinen Nerv auf schlechte Stimmung um mich rum und versuche immer solche Situationen friedlich zu entschärfen und habe das auch gestern versucht.
Die Situation eskalierte erst, als ich - friedlich sitzend und mit meinem Handy spielend - schon wieder angemacht wurde, ich würde schubsen, drängeln und meiner Nebenfrau "körperlich weh tun". Ich betone, ich saß, habe mit meinem Handy gespielt und mich überhaupt nicht gemuckt.
Ja, ich habe es auch gewagt etwas zu sagen..auch wenn ich nicht dabei war... Warum ich mich geäußert habe, OBWOHL ich nicht dabei war? Weil mir sowas auch schon passiert ist und es unschön ist und ich einfach so erzogen wurde, dass man sowas nicht macht (unabhängig davon wie die Situation tatsächlich war...in der beschriebenen habe ich mich wiedergefunden)...


Zitat:
Zitat von KHB1 Beitrag anzeigen
Es ist ein "übliche" Strategie, dass es "Läufer" und "Träger" gibt. Diejenigen, die laufen machen sich dann der Absperrung breit (hinlegen, Arme breitmachen) und lassen, dann die Träger an die gesicherte Position. Das wird von den meisten anderen Fans dann auch akzeptiert.
Na ja, akzeptiert??? Es gibt einfach Leute, die haben noch ein gewisses Maß an Kinderstube...auch wenn ihr Verstand schon leicht benebelt ist von der Vorstellung dass HG da gleich auf der Bühne tanzt Es ist kein "akzeptieren" sondern eher ein Gefühl von "der Klügere gibt nach"... Soll ich mich da prügeln?? Darauf würde es ja wohl hinauslaufen, denn ich glaube nicht, dass jemand der sich nach vorne schubst und drängelt dann Argumenten zugänglich ist und sagt..."klar, sehe ich ein...ich geh in die zweite Reihe" Es bleibt unschön...und wahrscheinlich bleibt ein echter Nachgeschmack wenn man die Personen kennt. Wenn ich das hier aber richtig lese reicht es, wenn einer den man kennt in der ersten Reihe steht und der dann frei hält??? Muss ich nur wissen, ich glaub ich kenn da jemanden
__________________
Wimpernschlag ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.11.2012, 21:31   #11
Himmelsstürmer
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 20.10.2012
Beiträge: 27
Himmelsstürmer befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
AW: Unstimmigkeiten/Streiterein von LVlern untereinander

Zitat:
Zitat von KHB1 Beitrag anzeigen
Es ist ein "übliche" Strategie, dass es "Läufer" und "Träger" gibt. Diejenigen, die laufen machen sich dann der Absperrung breit (hinlegen, Arme breitmachen) und lassen, dann die Träger an die gesicherte Position. Das wird von den meisten anderen Fans dann auch akzeptiert.
Von mir nicht! Zumal ich schon die Antworten bekommen habe:" Wer zuerst kommt, mahlt zuerst!" Und wenn ich zuerst da bin, bin ich eben da! Und dann weiche ich ncht zurück, um den "Trägern" Platz zu machen! Vollkommen inakzeptabel. Da kann ich mich ja auch ab 12:00 Uhr hinstellen, auf meine Begleitung warten, die meine Sachen trägt, erst viel später kommt und dann behaupten, die gehöre zu mir und besetze für sie einen Platz! Das probiere ich beim nächsten Konzert einmal aus. Ich bin gespannt auf Eure Reaktionen!
Himmelsstürmer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.11.2012, 21:35   #12
KHB1
Auf dem Weg zum Meer :)
 
Benutzerbild von KHB1
 
Registriert seit: 04.02.2004
Ort: Leipzig
Beiträge: 3.377
KHB1 ist jedem bekanntKHB1 ist jedem bekanntKHB1 ist jedem bekanntKHB1 ist jedem bekanntKHB1 ist jedem bekanntKHB1 ist jedem bekannt
AW: Unstimmigkeiten/Streiterein von LVlern untereinander

Zitat:
Zitat von Himmelsstürmer Beitrag anzeigen
Von mir nicht! Zumal ich schon die Antworten bekommen habe:" Wer zuerst kommt, mahlt zuerst!" Und wenn ich zuerst da bin, bin ich eben da! Und dann weiche ich ncht zurück, um den "Trägern" Platz zu machen! Vollkommen inakzeptabel. Da kann ich mich ja auch ab 12:00 Uhr hinstellen, auf meine Begleitung warten, die meine Sachen trägt, erst viel später kommt und dann behaupten, die gehöre zu mir und besetze für sie einen Platz! Das probiere ich beim nächsten Konzert einmal aus. Ich bin gespannt auf Eure Reaktionen!
Die die tragen und die die laufen sind immer recht früh da und stehen weit in den Schleusen, stehen/sitzen schon seit früh am Einlass und haben also das Recht vorne zu stehen.

Wir reden hier von wenigen Augenblicken, zwischen denen die Läufer an und die Träger nachkommen.
__________________
Nur wer fallen, auch fliegen kann.
KHB1 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.11.2012, 21:42   #13
Wimpernschlag
Ich träume laut
 
Benutzerbild von Wimpernschlag
 
Registriert seit: 02.06.2012
Ort: Neue Welt
Beiträge: 1.049
Wimpernschlag ist jedem bekanntWimpernschlag ist jedem bekanntWimpernschlag ist jedem bekanntWimpernschlag ist jedem bekanntWimpernschlag ist jedem bekanntWimpernschlag ist jedem bekannt
AW: Unstimmigkeiten/Streiterein von LVlern untereinander

Zitat:
Zitat von KHB1 Beitrag anzeigen
Die die tragen und die die laufen sind immer recht früh da und stehen weit in den Schleusen, stehen/sitzen schon seit früh am Einlass und haben also das Recht vorne zu stehen.

Wir reden hier von wenigen Augenblicken, zwischen denen die Läufer an und die Träger nachkommen.
Ich glaub wir reden hier aneinander vorbei?! Klar sollen die, die vorne stehen, früh da sind auch in der ersten Reihe sein...ist doch selbstverständlich. Und wenn einer geringfügig später dann kommt als Träger...dann ist das auch selbstverständlich.

So wie es anklang geht es doch darum, dass jemand deutlich später kommt und sich dann nach vorn drängelt (und ich diskutiere hier unabhängig von Einzelsituationen...sondern ganz allgemein)...Jedenfalls beziehen sich meine Äußerungen auf solche Situationen..
__________________
Wimpernschlag ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.11.2012, 21:45   #14
KHB1
Auf dem Weg zum Meer :)
 
Benutzerbild von KHB1
 
Registriert seit: 04.02.2004
Ort: Leipzig
Beiträge: 3.377
KHB1 ist jedem bekanntKHB1 ist jedem bekanntKHB1 ist jedem bekanntKHB1 ist jedem bekanntKHB1 ist jedem bekanntKHB1 ist jedem bekannt
AW: Unstimmigkeiten/Streiterein von LVlern untereinander

Zitat:
Zitat von Wimpernschlag Beitrag anzeigen
Ich glaub wir reden hier aneinander vorbei?! Klar sollen die, die vorne stehen, früh da sind auch in der ersten Reihe sein...ist doch selbstverständlich. Und wenn einer geringfügig später dann kommt als Träger...dann ist das auch selbstverständlich.

So wie es anklang geht es doch darum, dass jemand deutlich später kommt und sich dann nach vorn drängelt (und ich diskutiere hier unabhängig von Einzelsituationen...sondern ganz allgemein)...Jedenfalls beziehen sich meine Äußerungen auf solche Situationen..
Das mag ich auch nicht und da gibt es für mich auch kein Pardon. Genauso wie Kinder vorschieben und am Ende noch beschweren, wenn man hüpft und abrockt... Sorry, aber wenn man auf ein Konzert geht, dann sollte man wissen, dass die Stimmung in den ersten Reihen etwas anderes ist und die Leute, die da stehen, die Hardcorefans sind.
__________________
Nur wer fallen, auch fliegen kann.
KHB1 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.11.2012, 21:45   #15
Himmelsstürmer
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 20.10.2012
Beiträge: 27
Himmelsstürmer befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
AW: Unstimmigkeiten/Streiterein von LVlern untereinander

Zitat:
Zitat von neue.welt Beitrag anzeigen
Betrachtet man den Thread um den Einlass in Dortmund zusammen mit diesem hier, dann erlebt die LV gerade ihren Tiefpunkt.

Himmelsstürmer ist da nicht ganz unschuldig dran. Wenn Du mal zeitig da bist und die LVler ganz vorne triffst, stell Dich besser nicht mit Namen vor. Dir wird sicher niemand einen Platz frei machen, so sachgemäß, wie Du Dich äußerst.

Ich bin seinerzeit ganz problemlos in die erste Reihe gekommen auch, als mich in der LV noch keiner kannte. Das schafft jeder, auch Du. Aber dann setz Dich mit Deinem Hintern gefälligst, wie die in der ersten Reihe auch, ab 11 Uhr an den Einlass und memm nicht rum. Denn genau diejenigen kriegen die kalte Schulter gezeigt, die meinen, gottgegeben das Recht zu haben, sich da dazwischen zu drängeln. Zu denjenigen, die sich anstellen, wie jeder Andere auch sind die User hier mehr als solidarisch.

Ich für meinen Teil lege übrigens gar keinen Wert mehr auf Reihe 1. Ich habe bei den Konzerten, bei denen ich diese Tour so war, Reihe zwei und Reihe drei gestanden. Und das problemlos, obwohl ich erst am späten Nachmittag gekommen bin - und ohne, dass mich wer vor ließ oder durchgewunken hat.

Die Gleichung ist ganz einfach: Mit den anderen warten und Du kommst nach vorne mit den Anderen. Einen Drängler, der warten nicht für nötig hält, ließe ich auch nicht durch. Weder bei Herbert, noch wo anders.

Dass wir jetzt hier körperliche Ausschreitungen unter Usern diskutieren (egal, wer dabei nun im Recht ist), finde ich allerdings für unsere Community beschämend.
Es geht in dieser Diskussion von meiner Seite auch nicht um Drängler. Wenn das Prinzip zählt, wer zuerst kommt, mahlt zuerst, dürfen die " Läufer" keinen Platz durch Arme ausbreiten und hinlegen blockieren. Wenn ich es schaffe, durch anstellen, und so war es in Lübeck, einen Platz ganz vorne zu ergattern und da liegt einer quasi vor dem Gitter, um den Trägern den Platz frei zu halten, dann ist das Schummelei. UND GENAU DAS BETREIBT IHR!
Himmelsstürmer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.11.2012, 21:48   #16
Currywurst71
tanzbereit
 
Benutzerbild von Currywurst71
 
Registriert seit: 21.08.2003
Ort: wo ein raues Wort dich trägt
Beiträge: 620
Currywurst71 ist ein wunderbarer AnblickCurrywurst71 ist ein wunderbarer AnblickCurrywurst71 ist ein wunderbarer AnblickCurrywurst71 ist ein wunderbarer AnblickCurrywurst71 ist ein wunderbarer AnblickCurrywurst71 ist ein wunderbarer Anblick
AW: Unstimmigkeiten/Streiterein von LVlern untereinander

Zitat:
Zitat von Wimpernschlag Beitrag anzeigen
Ich glaub wir reden hier aneinander vorbei?! Klar sollen die, die vorne stehen, früh da sind auch in der ersten Reihe sein...ist doch selbstverständlich. Und wenn einer geringfügig später dann kommt als Träger...dann ist das auch selbstverständlich.

So wie es anklang geht es doch darum, dass jemand deutlich später kommt und sich dann nach vorn drängelt (und ich diskutiere hier unabhängig von Einzelsituationen...sondern ganz allgemein)...Jedenfalls beziehen sich meine Äußerungen auf solche Situationen..
Dass Leute wirklich deutlich später kommen und es trotzdem akzeptiert wird, dass sie sich bis in die 1. Reihe vordrängeln, kann ich mir überhaupt nicht vorstellen, weil es dort wo ich im allgemeinen stehe, mit Sicherheit für Unmutsäußerungen sorgen würde. Mag sein, dass du solche Situationen schon erlebt hast, ich jedenfalls würde mich einmischen und das glaube ich auch von den Leuten, die meistens um mich rum stehen
__________________
Wenn der harte Regen auf mich fällt, wasch ich mit ihm mein Gesicht
Currywurst71 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.11.2012, 21:51   #17
Aston Martin
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 03.10.2007
Beiträge: 694
Aston Martin ist ein LichtblickAston Martin ist ein LichtblickAston Martin ist ein LichtblickAston Martin ist ein LichtblickAston Martin ist ein LichtblickAston Martin ist ein Lichtblick
AW: Unstimmigkeiten/Streiterein von LVlern untereinander

Ich zitiere frei nach Urs Widmer:"Einlass, das ist Krieg, Blut und Tränen - So ist das"

Und gleichzeitig trauere ich still und leise darüber, dass ich nie in die erste Reihe kommen werde, da meine Begleitung immer vor mir steht. Muss dort ja das Paradies sein, wenn hier bis aufs Blut gekämpft wird.
Aston Martin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.11.2012, 21:58   #18
Mocca
niveaulos.
 
Benutzerbild von Mocca
 
Registriert seit: 14.01.2001
Ort: Palma de Mallorca
Beiträge: 4.584
Mocca genießt hohes AnsehenMocca genießt hohes AnsehenMocca genießt hohes AnsehenMocca genießt hohes AnsehenMocca genießt hohes AnsehenMocca genießt hohes AnsehenMocca genießt hohes AnsehenMocca genießt hohes AnsehenMocca genießt hohes AnsehenMocca genießt hohes AnsehenMocca genießt hohes Ansehen
AW: Unstimmigkeiten/Streiterein von LVlern untereinander

Ich gebe zu, dass mich das ein wenig amüsiert hier, aber:

Hier ging es ursprünglich um einen Zwist zwischen Person A und B. Mir leuchtet gerade nicht ein, warum man sowas im Gremium im Forum ausfechten muss...

Und noch kurz zu dem Träger/Läuferding: es geht hier um eine Gruppe von sagen wir 5 Leuten, die alle gleichzeitig vor Ort sind (sagen wir mal 10 Uhr). Davon gibt's dann ca 4 Läufer und der 5. trägt. IdR sind also 4 Leute schon in der ersten Reihe und warten lediglich noch auf den 5., für den halt freigehalten wird (und da reden wir ja nicht von 5 Minuten, sondern von 30 Sek). Man möchte ja beim Konzert auch gern zusammenstehen. Hier wird ja so getan als läuft einer rein, der um 10 da war und hält dann für 4Leute frei, die erst um 17 Uhr da waren. Mag sein, dass es Leute gibt, die das so praktizieren, aber das gilt sicher nicht für die Mehrheit. (So ein Exemplar stand übrigens gestern auch neben uns)
__________________
Ihr fühlt euch überlegen,
mischt euch in unser Leben.
Was Freiheit ist, versteht ihr nicht.

Mocca ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.11.2012, 22:03   #19
Currywurst71
tanzbereit
 
Benutzerbild von Currywurst71
 
Registriert seit: 21.08.2003
Ort: wo ein raues Wort dich trägt
Beiträge: 620
Currywurst71 ist ein wunderbarer AnblickCurrywurst71 ist ein wunderbarer AnblickCurrywurst71 ist ein wunderbarer AnblickCurrywurst71 ist ein wunderbarer AnblickCurrywurst71 ist ein wunderbarer AnblickCurrywurst71 ist ein wunderbarer Anblick
AW: Unstimmigkeiten/Streiterein von LVlern untereinander

Zitat:
Zitat von Mocca Beitrag anzeigen
Ich gebe zu, dass mich das ein wenig amüsiert hier, aber:

Hier ging es ursprünglich um einen Zwist zwischen Person A und B. Mir leuchtet gerade nicht ein, warum man sowas im Gremium im Forum ausfechten muss...

Und noch kurz zu dem Träger/Läuferding: es geht hier um eine Gruppe von sagen wir 5 Leuten, die alle gleichzeitig vor Ort sind (sagen wir mal 10 Uhr). Davon gibt's dann ca 4 Läufer und der 5. trägt. IdR sind also 4 Leute schon in der ersten Reihe und warten lediglich noch auf den 5., für den halt freigehalten wird (und da reden wir ja nicht von 5 Minuten, sondern von 30 Sek). Man möchte ja beim Konzert auch gern zusammenstehen. Hier wird ja so getan als läuft einer rein, der um 10 da war und hält dann für 4Leute frei, die erst um 17 Uhr da waren. Mag sein, dass es Leute gibt, die das so praktizieren, aber das gilt sicher nicht für die Mehrheit. (So ein Exemplar stand übrigens gestern auch neben uns)
So und nicht anders ist das Prinzip Träger/Läufer auf den Punkt gebracht und ich frag mich auch, wo da das Problem ist.
Was den Zwist zwischen Person A und Person B angeht.... ich hab dazu jetzt Stellung genommen und das war´s dann auch. Mich noch weiter dazu zu äußern würde ich als reine Zeitverschwendung betrachten.
__________________
Wenn der harte Regen auf mich fällt, wasch ich mit ihm mein Gesicht
Currywurst71 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.11.2012, 22:12   #20
Wimpernschlag
Ich träume laut
 
Benutzerbild von Wimpernschlag
 
Registriert seit: 02.06.2012
Ort: Neue Welt
Beiträge: 1.049
Wimpernschlag ist jedem bekanntWimpernschlag ist jedem bekanntWimpernschlag ist jedem bekanntWimpernschlag ist jedem bekanntWimpernschlag ist jedem bekanntWimpernschlag ist jedem bekannt
AW: Unstimmigkeiten/Streiterein von LVlern untereinander

Zitat:
Zitat von Mocca Beitrag anzeigen
Ich gebe zu, dass mich das ein wenig amüsiert hier, aber:

Hier ging es ursprünglich um einen Zwist zwischen Person A und B. Mir leuchtet gerade nicht ein, warum man sowas im Gremium im Forum ausfechten muss...

Und noch kurz zu dem Träger/Läuferding: es geht hier um eine Gruppe von sagen wir 5 Leuten, die alle gleichzeitig vor Ort sind (sagen wir mal 10 Uhr). Davon gibt's dann ca 4 Läufer und der 5. trägt. IdR sind also 4 Leute schon in der ersten Reihe und warten lediglich noch auf den 5., für den halt freigehalten wird (und da reden wir ja nicht von 5 Minuten, sondern von 30 Sek). Man möchte ja beim Konzert auch gern zusammenstehen. Hier wird ja so getan als läuft einer rein, der um 10 da war und hält dann für 4Leute frei, die erst um 17 Uhr da waren. Mag sein, dass es Leute gibt, die das so praktizieren, aber das gilt sicher nicht für die Mehrheit. (So ein Exemplar stand übrigens gestern auch neben uns)
Vielleicht weil es nicht nur um den Einzelfall geht sondern das ein allgemeines Phänomen ist. Wie gesagt, 1. Reihe ist mir nicht wichtig, denn ich stehe da noch nicht so früh...daher erwarte ich das auch nicht. Und mir persönlich geht es auch nicht um Leute, die ein paar Minuten für andere freihalten, die ebenfalls früh anwesend waren!! Selbstverständlich gibt es die, die deutlich später kommen und sich dann vordrängeln (das muss ja nicht erste Reihe sein). Ich empfinde solche Diskussionen auch nicht als Streit oder gar "Tiefpunkt" sondern als bereichernd weil man doch mal die Sicht des anderen erklärt bekommt.

Ich mische mich auch nicht in Einzelfälle, denn da war ich nicht dabei. Aber selten ist so ein weggeschubbse leider nicht...
__________________
Wimpernschlag ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 04:11 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS