Alt 07.06.2009, 18:38   #281
sidekick
Propellereinfachmitmir
 
Benutzerbild von sidekick
 
Registriert seit: 10.06.2007
Ort: immer da wo der Herbert ist...
Beiträge: 3.405
sidekick kann auf vieles stolz seinsidekick kann auf vieles stolz seinsidekick kann auf vieles stolz seinsidekick kann auf vieles stolz seinsidekick kann auf vieles stolz seinsidekick kann auf vieles stolz seinsidekick kann auf vieles stolz seinsidekick kann auf vieles stolz seinsidekick kann auf vieles stolz sein
AW: Bochum 06.06.09 Live@LV.de - Du hast 'n Pulsschlag aus Stahl!

Ich habs grad mal als Profilbild eingestellt...
__________________

Danke deinem Leben für die Zeit....
sidekick ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.06.2009, 18:38   #282
Stück vom Himmel
5 vor ZWLF
 
Benutzerbild von Stück vom Himmel
 
Registriert seit: 26.02.2007
Ort: bei Celle
Beiträge: 3.381
Stück vom Himmel kann auf vieles stolz seinStück vom Himmel kann auf vieles stolz seinStück vom Himmel kann auf vieles stolz seinStück vom Himmel kann auf vieles stolz seinStück vom Himmel kann auf vieles stolz seinStück vom Himmel kann auf vieles stolz seinStück vom Himmel kann auf vieles stolz seinStück vom Himmel kann auf vieles stolz seinStück vom Himmel kann auf vieles stolz seinStück vom Himmel kann auf vieles stolz sein
AW: Bochum 06.06.09 Live@LV.de - Du hast 'n Pulsschlag aus Stahl!

Wir sind auch gerade wieder zu Hause angekommen. Gestern hatten wir Sitzplätze und waren gegen 17:30 Uhr im Stadion. Der Einlass war zu dem Zeitpunkt noch kaum besucht, sodass wir gar nicht anstehen mussten. Da das Wetter äußerst ungemütlich war, sind wir noch einmal runter gegangen und haben erstmal einen Kaffee getrunken.

Zum Konzert: Hat mir sehr gut gefallen, schade war hingegen, dass "Sie" und "Live again" nicht gespielt wurden. Mein persönliches Highlight war "Einmal nur in unserem Leben", das Duett mit Sloane hat sich wirklich klasse angehört .
Es war für die Symphoniker sehr schwierig bei diesen Wetterverhältnissen zu spielen, die eingesetzten Instrumente können überhaupt keine Feuchtigkeit ab .

Nachdem das Konzert zu Ende war sind wir mit der U-Bahn zurück zum Hauptbahnhof gefahren, und anschließend bin ich zum Forumstreffen mit ein paar anderen LV'lern gegangen .

Fotos vom Konzert folgen noch .

Geändert von Stück vom Himmel (07.06.2009 um 19:41 Uhr). Grund: /edit: Rechtschreibung
Stück vom Himmel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.06.2009, 19:34   #283
cloclo
Stolz, ne Kölsche zo sin!
 
Benutzerbild von cloclo
 
Registriert seit: 24.06.2007
Ort: Köln
Beiträge: 3.621
cloclo kann auf vieles stolz seincloclo kann auf vieles stolz seincloclo kann auf vieles stolz seincloclo kann auf vieles stolz seincloclo kann auf vieles stolz seincloclo kann auf vieles stolz seincloclo kann auf vieles stolz seincloclo kann auf vieles stolz seincloclo kann auf vieles stolz sein
AW: Bochum 06.06.09 Live@LV.de - Du hast 'n Pulsschlag aus Stahl!

Es war ein hammergeiles Konzert! TROTZ des Regens, TROTZ der Setliste. Hätte nie gedacht, dass ich jemals 7 Stunden im strömenden Regen aushalten würde ohne eine fette Erkältung zu bekommen oder missmutig zu werden. Herbert machts eben möglich!

Was die Auwahl der Lieder betrifft, ich hatte zuvor auch mehr auf ´was Ähnliches wie STAND DER DINGE gehofft, auch bzgl. des "In-Szene-Setzens" der Symphoniker. Aber durch die Proben am Vortag wussten wir, dass die Setliste nicht viel anders als 2008 sein würde. Und vielleicht muss man doch etwas öfter zusammen proben.
Aber die ganze Warterei im Regen hat sich für mich schon einzig und allein wegen FANATISCH gelohnt. Vorallem, weil Herbert ziemlich lange genau vor uns stand und ich wunderbar filmen und fotografieren konnte. GLÜCK hört sich live auch ganz toll an, den kleinen Patzer möge man ihm verzeihen. Das gehört doch gerade bei ihm dazu. 2 x BOCHUM war natürlich auch der Hammer. Einfach nur geil diese Atmosphäre. Und mit VOLLMOND rockte er nochmal das ganze Stadion. Schade, dass er sicht nicht zur CURRYWURST überreden ließ.

Ging irgendwie alles viel zu schnell zu Ende.
Wird Zeit, dass er wieder richtig auf Tour geht. Er müsste unbedingt ein paar Kalorien verbrennen
.
__________________
Ich brauch keinen Schlaf
Wer wacht, gewinnt



cloclo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.06.2009, 19:55   #284
chriss
vorausschauend
 
Benutzerbild von chriss
 
Registriert seit: 14.07.2007
Beiträge: 1.097
chriss sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphärechriss sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphärechriss sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
AW: Bochum 06.06.09 Live@LV.de - Du hast 'n Pulsschlag aus Stahl!

Ich kann eigentlich nichts Neues hinzufügen. Auch reichlich nass geworden, ein Glühwein hätte mir besser geschmeckt als das Bier, Herbert (und den anderen) so Auge in Auge gegenüberzustehen war einfach toll (was kümmert da einem schon der Regen ).

Von der Setlist hätte ich mir auch etwas Abweichung erhofft, will aber nicht meckern, war schon gut so. Mein persönlicher Live-Kracher "Zum Meer" war auch diesemal wieder sooooo klasse - und ich kam in den Genuss der allerbesten Vollmond-Version, die ich in den letzten 21 Jahren gehört habe
__________________
We all fall sometimes you're not the first
But I know it hurts, yeah I know it hurts
In the end you'll find what you deserve
Still I know it hurts, yeah I know it hurts
(aus "I Know It Hurts" von Alter Bridge)
chriss ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.06.2009, 20:14   #285
susanne
feinmatrose geht an bord
 
Benutzerbild von susanne
 
Registriert seit: 13.05.2003
Ort: Erlangen
Beiträge: 228
susanne wird schon bald berühmt werden
AW: Bochum 06.06.09 Live@LV.de - Du hast 'n Pulsschlag aus Stahl!

Zunächst mal, schön wars gestern nach dem Konzert - auch wenn um halb drei meine Augen zufielen. Danke Micha

Ich fand das mit den 9 Stunden im Regen stehen gar nicht so schlimm, doofer war doch der Wind und die Kälte Aber jetzt zuhause kann ich mich ja richtig auskurieren.

Schade wars, daß Herbert das Orchester nicht mehr in den Vordergrund stellte mit seiner Liederauswahl. Wie gerne hätte ich Heimat gehört mit dem wirklich tollen Orchester, aber vielleicht haben die Instrumente der Sache einen Strich durch die Rechnung gemacht. Bei der Probe haben sies ja noch gespielt. Ich könnte mir schon vorstellen, daß der Regen einiges bei der Liederliste veränderte.

Wir müssen unbedingt mal ein 24-Stunden-Konzert vorschlagen, dann wolln wir mal sehen, wer mehr Kondition hat (Bananenfuttern hin oder her) und er kann sich im Vorfeld ja noch mal seine Texte durchlesen - Dat wird noch, Herbert. Dann kriegste auch Glück richtig hin... Und wir kriegen endlich all die Lieder, die wir schon immer mal wieder hören wollten. Und alles wird gut.
__________________
Wenn wir nur zu Gast auf der Erde sind ...
wo ist dann unsere Heimat
susanne ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.06.2009, 20:33   #286
Benny
Nach Süden
 
Benutzerbild von Benny
 
Registriert seit: 07.10.2006
Ort: Heute hier morgen dort
Beiträge: 1.285
Benny ist ein sehr geschätzer MenschBenny ist ein sehr geschätzer MenschBenny ist ein sehr geschätzer MenschBenny ist ein sehr geschätzer Mensch
AW: Bochum 06.06.09 Live@LV.de - Du hast 'n Pulsschlag aus Stahl!

Zitat:
Zitat von Georgy Drachenköter Beitrag anzeigen
Danke Benny.
Gern geschehen

Ein paar, Worte, Emotionen oder wie man es nennt von mir zum Konzert:

Die Stimmung war der Hammer, endlich mal wieder ein richtiges Stadionkonzert, wo die Stimmung trotz des Wetters, ständig am Kochen war, das Publikum super mitgesungen, agiert und mitgemacht hat, das war große Spitzenklasse!
Die Setlist vom Konzert war echt super, Ich dreh mich um dich super live zu hören, Einmal im Leben" einfach nur schön, Fanatisch einfach nur toll. "Glück" ist ein Song der einfach live gespielt werden muss, der ist live einfach nur Spitzenklasse!
Dass dafür "Spur" und "Ich verstehe" weggefallen ist, war mir nur sehr recht mit den beiden Liedern konnte ich nie so richtig was anfangen, aber das nur am Rande.
Die Klassiker kamen live richtig gut, Bochum in Bochum ist einfach nur groß!
Zeit dass sich was dreht, war wie schon oft gesagt toll, wer hat da eigentlich mehr gesungen, wir oder Herbert ?
Flugzeuge im Bauch habe ich auch nirgendwo so toll erlebt wie in Bochum, und dann noch Vollmond am Ende, das hat gerockt!

Das Orchester wurde zwar eingesetzt, hätte in noch mehr Arrangements eingebaut werden, dass Teile von SDD gespielt wurden hat mir sehr gut gefallen, dort wo man das Orchester nochmal mehr herausgehört hat (ein Mini Orchester sind wir ja bei Herbert gewöhnt, und so extrem is da der Unterschied halt auch net :-/ ) kam es echt super toll, mehr wäre gegangen, aber der Feind des Guten ist immer das Bessere oder eben das Unerreichbare, ich fand´s so auch toll, und trauere jetzt nicht den nicht genutzten Möglichkeiten nach.

Das Wetter war halt nich so der Brüller, aber wir haben das beste draus gemacht, ich hatte Glücklicherweise nen Regenschirm wo ich mich etwas unterstellen konnte, und mit netten Leuten um sich herum ist so ein Regen doch nur halb so schlimm, und wo dann Herbert auf die Bühne kam war dann das Wetter nebensächlich .

Es war einfach nur ein unvergesslicher Abend! Herbert in Bochum? Ich will mehr!

Zitat:
Zitat von mrs.jones Beitrag anzeigen
[...]
also insgesamt wars auf jeden Fall wieder ein schönes Konzert, was mir wieder Lust gemacht hat, mehr Herbert zu hören
[...]
Du sprichst mir aus der Seele!
__________________
Wann wirst du endlich lernen dir nicht den Kopf zu verdrehen
Du fällst über Hunde und deine eigenen Zehen
Du kannst kaum grade laufen bleibst alle zwei Meter stehen
und fällst auf die Knie damit die Wunder dich sehen
Benny ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.06.2009, 20:52   #287
Eagle
Gesperrt
 
Benutzerbild von Eagle
 
Registriert seit: 18.08.2002
Ort: Mother Earth
Beiträge: 927
Eagle ist einfach richtig nettEagle ist einfach richtig nettEagle ist einfach richtig nettEagle ist einfach richtig nettEagle ist einfach richtig nett
AW: Bochum 06.06.09 Live@LV.de - Du hast 'n Pulsschlag aus Stahl!

Ich habe Ich versteh schon sehr vermisst.
Currywurst als Song brauche ich nie nicht
Fin muss ich leider 1000 mal recht geben
__________________


Always be a first-rate version of yourself, instead of a second-rate version of somebody else.
Judy Garland

fefe
Eagle ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.06.2009, 20:52   #288
JJ
Darum öffnet Eure Pforten
 
Benutzerbild von JJ
 
Registriert seit: 16.07.2002
Ort: Geht keinen was an
Beiträge: 1.162
JJ ist ein wunderbarer AnblickJJ ist ein wunderbarer AnblickJJ ist ein wunderbarer AnblickJJ ist ein wunderbarer AnblickJJ ist ein wunderbarer AnblickJJ ist ein wunderbarer AnblickJJ ist ein wunderbarer Anblick
AW: Bochum 06.06.09 Live@LV.de - Du hast 'n Pulsschlag aus Stahl!

Eigentlich hatte ich heute nacht schon vorgehabt, meine Eindrücke aufzuschreiben, weil sie da noch am frischesten waren, aber weil der Betreiber vom "Internetkaffee" in 20 Minuten zumachen wollte, habe ich mir das für jetzt aufgespart...zum Drumherum schreibe ich mal nichts weiter, zum Beispiel habe ich heute auf den Tag genau vor 9 Jahren mein erstes Herbert-Konzert besucht, und wen das schon nicht interessiert, der könnte dann gleich aufhören zu lesen, also berichte ich mal direkt von dem Zeitraum, als ich vor auf meinem Konzertplatz stand, also etwa ab viertel nach 5:

Ich habe fast die ganze Zeit über den Regenschirm aufgehabt, weil ich mir dachte, durchnässt werden kann ich auch noch beim Konzert, aber kalt genug war mir so schon, zum Erfrieren hat es aber nicht ganz gereicht...und ich habe über die Prophezeiung meines kompetenten Anprechpartners gedacht, dass "Sie" eventuell rausgekickt werden soll, da habe ich mir Gedanken drüber gemacht, was wohl stattdessen gespielt werden könnte oder ob es ersatzlos gestrichen werden soll - die Auflösung sollte um ein Vielfaches komplexer sein!

Dann irgendwann kurz nach 8 begann ganz unerwartet für mich plötzlich die 12-Intro, die man sonst nur vom Band kennt, die aber gestern offenbar live gespielt wurde, währenddessen wandelten auch Lichterpunkte von der Bühne aus über den silbrigen Vorhang (auf dem nicht ZWLF stand) und sie ließen 4 kräftig gebaute Schatten in ihrer ganzen Pracht erscheinen...und als dann plötzlich hinter dem Vorhang ein schwarz gekleideter Mann mit einer ebenso schwarzen Kappe hervorkam, dachte vielleicht mancher, das wäre ein Bühnenarbeiter, aber der noch größere Applaus als für die Klavierheber (+ eine -heberin) und die Stegwischer (hier muss das 2. s an der richtigen Stelle stehen, sonst kann es grobe Missverständnisse geben) sprach für sich, und so trat Herbert ans bis vor kurzem noch in Folie gewickelte Klavier, setzte sich, ließ den Moment auf sich wirken, und begann nicht, wie ich nun vermutet hätte, Live again, sondern mit:

Leb in meiner Welt. Und wie zuletzt in der O2-World wurde auch hier der Vorhang fallen gelassen an der Stelle "Druck, Erröten, ...", da war die allgemeine Begeisterung dann gar nicht mehr zu bremsen!

Kopf hoch, tanzen wirkte irgendwie seltsam, weil das Orchester sitzen blieb und dazu klatschte, bei 8 trainierten G-Strings sieht das harmonisch und pussierllich aus, bei einem was-weiß-ich-wie-viel-köpfigen Orchester sieht es ziemlich wirr und unkoordiniert aus...hoffentlich verwechsel ich da nichts mit Vollmond, da war es auf jeden Fall so!

Stück vom Himmel war wie bei allen 12-Konzerten das dritte Lied im Bunde und damit war das 12-Programm für den Abend auch schon fast erledigt.

Musik nur, wenn sie laut ist hätte ich jetzt vorher nicht gedacht, dass es gespielt wird, aber es wird Herbert und der Band wohl so sehr gefallen in seiner mittlerweile eingesessenen Anfangsrolle, dass sie es nicht weglassen wollten! Ich glaube aber, bei der nächsten Tour wird es wieder eine Ab-und-zu-Sonderzugabe sein!

Halt mich hatte eine Seltenheit zu bieten, und zwar hat Alfred nicht in seiner Keyboardecke gestanden, sondern Akkordeon gespielt...falls es jemand noch nicht weiß, in einem Interview hat er mal gesagt, dass es für sein Leben ein Segen war, Klavier zu lernen, weil er erst dadurch vom Akkordeon weggekommen ist, das ihm sein Vater beigebracht hat zu spielen - heute freut man sich, wenn er es umhängt!

Bochum. Das Lied spricht für sich, vor allem in dieser Stadt. Als ich am Freitag nachmittag ankam und aus dem Zug stieg, habe ich spontan, ohne dass es wohl jemand mitbekommen hat "Glückauf" gesagt, das würde ich nicht in jeder Stadt machen, wenn ich das erste Mal dort bin. Und endlich hatte Herbert, dem Orchester sei Dank, die Möglichkeit, nach dem Steigerlied das Mikrophon auszuhängen und souverän auf den Laufsteg zu schreiten, so souverän, dass er ein ihm entgegengehaltenes Geschenk ausschlagen oder übersehen konnte!

Alkohol: Zur Zeit seines großen Durchbruchs ist Herberts Geste bekannt geworden, am Mikrophon zu stehen, und abwechselnd den linken und den rechten Zeigefinger empor zu reißen, das hat er heute nicht mehr nötig. Tatsächlich ist aber Alkohol eines der wenigen Lieder, die Herbert in unterschiedlicher Art musikalisch begleitet, früher gar nicht, dann irgendwann hat es sich eingebürgert, dass er beim Saxophonsolo dazu ein wenig klimpert und bei den Unplugged-Konzerten 2007 hat er das nicht auf dem Keyboard, sondern auf einem Xylophon gemacht...seit gestern aber konnte er, wenn auch nicht besonders lang, sein Talent auf einer lilanen G-Gitarre, die eine freundliche Spende aus dem Publikum war, zum besten geben, es war aber nur ein schwacher Trost dafür, dass Spur nicht gespielt wurde...ach ja, Alkohol war das letzte Lied der herkömmlichen 12-Setlist, ab jetzt wird es ein bisschen spannend!

Ich dreh mich um Dich wurde nämlich gespielt, aber nicht in seiner Clubtour-Variante, sondern in der ursprünglichen Version, naja, mir hat es trotzdem gefallen, und Herbert hat gezeigt, dass er es, wenn er sich nur bemüht, ganz auswendig und fehlerlos (ob nun erst kasteit und dann zerrissen wird oder umgekehrt, ist mir gleichgültig) singen kann, sogar ohne Texthilfen auf dem Keyboard...aber es hat nicht sehr zu dem Lied gepasst, dass er dabei die ganze Zeit in Bewegung war, hinterm Keyboard oder wie bei SDD am Mikrophonständer kommt es meiner Meinung nach besser rüber.

Einmal nur in unserm Leben war vom Überraschungsmoment her für mich das ungewöhnlichste Highlight des Abends, aber nicht nur wegen seiner extremen Seltenheit, sondern erst recht wegen der Besetzung. Im Normalfall singt Herbert und deutlich mehr Leute spielen die Musik, gestern waren es sehr viel mehr Leute. Aber bei diesem Lied war es umgekehrt, Herbert spielte allein die Melodie auf dem Keyboard, der Stargast aus Los Angeles Steven Sloane sang mit und das ganze stützten Jakob Hansonis und Alfred Kritzer, die aber den Text ablesen mussten. Und ich kann mich nicht entscheiden, welcher von beiden merkwürdiger aussieht ohne sein Instrument und nur mit einem Mikrophon in der Hand (und in der anderen den Textzettel), aber so wurde eine uralte Idee, die ich mal hatte für Herberts Konzerte, Zum Teil umgesetzt...sie basierte auf einem Lied, das R-O-L-L-M-O-P-S heißt ("Ich sag R..."), und das ich vor 5 Jahren aus Ehrungsgründen umgetextet habe zu R-O-L-F-S-I-E-M, da hatte ich immer die Vorstellung, wenn man als Sänger 8 weitere Leute in seiner Band hat (bei Herbert sinds zwar nur 7, aber mit Steven Sloane sinds , dann können die sich im Halbkreis hinter einem ums Keyboard stellen und jeder einzelne hat einen Buchstaben, um den er sich kümmern kann, bis nachher am Ende ein chaotischer Männerchor draus wird! Ich bin übrigens froh, dass sie sich Goethes und Glucks angenommen haben, R-O-L-L-M-O-P-S oder sogar R-O-L-F-S-I-E-M hätte nicht die selbe Wirkung gehabt und das Orchester hätte vielleicht auch weniger Feuerzeuge dafür angemacht! Wer oder was Rolf Siem ist oder war, wird an dieser Stelle übrigens nicht erklärt, und ich will auch langsam wieder übers Konzert schreiben!

Fanatisch habe ich nun zum 3. Mal in der 12-Zeit gehört bei nur 4 möglichen Chancen, das ist eine gewaltige Trefferquote! Es ist übrigens das einzige Lied überhaupt, welches ich in jedem meiner Konzertjahre genau einmal gehört habe, es sei denn, das Probekonzert zählt auch als Konzert, dann stimmt das natürlich nicht mehr! Ach ja, es ist zwar nichts neues, aber mir fällt jedes Mal aufs neue auf, dass Mark Essien nicht trommelt, sondern 2 Säbel aneinanderreibt. Ach ja, als es vorbei war, gab es von Herbert ein lautes kräftiges "JAAAHAAA!!!"

Was soll das wurde als nächstes Lied gespielt, ich hätte nicht gedacht, dass es an der Stelle kommt, vielleicht lag das auch daran, dass Jakobs Gitarre, die um die Zeit eigentlich von Herbert gespielt wird, dann auf die Bühne muss! Norbert Hamm hat übrigens ein beiseite entdecktes Instrument entdeckt, und zwar die G-Gitarre (=Gummigitarrre), die Herbert an Jakobs Mik-Ständer und Jakob auf die eine erhöhte Stufe der Symphoniker gelegt hat, Norbert hat sie wiedergefunden, und ide er in der Waldbühne letztes Jahr schon gezeigt hat, kann er damit um!

Der Weg wurde bei der Mensch-Tour nach Ich dreh mich um Dich, bzw. Unbewohnt gespielt, aber spätestens Spur hat gezeigt, dass Der Weg auch nach härteren Liedern funktioniert...dieses Mal hat Alfred übrigens nicht mitgespielt und das Keyboard klang in der Tat etwas krachend an manchen Stellen. Und dass sie Leinwand ausfiel, herrje, das kann ja jedem mal passieren, oder wie es der junge Mann vom SPD-Wahlkampfstand gesagt hat: "Die von der CDU da vorne haben vielleicht einen Plasma-Fernseher, den wir nicht haben, und sie verkaufen Bier zu ihrer Currywurst, aber wir haben ein Programm, das Hand und Fuß hat!"

Mensch hat Herbert die Gelegenheit gegeben, sich mit einem der Po-lar-Bären (die Betonung lag auf Po) näher auseinanderzusetzen.

Glück wurde schon am Vorabend abgebrochen und neu gestartet, zwar nicht an der gleichen Stelle, aber es hat mich dran erinnert...ich glaube, die meisten waren eher amüsiert über den Aussetzer als enttäuscht, aber vielleicht ging das auch nur mir so! Mein Französischlehrer hat zu Perfektionslücken an sich selbst immer gesagt: "Auch die Sonne hat Flecken!"

Bleibt alles anders wurde so angesagt: Publikum: "Oheoheohe oheoheohe oheoheohe oheoheohe!" - Herbert: "Wir spielen jetzt auf Wunsch des Publikums: Bleibt alles anders!"

Männer musste anschließend einfach raus und wäre, wenn alles wie geplant gelaufen wäre, wohl das 4. und letzte orchesterlose Lied gewesen, denn am Vorabend hat mir eine Geigerin erzählt, es gäbe 17 Hauptlieder und 7 Zugaben und insgesamt 4 Lieder darunter ohne Orchester. Da ich aber erst am Nachmittag am Telefon erfahren hatte, dass das Programm von 26 auf 25 Lieder gekürzt werden muss, kann da rechnerisch nicht alles dran stimmen...zumindest wies Herbert daraufhin, dass auf Extrawunsch nicht die Currywurst gespielt wird, sondern stattdessen

Liebe liegt nicht. Und damit bestand der Hauptblock tatsächlich aus 17 statt sonst 16 Liedern. Und dann kam es zur ersten und ungewöhnlicherweise einzigen Pause. Weiter ging es mit dem

SDD-Orchester-Medley Bochum-Flugzeuge im Bauch-Alkohol-Land unter, das ich aber nicht als eigenes Lied betrachte...Herbert fragte übrigens: "Ja, wer hat das eigentlich komponiert?" Und vielleicht würde er sogar selbst antworten "Ich", aber sogar für Was muss muss hat er erwähnt, dass Alkohol nicht von ihm, sondern von Norbert ist (und einem Ex-Gitarristen, über den niemand mehr ein Wort verliert)...naja, weiter mit den "echtn" Liedern:

Zum Meer wurde am Abend vorher spontan abgesprochen, dass es gespielt wird, ich glaube, da war die Rede von: "Now let's play to meer!"

Demo (Letzter Tag) wurde direkt im Anschluss gespielt, aber darüber weiß ich jetzt gar nichts mehr...naja, machen wir weiter mit

Land unter, das ich von so extrem ganz dicht glaube ich noch nicht erlebt habe...viel besser als so zerstreut in der O2-World!

Zeit, dass sich was dreht scheint Herbert dieses Mal auf Anhieb gefallen zu haben, wie es das Publikum umgesetzt hat, oder aber er hat es zum letzten Mal gespielt und hatte keine Lust da drauf, ein weiteres Mal die Publikumshälften gegeneinander auszuspielen.

Flugzeuge hieß das nächste Lied, es ist nach Herberts Aussage ein Lied, bei dem grundsätzlich immer ALLE ausflippen, irgendwie wurden alle kleinen Verbesserungsfortschritte, die es von der Mensch- zur 12-Tour gemacht hat, unter den Tisch gekehrt und es wurde so langweilig gespielt wie vorher schon...nicht einmal optisch zeigte es etwas her, vorher hat Norbert da wenigstens immer seinen großen E-Kontrabass benutzt! Aber am Ende des Liedes kamen Herbert und seine Musiker sowie Steven Sloane auf den Laufsteg (die G-Strings kommen immer mit, die Symphoniker blieben aber auf ihren Plätzen, warum nur, Platzmangel?) und ich wurde sogar von meinem guten Bekannten begrüßt, ohne dass ich ihn zuerst begrüßen musste, das war auch der einzige Grund, warum ich mich um die 1. Reihe bemüht habe, weil ich nämlich am Nachmittag gefragt habe: "Lauft Ihr denn schon vorher irgendwo rum?" und er meinte: "Nicht so viel wie sonst, aber wir sehen uns ja beim Konzert!" und das war dieses Mal nicht nur einseitig! Übrigens, wer immer noch nicht weiß, welches Lied in diesem Absatz gemeint ist, es hieß früher mal "Flugzeuge im Bauch", aber zum Beispiel auch "Ich hab Dich bloß geliebt" nennen die wenigsten heute noch "Ich hab Dich bloß geliebt" - apropos, es gibt einen, dem es sehr extrem gefehlt hat, das sei an dieser Stelle erwähnt, es kann der Eindruck entstehen, ich wolle unnötig Salz in die Wunde streuen!

Bochum habe ich jetzt fett geschrieben, weil es an sich kein besonderes Lied ist, aber die Tatsache, dass er es 2 mal gespielt hat, ist sehr besonders, die Ansage klang aber ein winziges bisschen spöttisch, und zwar ungefähr so: "Ihr habt es so gewollt, deshalb spielen wir jetzt Bochum noch einmal..." (und diesen Nebensatz hat er nicht gesagt aber vielleicht gedacht) "...und das besondere Lied wie Zum Beispiel Live again oder Sie lassen wir deshalb ausfallen, denn Ihr habt es so gewollt!" Und nach diesem schon scheinbar spontan beschlossenen zweiten Mal Bochum gab es wieder eine kurze Beratung und Herbert meinte sinngemäß: "Jetzt spielen wir ganz ungeprobt, aus dem Nichts herausgekloppt quasi das Lied zum Tag:

Vollmond!" Damit hätte ich ehrlich gesagt nicht gerechnet und wie das gesamte Orchester -zum Großteil mit den Geigenbögen in einer Hand noch- inklusive seines Dirigenten mitklatschte, das sah irgendwie grotesk aus. Ich hatte an der Stelle den Eindruck, dass es unausgesprochenerweise hieß: "Wir spielen jetzt alles, was uns so einfällt!" Dem war nicht ganz so, den das nächste Lied hieß bereits

Zur Nacht. Ich bin zwar nicht mehr davon ausgegangen, dass Du bist die, Live again oder geschweige denn Sie noch gespielt worden wäre, aber wenigstens Currywurst hätte ich noch für plausibel und vertretbar gehalten, es wäre auch noch Zeit für Currywurst und ein "richtiges" Lied gewesen, aber anscheinend musste das Konzert schlagartig und überstürzt zum Ende kommen, aber das hat nichts daran geändert, dass mir das Konzert sehr gefallen hat, es war jetzt insgesamt mein 15. und mein 12. aus der 12-Zeit (ein 12-Konzert im eigentlichen Sinne war es zwar nicht, aber ich finde es noch 12ig genug), und es hat mich an mein erstes Konzert sehr stark erinnert (das fast legendäre Original-SDD-Konzert), nicht nur wegen des Orchesters, sondern auch, weil ich damals mich in einer sehr beschissenen Situation befand und das Konzert da zwar nicht rausgeholfen hat, aber doch den Kopf geöffnet hat für andere Gedanken, nun kann ich mir erst einmal sehr viele Gedanken über das Konzert machen und ich denke, es war eines der "besseren", es war ein merkwürdiges Konzert mit vielen Besonderheiten, aber dafür ohne manche Selbstverständlichkeiten, es war vielleicht sogar das außergewöhnlichste Konzert von allen, die ich bisher besucht habe, und ich denke, ich werde mich noch lange dran erinnern!
__________________
Auch wenn Du mich verklagst
und Du schwörst, dass Du mich magst,
ist mir alles so egal
.

Ob Du fauchst oder ob Du beißt,
mich verwirrt nennst oder unreif,
Rache schwörst zum jüngsten Tag.

JJ ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.06.2009, 21:37   #289
Mania
.
 
Benutzerbild von Mania
 
Registriert seit: 20.05.2008
Ort: im Paralleluniversum
Beiträge: 916
Mania ist ein sehr geschätzer MenschMania ist ein sehr geschätzer MenschMania ist ein sehr geschätzer Mensch
AW: Bochum 06.06.09 Live@LV.de - Du hast 'n Pulsschlag aus Stahl!

Zitat:
Zitat von sidekick Beitrag anzeigen
Ich habs grad mal als Profilbild eingestellt...
Ich meins auch!

Zitat:
Zitat von cloclo Beitrag anzeigen
Es war ein hammergeiles Konzert! ... Ging irgendwie alles viel zu schnell zu Ende.
so isses!

Zitat:
Zitat von Benny Beitrag anzeigen

Die Stimmung war der Hammer, endlich mal wieder ein richtiges Stadionkonzert, wo die Stimmung trotz des Wetters, ständig am Kochen war, das Publikum super mitgesungen, agiert und mitgemacht hat, das war große Spitzenklasse!

..., aber der Feind des Guten ist immer das Bessere oder eben das Unerreichbare, ich fand´s so auch toll, und trauere jetzt nicht den nicht genutzten Möglichkeiten nach.


Es war einfach nur ein unvergesslicher Abend! Herbert in Bochum? Ich will mehr!
Ihr 3 sprecht mir auch aus der Seele ! Da kann ich nichts mehr hinzufügen!
__________________
Mania ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.06.2009, 21:44   #290
persönliches video
auf Kaperfahrt
 
Benutzerbild von persönliches video
 
Registriert seit: 23.06.2003
Ort: Endlich auf hoher See
Beiträge: 2.022
persönliches video kann auf vieles stolz seinpersönliches video kann auf vieles stolz seinpersönliches video kann auf vieles stolz seinpersönliches video kann auf vieles stolz seinpersönliches video kann auf vieles stolz seinpersönliches video kann auf vieles stolz seinpersönliches video kann auf vieles stolz seinpersönliches video kann auf vieles stolz seinpersönliches video kann auf vieles stolz seinpersönliches video kann auf vieles stolz sein
AW: Bochum 06.06.09 Live@LV.de - Du hast 'n Pulsschlag aus Stahl!

Ich fand das Konzert richtig super Glück live war wunderschön Ein Traum, hoffentlich komm ich noch öfters in den Genuss, dieses Lied live zu hören Die Symphoniker waren klasse, die Lieder klangen mit dem Orchester viel stärker als sonst Auch über Vollmond habe ich mich riesig gefreut, das hab ich mir (wie immer) so gewünscht Ein Konzert ohne Vollmond ist für mich irgendwie nicht vollständig
__________________


Hier, wo das Herz noch zählt
nicht das große Geld

Ein Versprechen: Tour 2011
persönliches video ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.06.2009, 22:23   #291
wodieSonneverstaubt
Tief im Westen
 
Registriert seit: 13.06.2007
Ort: Bochum
Beiträge: 25
wodieSonneverstaubt ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
@sidekick, wo kann man denn dein Grönemeyer-After-Konzert-Foto bewundern?
wodieSonneverstaubt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.06.2009, 22:30   #292
wodieSonneverstaubt
Tief im Westen
 
Registriert seit: 13.06.2007
Ort: Bochum
Beiträge: 25
wodieSonneverstaubt ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
hat sich erledigt, ich habs gefunden
Neid!
wodieSonneverstaubt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.06.2009, 23:36   #293
Dinemaus
In Gedanken sehr weit weg
 
Benutzerbild von Dinemaus
 
Registriert seit: 06.08.2008
Ort: Berlin
Beiträge: 126
Dinemaus wird schon bald berühmt werdenDinemaus wird schon bald berühmt werden
AW: Bochum 06.06.09 Live@LV.de - Du hast 'n Pulsschlag aus Stahl!

Bin auch wieder gut gelandet.
Das Beste war das ich heut nachmittag in Bochum am Bahnhof stand und auf meinen Zug gewartet habe und dann kam die Durchsage "Kein Zugverkehr zwischen Bochum und Dortmund wegen Personen auf der Fahrbahn" So saß ich noch fast ne Stunde fest
Später stellte sich heraus, daß ein Kind mit Pferd auf den Gleisen war.

Jetzt muß ich erstmal den gestrigen wunderschönen Abend verdauen und morgen Taschen umpacken, da es Dienstag früh in den Urlaub geht.


Es ging mal wieder alles viel zu schnell vorbei.

HERBERT KOMM BALD WIEDER
__________________



Und Du lachst und Du strahlst...
Dinemaus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.06.2009, 00:02   #294
Bloß geliebt
Baby, you wanna dance?
 
Benutzerbild von Bloß geliebt
 
Registriert seit: 12.10.2007
Beiträge: 3.308
Bloß geliebt hat eine strahlende ZukunftBloß geliebt hat eine strahlende ZukunftBloß geliebt hat eine strahlende ZukunftBloß geliebt hat eine strahlende ZukunftBloß geliebt hat eine strahlende ZukunftBloß geliebt hat eine strahlende ZukunftBloß geliebt hat eine strahlende ZukunftBloß geliebt hat eine strahlende ZukunftBloß geliebt hat eine strahlende ZukunftBloß geliebt hat eine strahlende ZukunftBloß geliebt hat eine strahlende Zukunft
AW: Bochum 06.06.09 Live@LV.de - Du hast 'n Pulsschlag aus Stahl!

Ich versuche, mich gerade einzulesen und werde dann der Müdigkeit bedingt (ja, von 7 Stunden Bahnfahren wird man müde!), morgen weitermachen und auch mal meinen Bericht hier veröffentlichen

Eines sei aber schon mal gesagt:

BOCHUM WAR GIGANTISCH!!!

Ich habe bis jetzt "nur" 6 Konzerte erlebt (naja, für mein Alter gar nicht mal so schlecht) und Bochum war mit ABSTAND das Beste!!!
__________________
Somethin' filled up my heart with nothin'
Someone told me not to cry
But now that I'm older my heart's colder
And I can see that it's a lie.

ARCADE FIRE


Bloß geliebt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.06.2009, 01:32   #295
Flexi
► ♪ ♫♪ ◄
 
Registriert seit: 09.01.2005
Beiträge: 2.054
Flexi ist ein wunderbarer AnblickFlexi ist ein wunderbarer AnblickFlexi ist ein wunderbarer AnblickFlexi ist ein wunderbarer AnblickFlexi ist ein wunderbarer AnblickFlexi ist ein wunderbarer AnblickFlexi ist ein wunderbarer Anblick
AW: Bochum 06.06.09 Live@LV.de - Du hast 'n Pulsschlag aus Stahl!

Und der Regen dachte wohl, er könnte uns mal eben so die Stimmung vermiesen...nix da

+ YouTube Video
ERROR: If you can see this, then YouTube is down or you don't have Flash installed.



und was fürs Herz

+ YouTube Video
ERROR: If you can see this, then YouTube is down or you don't have Flash installed.
Flexi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.06.2009, 01:49   #296
Flexi
► ♪ ♫♪ ◄
 
Registriert seit: 09.01.2005
Beiträge: 2.054
Flexi ist ein wunderbarer AnblickFlexi ist ein wunderbarer AnblickFlexi ist ein wunderbarer AnblickFlexi ist ein wunderbarer AnblickFlexi ist ein wunderbarer AnblickFlexi ist ein wunderbarer AnblickFlexi ist ein wunderbarer Anblick
AW: Bochum 06.06.09 Live@LV.de - Du hast 'n Pulsschlag aus Stahl!

Keine Ahnung, ob das schon mal gepostet wurde...hatte auch keine Lust zu suchen

Auf jeden Fall interessant!

+ YouTube Video
ERROR: If you can see this, then YouTube is down or you don't have Flash installed.


+ YouTube Video
ERROR: If you can see this, then YouTube is down or you don't have Flash installed.
Flexi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.06.2009, 08:05   #297
anstein
Nagt am Zahn der Zeit
 
Benutzerbild von anstein
 
Registriert seit: 22.07.2008
Ort: 50 m vor Hamburg
Beiträge: 762
anstein ist einfach richtig nettanstein ist einfach richtig nettanstein ist einfach richtig nettanstein ist einfach richtig nettanstein ist einfach richtig nett
AW: Bochum 06.06.09 Live@LV.de - Du hast 'n Pulsschlag aus Stahl!

Hallo,
der Alltag hat mich wieder. Ich sitze gerade in der U-Bahn auf dem Weg zur Arbeit (Geld für das nächste Konzert verdienen) und lasse das Konzert Revue passiere mit diesen super Bildern und Filmmitschnitten. Ein Dank den Forumsmitgliedern die sich die Zeit während des Konzertes nehmen, ich bin bei den Aufnahmen immer stark abgelenkt.
Ein weiteres dickes Lob an Kopftuch und seine Begleiter, für die kurzweile, für die sie während und vor dem LV-Zeltlager gesorgt haben. Mein Horoskop (Zwillinge) hat sich bestätigt. Und das Herbert auch noch etwas zu dem Tombola-Hauptpreis (Banane) gesagt hat, zeigt die gute Connection vom LV zu Herbert.
Ich fand es war ein Super-Konzert (zu den Einzelheiten wurde genug geschrieben), ich habe an allen Tagen meines Aufenthalts viele nette Leute (LVer und externe) kennengelernt.
Vielen Dank, bis zum nächsten Konzert.

Geändert von anstein (08.06.2009 um 09:27 Uhr). Grund: etwas viel etwas
anstein ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.06.2009, 09:05   #298
chriss
vorausschauend
 
Benutzerbild von chriss
 
Registriert seit: 14.07.2007
Beiträge: 1.097
chriss sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphärechriss sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphärechriss sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
AW: Bochum 06.06.09 Live@LV.de - Du hast 'n Pulsschlag aus Stahl!

Eine Symphonie für Bochum
Konzert In seiner Heimatstadt sang Herbert Grönemeyer vor 28000 Fans. Damit unterstützt der Sänger den Bau des Konzerthauses.
http://www.wz-newsline.de/?redid=543029
(Westdeutsche Zeitung)

Heimspiel
Grönemeyer und Bochumer Symphoniker umjubelt
BOCHUM Der Regen konnte die Stimmung nicht trüben. Mehr als 28.000 Zuschauer im ausverkauften rewirpowerSTADION feierten am Samstag Herbert Grönemeyer, feierten die Bochumer Symphoniker. Trotz des Wetters: Knapp drei Stunden stand der Sänger auf der Bühne.
http://www.halternerzeitung.de/lokal...;art932,581718
(Halterner Zeitung)

Grönemeyer: Schön, dass es dich gibt
Bochum. Rockstar Herbert Grönemeyer zu Besuch in der Heimat: Im Bochumer Stadion gab er ein dreistündiges Benefizkonzert für den Bau des Konzerthauses. 28000 Fans dankten es ihm stürmisch.
(derwesten.de)
http://www.derwesten.de/nachrichten/...11/detail.html
__________________
We all fall sometimes you're not the first
But I know it hurts, yeah I know it hurts
In the end you'll find what you deserve
Still I know it hurts, yeah I know it hurts
(aus "I Know It Hurts" von Alter Bridge)
chriss ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.06.2009, 09:59   #299
schnurzi
...Nur noch so ...
 
Benutzerbild von schnurzi
 
Registriert seit: 11.09.2007
Ort: Schleswig-Holstein
Beiträge: 1.569
schnurzi ist ein sehr geschätzer Menschschnurzi ist ein sehr geschätzer Menschschnurzi ist ein sehr geschätzer Menschschnurzi ist ein sehr geschätzer Mensch
AW: Bochum 06.06.09 Live@LV.de - Du hast 'n Pulsschlag aus Stahl!

Also, jetzt schreibe ich auch mal einen Bericht. Also für mich war es ja nun das erste Mal das ich eine Innenraum Karte gekauft habe. Ich habe 7 Monate alle möglichen Leute total verrückt gemacht. Dann kurz vorher verstarb ganz unerwartet mein Vater und das hat mich sehr getroffen. Ich wollte alles absagen, doch dann hab ich hier im Forum im Chat mit Usern gesprochen die mir viel Mut gemacht haben. Vielen Dank dafür. Als ich dann meine Sachen am Freitag schon ins Auto geladen hatte, bin ich wieder rein ins Haus und wollte dort bleiben. Doch mein Mann wollte mich wohl los werden.
Also fuhr ich nun doch nach Bochum als Trauerkloß und machte mir Gedanken wie das wohl ausgehen wird.
Und ich muß sagen, eigentlich bin ich immernoch sprachlos.Das Treffen am Freitag, das Konzert und das Treffen danach, ich habe keine Worte dafür.
Ok zum Konzert. Ich stand am Steg in der zweiten Reihe, da war ich schon mal völlig sprachlos. Dann hinter mir und neben mir Zwei nette männliche User und vor mir weibliche User. Vom Forum umzingelt. Der Regen war ärgerlich, aber ich fand die Stimmung hat das alles vergessen lassen. Als er den Weg gespielt hat, war das ziemlich schwer für mich und ich hatte zwei nette User die wohl gesehen haben was da gerade in mir vorging. Vielen Dank euch beiden. Und dann hab ich einfach mal die Augen geschlossen und das Bad in der Menge genossen. Es war unglaublig. Ich kann das einfach nicht beschreiben, Auch völlig ungewohnt für mich, war, das jeder Textsicher war. Auf der Tribühne hatte ich so manches mal das Gefühl das sie schlafen. Auf mich ist so vieles eingeschlagen wie ne Bombe, das mir die Setliste total egal war, hauptsache er spielt und ich kann genießen. Vielen dank an die Würstchens, die mir dieses Erlebnis erst ermöglicht haben.
Was ich relatiev doof fand, das die einen gleich rausgeworfen haben. Da bin ich schon mal dabei und dann gibt`s kein Grupenbild.
Sehr aufregend fand ich das Chaos beim Eingang als die Schleusen auf gemacht wurden. Plötzlich ist dort jeder auf sich selbst gestellt. Und keiner hilft z.B. den Leuten die gestolpert sind und hingefallen sind. Das war schon sehr merkwürdig. Aber ok, ich wollte es mal hautnah erleben, da bin ich ja dann auch selber Schuld. Ich würde es immer wieder tun, und ich würde auch immer wieder den Leuten aufhelfen wenn sie unten liegen.
Noch mal ganz lieben Dank an die User die mir vor und während dem Konzert soviel Kraft gegeben haben. Ein geiles Wochenende, was ich so schnell nicht vergessen werde.
__________________
Muss wohl schon träumen
schnurzi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.06.2009, 10:05   #300
*Annika*
Gast
 
Beiträge: n/a
AW: Bochum 06.06.09 Live@LV.de - Du hast 'n Pulsschlag aus Stahl!

Hallo zusammen!
Nach 2 Jahren mitlesen hier nun endlich mein erster Beitrag

Mein Freund und ich waren nach München 2007 und Freiburg 2008 auch am Samstag in Bochum mit dabei, und es war einfach wieder fantastisch!
Wir waren so gegen viertel vor 10 am Einlass und warteten an den festinstallierten Schleusen, sodass wir von der Plane leider nichts mehr abbekommen haben und die ganze Zeit im Regen saßen/standen. Aber dank den netten Wartenden hinter uns konnten wir uns die Zeit etwas mit Uno spielen vertreiben. Vielleicht ist ja jemand von euch auch hier im Forum?

Der Einlass war zum Glück sehr unproblematisch und super organisiert, so schnell waren wir noch nie im Stadion (nachdem wir letztes Jahr in Freiburg 3 Minuten vor Einlass von der Security gesagt bekamen, dass unsere Schleuse, an der wir seit 10 Uhr morgens warten nicht aufgemacht wird und der "Ausgang" ist, haben wir diesmal zum Glück alles richtig gemacht).

Das Konzert konnten wir dann an unserem Wunschplatz in der ersten Reihe links an dem Knick vom Steg genießen
  Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
bochum, livebericht


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:21 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2024, Jelsoft Enterprises Ltd.