Alt 08.01.2005, 11:49   #21
Kinderschokolade
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 08.01.2005
Ort: Tief im Westen...
Beiträge: 5
Kinderschokolade ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
AW: Düsseldorf, 07.01.05 - Konzertberichte

@ Eliminator

Kannst du mir vielleicht sagen, ob es reicht um halb 4 da zu sein um noch einen guten Stehplatz zu bekommen?? Oder wäre früher besser?

Möchte nämlich möglicht weit vorne stehen
Kinderschokolade ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.01.2005, 11:51   #22
carsten
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 08.01.2005
Beiträge: 1
carsten ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
AW: Düsseldorf, 07.01.05 - Konzertberichte

Hallo,


ich gehe heute hin.

War das Dach auf, oder zu ?? Ich stehe Innenraum und will wissen, welche Kleidung ich am besten anziehen kann, da spielt es ja eine große Rolle, ob auf oder zu.

Danke für die Hinweise,


Gruß,
carsten
carsten ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.01.2005, 12:17   #23
Eliminator
Benutzer
 
Benutzerbild von Eliminator
 
Registriert seit: 15.04.2004
Beiträge: 52
Eliminator hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
AW: Düsseldorf, 07.01.05 - Konzertberichte

Ich war um 17.00 Uhr da und es hat gerreicht!

EDITach war zu!
__________________
Ich bin überzeugt das Bayer Meister wird ... irgendwann
Eliminator ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.01.2005, 12:21   #24
derlong
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 08.01.2005
Beiträge: 1
derlong ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
AW: Düsseldorf, 07.01.05 - Konzertberichte

hi!


Dach ist zu und es ist relativ warm, T shirt reicht. Viel Spass!

Grüsse

Long
derlong ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.01.2005, 12:21   #25
jfriedag
Benutzer
 
Registriert seit: 11.06.2003
Beiträge: 44
jfriedag hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
AW: Düsseldorf, 07.01.05 - Konzertberichte

Also beim anstehen beim Eingang wars kalt-sehr windig. Drinnen kann man zumindestens im Innenraum locker mit T-Shirt stehen fand ich. Oder dünner Pulli.

Wir waren um 16 Uhr da und haben Plätze vor dem Ende des Stegs bekommen. Wenn du links oder rechts davon stehen willst, musste früher dasein schätze ich.

Ich weiß auch nicht wieso der Sound eher mau war. Wahrscheinlich weil die Arena noch so neu ist und die Ton-Ings noch nicht die 100% Einstellungen haben. Fands für neue neue Arena echt mau. Irgendwo meine ich gelesen zu haben dass der Ton generell gut sein soll in der Arena. Hat mich aber nicht überzeugt.

Dieses eine Lied, hab ich noch nie gehört. Was war denn das? Das auf Englisch meine ich.

Die Vorband war ziemlich mau bis auf das eine Lied wo sie ein wenig in Deutsch gesungen haben.
jfriedag ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.01.2005, 12:26   #26
Eliminator
Benutzer
 
Benutzerbild von Eliminator
 
Registriert seit: 15.04.2004
Beiträge: 52
Eliminator hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
AW: Düsseldorf, 07.01.05 - Konzertberichte

Bitte meinen Aufruf beachten wenn nichts kommt werde ich mir 5 JAhre in den Hintern beissen

Also ich fande das Koinzert cool war mein erstes und Herbert mal in Aktion is Klasse.

P.S Stande Links und es hat für 17.00 Uhr gerreicht!
__________________
Ich bin überzeugt das Bayer Meister wird ... irgendwann
Eliminator ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.01.2005, 12:36   #27
yulia
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 24.06.2004
Beiträge: 9
yulia hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
AW: Düsseldorf, 07.01.05 - Konzertberichte

also wir waren bereits um 14:30 uhr da, wo schon ne relativ lange schlange war. mich wundert es etwas, dass so viele noch nach vorne gekommen sind, obwohl sie erst so spät da waren, denn um nach vorne zu kommen brauchte man eigentlich ein bändchen, was sie etwa eine stunde vor einlass ausgeteilt haben (ach ja, einlass war über ne halbe stunde verspätet). wir haben kein bändchen mehr bekommen, aber wir konnten uns zum glück (!) durch die absperrung, da die security nicht gemerkt haben, dass wir keins haben. dadurch, dass wir dann auch noch gesprintet sind, haben wir es in die zeite reihe links geschaft, in diesem knick. der perfekte platz.
meiner meinung nach, wars ein sehr tolles konzert. mich hat es zwar gewundert, dass vorne überhaupt nicht nach zugaben gerufen wurde, aber ansonsten war die stimmung unten gut und herbert sah auch nicht gerade unglücklich mit der athmosphäre aus. vom sound ist mir vorne auch nichts negatives aufgefallen.
zwar nicht das beste herbert konzert, aber keinesfalls schlecht.
yulia ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.01.2005, 12:55   #28
ReneD
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 08.01.2005
Beiträge: 3
ReneD ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
AW: Düsseldorf, 07.01.05 - Konzertberichte

Hallo zusammen,

wir waren gestern zu fünft beim Konzert, hatten Innenraum-Karten und waren so gegen 17.00Uhr da. Unsere Plätze hatten wir dann ziemlich genau in der Mitte der Halle eingenommen.

Um ca. 18.40Uhr legte die holländische Vorgruppe los, die ganz OK waren. Zwar nichts zum einheizen, aber immerhin hörbar. Hab schon viel schlimmeres erlebt (z.Bsp.: Kelly Osborne bei Robbie auf Schalke!).

Um 10 nach 8 legte dann Herbert los und wir feierten 3 Stunden ab und zumindest ich kam heiser um 23Uhr wieder aus der Halle raus. Die Stimmung rund um uns war so lala, ein paar echte Spaßbremsen dabei, aber auch einige Jungs, ich denke aus Bochum, die richtig abgingen...

Respekt an Herbert und die Band für 3 Stunden super Unterhaltung. Vor allem er selbst, der Percussions-, Schlagzeuger- und Saxophon Spieler müssen doch völlig platt gewesen sein danach... GROSSARTIG!!! Das jemand 3 Stunden so gas gibt, hab ich gestern das erste Mal erlebt... einwandfrei!!!

Der Klang war im Innenraum ganz OK. Ein paar kleinere übersteuerer, aber alles Ok. Deutlich besser als bei manch anderem Live-Konzert. Die Lichtshow und der konfettiregen waren super Klasse...

Zur Parkplatzsituation: Wir sind so um 16.45Uhr auf dem Messegelände angekommen und konnten direkt bis zu den Parkplätzen durchrollen, ohne einmal anzuhalten. PERFEKT!
Das Verlassen der Parkplätze um 23Uhr war dagegen ne mittlere Katastrophe. Allein um das Parkfeld zu verlassen, brauchten wir ne 3/4Std. ab da ging es dann eigentlich..

Also Fazit, ein super geiler Abend zum vernünftigen Preis. KLASSE HERBERT!!!!


Gruß
René

Geändert von ReneD (08.01.2005 um 14:42 Uhr).
ReneD ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.01.2005, 13:01   #29
Flöckchen
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 08.01.2005
Beiträge: 1
Flöckchen ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
AW: Düsseldorf, 07.01.05 - Konzertberichte

Wir waren auch gestern auf dem Konzert und sind total begeistert.

@Madman
Pizza gabs, ich selbst hab zwar nix gegessen, aber es sind viele mit Pizza an mir vorbei gelaufen.

Wegen der Halle:
Die ist ja noch nicht fertig und da kann der Herbert ja nix für. Ich find die übrigens gut geworden, aber das tut hier ja nix zur Sache. Sie passt ins Messegelände gut rein.

Das Konzert:
Wir waren im Innenraum, vorderes Drittel. Wir standen in der Menge, die immer wieder diese "Soo schööön - so schööön"-Gesänge angestimmt hat.

Was ich doof fand - wir standen genau vor dem roten Sitzblock der Sparkasse - und die Leute die dort saßen, waren die absoluten Schnarcher.
Jede Laola starb an dieser Tribüne und die haben 99% des Konzertes gesessen. Dafür wurden sie auch gut ausgepfiffen, habens aber gar nicht geschnallt... *hihi*

Herbert war klasse, geil... was soll man noch sagen?
Der Sound war gut, ich bin zum Glück sehr groß und konnte ihn gut sehen.

Fotos:
Waren erlaubt, es haben viele welche gemacht. Ich auch, aber nur mit dem Handy, deswegen sind sie nicht so prall geworden...

Mein Fazit:
Jau - *wiederwill* - es war guuuuut...
Ich war noch nie auf einem Grönemeyer Konzert, aber auf anderen Konzerten und wenn ich alle miteinander vergleiche, war das so fast das Beste, was ich live erlebt habe.

Flöckchen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.01.2005, 13:30   #30
wak00l
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 08.01.2005
Ort: Duuuuisburg
Beiträge: 3
wak00l ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Daumen hoch AW: Düsseldorf, 07.01.05 - Konzertberichte

Also es war gestern Abend mein erstes Grönemeyer Konzert und ich bin eigentlich total begeistert.

Wir sind zu zweit so gegen 17 Uhr an der Halle aufgeschlagen. Die Parkplatzsituation war nicht so prickelnd aber wenn man bedenkt, daß da ca. 50000 Menschen angekommen sind und es die erste große Veranstaltung war... naja OK. Die Halle ist ganz nett. Ich find die jedenfalls netter als die Arena auf Schalke.

Wir hatten Karten für den Innenraum und sind bis in die vordere Hälfte, leicht rechts von der Bühne vorgedrungen. Was ich auch nervig fand waren die Schnittchen-Besucher im Roten Block, aber wir machen unsere Party selbst, deswegen gehen wir auch nie auf die Tribühnen sondern immer in den Innenraum. Die Stimmung war gut und der Sound war echt ok. Die holländischen Jungs waren gut. Dieses "Tanzen am Meer" war doch ganz eingängig. Es gab wirklich schon schlechtere Bands und wenn die Sportfreunde den Anfang gemacht hätte weis ich nicht ob ich bis zum Ende durchgehalten hätte. Ich fand den wirklich gut, auch wenn manchmal ein kleines Echo von hinten zu hören war, war es ein toller Klang der im Laufe des Abends immer besser wurde. Das Saxophon kam zwischendurch ein wenig übersteuert (z.B. bei Alkohol). Die Qualität der Musiker war prima.

Es war einfach eine friedliche Party, die spätestens bei Mambo nochmal einen Kick bekommen hat. Als die Konfettifontänen auf uns runtergeregnet haben sagte meine Frau zu mir: "Die auf der Tribühne die kriegen von der Party hier nix mit, die wünschten sich bestimmt hier zu sein". Mein Reden. Party ist da, wo man abhüppen kann. Ich bin froh, daß ich posten kann, denn meine Stimme ist angeschlagen und mein Rücken und die Schultern tun mir weh.

Ich fand das Konzert echt "geil" (tschuldigung aber so wars halt). Und für unter 40 Euro die Karte war das ein super Konzert.Da hab ich schon bei anderen Leuten echt mehr gezahlt.

Ich kann auch jedem nur empfehlen mit der Bahn zu kommen oder am Ende des Konzerts noch was im Stadion zu bleiben und dann ganz gemütlich zum Parkplatz zu gehen. Wir haben 45 Minuten vom Parkplatz runter gebraucht. Ich weis nicht ob die Ordner mies waren, denn den Verkehr haben die nicht geregelt. Ich hab keinen gesehen. Aber irgendwie ist das doch auch völlig egal. Ich stehe auch im Stau wenn von der Arbeit nach Hause fahre und dann habe ich nicht gerade ein tolles Konzert erlebt. Entspannt euch

Edit: Ach ja von wegen Rauchverbot. ROFL. Um uns rum waren Kettenraucher.
__________________
MfG. Wak00l
wak00l ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.01.2005, 13:38   #31
dan
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 08.01.2005
Beiträge: 3
dan ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
AW: Düsseldorf, 07.01.05 - Konzertberichte

Auch mal meinen Senf dazugeb:

Konzert war super - Bühnenbild super - Sound an Block107 mittelmäßig - hätte ein wenig mehr Bums vertragen können, dann wäre das aber wahrscheinlich Körperverletzung für die ersten Reihen im Innenraum.

Aber das Highlight des Abends war definitiv die Currywurst ähhhm Maggiwurst nach dem Konzert. Wahrscheinlich hat Herbert vor dem Auftritt so etwas gegessen und sich dann gedacht, neee, Currywurst spiele ich heute Abend lieber nicht.

Bei einem Preis von 3 € pro Wurst haben die glaube ich 2,99 € Gewinn gemacht - Respekt.
Geschenkt wäre noch zu teuer gewesen.
Dabei kann das doch nicht so schwierig sein bei einem VK von 3 € eine normale Bratwurst zu organisieren, ein bissel Curryketchup draufzumachen und das dann Currywurst nennen - naja, man lernt halt nie aus.

Es lebe die Stadionwurst im Bochumer Ruhrstadion

Also, unbedingt probieren!
dan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.01.2005, 14:06   #32
hasseltboy
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 01.11.2004
Beiträge: 8
hasseltboy ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
AW: Düsseldorf, 07.01.05 - Konzertberichte

Das war toll!Aber meine Fusse sind jetzt kaputt...
hasseltboy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.01.2005, 15:17   #33
Wiegrö
nette Benutzerin
 
Registriert seit: 05.09.2003
Ort: nähe Frankfurt am Main
Beiträge: 88
Wiegrö hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Daumen hoch AW: Düsseldorf, 07.01.05 - Konzertberichte

Hallo ihr lieben,

War gestern auch in Düsseldorf, einiges was hier geschrieben wurde kann ich nur bestätigen!
Was uns genervt hat war der Parkplatz(5€), wenn man von ausserhalb kommt hat man gar keine Chance was anderes zunutzen! Dann war theoretisch 16 Uhr Einlass 16:40 sind wir reingelassen wurden! Die meisten standen nur mit Polluver da und haben tierisch gefroren!
Das war auch schon das einzige was mich genervt hat, ausser das die Leute von den Getränken total überfordert waren! Aber gut dass sind sie meistens bei solchen riesen Veranstaltungen!
Die Vorgruppe fand ich gar nicht so schlecht, sie haben sich Mühe gegeben, leider konnte kaum jemand holländisch da hat man sie leider nicht verstanden! Aber Hut ab sie waren gut!
Die Halle an sich hat mich optisch überzeugt, nur dass sie denke ich nur aus sportlicher Sicht gebaut wurden ist und nicht musikalisch, den das ständige Echo hat schon genervt!
Herbert fand ich wieder immer klasse, klar hatte er paar Textschwierigkeiten, aber wie man ihm kennt, läßt er immer einen coolen Spruch hinterher sausen. Ich freue mich immer wieder auf ihn, er liebt die Bühne und das sieht man ihm an, er gibt alles und volle 3 Stunden Power welcher Star macht das schon! Und das für den Preis!!!!!!!!!! Ich gehe immer wieder total begesiert aus den Stadien raus!! Da könnt ihr sagen was ihr wollt!!!!!

Ich denke auch das man immer was negatives finden kann wenn man das will, leider sind dann solche Geschichten wie mit den Parkplätzen ärgerlich, und die Stimmung des abends wird versaut! Aber jeder hat eine andere Meinung und man sollte sie respektieren!

Eins zum Abschluss noch, ich fand die Stimmung ging ziemlich schleppend voran...........Wie sagte Herbert am Anfang, macht es Blof nicht so schwer!!! So hatte ich das Gefühl hier auch!

Ich fand ihn toll!

Schönen Tag noch Wiebke

Achso hat Herbert da ein neus Lied gesungen oder kannte ich das einfach nicht!!!
Wieder und Wieder?? So ähnlich oder war das das Everlasting kannte es nicht helft mir ich fand es herrlich!!!!
Wiegrö ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.01.2005, 15:19   #34
Oppal
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 03.02.2003
Ort: Essen
Beiträge: 176
Oppal hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
AW: Düsseldorf, 07.01.05 - Konzertberichte

@Wiebke

http://www.letzte-version.de/forum/s...ead.php?t=1843

Bitte schön
__________________
Einmal, mitten im Leben stehen
Einmal, dabei sein
Einmal, ne wirklich echte Chance sehen
und sie bekommen!
Ja das wär´s....
Oppal ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.01.2005, 15:26   #35
Wiegrö
nette Benutzerin
 
Registriert seit: 05.09.2003
Ort: nähe Frankfurt am Main
Beiträge: 88
Wiegrö hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
AW: Düsseldorf, 07.01.05 - Konzertberichte

Danke
Oppal, ging ja sehr schnell, dann werde ich das mal suchen!!!

Finde dies sehr schön!!!

wiebke
Wiegrö ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.01.2005, 15:32   #36
Oppal
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 03.02.2003
Ort: Essen
Beiträge: 176
Oppal hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
AW: Düsseldorf, 07.01.05 - Konzertberichte

Zitat:
Zitat von wiebke.domeinski
Danke
Oppal, ging ja sehr schnell, dann werde ich das mal suchen!!!

Finde dies sehr schön!!!

wiebke
Wenn du dem Link folgst, dann ist dort auf der ersten Seite im Thread ein Link zu dem kompletten Song. Brauchst nur einen Real Audio Player dafür
__________________
Einmal, mitten im Leben stehen
Einmal, dabei sein
Einmal, ne wirklich echte Chance sehen
und sie bekommen!
Ja das wär´s....
Oppal ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.01.2005, 15:41   #37
hasseltboy
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 01.11.2004
Beiträge: 8
hasseltboy ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
AW: Düsseldorf, 07.01.05 - Konzertberichte

Lediglich beim Einlass kommt es zu einer kleinen Verzצgerung: Die Tore wurden mit Verspהtung erst gegen 16.40 Uhr geצffnet. Grundwar ein defektes Kabel.
hasseltboy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.01.2005, 16:30   #38
Gröne-meyer
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Gröne-meyer
 
Registriert seit: 08.06.2004
Ort: Bei Berlin
Beiträge: 2.324
Gröne-meyer ist ein wunderbarer AnblickGröne-meyer ist ein wunderbarer AnblickGröne-meyer ist ein wunderbarer AnblickGröne-meyer ist ein wunderbarer AnblickGröne-meyer ist ein wunderbarer AnblickGröne-meyer ist ein wunderbarer AnblickGröne-meyer ist ein wunderbarer AnblickGröne-meyer ist ein wunderbarer Anblick
AW: Düsseldorf, 07.01.05 - Konzertberichte

Also, klasse Konzert
War um 16.30 Uhr an der Arena, aber nur auf dem Gelände. Dann erstmal nen bißchen zwangsweise darumgefahren. Einlass war auch ok, kaum kontrolliert. Super Arena, besserer Verkaufsservice als Schalke oder Mönchengladbach.
18.45: Beginn Vorgruppe Blof
Super Band, super Musik, einfach spitze.
20.10: Beginn Herbert

Blick zurück
Neuland
Viertel vor
Lache, wenns nicht zum weinen reicht
Ich dreh mich um dich
Halt mich
Bochum
Männer
Unbewohnt
Der Weg
Mensch
Fanatisch
Was soll das
Bleibt alles anders
Alkohol
Zum Meer
-----
Luxus
Flugzeuge im Bauch
Vollmond
-----
Live Again (hieß glaub ich so)
Selbstmitleid
Mambo
-----
(ab jetzt bin ich mir mit der reihenfolge nicht mehr sicher)
Land unter
Demo
Mensch Reagge
-----
Unterwegs
Heimat
Der Mond ist aufgegangen

23.05: Konzertende

Herbert in guter Stimmung, versingt sich bei Lache, wennn.... einmal, aber sonst in super stimmung. Auch das Publikum in bester Stimmung. Allerdings war die Abreise mit dem Auto ziemlich kompliziert, wir haben knapp 1 stunde gebraucht, bis wir vom gelände waren.
Allgemein: Geiles Konzert
Gröne-meyer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.01.2005, 16:39   #39
jfriedag
Benutzer
 
Registriert seit: 11.06.2003
Beiträge: 44
jfriedag hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
AW: Düsseldorf, 07.01.05 - Konzertberichte

Wann hat Herbie eigentlich Geburtstag? Vielleicht sollten wir Ihm ein Textbuch schenken! Oder er leidet an Demenz!
jfriedag ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.01.2005, 16:41   #40
Gröne-meyer
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Gröne-meyer
 
Registriert seit: 08.06.2004
Ort: Bei Berlin
Beiträge: 2.324
Gröne-meyer ist ein wunderbarer AnblickGröne-meyer ist ein wunderbarer AnblickGröne-meyer ist ein wunderbarer AnblickGröne-meyer ist ein wunderbarer AnblickGröne-meyer ist ein wunderbarer AnblickGröne-meyer ist ein wunderbarer AnblickGröne-meyer ist ein wunderbarer AnblickGröne-meyer ist ein wunderbarer Anblick
AW: Düsseldorf, 07.01.05 - Konzertberichte

Zitat:
Zitat von jfriedag
Wann hat Herbie eigentlich Geburtstag?
Am 12 April
Gröne-meyer ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 14:09 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS