Thema: Rezepte
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 28.09.2003, 21:09   #2
Steffi_84
Tourhase
 
Benutzerbild von Steffi_84
 
Registriert seit: 01.06.2003
Ort: Hanau
Beiträge: 987
Steffi_84 ist ein wunderbarer AnblickSteffi_84 ist ein wunderbarer AnblickSteffi_84 ist ein wunderbarer AnblickSteffi_84 ist ein wunderbarer AnblickSteffi_84 ist ein wunderbarer AnblickSteffi_84 ist ein wunderbarer AnblickSteffi_84 ist ein wunderbarer AnblickSteffi_84 ist ein wunderbarer Anblick
Grünkern Moussaka

(für 4 Personen, Zubereitungszeit: ca. 80 min +ca. 40 min Backzeit; dauert also ziemlich lange, es lohnt sich aber!!!)

Zutaten:

350 g Kartoffeln
1 große Aubergine
Salz
100 g Margarine oder Butter
2 Zwiebeln
1-2 Knoblauchzehen
3 Tomaten
40 g Grünkernschrot
1 Glas passierte Tomaten (350 g)
1 Gemüsebrühwürfel
Pfeffer
Muskatnuß
Kräuter der Provence
2 Eier
200g neutrale Sojacreme


Zubereitung:

Die Kartoffeln etwa 20 min garen, pellen und in Scheiben schneiden.
Die Aubergine waschen, in Scheiben schneiden, einsalzen und nach etwa 30 min abspülen. Die Auberginenscheiben trockentupfen und in 2 Gängen jeweils in 40 g Butter oder Margarine goldbraun braten.
Die Zwiebeln würfeln, den Knoblauch durchpressen und die Tomaten in Scheiben scHneiden. Die Zwiebeln und den Knoblauch in 20 g Margarine anschwitzen.
Wenn die Zwiebeln glasig sind, den Grünkernschrot dazu geben. Mit einer Tasse Wasser und den passierten Tomaten ablöschen, bei kleiner Hitze etwa 20 min garen. Ab und zu umrühren.
Mit dem Gemüsebrühwürfel, Salz, Pfeffer, Muskat und den Kräutern der Provence abschmecken.
Zuerst kartoffeln, dann alle anderen Zutaten in einer eckigen Form (20x 23 cm) schichten, einige Tomatenscheiben zur Seite legen. Die Kartoffeln , die Auberginen und die Tomaten in der Auflaufform salzen und pfeffern.
Die Eier schaumig schlagen, die Sojacreme zugeben und mir Salz, Pfeffer und Muskat kräftig abschmecken. Die Sauce über die Moussaka geben, als letzte Schicht die zurückgelegten Tomaten in die Form geben. Die Moussaka im vorgeheizten Backofen bei ca 175-200°C ca 40 min auf der mittleren Einschubleiste backen.


Guten Appetit !!!

@Luxus: übrigens, klasse Thread. Bin auch mal gespannt, was ihr so habt...
__________________
Es gibt für nichts Garantie, es gibt nur
jetzt oder nie...


Steffi_84 ist offline   Mit Zitat antworten