Alt 30.06.2002, 13:04   #1
Greenland
Gast
 
Beiträge: n/a
Herbie mal anders- aber passend zur Zeit, gut dass er seiner Linie treu bleibt, aber trotzdem vorwärts geht. BBA - ein schönes Album, auf dem kein Lied nervt, viele sind einfach nur genial, das wechselt je nach Stimmung. Bemerkenswert: Wenn man es (entspannt) in einem Rutsch von vorne bis hinten durchhört, merkt man das kaum Brüche da sind... Die Stimme bleibt fast gleich... kein Kampfgesinge... klingt irgendwie abgeklärt, melancholisch, fast depresiv... aber schön!
  Mit Zitat antworten
Alt 30.06.2002, 23:51   #2
simone
Gast
 
Beiträge: n/a
Album: BLEIBT ALLES ANDERS

ich empfinde das genauso mit der stimme und "keine brüche". sie mutet melancholisch an, die platte, ja (für mich persönlich aber ein sehr schönes und wertvolles gefühl, voller tiefe für das leben, weil glück u n d schmerz vereinend :')
. als ich sie die ersten male komplett durchhörte, hinterließ sie bei mir auch immer so einen hauch von depression, aber je öfter ich sie hörte, desto mehr fiel mir auch die kraft und der optimismus zwischen den zeilen auf, die vor allem von der musik getragen werden. wie gigantisch zum beispiel die finale von "ich dreh mich um dich" ...oder gar "schmetterlinge im eis" in dieser hinsicht doch sind (>>und unübertroffen in der live-version)!!
. ja, es ist eine wunderbare platte..und meine lieblingsplatte (?!)..-jedenfalls ist sie die von mir meist gehörte grönemeyer-platte überhaupt!
  Mit Zitat antworten
Alt 02.07.2002, 23:08   #3
sonnenschein
Gast
 
Beiträge: n/a
ein wunderschönes album!!! von anfang bis ende ein genuss. es ist anders, deshalb mag ich es wahrscheinlich auch soooo gern. es ist so ziemlich perfekt. i love it!
  Mit Zitat antworten
Alt 06.08.2002, 12:16   #4
Christian
Gast
 
Beiträge: n/a
Grönemeyer einmal ganz anders, aber wirklich gut. Viele emotinonale Lieder sind auf dem Album und ihn auf der "Bleibt alles anders-Tour" erlebt zu haben, war genial.
  Mit Zitat antworten
Alt 08.08.2002, 22:59   #5
dani
Gast
 
Beiträge: n/a
heimat als bonustrack auf der bleibt alles anders??? nur auf speziellen cds oder auf allen? beimir ist das glaub ned drauf????
  Mit Zitat antworten
Alt 06.09.2002, 12:13   #6
Martin
Gast
 
Beiträge: n/a
Das vielseitigste Album. Am Anfang war ich sehr erschrocken über einige sehr rüde Texte wie "Nach mir". Ich dachte, er hätte sich von Anna getrennt. Dann las ich zu meiner Beruhigung, dass sie den Text gemeinsam geschrieben hatten. Erst nach dem 04.11.1998 habe ich die meisten Songs dieses Albums richtig verstanden. Das bis dahin traurigste Album, wird aber von "Mensch" an Traurigkeit noch übertroffen.

Vor allem war ich überrascht, dass Grönemeyer überwiegend in tiefen Frequenzen singt. Also diese hohen Töne wie am Ende von "Haarscharf" oder bei "Erwischt" sind so gut wie gar nicht auf dem Album zu hören.
  Mit Zitat antworten
Alt 13.09.2002, 11:29   #7
simone
Gast
 
Beiträge: n/a
sie bleibt für mich mit weitem abstand die beste aller grönemeyer-platten: tragisch, traurig, tröstend, bestärkend und mutmachend in einem.
  Mit Zitat antworten
Alt 14.10.2002, 15:04   #8
Melanie
Gast
 
Beiträge: n/a
Von "Mensch wäre sie beinahe überholt worden in meinen persönlichen Herbert-Charts, aber ich hab's mir nochmal überlegt BAA ist und bleibt die Beste aller Grönemeyer-Platten, mit Supersongs, die z.T. direkt aus meinem Herzen zu kommen scheinen, und einer Wahnsinns-Atmosphäre, jedesmal wieder!! Danke Herbert
  Mit Zitat antworten
Alt 17.10.2002, 18:32   #9
Jasmin
Gast
 
Beiträge: n/a
"Nach Mir"ist definitiv der beste Song aller Zeiten.Da ist jedes Wort passend, und es ist bis jetzt noch nie vorgekommen, dass ein Lied so genau meine Gefühlslage wiederspiegelt.
  Mit Zitat antworten
Alt 17.10.2002, 22:08   #10
timo h.
Gast
 
Beiträge: n/a
Jasmin, ich muss dir Recht geben... "Nach mir" ist wahrlich genial- es war glaub ich sogar das erste Grönemeyer-Stück zu dem ich im Wohnzimmer vor meiner Anlage anfing zu tanzen, einfach so - in der Zeit als die BAA rauskam , gings mir persönlich nicht so gut, da hat mir Herberts Musik wirklich ein bisschen geholfen, in der Zeit wurde ich auch zum Fan... Hast du Lust, mir zu mailen, Jasmin?
  Mit Zitat antworten
Alt 22.10.2002, 18:51   #11
Markus
Gast
 
Beiträge: n/a
Für mich nach wie vor mein Favorit, trotz einer sehr gut gelungenen "Mensch"-CD.
  Mit Zitat antworten
Alt 14.11.2002, 16:06   #12
Sébastien
Gast
 
Beiträge: n/a
"Ich dreh mich um dich" ist das absolut beste Lied auf der Platte BAA. Der Text ist wie immer sehr stark und die Musik sagenhaft!!
  Mit Zitat antworten
Alt 15.11.2002, 13:33   #13
Annika
Gast
 
Beiträge: n/a
Gefällt mir eigentlich trotz "Mensch" immer noch am Besten
  Mit Zitat antworten
Alt 20.11.2002, 16:22   #14
Gitte
Gast
 
Beiträge: n/a
Ich bin gern ein wenig traurig. Deshalb toppCD!!! "Mensch" ist mir zu optimistisch, zu lustig ... na,ja trotzdem gute Musik!
  Mit Zitat antworten
Alt 21.11.2002, 08:00   #15
Michael
Gast
 
Beiträge: n/a
Ich war beim letzten Konzert in Nürnberg und muss sagen, dass mir die lieder von "bleibt alles anders" immer noch am besten gefallen.
  Mit Zitat antworten
Alt 23.11.2002, 17:14   #16
Scar
Gast
 
Beiträge: n/a
Bleibt alles anders ist meiner Meinung nach das beste album, das grönemeyer raus gebracht hat.Musik und Texte sind einfach genial, unbeschreiblich. besser als das von der allgemeinen hystery umjubelte jetzige Album "Mensch", dass ist zwar nicht schlecht, aber ihm fehlt etwas.ich weiss auch nicht genau was! Vielleicht diese übersprühende Energie, die sich jetzt erst langsam wieder entwickeln muss. Bleib so wie du bist und mach weiter, weiter immer weiter. und halt dich wacker, damit deine jüngeren Fans noch ganzzzzz lange was von dir haben! Scar (16)
  Mit Zitat antworten
Alt 03.12.2002, 09:12   #17
Georg
Gast
 
Beiträge: n/a
Mit "Bleibt alles anders" hat Gröni wirklich das absolut beste Album herausgebracht. Bleibt alles anders war das erste Lied von ihm dass ich gehört habe, und jetzt kenne ich schon fast alle Songs. Er ist einfach spitze!!
  Mit Zitat antworten
Alt 10.12.2002, 22:43   #18
bennet
Gast
 
Beiträge: n/a
Mein absolutes Lieblingsalbum. Ein Album über (aber nicht nur) die Liebe (die Schatten- und die Sonnenseiten), gescheiterte Liebe ("nach mir"), erzwungene "Liebe" ("fanatisch"), Verletzungen ("letzte Version"), Halt in der Liebe ("ich dreh mich um dich"), Raffgier ("energie"), Selbstmitleid und -ironie ("Selbstmitleid"), Realitätsflucht(?) ("Stand der Dinge", "Neue Welt"), ... und natürlich ausserhalb des Liebesbereichs noch vieles, vieles mehr...
  Mit Zitat antworten
Alt 30.12.2002, 09:20   #19
Sabine
Gast
 
Beiträge: n/a
Hab mir extra zu Weihnachten diese CD gewünscht, wegen deim "Heimat"-Lied.Hab die CD bekommen,allerdings ist der Bonustrack nicht oben.Schade, ich habe das Lied zum 1.Mal beim Konzert in Wien gehört.Hat mir sehr gut gefallen.
  Mit Zitat antworten
Alt 13.02.2003, 22:35   #20
david
Gast
 
Beiträge: n/a
Krass, ich dachte ich häte schon was dazu gesagt. Egal, mach ich´s jetzt. Also, Bleibt Alles Anders ist für mich vielleicht das beste Album von Herbert(obwohl ich seit Bochum alles super finde). Bleibt Alles Anders spricht mich immer wieder an, Fanatisch,Letzte Version und Stand der Dinge erzeugen so eine "zartmelancholische" Stimmug. Und jetzt muss ich dass Teil h ören.david(14)
  Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
1999, bleibt alles anders, video


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:16 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS