Alt 19.12.2003, 16:24   #41
bärchen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von bärchen
 
Registriert seit: 16.09.2003
Beiträge: 181
bärchen hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Zitat:
Zitat von July
...mal was heiteres...und doch so wahr :P
...
@july: sehr schön -
ich hab auch noch einen (sehr ähnlich): leider nicht von mir


Weihnachtsgedicht

WHEN THE LAST KALENDERSHEETS
FLATTERN THROUGH THE WINTERSTREETS
AND DEZEMBERWIND IS BLOWING
THEN IS EVERYBODY KNOWING
THAT IS NOT ALLZU WEIT
SHE IS HERE THE WEIHNACHTSZEIT

ALL THE MENSCHEN, LEUTE, PEOPLE
THEY ARE LEAVING IHR WARM STÜBLE
RUN TO KAUFHOF, MEDIA MARKT
KRIEGEN NEARLY HERZINFARKT
BUYING THESE AND JENE THINGS
AND THE CHRISTMASGLOCKE RINGS

IN THE KITCHEN OF THE HOUSE
MOTHER MAKES THE FESTTAGS SCHMAUS
SHE IS WORKING, SCHUFT'S AND BAKES
SCHOKO - NUSS - AND MANDELKEKS
WHILE, HANGING AUF THE CHRISTBAUMBALLS,
DADDY FROM THE LEITER FALLS

FINALLY THE CHILDRENLEIN
TO THE ZIMMER COME HEREIN
AND ES SINGS THE FAMILY
GANZ SCHAUERLICH "OH CHRISTMAS TREE"
AND THEN JEDER IN THE HOUSE
IS PACKING DIE GESCHENKE AUS

MAMA FINDS UNDER THE TANNE
EINE BRANDNEW TEFLONPFANNE
PAPA GETS A SCHLIPS AND SOCKEN
EVERYBODY DOES FROHLOCKEN
BIS THE MOTHER PLÖTZLICH FLENNT
,,DIE BLÖDE GANS IM OFEN BRENNT"

DER SACHSCHADEN WAR KOLOSSAL
MERRY CHRISTMAS ÜBERALL


gruß
:wink: bärchen
__________________
warum enfernst du dich dort immer mehr von mir?
http://www.letzte-version.de/upload/files/zdfhg1.jpg .....wärst du doch viel lieber hier bei mir
bärchen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.12.2003, 23:20   #42
GlitzerndesMeer
Ich bin privat hier.
 
Benutzerbild von GlitzerndesMeer
 
Registriert seit: 19.02.2003
Beiträge: 3.664
GlitzerndesMeer genießt hohes AnsehenGlitzerndesMeer genießt hohes AnsehenGlitzerndesMeer genießt hohes AnsehenGlitzerndesMeer genießt hohes AnsehenGlitzerndesMeer genießt hohes AnsehenGlitzerndesMeer genießt hohes AnsehenGlitzerndesMeer genießt hohes AnsehenGlitzerndesMeer genießt hohes AnsehenGlitzerndesMeer genießt hohes AnsehenGlitzerndesMeer genießt hohes AnsehenGlitzerndesMeer genießt hohes Ansehen
Zitat:
Zitat von bärchen
zu 2. eher selten, aber ab und zu packts einen halt! irgendwo motiviert von John Grisham
-"Das Fest"- übrigens mal was ganz anderes von grisham - ich liebe seine schreibse unheimlich und war am anfang beim dem buch "das fest" reichlich irritiert!
Du hast das echt selber geschrieben??? Oder hab ich da jetzt was falsch verstanden? Ansonsten, Hut ab, echt! Du hättest mich gestern sehen sollen, ich wollte gestern schon eigentlich noch was dazu schreiben, aber ich konnte vor Lachen buchstäblich nicht mehr....Und witzig, daß Du den Weihnachts-Grisham erwähnst, daran hat mich das nämlich erinnert (find das Buch so klasse, obwohl sonst kein Grisham-Fan), so richtig schön anti-weihnachtlich..(und dann am Schluß können sie doch nicht drauf verzichten). Magst nicht noch ein bißchen mehr schreiben? :wink:
__________________
Es handelt vom Bleiben und vom Gehen.
GlitzerndesMeer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.12.2003, 20:18   #43
Zaubermaus
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Zaubermaus
 
Registriert seit: 03.04.2001
Ort: Niedersachsen
Beiträge: 260
Zaubermaus hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Heute brennt dann also die vierte Kerze (könnte mal jemand auf dem obigen Bild die anderen drei zum leuchten bringen? ), die fünfte, was hat die zu bedeuten?
Zaubermaus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.12.2003, 21:28   #44
coolboy
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 15.07.2003
Beiträge: 239
coolboy hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Zitat:
Zitat von GlitzerndesMeer
Zitat:
Zitat von bärchen
zu 2. eher selten, aber ab und zu packts einen halt! irgendwo motiviert von John Grisham
-"Das Fest"- übrigens mal was ganz anderes von grisham - ich liebe seine schreibse unheimlich und war am anfang beim dem buch "das fest" reichlich irritiert!
Du hast das echt selber geschrieben??? Oder hab ich da jetzt was falsch verstanden? Ansonsten, Hut ab, echt! Du hättest mich gestern sehen sollen, ich wollte gestern schon eigentlich noch was dazu schreiben, aber ich konnte vor Lachen buchstäblich nicht mehr....Und witzig, daß Du den Weihnachts-Grisham erwähnst, daran hat mich das nämlich erinnert (find das Buch so klasse, obwohl sonst kein Grisham-Fan), so richtig schön anti-weihnachtlich..(und dann am Schluß können sie doch nicht drauf verzichten). Magst nicht noch ein bißchen mehr schreiben? :wink:
genau!! schreib doch noch was, vielleicht zu silvester und dann zu fasching, und dann zu ostern, usw.....und wenns genug ist, suchen wir einen verlag für dich!
coolboy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.12.2003, 21:42   #45
grönländerin
Heimatlose
 
Benutzerbild von grönländerin
 
Registriert seit: 03.04.2001
Ort: ..kein Ort, ..ein Gefühl.
Beiträge: 2.143
grönländerin wird schon bald berühmt werdengrönländerin wird schon bald berühmt werden
aha. mit schnee wird also doch nichts. ..hatte mich schon so gefreut.

ist weihnachten von euch jemand online??
__________________
..sie hört wie der Schnee lautlos auf die Erde fällt ...
grönländerin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.12.2003, 22:44   #46
GlitzerndesMeer
Ich bin privat hier.
 
Benutzerbild von GlitzerndesMeer
 
Registriert seit: 19.02.2003
Beiträge: 3.664
GlitzerndesMeer genießt hohes AnsehenGlitzerndesMeer genießt hohes AnsehenGlitzerndesMeer genießt hohes AnsehenGlitzerndesMeer genießt hohes AnsehenGlitzerndesMeer genießt hohes AnsehenGlitzerndesMeer genießt hohes AnsehenGlitzerndesMeer genießt hohes AnsehenGlitzerndesMeer genießt hohes AnsehenGlitzerndesMeer genießt hohes AnsehenGlitzerndesMeer genießt hohes AnsehenGlitzerndesMeer genießt hohes Ansehen
Ich bin bestimmt da, grö, ich bin froh, wenn ich einen Grund hab, mich an Weihnachten (gut, vielleicht nach einer gewissen Anstandsfrist :wink: ) dann zu Dir oder zumindest hierher abzuseilen, ich hab nämlich am Wochenende erfahren, wer an Weihnachten besuchsmäßig so aller ins Haus steht und das lockt mich überhaupt nicht.. ...Eigentlich sollte man wirklich mal die Feiertage fernab von allem verbringen...Ich mag die Weihnachtszeit riesig gern, aber Weihnachten an sich nicht, wenn es so aussieht wie heuer. Also wie gesagt....wir laufen uns bestimmt übern Weg
__________________
Es handelt vom Bleiben und vom Gehen.
GlitzerndesMeer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.12.2003, 22:50   #47
Claudia69
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Claudia69
 
Registriert seit: 29.05.2003
Ort: Bayern
Beiträge: 594
Claudia69 wird schon bald berühmt werden
ich werd auf alle Fälle auch immer wieder mal online sein, auch an den Feiertagen. Hab zwar auch ein paar "familiäre Verpflichtungen", aber zwischendurch ist immer mal Zeit, hier vorbei zu schaun. :wink:
__________________


dreh dich um
dreh dich um
dreh dein kreuz in den sturm
geh gelöst, versöhnt, bestärkt,
selbstbefreit den weg zum meer
Claudia69 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.12.2003, 22:50   #48
grönländerin
Heimatlose
 
Benutzerbild von grönländerin
 
Registriert seit: 03.04.2001
Ort: ..kein Ort, ..ein Gefühl.
Beiträge: 2.143
grönländerin wird schon bald berühmt werdengrönländerin wird schon bald berühmt werden
Zitat:
Ich mag die Weihnachtszeit riesig gern, aber Weihnachten an sich nicht, wenn es so aussieht wie heuer. Also wie gesagt....wir laufen uns bestimmt übern Weg
_________________
geht mir genauso. die weihnachts-/adventszeit ist für mich die schönste zeitd es jahres. aber weihnachten hat für mich den stellenwert wie für die karnevalisten der aschermittwoch. -all das schöne ist mit einem mal wieder vorbei bzw. nähert sichd em ende: advent!!, weihnachtsmarkt, nikoläuse, weihnachtsbäume, lebkuchen, glühwein, lichterketten (!!!), dunkelheit, kerzen..

wie wärs mit einem eigenen anti-weihnachtsthread? :wink:

ist alles so traurig
__________________
..sie hört wie der Schnee lautlos auf die Erde fällt ...
grönländerin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.12.2003, 22:58   #49
GlitzerndesMeer
Ich bin privat hier.
 
Benutzerbild von GlitzerndesMeer
 
Registriert seit: 19.02.2003
Beiträge: 3.664
GlitzerndesMeer genießt hohes AnsehenGlitzerndesMeer genießt hohes AnsehenGlitzerndesMeer genießt hohes AnsehenGlitzerndesMeer genießt hohes AnsehenGlitzerndesMeer genießt hohes AnsehenGlitzerndesMeer genießt hohes AnsehenGlitzerndesMeer genießt hohes AnsehenGlitzerndesMeer genießt hohes AnsehenGlitzerndesMeer genießt hohes AnsehenGlitzerndesMeer genießt hohes AnsehenGlitzerndesMeer genießt hohes Ansehen
Zitat:
ist alles so traurig
Nicht. Bitte. Sonst muß ich auch weinen. Und wenn ich diese schluchzenden Smilies sehe, wird mir auch gleich ganz ätzend. Lieber den: Und laß Dir noch ein paar Plätzchen schmecken und zünd ein paar Kerzen an. Denn noch ist ja Weihnachtszeit...(Und Du hast mit dem Karnevalsvergleich den Nagel auf den Kopf getroffen.. )
__________________
Es handelt vom Bleiben und vom Gehen.
GlitzerndesMeer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.12.2003, 23:05   #50
Claudia69
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Claudia69
 
Registriert seit: 29.05.2003
Ort: Bayern
Beiträge: 594
Claudia69 wird schon bald berühmt werden
was ich persönlich immer viel schlimmer finde, und wo ich immer ganz traurig und melancholisch werde, ist Silvester...Ich hasse es. Man blickt zurück auf's vergangene Jahr, stellt fest, dass vieles wieder nicht so gelaufen ist, wie man es eigentlich wollte, hofft, dass das neue Jahr etwas Besseres bringen wird....und hat doch irgendwie neben all den Hoffnungen auch ganz viele Ängste, Befürchtungen......
Und jeder meint immer, man müsse was ganz besonders Tolles vorhaben, feiern auf Knopfdruck, aber das hasse ich. Und dann die alljährliche Frage: "Was machst du an Silvester....?"
__________________


dreh dich um
dreh dich um
dreh dein kreuz in den sturm
geh gelöst, versöhnt, bestärkt,
selbstbefreit den weg zum meer
Claudia69 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.12.2003, 23:12   #51
Claudia69
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Claudia69
 
Registriert seit: 29.05.2003
Ort: Bayern
Beiträge: 594
Claudia69 wird schon bald berühmt werden
ist zwar jetzt wohl ein bißchen offtopic, aber ich hab hier einen ganz guten artikel zum leidigen thema silvester...

DIE ZEIT

49/2003


Sitten & gebräuche

Die Uhr tickt

Jetzt gehen wieder die Fragen nach den Sylvesterplänen los

Von Mark Spörrle

Was, ja was, fragt man sich jetzt wieder und wird man sich in den nächsten Wochen mit zunehmender Panik fragen, was mache ich nur Silvester? Zumal Silvester der unberechenbarste Tag des Jahres ist, weil niemand sich vorher festlegen will, um ja nicht die einzigartige Gelegenheit zu verpassen, die sich kurz vorher noch ergeben könnte. So geht es jedes Jahr, und deswegen ist es sinnvoll, sofort mit den Vorbereitungen zu beginnen.

Besprechen Sie sich als Erstes mit den vielen Freunden, die beim letzten Jahreswechsel angeblich auf stinklangweiligen Partys waren und deshalb dieses Mal in kleinem Kreis mit Ihnen kochen, essen und feiern wollten. Alle werden nach wie vor begeistert sein und alles Weitere kommende Woche besprechen wollen. Im Laufe dieser Gespräche haben Sie sicher von zwei, drei konkurrierenden Essen erfahren. Bringen Sie sich auch dort durch einen Anruf (»Ich habe von einem tollen Job gehört und dachte zuerst an dich«) in Erinnerung und lassen Sie einfließen, dass Sie Silvester noch nichts vorhätten und dass das Mousse-au-Chocolat-Geheimrezept Ihrer Mutter (das Sie nur zubereiten, nicht verraten dürften) der absolute Knaller sei. Rufen Sie dann die Veranstalter der Feste an, auf denen Ihre Freunde waren. Schwärmen Sie, Sie hätten so viel Gutes gehört und wollten dieses Mal unbedingt mit ihnen feiern – es gebe doch wieder ein Fest? (Behaupten Sie, Sie könnten aus der Auflösung Ihres Weinkellers etliche Flaschen feinen Bordeaux beisteuern.) Sollten Sie jetzt schon viele Einladungen haben: Sagen Sie niemals nein!

Eine Woche später freuen sich Ihre Freunde nach wie vor, mit Ihnen zu feiern, aber das Kind hat eine Erkältung, die man nur noch abwarten muss, oder der Chef hat eine mögliche Einladung angedeutet, falls ihm Gäste abspringen, und man muss ihm nur noch absagen. Streichen Sie die Leute mit den dümmsten Ausreden von Ihrer Liste, melden Sie sich bei den Party-Veranstaltern (»Ich hab gezählt: Zwanzig Flaschen kann ich mitbringen«), und buchen Sie im Reisebüro einen Jahreswechsel in der Karibik oder Silvester in den Bergen (im Zweifelsfall beides – Sie haben doch eine Reiserücktrittsversicherung?!). Rufen Sie noch Verwandte und alte Schulfreunde an, und sagen Sie bei jeder Gelegenheit grundsätzlich zu, auch beim Peterabend des Skatvereins oder beim Grillfest mit Mundharmonika und Ihrem tauben Onkel.

Fragen Sie in der dritten Woche Ihre Freunde, ob das Kochen und Essen noch steht. Zählen Sie die Sekunden, bevor sie »Aber natürlich!« rufen. Streichen Sie die, bei denen es mehr als zwei Sekunden dauert, von der Liste. Kündigen Sie den Party-Veranstaltern an, dass Sie bald den Wein vorbeibringen und dass Ihre Cousinen, Models aus New York, Silvester noch nichts vorhätten. Gehen Sie anschließend Ihr Adressverzeichnis durch, rufen Sie alle an, mit denen Sie noch nicht gesprochen haben, und kündigen Sie ein eigenes Fest an (laden Sie auch Ihren Arzt ein, wenn er Ihnen Atteste für die Reiserücktrittsversicherung schreibt).

Überlegen Sie die letzten Tage vor Silvester ganz ruhig, was Sie wirklich wollen (nervt Sie das ständig klingelnde Telefon, ziehen Sie den Stecker). Sie werden sich nicht entscheiden können.

Also bleiben Sie zu Hause. Kochen Sie etwas Leckeres, und setzen Sie sich vor den Fernseher.

Wenn Sie es kurz vor Mitternacht nicht mehr aushalten, gehen Sie auf die Straße. Und denken Sie sich ein paar Ausreden aus. Sie werden dort all die anderen treffen. Wie jedes Jahr.
__________________


dreh dich um
dreh dich um
dreh dein kreuz in den sturm
geh gelöst, versöhnt, bestärkt,
selbstbefreit den weg zum meer
Claudia69 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.12.2003, 02:15   #52
grönländerin
Heimatlose
 
Benutzerbild von grönländerin
 
Registriert seit: 03.04.2001
Ort: ..kein Ort, ..ein Gefühl.
Beiträge: 2.143
grönländerin wird schon bald berühmt werdengrönländerin wird schon bald berühmt werden
oh, da gehts mir genau umgekehrt. im hinblick auf zurückliegendes, vergangenes bin ich überhaupt kein pessimist. ich denke, gerade fehler, die man begangen hat und das schlimme und schlechte, das man durchgemacht hat, haben alle ihr richtiges und gutes. und letztlich ist es auch nur das, was einen wikrlich weiter bringt und einen andere, "bessere" zeiten zu schätzen hilft.
aber angst vor dem, was noch kommen mag, das ist immer da bei mir. halt das oft nicht aus. ..zuviel angst.


quote/ claudia69:
Zitat:
was ich persönlich immer viel schlimmer finde, und wo ich immer ganz traurig und melancholisch werde, ist Silvester...Ich hasse es. Man blickt zurück auf's vergangene Jahr, stellt fest, dass vieles wieder nicht so gelaufen ist, wie man es eigentlich wollte, hofft, dass das neue Jahr etwas Besseres bringen wird....und hat doch irgendwie neben all den Hoffnungen auch ganz viele Ängste, Befürchtungen......
__________________
..sie hört wie der Schnee lautlos auf die Erde fällt ...
grönländerin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.12.2003, 02:44   #53
Fisch im Netz
Bist du da?!?
 
Benutzerbild von Fisch im Netz
 
Registriert seit: 09.02.2001
Ort: Eddies Eisbar - das Schleckerparadies
Beiträge: 3.169
Fisch im Netz genießt hohes AnsehenFisch im Netz genießt hohes AnsehenFisch im Netz genießt hohes AnsehenFisch im Netz genießt hohes AnsehenFisch im Netz genießt hohes AnsehenFisch im Netz genießt hohes AnsehenFisch im Netz genießt hohes AnsehenFisch im Netz genießt hohes AnsehenFisch im Netz genießt hohes AnsehenFisch im Netz genießt hohes AnsehenFisch im Netz genießt hohes Ansehen
Weihnachten? In diesem Jahr komplett anders als sonst... besser? Ich dachte wir kriegen das schon hin, dass es auch ein schönes Weihnachtsfest wird... aber es macht traurig... es macht hilflos... man fühlt sich schlecht... ich fühl mich schlecht... warum ist dieser Tag so wichtig?? Schon komisch, dass das Gefühl an anderen Tag nicht da ist... es tut weh.. aber jetzt ist es so... lass die Tage einfach schnell vorbei gehen... das war Weihnachten 2003...
Fisch im Netz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.12.2003, 12:35   #54
junimond
scatterbrain
 
Benutzerbild von junimond
 
Registriert seit: 22.04.2001
Ort: my little corner of the world
Beiträge: 1.215
junimond ist ein Lichtblickjunimond ist ein Lichtblickjunimond ist ein Lichtblickjunimond ist ein Lichtblickjunimond ist ein Lichtblick
Zitat:
aha. mit schnee wird also doch nichts...hatte mich schon so gefreut.
nicht? schau doch noch mal raus?! eventuell..-ich konnts gestern abend auch nicht fassen, aber ich zieh die jalousie noch mal hoffnungsvoll hoch und alles da draußen war weiß . weiß, nichts als weiß..-bin dann natürlich gleich in socken rausgestürmt und übern hof gesaust und hab mich auf die wiese geschmissen (nachdem ich mich versichert hatte, dass niemand weiter am fenster saß und mir zuschaute dabei..andererseits... ..-)! ich sag nur: leipziger tieflandsbucht ..-und dann sowas doch noch auf den letzten pfiff sozusagen für die, die weihnachten mögen und ne weiße weihnacht erst recht! erst sahs ja gestern trotz zaghafter ankündigung im wetterbericht nicht wirklich so aus, hat der himmel seine flocken nur widerwillig rausgerückt..-umso schöner, dass frau holle.. :wink: ! vielleicht wirds ja doch noch was bei dir/euch ohne schnee..!?!

wenn hier alle so über weihnachten muffeln & schimpfen, will i c h doch jetzt mal ein nettes wort drüber verlieren (wers nicht lesen mag, weil ihm dabei übel werden könnte, sollte hier aufhören mit lesen.). ich mag weihnachten ganz gern. die wenigen tage, wo wir doch mal alle zu haus sind und zeit für uns haben (uns = meine familie. aber der kleine kreis: mutti, vati, bruder, ich.). wir laden uns da auch niemanden ein, legen das telefon in ein zimmer, wo wirs nicht hören können..-meine großeltern sind die letzten jahre noch zu uns gekommen, aber dieses jahr leider nicht, deswegen werden wir am we hinfahren. ja, ich mag dieses friedliche [...] untermtannenbaumsitzen (die lichter, die strohsterne..-der duft, wenn man ins wohnzimmer kommt..-tja..und wenn man dann noch raussieht und die ganze stadt ist in weiß getaucht und (wie ich bereits schon drüber geschwärmt hatte) das leuchten in den anderen fenstern!!)..-wir hauen uns sonst auch kaum die köpfe ein und an den feiertagen eigentlich auch nicht..-wir ""funktionieren"" (klingt dämlich, ich weiß.) als familie ganz gut. ich würd die drei um nichts auf der welt rausrücken, eintauschen o.ä...-meine :wink: !! und-klar-schon ganz dick in der fernsehzeitung angestrichen die "drei haselnüsse für aschenbrödel", die nicht fehlen dürfen . sich gegenseitig geschichten vorlesen,..evtl nicht nur in die röhre gucken (welche auch immer jetzt mal..), sondern-bei der kälte- aus dem fenster und den eisblumen beim wachsen zusehen, w-lieder anhören (mein vater hat da ne sammlung ..-kann einem schon angst & bange werden. möglicher knatsch ist hier dann doch nicht so ganz ausgeschlossen. alles will man seinen ohren dann doch nicht antun..-aber gott sei dank gibts ja dieses jahr die weihnachtscd von city&keimzeit :wink: .)..-
okay, okay..genug des schmuses..(ich hatte ja vorgewarnt) :wink: ..-richtig grausam ist es nur auf arbeit. s kaufland gleicht einem einzigen irrenhaus . wie die bekloppten kaufen die ein, als würde der weltuntergang nahen und dabei steht nur weihnachten vor der tür .
und silvester? silvester hasse ich auch wie die pest. da fällt mir auch nur wieder diese äußerst passende tocotronic-liedzeile ein..jetzt geht wieder alles von vorne los. :? ..-

Zitat:
aber angst vor dem, was noch kommen mag, das ist immer da bei mir. halt das oft nicht aus. ..zuviel angst.
..-kenn ich auch nur zu gut.

(und irgendwo im hinterkopf steckt dann doch immer wieder ein kleines trotziges TROTZDEM !!
"komm steh auf, los beweg dich, der nächste flug hat seinen preis. jeder für sich ist längst verloren, deine blasse haut ist der beweis..")
__________________
fairy tales are more than true:
not because they tell us that dragons exist, but because they tell us that dragons can be beaten.
junimond ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.12.2003, 18:33   #55
grönländerin
Heimatlose
 
Benutzerbild von grönländerin
 
Registriert seit: 03.04.2001
Ort: ..kein Ort, ..ein Gefühl.
Beiträge: 2.143
grönländerin wird schon bald berühmt werdengrönländerin wird schon bald berühmt werden
Zitat:
ja, ich mag dieses friedliche [...] untermtannenbaumsitzen (die lichter, die strohsterne..-der duft, wenn man ins wohnzimmer kommt..-tja..und wenn man dann noch raussieht und die ganze stadt ist in weiß getaucht und (wie ich bereits schon drüber geschwärmt hatte) das leuchten in den anderen fenstern!!)..-wir hauen uns sonst auch kaum die köpfe ein und an den feiertagen eigentlich auch nicht..
ich sag ja auch nicht, dass ich das nicht mag. aber da ist halt niemand. meine eltern kann man eh vergessen. meine schwestern haben -nur allzu nachvollziehbar- im laufe der jahre ne eher punkige art entwickelt, die tage rumzukriegen oder -was wiederum auch ne gute möglichkeit ist, dem ganzen streß zu entkommen- eine von meinen geschwistern geht die feiertage über im tierheim aushelfen. -denn an solchen tagen freuen sich nur die hunde ganz besonders.. ..
udn der rest meiner weitläufigen verwandtschaft fällt in das raster "schöner schein"... da muß man nicht unbedingt dabeisein ...

und schnee? naja.. heut kurz nach mittag kaemn ein paar flocken runter. aber die temperaturen sind noch knapp über null. ein ekliges naß-kaltes wetter ist das hier. ..ich bin aber eher ein freund von trockner kälte, dann dürfen die temperaturen auch gut und gerne 15 grad in den keller gehen...
__________________
..sie hört wie der Schnee lautlos auf die Erde fällt ...
grönländerin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.12.2003, 22:52   #56
Pika
ace of spades
 
Benutzerbild von Pika
 
Registriert seit: 24.01.2003
Ort: hamburch meine perle
Beiträge: 1.000
Pika ist jedem bekanntPika ist jedem bekanntPika ist jedem bekanntPika ist jedem bekanntPika ist jedem bekanntPika ist jedem bekannt
__________________
I love your brown eyes I love your smile
I love everything about you and I know it´s alright
Pika ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.12.2003, 22:53   #57
Pika
ace of spades
 
Benutzerbild von Pika
 
Registriert seit: 24.01.2003
Ort: hamburch meine perle
Beiträge: 1.000
Pika ist jedem bekanntPika ist jedem bekanntPika ist jedem bekanntPika ist jedem bekanntPika ist jedem bekanntPika ist jedem bekannt
So, da hab ich mal wieder was für die Freunde des Scrollens getan
__________________
I love your brown eyes I love your smile
I love everything about you and I know it´s alright
Pika ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.12.2003, 22:58   #58
coolboy
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 15.07.2003
Beiträge: 239
coolboy hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
[quote="grönländerin"]
Zitat:
ich sag ja auch nicht, dass ich das nicht mag. aber da ist halt niemand. meine eltern kann man eh vergessen. meine schwestern haben -nur allzu nachvollziehbar- im laufe der jahre ne eher punkige art entwickelt, die tage rumzukriegen oder -was wiederum auch ne gute möglichkeit ist, dem ganzen streß zu entkommen- eine von meinen geschwistern geht die feiertage über im tierheim aushelfen. -denn an solchen tagen freuen sich nur die hunde ganz besonders.. ..
udn der rest meiner weitläufigen verwandtschaft fällt in das raster "schöner schein"... da muß man nicht unbedingt dabeisein ...
hm, hm, hm. das ist ja was, das deutsche weihnachten!! also ich hab keine probleme damit, weder mit weihnachten, noch mit silvester noch mit zukunftsängsten, die an diesen tagen besonders hoch zu kommen scheinen. wir feiern auch nicht "familiär" im deutschen sinne, das machts vielleicht schon mal einfacher...es sind immer irgendwelche freunde mit da, oder wir gehen zu freunden (obwohl wir selbst schon 5 personen sind) usw. - es gibt da keine familienabgeschottenheitsregel, wie sie im traditionellen deutschen haushalten irgendwie zu bestehen scheint, wo dann die leute komische erwartungen hegen usw. am abend nach dem essen klingeln dann die nachbarskinder und wollen die geschenke hier anschauen, dann läutet natürlcih dauernd das telefon, weil alle wissen, dass man zu hause ist...also, da ist überhaupt keine zeit für irgendeine art von beschaulichkeit - da ist CHAOS!

also ich finde auch, an alle einsamen: macht es euch doch gemütlich , surft im internet, wandert durch die stadt oder den wald, macht euch keinen dicken kopf und für nächstes jahr können wir ja was organisieren
coolboy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.12.2003, 10:14   #59
Zaubermaus
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Zaubermaus
 
Registriert seit: 03.04.2001
Ort: Niedersachsen
Beiträge: 260
Zaubermaus hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Wenn der Schwache
dem Starken die Schwäche vergibt,
wenn der Starke
die Kräfte des Schwachen liebt,
wenn der Habewas
mit dem Habenichts teilt,
wenn der Laute
bei dem Stummen verweilt
und begreift,
was der Stumme ihm sagen will,
wenn das Leise
laut wird
und das Laute still,
wenn das Bedeutungsvolle
bedeutungslos,
das scheinbar Unwichtige
wichtig und groß,
wenn mitten im Dunkel
ein winziges Licht
Geborgenheit,
helles Leben verspricht,
und du zögerst nicht,
sondern du
gehst
so wie du bist,
draufzu,
dann,
ja, dann
fängt Weihnachten an.


(Rolf Krenzer)
Zaubermaus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.12.2003, 12:40   #60
lichtblick
lichtblick
 
Registriert seit: 07.05.2003
Beiträge: 41
lichtblick ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Ich wünsche Euch allen ein frohes und besinnliches Weihnachtsfest.
lichtblick ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 14:19 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS