Zurück   Herbert Grönemeyer Forum » Songbuch » Rund um Herberts Songs und Alben

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 05.07.2003, 21:46   #21
pianofreak
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von pianofreak
 
Registriert seit: 10.06.2003
Beiträge: 174
pianofreak hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Ich kannte eigentlich nur den Namen "Grönemeyer", aber kein Lied so richtig... bis ich "Mensch" gehört habe... Da wurde ich dann hellhörig, da ich mich schon vorher mal gefragt hatte, was Herbert Grönemeyer wohl für eine Musik macht. "Mensch" gefiel mir so nach dem ersten paar mal hinhören ganz gut (Schande komme über mich *g*), und auffallend war für mich, als ich das Lied sogar in Schutz nahm, als Freunde von mir über dessen angeblich nicht vorhandenen Sinn diskutierten... Dann hörte ich "Der Weg", und ab da ging's eigentlich langsam richtig los. Weitere Steigerungen erfuhr ich, als ich z.B. "Ich hab dich lieb" und "Ich dreh mich um dich" hörte. Dann sah ich das Konzert auf der ARD, war zwar immer noch nicht so der Fan, aber dachte mir, da musst du hin! Diese Stimmung ist bestimmt der Wahnsinn!
Naja, und dann war ich in Aalen... Und es ist um mich geschehen!
__________________
"Was heißt musikalisch sein? Du bist es, wenn Du Musik nicht allein in den Fingern, sondern auch im Kopf und Herzen hast."

Herbie-Noten zum kostenlosen Download im Fernkurs Pop auf:
http://www.musikschule-spandau.de
pianofreak ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.07.2003, 22:07   #22
Leylette
Puhdys-Fan
 
Benutzerbild von Leylette
 
Registriert seit: 12.01.2003
Beiträge: 1.133
Leylette ist einfach richtig nettLeylette ist einfach richtig nettLeylette ist einfach richtig nettLeylette ist einfach richtig nett
Irgendwie passe ich hier nicht so recht dazwischen , da ich Herbert zuerst als Schauspieler kennengelernt habe! In der "Frühlingssinfonie". Der Film wurde ja damals in Zusammenarbeit mit der DEFA gedreht und da wurde dann natürlich auch drüber berichtet - über den "Sänger aus der BRD"!!!! Und als dann diese Augen in die Kamera blickten...Als dann "Bochum" als Schallplatte auch "bei uns im Osten" rauskam, habe ich alle Leute verrückt gemacht, mit dem Ergebnis, das ich die Platte dann sogar 2x hatte!!!!

L.
__________________
Alt wie ein Baum, möchte ich werden...
Leylette ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.07.2003, 22:15   #23
Claudia69
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Claudia69
 
Registriert seit: 29.05.2003
Ort: Bayern
Beiträge: 594
Claudia69 wird schon bald berühmt werden
Mir ist Herbert zuerst mit Flugzeuge im Bauch aufgefallen. Fand dieses Lied wahnsinnig schön und hab mir die Bochum-LP gekauft. Dann hab ich ihn in Deggendorf auf einem Open Air gesehen und fand ihn auch live total klasse.
Herbert hat mich dann mit seinen Liedern immer wieder all die Jahre begleitet, allerdings mal mehr, mal weniger, nicht konstant gleichbleibend. Aber gut fand ich ihn immer.
Und dann mit MENSCH ist er wieder ganz intensiv in mein Bewußtsein gerückt, und durch die 4 Konzerte, die ich auf der aktuellen Tour erleben durfte, hat er sich wohl für immer in mein Leben gesungen.....
__________________


dreh dich um
dreh dich um
dreh dein kreuz in den sturm
geh gelöst, versöhnt, bestärkt,
selbstbefreit den weg zum meer
Claudia69 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.07.2003, 01:45   #24
An
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 07.03.2003
Beiträge: 16
An hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
bei mir wars "Mein Konzert". das heißt jetzt nicht, dass es immer noch das nonplusultra ist, aber es nach einem konzert zu hören bringt immer noch den kick zurück.
An ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.07.2003, 11:22   #25
groenlandi
Mrs. Bates
 
Benutzerbild von groenlandi
 
Registriert seit: 22.06.2003
Ort: Ratisbona
Beiträge: 1.656
groenlandi kann auf vieles stolz seingroenlandi kann auf vieles stolz seingroenlandi kann auf vieles stolz seingroenlandi kann auf vieles stolz seingroenlandi kann auf vieles stolz seingroenlandi kann auf vieles stolz seingroenlandi kann auf vieles stolz seingroenlandi kann auf vieles stolz seingroenlandi kann auf vieles stolz sein
Bis ich "Ich dreh mich um dich" gehört habe konnte ich mit Grönemeyer nichts anfangen! Ich fand ihn schrecklich (schäm) ! Ich kannte allerdings auch nicht wirklich viel!


Zwar nicht meine Lieblingslied, aber das einzige Lied, das ich kenne, bei dem ich immer heulen könnte!
groenlandi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.07.2003, 12:54   #26
Connyschatzi
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Connyschatzi
 
Registriert seit: 27.04.2003
Beiträge: 213
Connyschatzi hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Wahnsinn,

wieviel Ich dreh mich um dich favorisieren..

Ist ja aber auch zum Heulen schöööön...

__________________
Es ist mehr als eine wunderbare Zeit, die man nicht vergißt, mehr als ein Spiel, mehr als Zärtlichkeit. Es ist viel zuviel, und dürfte doch nicht weniger sein!
Connyschatzi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.07.2003, 13:57   #27
The Fan
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 06.07.2003
Beiträge: 10
The Fan hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Hallo!

Also ich habe Herberts Musik immer gerne gehört. Zwar nicht intensiv aber mit Aufmerksamkeit. Besonders als Herbert mit "Männer" und "Was soll das" in die Charts schoss.

Als dann der Film "Das Boot" im TV zu sehen war, ergab sich eine visuelle Brücke zum Musiker Herbert Grönemeyer.

Und Anfang der 90er hab ich mir einfach mal das Album Luxus gekauft, und ab da war klar: Herbert Grönemeyer, that´s it! Davon mußte ich mehr hören. Es folgten der "Luxus"-Scheibe schnell die Alben "Bochum", "Sprünge" und "Ö" den Weg ins Plattenregal.

Mittlerweile habe sämtliche je veröffentlichten Tonträger von Herbie im Plattenschrank stehen.

Als "Chaos" erschien und eine Tour sich anschloß wagte ich mal einen Konzertbesuch und wurde nicht enttäuscht. Das war 1993. Und ab dann habe ich immer min. ein Konzert einer Tour besucht.

Am genialsten fand ich von allen Konzerten bis dato das Expokonzert in Hannover 2000 mit den Hamburger Philharmonikern.

Ich hoffe inständig, daß Herbert Grönemeyer noch sehr lange weiter aktiv Musik schreibt und auch Konzerte gibt.
Mein Eindruck ist eh, daß er das "Gefeiertwerden" wie ein Schwamm aufsaugt und dadurch inspiriert weiterzumachen bis der Vorhang fällt.

Als Vorbild ist Udo Jürgens ja ideal. :wink:

Viele Grüße meinerseits

Ein riesen Fan
The Fan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.07.2003, 14:23   #28
Feechen
"H"-Typ-Tourhase
 
Benutzerbild von Feechen
 
Registriert seit: 05.06.2003
Ort: Rheinland-Pfalz
Beiträge: 2.971
Feechen hat eine strahlende ZukunftFeechen hat eine strahlende ZukunftFeechen hat eine strahlende ZukunftFeechen hat eine strahlende ZukunftFeechen hat eine strahlende ZukunftFeechen hat eine strahlende ZukunftFeechen hat eine strahlende ZukunftFeechen hat eine strahlende ZukunftFeechen hat eine strahlende ZukunftFeechen hat eine strahlende ZukunftFeechen hat eine strahlende Zukunft
Zitat:
Zitat von Leylette
.....Als dann "Bochum" als Schallplatte auch "bei uns im Osten" rauskam......L.
Hm, jetzt bin ich irritiert. Sagte er nicht immer, die Platten gabs 'drüben' nicht
Ich dachte die DDR-Regierung hat alles 'westliche' verbannt? Wenn wir mit der Schule drüben waren, mussten wir sogar 'westliche' Zeitschriften verstecken wenns an die Grenzkontrolle ging
__________________
....will alles, erspar mir nichts; noch lange nicht kuriert; ich brauch viel mehr, viel mehr als genug....
"Ich lieb dich strubbelig!"
Herbert: "Die zittern immer so!"
"Wo haste DEN denn getroffen?

That was you?
Feechen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.07.2003, 14:52   #29
chr12toph
für Krawall gebürstet
 
Benutzerbild von chr12toph
 
Registriert seit: 13.01.2001
Beiträge: 396
chr12toph sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphärechr12toph sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphärechr12toph sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
ich hab mir damals, 1998, spontan das BAA-album gekauft.. das hat mir durchwegs gefallen. kurze zeit später hab ich gelesen, dass herbert demnächst ein konzert ganz bei uns in der nähe gibt (10 km von -> WAAL <- entfernt ). da hab ich mich auch spontan entschieden, hinzugehen. das fand ich dann so dermaßen klasse, dass ich mir weitere alben gekauft hab, mehrere konzerte besucht hab... und *BUM* war ich fan
__________________
chr12toph ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.07.2003, 15:54   #30
mia
Benutzer
 
Benutzerbild von mia
 
Registriert seit: 20.05.2003
Beiträge: 92
mia hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Ich bin 1999 zum Konzert gegangen ohne eine einzige CD zu besitzen - Freunde haben mir von der tollen Stimmung bei den Konzerten erzählt, da bin ich spontan mitgegangen. Und da stand ich dann, leider so weit hinten, dass ich (dank meiner eher mangelhaften Körpergröße :wink: ) Herbert vielleicht zweimal gesehen habe, aber es war egal, ich war schwer begeistert! Am nächsten Tag bin ich dann sofort BAA kaufen gegangen. Seitdem habe ich noch einiges investiert und bin inzwischen auch textsicher und stehe immer so weit vorne wie es geht - nur die erste Reihe habe ich bisher noch nicht geschafft, aber das wird noch! (Anscheinend gibts ja sogar Menschen, die ein Herz für Kleine haben, warum stehen die nur nie vor mir?)
mia ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.07.2003, 20:42   #31
Ute
dauerhaft verkehrt
 
Benutzerbild von Ute
 
Registriert seit: 05.06.2003
Ort: München
Beiträge: 251
Ute sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreUte sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreUte sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Bei mir war es auch eher ein schleichender Prozeß.
Der Knall kam dann in zwei Stufen: zuerst das BAA-Konzert 1999 und dann endgültig die Mensch-Tour im November letzten Jahres. Diese Kraft und Energie, die er ausstrahlt und weitergibt, und die Art Gefühle auszudrücken - haben mich in den Bann gezogen.
__________________
... und leb mich voran
Ute ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.07.2003, 21:35   #32
EisBärBaby
Benutzer
 
Benutzerbild von EisBärBaby
 
Registriert seit: 06.07.2003
Beiträge: 54
EisBärBaby hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Bei mir war "Ö" (damals noch als Platte!) der "Auslöser"! Das war, nachdem ich endlich eine kleine Anlage mit Plattenspieler hatte statt nur `nen Cassettenrecorder, meine allererste LP, die ich zum 15. Geburtstag bekam, und da war ich auch schon "infiziert". Danach kamen dann nach und nach alles dazu, was noch veröffentlicht wurde. Allerdings bin ich damals noch nicht auf Konzerte gegangen, weil die meistens zu weit weg waren, und damals, so ohne Auto... war etwas schwierig. Als ich dann später motorisiert war, ist es meistens dran gescheitert, daß ich immer Panik vor großen Hallen mit Menschenmassen drin habe (schlechte Luft, Gedränge usw.). Und obwohl ich ja nun schon ziemlich lange Fan bin, war es dieses Jahr tatsächlich das erste Mal, daß ich Herbert live in Kassel erleben durfte *schwelg* , da es ja zum Glück ein Open-Air war (wurde ja auch Zeit) ! Dieses Konzert hat mir, nach einer langen, schwierigen Phase wieder sooo viel Kraft gegeben, einen richtigen "Schub" nach vorne! Hatte wirklich tage- ja fast wochenlang einen dermaßenen "Glücks-flash", fast so wie frisch-verliebt-sein! Ihr kennt das sicher!? Für mich war dieses Live-Erlebnis etwas ganz besonderes; das ist es wohl für jeden, aber ich denke daß es mir wirklich geholfen hat, eine schlimme Zeit in meinem Leben abzuschließen und wieder "durchzustarten" (...start´ den Motor im Kopf...)! Und deshalb kann ich auch gar nicht nur ein Lied, Zeitpunkt oder so nennen, sondern eher das "Gesamtkunstwerk" Grönemeyer an sich, weshalb es "BUM" gemacht hat!!!

Ich hoffe er und seine Musik bleibt uns noch lange erhalten!
Liebe Grüße
EisBärBaby
__________________
Leben ist das, was passiert,
während du eifrig dabei bist,
andere Pläne zu machen.
(John Lennon)
EisBärBaby ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.07.2003, 21:56   #33
groenfan
Chili Schote
 
Benutzerbild von groenfan
 
Registriert seit: 18.06.2003
Beiträge: 163
groenfan hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Ich habe Herbert Ende der 80er mal in einem Berliner Pub spielen gehört. Da war er
wohl gerade in den Anfängen. Mit "Kaufen" konnte ich noch nicht so viel mit anfangen, aber"Musik nur...." war einfach klasse.
Von da an hörte ich mal mehr und mal weniger Musik von ihm. Der große Bum kam bei mir
dann mit "Luxus".
Ich habe zwar auch alle CD´s von ihm, aber auch ich war im November letztes Jahr auf einem Hallen-Konzert. Ich habe Platzangst und so habe ich jedesmal,wenn Freunde auf ein Konzert gegangen sind, dankend Nein gesagt.
Doch dieses Hallenkonzert in München (Sitzplatz) werde ich nie vergessen!! .. Schmacht
War dann im Mai noch Open-air in Mun. und schwel´ge jetzt noch in den Erinnerungen!!
Und nun freue ich mich auf das letzte Deutschkonzert in Stuttgart morgen.
Die Angst vor so vielen Leuten habe ich, zumindest bei einem Herbert-Konzert, überwunden!!

Grönemeyer Fans sind und bleiben einfach die Besten!!
__________________
Ich dreh mich um dich
groenfan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.07.2003, 08:20   #34
Henner
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 13.06.2002
Ort: Schwyzerländli
Beiträge: 121
Henner hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Kinder an die Macht. Irgendwann in den späteren achtziger-Jahren hatte Grönemeyer einen «Wetten dass. . . »*Auftritt und ich noch ein halbes Kind total begeistert vom Song. Nachher kaufte sich meine beste Freundin Ö und dann noch Sprünge. Von dort weg war ich total infiziert mit dem Grönemeyer-Virus. Die Kassetten (ja, das gabs damals noch!!) liefen bei mir rauf und runter.

Was mich heute ein wenig stresst, ist die Tatsache, dass ich mich während Jahren (!) erkären mussten, wenn man mich fragte, was ich für Musik höre. «Was Grönemeyer?!», hiess es bei uns (ich lebe in der Schweiz) immer wieder. Und jeder hatte irgendwas (Stimme, Frisur) an ihm auszusetzen. Und heute? Ha! Sogar mein Chef behauptet, er wäre Chef, kennt aber die alten Lieder nur vom hören-sagen. Das nervt mich ein wenig, diese Neo-Fans, die auf den Mensch-Zug aufgesprungen sind. Aber das schöne ist: Spätestens bei den Konzerten trennt sich die Weizen vom Spreu. Die Neo-Fans können bei der hälfte der LIeder nicht mehr mitsingen! :twisted:
__________________
Das Leben ist nicht fair
Henner ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.07.2003, 12:05   #35
Freaky
Bäckermeister
 
Registriert seit: 20.01.2003
Ort: Leipzig
Beiträge: 335
Freaky befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Bei mir hat es erst ab "Mensch" Bum gemacht. Wollte einfach mal wissen warum dieses Album auf Platz 1 war und habe es mir angehört und war eigentlich vom 1. Moment an hin und weg.

Bald darauf folgten andere Alben, die waren auch sehr genial und seit dem bin ich Gröni Fan.
Freaky ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.07.2003, 13:15   #36
h2otto
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von h2otto
 
Registriert seit: 07.09.2002
Ort: Ostwestfalen
Beiträge: 293
h2otto befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Bei mir war es das Album "Sprünge" mit "Kinder an die Macht". Dann wurden es halt immer mehr Alben, einfach nur schön. Herberts Musik begleitet mich ständig. Und jetzt war sogar meine Tochter schon mit auf einem Konzert und war ganz beseelt.
h2otto ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.07.2003, 18:46   #37
creadina!
am studieren
 
Benutzerbild von creadina!
 
Registriert seit: 22.06.2003
Ort: Mainhattan
Beiträge: 788
creadina! sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphärecreadina! sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphärecreadina! sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Und wieder hat grönländerin ein klasse thema gefunden.

Bei mir war es folgendermaßen:

Im jahre 1998 kam ja die bleibt alles anders raus und da wurde ich das erste mal aufmerksam auf seine Musik, doch richtig bum hat es nicht gemacht, da ich dieses Lied nur mal kurz im Radio hörte. Ich war ja auch erst 15 und dachte noch nicht drüber nach, was diese Musik mal für mich bedeuten sollte.
Richtig "BUM" hat es dann 2000 gemacht, leider viel zu spät ich weiß.
Ich saß im auto und fuhr zu einem Auftritt mit meiner Band und hörte die neue Version von "Flugzeuge im Bauch" von der stand der dinge im Radio. Ich bekam beim genauen hinhören das erste mal bei einem lied totale Gänsehaut. Dieses Lied ging mir nicht aus dem Kopf und ich setzt mich aller drei stunden vors Radio um dieses Lied wieder zu hören. schließlich schaltete ich durch Zufall mal interaktiv ein und wer saß da, unser herbert!

Dort stellte er die Stand der dinge vor und ich war hin und weg umso mehr ich vom ihm hörte und sah. Schließlich kaufte ich mir diese DVD und seitdem ist es um mich geschehen.

Mittlerweile gehört er zu meinem Leben und ist aus meinem Leben gar nicht mehr weg zu denken. wenn ich ihn höre, seine Stimme geth bei mir die Sonne im herzen auf.
Seine Worte und seine Melodien geben mir so unendlich viel.

Nur gut das ich dieses tolle Forum endeckt hab um jetzt mich vielen anderen fans über ihn zu reden. Hab durch ihn schon viele tolle Freunde kennengelernt.
Ich hoffe es werden noch viiiiiiiiel mehr.

So das war mein Beitrag zu diesem Thema, ich hoffe ich hab euch nicht gelangweilt.

also dann bye und glück auf an alle.

Bye sagt euch dina :P
creadina! ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.07.2003, 23:21   #38
Luhtien17
Benutzer
 
Benutzerbild von Luhtien17
 
Registriert seit: 03.09.2002
Ort: tief im Osten
Beiträge: 66
Luhtien17 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Beim mir wars Flugzeuge im Bauch ich 12 und zum 1. Mal verliebt , dann hörte ich Halt Mich und Land unter und Letzte Version, aber ich kannte auch schon die andren Sachen wie Bochum, Männer, Alkohol, Mambo, Musik, nur wenn sie laut ist(ich weiß auch nicht warum ich so lange gebracuht habe). Aber Ausschlaggebend war eben dieses Lied. er kann einfach so gut in Worte fassen was ich denke und dazu noch so schöne Musik komponieren er ist einfach der größte.
__________________
Doch eines Tages
Steht sie aufgebaut vor dir
Dir verschlägts die Sprache
Es wird dir alles leicht zuviel
Und du wankst, schwingst, geniesst
Und fühlst endlich, wie du fliegst
Dass du fliegst

Luhtien17 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.07.2003, 21:03   #39
Irgendwann
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 27.03.2003
Beiträge: 16
Irgendwann hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Demo...
In meinem zarten Alter, und noch dazu mit Ossi-Eltern, bin ich nicht "einfach so" mit Gröni in Berührung gekommen. Aber ich bin mit "Mensch" in Berührung gekommen, ich weiß noch, wie ich am Küchentisch saß, morgens, halb verschlafen... auf einmal war ich wach Später konnte ich mal in das ganze Album reinhören, und dann kam (als Bonustrack getarnt) demo... und ich hab das ganze Album bestellt
Es gab aber kein BUM, es war eher ein wärmendes Gefühl, dass langsam, aber sicher mein herz erreichte und dort eine Tür aufgemacht hat...

Aber was ich hier doch nochmal klarstellen will *entschlossenguck*: Ich bin bekennender Neo-Fan (gell, henner), kann aber mittlerweiletrotzdem auf ein recht großes textrepertoire zurückgreifen - besser spät als nie! :P

Einen schönen Abend
Irgendwann
__________________
Jonathan kreiste langsam über die fernen Klippen und sah aufmerksam in die Höhe.
Irgendwann ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.07.2003, 20:24   #40
kohlpop
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 09.07.2003
Beiträge: 4
kohlpop hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Hi,
ich erinnere mich nur noch ganz schwach.... es war ein Auftritt - ich meine in der "Drehscheibe" im ZDF- anno 1984 oder 1985... damals hab' ich Herbert 14jährig das erste Mal wahrgenommen mit "Flugzeuge im Bauch"... seitdem begleitet er mich durch mein Leben...

Mein Ehemann hat von Anfang an gewußt, auf was er sich einläßt... jetzt heißts mitgehangen = mitgefangen.... 7 x waren wir insgesamt auf der Hallen- und Open-Air-Tournee 2002/2003 ... und langsam taut auch er so richtig auf und wird zum absoluten Fan... :wink:
kohlpop ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 08:02 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS