Alt 07.10.2003, 22:04   #61
sonnenblume22
Überwältigt von Gefühlen
 
Benutzerbild von sonnenblume22
 
Registriert seit: 08.01.2003
Ort: GRAZ
Beiträge: 743
sonnenblume22 ist ein sehr geschätzer Menschsonnenblume22 ist ein sehr geschätzer Menschsonnenblume22 ist ein sehr geschätzer Menschsonnenblume22 ist ein sehr geschätzer Mensch
Also ich fand die Sendung ganz toll !!

Überhaupt die Interviews mit den anderen Künstlern fand ich sehr interessant.
Es war wirklich wenig vom Konzert in Gelsenkirchen zu sehen, aber bald haben wir doch alle eine DVD davon und dann können wir uns eh satt sehen.
__________________
HERBERT´S

MUSIK NUR WENN SIE LAUT und LIVE IST !!!

HAUTNAH !

sonnenblume22 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.10.2003, 22:08   #62
coolboy
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 14.07.2003
Beiträge: 239
coolboy hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
wer stand denn nach dem kaugummi ausspucken da von euch am zaun?
ich war beim bochum konzert von der bühne aus gesehen links am rand oben - aber ich hab mich nicht gesehen - leider, leider, leider...
coolboy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.10.2003, 22:20   #63
groenlandi
Mrs. Bates
 
Benutzerbild von groenlandi
 
Registriert seit: 22.06.2003
Ort: Ratisbona
Beiträge: 1.656
groenlandi kann auf vieles stolz seingroenlandi kann auf vieles stolz seingroenlandi kann auf vieles stolz seingroenlandi kann auf vieles stolz seingroenlandi kann auf vieles stolz seingroenlandi kann auf vieles stolz seingroenlandi kann auf vieles stolz seingroenlandi kann auf vieles stolz seingroenlandi kann auf vieles stolz sein
Zitat:
Zitat von nj0y
Zitat:
Zitat von spm
War doch Ok! Brillenkamera, Fragmente aus Schalke und Bochum... was erwartet ihr eigentlich immer?! Eine Sendung für Überfans nach dem Motto "das hat noch keiner gewusst"?
Toll wäre gewesen, mehr von den Vorbereitungen für Konzerte zu sehen, mehr über die Zukunft, über Oberhausen, über "Der Mond ist aufgegangen", über die DVD, es gibt tausend Themen, die uns interessieren. Und was wird uns erzählt? Dinge, die wir schon lange wussten... und 60 sec mit der tollen Brillenkamera, die aber auch nichts aussagen. Nichtmal Fans von LV auf den Konzerten waren zu sehen...

Da magst du vielleicht von unserer Perspektive aus Recht haben, aber bedenke, dieser Bericht war ja nicht nur für uns gadacht, sondern auch für ganz "normale" Grönemeyerfans, oder für solche, die es werden wollen! :wink:
Die weitaus weniger gespannt auf diesen Bericht waren! Die interessieren sich halt auch mal für so allgemeinere Sachen! (z.B. seine neue Lebensgefährtin :wink: :wink: ) Interessiert uns das????

Also ich fand´s ganz gut!
Ich freu mich ja immer wenn ich so alte Sachen von ihm sehe!

@spm: Das finde ich auch! Ich hab keine neuen Sensationen erwartet!
Herrlich!
groenlandi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.10.2003, 22:54   #64
Grönebert
Neuer Benutzer
 
Benutzerbild von Grönebert
 
Registriert seit: 26.08.2003
Beiträge: 12
Grönebert hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Die Sendung war für meine Begriffe sehr schön !!!!
Wurde wieder an die Sommerkonzerte erinnert.
Freue mich riesig auf Oberhausen....
See you in OB
__________________
Machst mit nem Doppelpass alle Gegner naß, Du und Dein VFL.
Grönebert ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.10.2003, 23:55   #65
GlitzerndesMeer
Ich bin privat hier.
 
Benutzerbild von GlitzerndesMeer
 
Registriert seit: 19.02.2003
Beiträge: 3.663
GlitzerndesMeer genießt hohes AnsehenGlitzerndesMeer genießt hohes AnsehenGlitzerndesMeer genießt hohes AnsehenGlitzerndesMeer genießt hohes AnsehenGlitzerndesMeer genießt hohes AnsehenGlitzerndesMeer genießt hohes AnsehenGlitzerndesMeer genießt hohes AnsehenGlitzerndesMeer genießt hohes AnsehenGlitzerndesMeer genießt hohes AnsehenGlitzerndesMeer genießt hohes AnsehenGlitzerndesMeer genießt hohes Ansehen
Und ich auch noch ...

Die Sendung an sich war ganz OK, aaaaaaber ...

... mir hat erstmal diese dramatische Sprecherstimme nicht gefallen (wenn mich nicht alles täuscht, war das die Synchronstimme von Gérard Dépardieu, soll mal lieber weitersynchronisieren), klang irgendwie so nach Guido Knopp und Nazidokumentationen, naaaaaa, nicht so wirklich der Treffer.

... dann Schmetterlinge im Eis ... dieses wunderschöne Lied zu verhunzen für Zeitgeschichtsausschnitte, die ich übrigens fast alle völlig daneben fand; ich meine, wen interessiert es oder wer bringt denn in Zusammenhang, daß 1981 das Jahr der - oh wie spannend - Hochzeit von Charles und Diana war und gleichzeitig hatte da der Herr Grönemeyer seinen tollen Erfolg mit dem Boot ... die Verbindung mit Friedensdemos, RAF, Rassismus etc. und seiner Musik leuchtet mir ja noch ein, aber sowas

Gottschalk fand ich gut. Aber das liegt wahrscheinlich auch daran, daß ich Gottschalk mag. Ich fand eher Udo Jürgens doof. Aber das liegt wahrscheinlich daran, daß ich Udo Jürgens nicht mag. Gottschalk hat ihn gut erkannt und beschrieben, finde ich. Aber das sieht natürlich jeder anders. Und Hannelore Hoger ... nochmal sowas ... ich meine, wen interessiert denn, ob Nina Hoger in Herbert verknallt war oder nicht? Das sind so Tratschgeschichten von völlig unbedeutenden Leuten (Jürgen Prochnow ist zu meiner Enttäuschung ja auch sowas von arrogant ), die ich an sich für Zeitvergeudung halte und statt denen man vielleicht noch ein paar Brillenkameraminuten hätte bringen können. Nur Dietrich Grönemeyer ... das ist ja ein total Lieber. Und die Kinderfotos waren echt niedlich.

...Und Herbert fährt nach dem Konzert Auto? Respekt ... ich bin ja schon immer kaum in der Lage, nach dem Konezrt das Steuer zu halten, wie mag's ihm da erst gehen ...
__________________
Halt mich warm, und vergiss mich nicht.

Geändert von GlitzerndesMeer (09.05.2005 um 18:29 Uhr).
GlitzerndesMeer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.10.2003, 00:04   #66
Feechen
"H"-Typ-Tourhase
 
Benutzerbild von Feechen
 
Registriert seit: 05.06.2003
Ort: Rheinland-Pfalz
Beiträge: 2.971
Feechen hat eine strahlende ZukunftFeechen hat eine strahlende ZukunftFeechen hat eine strahlende ZukunftFeechen hat eine strahlende ZukunftFeechen hat eine strahlende ZukunftFeechen hat eine strahlende ZukunftFeechen hat eine strahlende ZukunftFeechen hat eine strahlende ZukunftFeechen hat eine strahlende ZukunftFeechen hat eine strahlende ZukunftFeechen hat eine strahlende Zukunft
Zitat:
Zitat von GlitzerndesMeer
Nur Dietrich Grönemeyer...das ist ja ein total Lieber. Und die Kinderfotos waren echt niedlich.
Das fand ich auch süß! Die beiden haben ihr freches Grinsen heute noch *g*

Zitat:
Zitat von GlitzerndesMeer
...Und Herbert fährt nach dem Konzert Auto? Respekt ich bin ja schon immer kaum in der Lage, nach dem Konezrt das Steuer zu halten, wie mag's ihm da erst gehen...
Das war ja wohl gestellt! Morgen steht sicher in der Zeitung das Herbert als "Idol" mit Bier Auto fährt
__________________
....will alles, erspar mir nichts; noch lange nicht kuriert; ich brauch viel mehr, viel mehr als genug....
"Ich lieb dich strubbelig!"
Herbert: "Die zittern immer so!"
"Wo haste DEN denn getroffen?

That was you?
Feechen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.10.2003, 00:43   #67
optio
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 11.11.2002
Beiträge: 147
optio hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
mir hat die Sendung gefallen wahrscheinlich habe ich einfach andere Erwartungen, als viele andere hier...
optio ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.10.2003, 00:51   #68
Mocca
niveaulos.
 
Benutzerbild von Mocca
 
Registriert seit: 14.01.2001
Ort: Palma de Mallorca
Beiträge: 4.584
Mocca genießt hohes AnsehenMocca genießt hohes AnsehenMocca genießt hohes AnsehenMocca genießt hohes AnsehenMocca genießt hohes AnsehenMocca genießt hohes AnsehenMocca genießt hohes AnsehenMocca genießt hohes AnsehenMocca genießt hohes AnsehenMocca genießt hohes AnsehenMocca genießt hohes Ansehen
die meisten erwarten halt das, was ihnen vorher gesagt wird, was zu sehen sein wird.. und das ist nicht unnormal find ich :wink: da gabs doch anfang des jahres? oder im letzten? mal auf der ard ne 45minüte reportage.. die war doch um klassen besser.. da wurden auch andere promis befragt.. das war gut gemacht und da kam was bei raus.. aber das jetzt.. naja.. selbst meine mutter als nichtfan meinte "naja, das spannendste war neben den kinderbildern ja noch, dass er bleibt alles anders in ner kirche aufgenommen hat"

was mir übrigens auch mißfiel.. diese zeitrückblicke fand ich auch total fehl am platz.. vor allem "16tausend vögel sterben.. und anna und wilhelm" HALLO?
__________________
Ihr fühlt euch überlegen,
mischt euch in unser Leben.
Was Freiheit ist, versteht ihr nicht.

Mocca ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.10.2003, 01:23   #69
grönländerin
Heimatlose
 
Benutzerbild von grönländerin
 
Registriert seit: 03.04.2001
Ort: ..kein Ort, ..ein Gefühl.
Beiträge: 2.143
grönländerin wird schon bald berühmt werdengrönländerin wird schon bald berühmt werden
ganz ehrlich?

fands schlecht.

zunächst aber dennoch das gute (wurd zwar auch schon 30 mal gesagt, aber.. ):

fands ganz interessant, mal alte kinderaufnahmen vom kleinen herbert zu sehen ..und auch mal ältere (für mich zumindest) unbekannte fernsehmitschnitte zu gesicht zu bekommen. ja, doch, das war mal ne abwechslung.

auch die promi-beiträge udn die ansprache vom großen bruder -na warum auch nicht...

aber zur kritik:


was mich am meisten gstört hat -glitzerndes meer hats schon vorweggenommen- das hier:

Zitat:
...mir hat erstmal diese dramatische Sprecherstimme nicht gefallen (wenn mich nicht alles täuscht, war das die Synchronstimme von Gérard Dépardieu, soll mal lieber weitersynchronisieren), klang irgendwie so nach Guido Knopp und Nazidokumentationen, naaaaaa, nicht so wirklich der Treffer.
genau das dacht ich auch: nazidokumentation!! volltreffer!!! was ham die sich bloß dabei gedacht??! absolut unsensible auswahl! ..in dem tonfall sprciht man über massengräber oder die lebensgeschichte von nem amokläufer, aber nicht über eine kindheit in nem gutsituierten elternhaus (ist doch wirklich alles "gerade" gelaufen bei ihm..-"wohlbehütetes elternhaus", gute schulbildung, klavierstunden, ..k e i n e sozialwohung, kein alkabhängiger vater, keine prügelnde mutter etc...)

udn uch die musik !! -derselbe gedanke auch hier:

Zitat:
...dann Schmetterlinge im Eis...dieses wunderschöne Lied zu verhunzen für Zeitgeschichtsausschnitte, die ich übrigens fast alle völlig daneben fand; ich meine, wen interessiert es oder wer bringt denn in Zusammenhang, daß 1981 das Jahr der - oh wie spannend - Hochzeit von Charles und Diana war und gleichzeitig hatte da der Herr Grönemeyer seinen tollen Erfolg mit dem Boot...die Verbindung mit Friedensdemos, RAF, Rassismus etc. und seiner Musik leuchtet mir ja noch ein, aber sowas ..
ja, "schmetterlinge.." -wie können die ausgerechnet dieses lied auswählen? allein von der musik war das total unstimmig...oder "blick zurück" auf den kleinen herbert in der badewanne. was ist das für ein rhythmus auf son standbild? ..da paßte doch ncihts ind er bild-ton-abmischung. null sinn für musik! ..auf so ein freudestrahlendes kindergesicht hätte doch viel, viel besser eine klaviermelodie aus "heimat" oder "der weg" gepaßt..(wie bei dem paul-spiegel-treffen-da hats ja auch geklappt. komisch)

..und die erwähnung von den zeitgeschichtlichen ereignissen..-eben sowas auch. wozu?

ich fand das viel zu aufgezogen! unmöglich. ich meine: grönemeyer ist doch trotz allem noch musiker und kein mann von so ner wichtigkeit, daß ihm mal irgendne spalte in nem geschichtsbuch zufliegen sollte. warum dann solche bezüge? er war doch nie wirklich politisch aktiv. udn sich politisch äußern -wer bitte unter den campinos und kunzes dieser musikwelt hat das noch nicht getan? ..
von daher kann ich sagen:

vollkommen ÜBERstilisiert der ganze report. udn ein kitsch wurd da aufbereitet. mannomann! schwarz-weiß-malerei auch hier: warum muß man die ganze story immerudn immer wieder -publikumswirksam- von annas tod aufrollen und sie immer wieder als dreh- und angelpunkt nehmen ?

udn schlußendlich muß dann auch noch eine gewisse sonja ihr hinterteil in die kamera schwenken. da frag ich mich wieder: muß das sein? was soll das? muß es auch der letzte wissen, daß eine sonja fuchs den deutschen plattenmillionär erobert hat.. und dann auch noch der künstliche abgang im daimler (daimler wars doch, oder? -nich so genau hingeguckt-oder sein audi A 8 ..oder beides??).."grönemeyers traum (????!!!!) in erfüllung" .. ach warum ist denen nichts bessres eingefallen? sehr schwach das ganze. sehr schwach.

ich fand das ende total blöd... auch der kommentar mit "demo" für neue liebe und son quark... daß das ende der platte "zuversicht udn optimismus" ausstrahlt, bezog sich übrings auch nicht -wie in der doku dargestellt auf das letzte lied "demo", das ja nicht mal mehr als offiz. titel zählt, sondern -wie grönemeyer oft genug in anderen interviews erklärt hat auf "zum meer" bzw. "kein pokal" -das lied, wo er sagte, er hätte das erste malw ieder energie gespürt. mein gott, istd as ärgerlich! was für klischees (!) wurden hier nur wieder verbreitet!! man kann nur den kopf schütteln. mir hat die art udn weise, wie grönemeyer hier dargestellt wurde -als der saubermann und "gutmensch" aus deutschen landen echt überhaupt nicht gefallen. das ist einfach keine realistische darstellung vom leben.

oder auch so wörter wie "comeback" -find das klingt immer so nach "auferstanden von den toten". auch hier: wer in deutschland ist nicht betroffen von dem tod eines angehörigen etc. und wieviele menschen vegetieren unbemerkt udn auch ohne daß es überhaupt jmd wissen will von der außenwelt irgendwo in deutschland vor sich hin, tragen allein ihr schicksal, ohen das es je irgendwo erwähnung finden würde? (((kenn da persönlich so zermürbende beispiele..auch was ich gestern erst gehört hab von nem bekannten von mir, der nachtschichten im altenheim schiebt udn mit sogen. "ghettokids" umgang hat..-da frag ich mich doch zu recht: was sind das für relationen, wenn hier so fernsehfritzen einen grönemeyer als das -teilweise ja wirklich- zu bemitleidenswerteste und für seine endlose tapferkeit bewunderndswerteste geschöpf dieser erde darstellen? ! )))
warum muß man solche ereignisse wie tod immer überdramatisieren und ja regelrecht verkaufen, sobald jemand prominentes betroffen ist ? das ist einfach kein realistisches bild, das da gemalt wird.

sowas ärgert mcih halt doch ganz schön.
---

und zu guter letzt mal wieder:
mich wunderts über alle maßen, daß grönemeyer hierzu -offensichtlich ja- so ohne weitres (bis auf verbot von VÖ von fotos seiner kinder) seinen segen gegeben hat. die darstellung war doch absolut einseitig und verklärend, so daß es mir als fan allein schon echt peinlich war.
(aber abwarten-wer weiß was noch kommt. klage ist vllt schon wieder unterwegs.. :wink: )


...

[fazit also:

KITSCH#
GUTMENSCH
KACK.]

__________________
..sie hört wie der Schnee lautlos auf die Erde fällt ...
grönländerin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.10.2003, 02:22   #70
grönländerin
Heimatlose
 
Benutzerbild von grönländerin
 
Registriert seit: 03.04.2001
Ort: ..kein Ort, ..ein Gefühl.
Beiträge: 2.143
grönländerin wird schon bald berühmt werdengrönländerin wird schon bald berühmt werden
und was hat AIDS eigentlich mit DAS BOOT zu tun ??!
__________________
..sie hört wie der Schnee lautlos auf die Erde fällt ...
grönländerin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.10.2003, 07:39   #71
Luxus9091
Dänemark-Fan
 
Benutzerbild von Luxus9091
 
Registriert seit: 15.05.2003
Ort: Franken
Beiträge: 308
Luxus9091 wird schon bald berühmt werden
ich fands gut :P

kam grad nocht rechtzeitig von der Arbeit und hab mich aufs Sofa geschmissen, mir ein
Glas Rotwein eingeschenkt und diese dreiviertelstunde eigentlich ganz entspannt genossen.

Ich hab mich gefreut viele alte Bilder und Ausschnitte zu sehen (ups jetzt läuft grad "Mensch" im Radio...).

Und bitte, das war ein Bericht fürs ZDF-Publikum, nicht nur für Fans. Und die Kommentare von seinen Mitmenschen fand ich allesamt passend.

Und warum solln sie auch nicht seine Freundin zeigen? Immer noch diese ewigen Neider hier. Ich bin mir ziemlich sicher, dass das ZDF bestimmt dafür die Genehmigung hatte :wink:
Luxus9091 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.10.2003, 07:52   #72
optio
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 11.11.2002
Beiträge: 147
optio hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
gut, dass die Wahrheit wenigstens hier zuhause ist... :wink:

diese Sendung war als Unterhaltung und Info gedacht - nicht speziell für Herbert-Hardcore-Fans

egal, was soll's: ich fand es trotzdem schön kurzweilig
optio ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.10.2003, 08:05   #73
bärchen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von bärchen
 
Registriert seit: 16.09.2003
Beiträge: 181
bärchen hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Zitat:
Zitat von Luxus9091
ich fands gut :P

kam grad nocht rechtzeitig von der Arbeit und hab mich aufs Sofa geschmissen, mir ein
Glas Rotwein eingeschenkt und diese dreiviertelstunde eigentlich ganz entspannt genossen.

Ich hab mich gefreut viele alte Bilder und Ausschnitte zu sehen (ups jetzt läuft grad "Mensch" im Radio...).

Und bitte, das war ein Bericht fürs ZDF-Publikum, nicht nur für Fans. Und die Kommentare von seinen Mitmenschen fand ich allesamt passend.

Und warum solln sie auch nicht seine Freundin zeigen? Immer noch diese ewigen Neider hier. Ich bin mir ziemlich sicher, dass das ZDF bestimmt dafür die Genehmigung hatte :wink:

danke luxus9091-
ich fand´s auch gut

ich hab mich mit meinen leuten im geschäft unterhalten: im allgemeinen eher anti-herbert-fans! die fanden es auch gut - und das sagt mir, es war was für die uninformierte masse!

und man kann informationen in verbindung mit darstellungen und beweggründen aus der zeitgeschichte dem publikum auch vom zeitlichen ablauf besser verdeutlichen!(soweit das in 42 min geht?!)

(@grönländerin: dieses zu deiner frage: z.B. was hat BOOT mit AIDS zu tun)

fazit:
letztendlich für einen ausstehenden der herbert immer nur im radio hört und wenig hintergrundinfo´s hat, ein insgesamt gelungener beitrag.
und wir sollten nicht enttäuscht sein darüber, sondern uns freuen, das man mal wieder ein paar weinger bekannte bilder und ausschnitte gesehen hat!

gruß bärchen
__________________
warum enfernst du dich dort immer mehr von mir?
http://www.letzte-version.de/upload/files/zdfhg1.jpg .....wärst du doch viel lieber hier bei mir
bärchen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.10.2003, 08:20   #74
nj0y
Sternseher
 
Benutzerbild von nj0y
 
Registriert seit: 15.11.2002
Ort: Essen
Beiträge: 942
nj0y ist ein wunderbarer Anblicknj0y ist ein wunderbarer Anblicknj0y ist ein wunderbarer Anblicknj0y ist ein wunderbarer Anblicknj0y ist ein wunderbarer Anblicknj0y ist ein wunderbarer Anblicknj0y ist ein wunderbarer Anblick
Also, ich hab gestern Abend nochmal darüber nachgedacht. Vermutlich war die Reportage doch ganz gut. Die historischen Rückblicke, damit man sich an die Zeit erinnert (sofern man da schon gelebt hat *g*), und dann der Zusammenhang dazu, was Herbert währenddessen gemacht hat.

Nur: Ich gehöre nicht zur Zielgruppe.
__________________
Es tropft, es matscht.
nj0y ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.10.2003, 08:34   #75
Tanja
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 13.09.2002
Beiträge: 510
Tanja hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Also ich fands soweit ganz gut, nette Fotos, Ausschnitte, Interviews, hatte doch was also es gibt schlechteres, und für jeden Ottonormalverbraucher sicherlich gelungen, weil die a) eine Kurzzusammenfassung über die Karriere bekamen, b) Informationen bekamen, die eben nicht so in der Öffentlichkeit bekannt sind/waren...und ganz ehrlich, dass keine minutenlangen Ausschnitte vom DVD Material zu sehen sein werden war jawohl klar.
Es war nett gemacht (lediglich die Synchronstimme aus dem OFF war grausam, gar nicht passend, da fand ich die nette Dame von ARTE zehnmal besser)
Und wenn er dazu seine Genehmigung gab auch bezogen auf Sonja ist das für mich okay, er entscheidet wer sie wann zeigen darf, oder wann er mit ihr gezeugt werden möchte.
Auf jeden Fall macht es Lust auf das Konzert am 6.11. und endlich mal wieder Herbert im Fernsehen

Zitat:
Also, ich hab gestern Abend nochmal darüber nachgedacht. Vermutlich war die Reportage doch ganz gut. Die historischen Rückblicke, damit man sich an die Zeit erinnert (sofern man da schon gelebt hat *g*), und dann der Zusammenhang dazu, was Herbert währenddessen gemacht hat
Gerade das fand ich gelungen, auch wenn ich oft noch sehr klein war, grins.
Aber das alles mal im Zusammenhang zu sehen, was noch so los war, zu welchen Zeiten gewisse Songs entstanden, find ich nicht verkehrt
__________________
Ich bin Dein 7. Sinn, Dein doppelter Boden, Dein 2.Gesicht
ich find Dich und lieb Dich, und lieb Dich mehr als mich* Küß mich und laß mich allein
Tanja ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.10.2003, 08:59   #76
Josepha
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 30.12.2002
Beiträge: 19
Josepha hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Ist eigentlich niemandem aufgefallen, dass am Ende auch ein Kind mit ins Auto steigt ? Pardon, ich meine, natürlich schon ein junger Mann....!
__________________
...ich rutsch vor dir auf den Knien, laß uns gemeinsam fliehn....
Josepha ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.10.2003, 09:21   #77
nicojana
Neuer Benutzer
 
Benutzerbild von nicojana
 
Registriert seit: 12.06.2003
Beiträge: 17
nicojana hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Ich fand den Bericht nicht gerade gut, zumindest nicht insgesamt.

Es war nie so ganz eindeutig, sollte es nun eine Reportage über Herberts jüngstes Schaffen, seine letzte Tour oder sein Leben sein. Alles wurde nur angekratzt - nix neues, nix besonderes. Der Tiefgang, der Herbert auszeichnet, fehlte diesem Film zur Gänze.

Besonders daneben fand ich die (multimedialen) geschichtlichen Einblendungen. Eine kurze Erwähnung der Geschehnisse, hinterlegt mit Grönemeyer-Bildern hielte ich für besser. Aber die vielen Millionen Bild-Leser in diesem Lande können wohl nur noch bei genügend Visualisierungen folgen.

Den Sprecher (Synchron von Depardieu, und doch auch Willis?) fand auch ich viel zu dramatisch.

Die Interviews der Wegbegleiter D.Grönemeyer und Gottschalk fand ich klasse. Campino und Jürgens auch, obwohl ich den Bezug zwischen Herbert und Udo auch heute noch nicht finden kann.

Als Fazit sicher richtig: eine Doku mehr fürs Volk und weniger für Fans, aber in meinen Augen ist auch dieser Ansatz nicht geglückt.

Insgesamt konnte ich mich des sehr sterilen Eindrucks nicht erwehren, trotz der lustigen Kinderfotos. Und wenn man schon von der neuen Liebe labert, sollten sich die 2 auch zeigen. Die Schlussszene mit dem Davonfahren (noch dazu mit dem Bier!!) hätte man sich in jedem Fall schenken können.

Da freu ich mich schon eher auf die DVD und das angekündigte Bonusmaterial.
__________________
Cheers Nico
__________________
life carries on and on and on and on
nicojana ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.10.2003, 09:46   #78
schnuckelking
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 11.05.2003
Beiträge: 9
schnuckelking hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
jaja... ich fands irgendwann nur noch lustig:

Die Synchronstimme von Bruce "alles explodiert" Willis redet über den gefühlbetonten Grönemeyer.

Meiner Meinung ist der Mann (Manfred Lehmann sein Name) exzellent für Willis, Depardieu & Reportagen über Raketenstarts und Tornadostürme geeignet, aber gestern hats leider nicht so gepasst.

Ansonsten hat mich auch die viele Polotik gestört. war wahrscheinlich nur um das ältere Publikum am Schirm zu halten...

Aber: Jede Reportage über Grönemeyer ist besser als keine! Es gibt viel zu wenig.
Und die DVD wird geil. (aber warum aus Gelsenkirchen?? ich dachte in Köln (Halle) wurde aufgenommen. Warum hab ich dann da so schön mitgesungen )
schnuckelking ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.10.2003, 09:58   #79
Nino
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 26.05.2003
Beiträge: 14
Nino hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Also eigentlich ist alles dazu schon gesagt worden, die Stimme fand ich absolut grausam und irgendwie hat mich die an Nazi -Doku erinnert, die Bilder waren klasse, dabei ließ die Tonqualität allzu oft zu wünschen übrig, die Konzertausschnitte waren klasse.
Aber was mir eigentlich auf der Seele brennt (naja vielliecht ein wenig übertrieben) ist das leider erst in der Slowmo auf meinem Video ein kleiner oder größerer Junge ?? mit hinten in das Auto einstieg. Das war wirklich in der normalen Geschwindigkeit nicht zu sehen und das Gesicht das Jungen wird nur ganz kurz vom Licht der Straßenbeleuchtung erhellt, aber ich bilde mir ein dass das Herbert Sohn war, oder was meint ihr? Außerdem hat Herbert bevor er sich mti dem Bier ans Steuer setzte (kopfschüttler) kurz aber bestimmt was zu dem Jungen im Hintergrund gesagt, woraufhin der wie unbemerkt auf die Rückbank des Wagens glitt.
Aber mal ehrlich für einen 16 jährigen war der doch eindeutig zu klein, oder?

Ich glaube übrigens es wird keine Klage kommen, er hat das ja sehr geschickt gemacht, der Herbert. Erst lässt er die Freundin wie fast unbemerkt einsteigen und nur von hinten filmen und dann lässt er so schnell seinen Sohn? einsteigen dass mans erst im Nochmaligen Abspielen des Bandes bemerkt. Außerdem waren ja noch mehr Kameras auf den Wagen gerichtet, die genau den Jungen gefilmt haben, diese Aufnahmen wurden aber anscheinend von Herbert wohl verboten, nehme ich mal an.
Mich wundert übrigens dass auch andere so verrrückt sind im Slowmo das Ding abzuspielen
Nino ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.10.2003, 10:25   #80
Bienchen
westfälischer Dickschädel
 
Benutzerbild von Bienchen
 
Registriert seit: 30.08.2003
Beiträge: 127
Bienchen hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
War doch ganz nett gemacht - was habt ihr erwartet???
Ist doch klar, dass das ZDF nichts furchtbar spezielles für den ganz harten Fan ausstrahlt, sondern sich schön brav am Geschmack des Ottonormal orientiert.
Und der wäre mit zu zu tief ins Detail gehenden Berichten wohl überfordert gewesen und hätte ausgeschalten.
Nachdem ich mich ganz auf die Technik verlassen und meinen VR programmiert hatte, hat er gleich mal die letzten 7 Minuten nicht aufgenommen. Jetzt kann ich nicht mitreden bezüglich Sonja/ ihr Allerwertester/ Kinder am Rücksitz etc ( könnte das evtl. Sonja´s Sohn gewesen sein?)

Mir hat die ganze Geschichte schon recht gut gefallen, die Kinderbildchen waren doch einfach süß - und wem das nicht gereicht hat, der darf sich dann bald die DVD kaufen.

Ansonsten freuen wir uns auf OB
__________________
the sorrow cuts into the soul/
like raindrops into burning coals/
the only strategy is love/
to sink below or rise above
Bienchen ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:11 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS