Herbert Grönemeyer Forum

Herbert Grönemeyer Forum (http://www.letzte-version.de/forum/index.php)
-   "Mensch"-Tour 2002 - 2004 (http://www.letzte-version.de/forum/forumdisplay.php?f=48)
-   -   Memories and yearnings... (http://www.letzte-version.de/forum/showthread.php?t=2592)

Danyflower 22.05.2005 17:50

Memories and yearnings...
 
Zitat:

Erinnerung
- im Wortsinn: Veranlassung eines Innewerdens
- Zurückrufen von sonst Vergessenem ins Gedächtnis
- Anspielung auf Vergangenes
- Bezeichnung für die gedächtnismäßige Verfügung von früher erlebten Inhalten, Vorgängen oder Bedeutungen
- Vorstellen von konkreten Bildern, Gestalten und Wahrgenommenem aus allen Sinnesgebieten
- Ein Bekanntheitsgefühl
- Geht zum Teil ohne Beteiligung des Wollens, aber auch beabsichtigt und planmäßig
- Manchmal durch gewolltes und krampfhaftes Suchen gehemmt

Zitat:

Sehnsucht
ist das tiefe Verlangen nach jemandem/etwas, den/das man liebt und/oder begehrt. Es gibt Menschen, die sich vor Sehnsucht verzehren. Insofern kann man fast von einer krankhaften Sehnsucht sprechen. Gänzlich pathologische Züge nimmt die Sehnsucht nach dem Tode an.


frei nach wikipedia & co
.

Dieser Thread muss jetzt einfach her.
Ich brauche ihn http://www.mainzelahr.de/smile/traurig/bigeyecry.gif und ich hab das Gefühl, ein paar andere auch http://www.mainzelahr.de/smile/schue...lcklch_103.gif

Entstanden ist die Idee durch Sehnsucht und Erinnerung, hervorgerufen durch Diskussionen, Fotos, Mitschnitte und Videos von etwas, das zwar zu "Lebzeiten" (könnte man sagen ;-)) irgendwann etwas kontrovers diskutiert wurde, das mich aber im Nachhinein immer wieder... na ja, sehnsüchtig und erinnernd, wehmütig - nostalgisch - macht http://www.mainzelahr.de/smile/traurig/bigeyecry.gif -> die vergangene Mensch-Tour.
Nachdem ich festgestellt habe, dass das nicht nur mir so geht (wie überraschend *g*), hab ich beschlossen, dass ich mir und all den anderen, die es vielleicht brauchen, einen Thread zum Schwelgen, Erinnern, Sehnen und Sabbern bastle... ohne die Absicht auf Diskussion, ob das Sinn macht oder nicht. Einfach ein Ort, um Erinnerung und Sehnsucht loszuwerden.

Dazu gehören für mich natürlich die neun Konzerte an sich, auf denen ich war. Aber bei Weitem nicht nur. Was mich so sehnsüchtig macht, das ist dieses Ganze. Alles. Das Drumherum. Zum sehr großen Teil besonders die Menschen, die für mich zu dieser Zeit gehören ( :\') schliep euch mehr wie mir, immer wieder... und nochmal :\') ).l Die Stimmung. Das Wetter. Die Gefühle.
Ist das ansatzweise verständlich? http://www.mainzelahr.de/smile/traurig/1158.gif

Also, Praxisbeispiel :mrgreen:
Wehmütig macht mich zum Beispiel die Erinnerung an den Montagmorgen nach dem Hardcore-Extreme-Konzert-Marathon-Wochenende Wien-Würzburg... ich komme nach etwa 40 Stunden ohne Schlaf (bzw. ohne etwas, das sich als solchen bezeichnen dürfte) nach Hause, immer noch high, vollkommen in einer anderen Welt, jenseits von gut und böse, spreche noch ein dezentes "Mama! Kaffee!!" aus und komatisiere quasi noch auf der Türschwelle... :mrgreen:

Oder bei den Konzerten... was mich immer schier wahnsinnig gemacht hat, das waren diese Sekundenbruchteile von Stille zwischen dem Intro und Blick zurück... da konnte ich nicht mal atmen :oops: :oops:

Oder in Freiburg... "Demo"... vier Minuten Gruppenkuscheln... das war mit einer der schönsten Momente dieser Tour mit ihrem ganzen Drum und Dran :\')

Wahlweise macht mich sogar die Erinnerung an eine fettige, knoblauchüberladene Pizza, im Halbschlaf irgendwo in der Düsseldorfer Innenstadt gefuttert, nostalgisch...

Oder Gespräche wie "Das machen wir dann morgen früh..." - "Hä?! Es IST morgen früh!!!"...

Oder wenn der Herbert so schön "Jedes Wort ist zuviel :shock: :shock: :shock: " singt :mrgreen:

Oder oder oder...


Also, wenn es jemandem hier ähnlich geht und er einen Platz sucht, um ein bißchen melancholisch zu sein, fröhlich, traurig, wie auch immer... dann dachte ich mir, hier...
Und nicht zuletzt können wir hier ja auch die unbedeutenden, restlichen 20 der ca. 24 konzertabstinenten Monate* irgendwie überbrücken...
(* alle Angaben ohne Gewehr http://www.mainzelahr.de/smile/waffen/shoot.gif)

So http://www.mainzelahr.de/smile/traurig/5568.gif oder so http://www.mainzelahr.de/smile/froehlich/roflrofl.gif oder wie auch immer...

Steffi_84 22.05.2005 17:55

AW: Memories and yearnings...
 
seeeehr schöne idee :-) was hat bloß den ausschlag zu diesem thread gegeben?? ;)

werdse später mal meinen senf dazu geben :-)

Fisch im Netz 22.05.2005 17:58

AW: Memories and yearnings...
 
"arbeitet ihr hier? 8)"
":oops::oops: aehm.. ja.. also.."
":roll:dann muesst ihr eure paesse mal etwas sichtbarer tragen"
":mrgreen: ok, machen wir"

:\'):\')


und wann essen wir eigentlich mal wieder kalte wuersten :( mit kuchen :( ... ob die tuete wohl immer noch da steht :mrgreen:

Danyflower 22.05.2005 18:01

AW: Memories and yearnings...
 
Zitat:

Zitat von Fisch im Netz
"arbeitet ihr hier? 8)"
":oops::oops: aehm.. ja.. also.."
":roll:dann muesst ihr eure paesse mal etwas sichtbarer tragen"
":mrgreen: ok, machen wir"

:\'):\')
:

Ja genau http://www.mainzelahr.de/smile/froehlich/rofl_blue.gifhttp://www.mainzelahr.de/smile/froehlich/rofl_blue.gifhttp://www.mainzelahr.de/smile/froehlich/rofl_blue.gif

"Guck mal http://www.mainzelahr.de/smile/geschockt/eek.gif Das Kemp kommt http://www.mainzelahr.de/smile/geschockt/eek.gif"

Oder weißt du noch, wie wir am Zaun saßen... und uns an vom Wind hergetragenen Soundfetzen aufgegeilt haben :crying: (das hab ich jetzt aber hübsch formuliert :confused2 )

Steffi_84 22.05.2005 18:09

AW: Memories and yearnings...
 
da fällt mir doch spontan noch was ein :lol:

morgens ca. 04:30 h irgendwo noch in österreich oder schon in deutschland, weiß nicht mehr *g* :


drei im koma liegende personen auf rückbank und beifahrersitz verteilt und eine völlig übermüdete fahrerin, die nichts unversucht ließ, jemanden der andren drei zu wecken.. was allerdings keinen nennenswerten erfolg hatte :mrgreen:


wie wir später den mensch-truck einfach haben weg fahren lassen, ohne nicht mal ein foto gemacht zu haben, ist mir heute noch ein rätsel :cry:


und nicht zu vergessen der denkwürdige besuch der männerdusche auf dem rastplatz regensburg http://www.fans-supreme.de/modules/P...les/neu_18.gif

schön wars mit euch mädels http://www.fans-supreme.de/modules/P...les/neu_25.gif

groenlandi 22.05.2005 18:26

AW: Memories and yearnings...
 
Zitat:

Zitat von Steffi_84
da fällt mir doch spontan noch was ein :lol:

morgens ca. 04:30 h irgendwo noch in österreich oder schon in deutschland, weiß nicht mehr *g* :


drei im koma liegende personen auf rückbank und beifahrersitz verteilt und eine völlig übermüdete fahrerin, die nichts unversucht ließ, jemanden der andren drei zu wecken.. was allerdings keinen nennenswerten erfolg hatte :mrgreen:


wie wir später den mensch-truck einfach haben weg fahren lassen, ohne nicht mal ein foto gemacht zu haben, ist mir heute noch ein rätsel :cry:


und nicht zu vergessen der denkwürdige besuch der männerdusche auf dem rastplatz regensburg http://www.fans-supreme.de/modules/P...les/neu_18.gif

schön wars mit euch mädels http://www.fans-supreme.de/modules/P...les/neu_25.gif

Ja das war es!

Oder 1,5 h gepresstes Stehen in Würzburg!

9.30 Uhr im Sturm von Hannover den besten Eingang suchen und durch ein Roggenfeld wandernd, die Blicke (der schon Wartenden und Secs) werde ich nie vergessen!

Hannover - Zwickau (mit 1h Schlafen und 30min anziehen, fönen, etc.) - Lausitz (Es stößt auf wahnsinnige Gegenliebe anscheinend) - Zwickau, mit 2h Schlaf (vorher mit dem Versuch direkt nach Stuttgart zu fahren, man war ja schließlich von Komet und Marie aufgeputscht und litt an Selbstüberschätzung)- Stuttgart
Was hatte ich in den 2 Fahrnächten Spaß mit Anja!


23.45Uhr, der 21.Juni 2004: " Also ich komm mit nach Basel! Wir treffen uns dann da."

Das waren schöne 12 Tage! Were ich nie vergessen! Never ever!

Feechen 22.05.2005 18:40

AW: Memories and yearnings...
 
...oder die Freiburg-Koblenz-Basel-aktion.
Steffi und ich lernten uns erst ne Woche vorher kennen. Zusammen nach Freiburg gefahren.
Mit nem PLANLOSEN! Taxifahrer zum Gelände gefahren. Super Konzert erlebt.
Dann nach kurzer Nacht früh morgens nach Koblenz geheitzt! (Ich war noch nie so schnell in Koblenz :mrgreen: ) Wieder Konzert, Shakehands mit Herbert, der Abend war suuuper.
Dann Nachts Crew-wechsel, Steffi nach Hause geschickt :( Jule und Leylette mit zu mir genommen. Im Tiefflug nach Hause gefahren. Ein paar Stunden Schlaf :creve: (wie Tod!). Morgens zum Bahnhof und Anja eingesammelt um dann um 16 Uhr vor dem Stadion in Basel zu stehen. Zwischendurch auf nem Parkdeck noch Grönlandi eingesammelt! :stuart:

Herbert, du hast bekloppte Fans! Aber trotzdem will ich diese Tour nicht missen :rotier:
Hab soooo viele liebe Menschen kennengelernt die ich nimmer hergebe :blushing:

april 22.05.2005 18:44

AW: Memories and yearnings...
 
Zitat:

Zitat von groenlandi
Ja das war es!
...
23.45Uhr, der 21.Juni 2004: " Also ich komm mit nach Basel! Wir treffen uns dann da."

ach ja, einfach herrlich war es mit euch! :) vor allem berlin-zwickau-hanau-wien-würzburg-hanau-berlin... :)

einziger mich zum heulen bringender punkt wäre dann nur :
ihr: "ach, in freiburg hat herbert ja..."
ich: " hab´ ich schon erwähnt, dass ich nicht in freiburg war?" :cry: (@ute: lass uns zusammen heulen!)

ich hätte soviel zum thema erinnern und sehnsüchte, muß ich mal in ruhe machen... :)

april 22.05.2005 18:46

AW: Memories and yearnings...
 
Zitat:

Zitat von Feechen
Herbert, du hast bekloppte Fans! Aber trotzdem will ich diese Tour nicht missen :rotier:
Hab soooo viele liebe Menschen kennengelernt die ich nimmer hergebe :blushing:

oh ja, wie wahr, wie wahr!!! :)

groenlandi 22.05.2005 18:46

AW: Memories and yearnings...
 
...ach und nicht zu vergessen; eine total begeisterte Fee in Würzburg auf mich zu stürzend: "Dich kenn ich!" Ich mit nem entsetztüberraschten Gesichtsausdruck!
Die Sache war noch einseitig. Auch wenn sie mir bekannt vorkam! Aber nix Näheres wußte ich nicht!



Zitat:

Sehnsucht
ist das tiefe Verlangen nach jemandem/etwas, den/das man liebt und/oder begehrt. Es gibt Menschen, die sich vor Sehnsucht verzehren. Insofern kann man fast von einer krankhaften Sehnsucht sprechen. Gänzlich pathologische Züge nimmt die Sehnsucht nach dem Tode an.

:sad: :wub: :sad: :wub: :sad: :getlost: :crying: :crying: :crying: :crying:

Steffi_84 22.05.2005 18:47

AW: Memories and yearnings...
 
schön war auch dass ich dreitage vor freiburg und koblenz noch gar nicht wusste, dass ich dort hin gehe.. :lol:

petra kannte ich grad flüchtig ausm chat...aber egal...karte gekauft..zu petra gefahren, abgeholt und 2 std später (:oops: ) in freiburg gewesen *g ... und was haben wir bis heute nicht alles erlebt ;) http://www.fans-supreme.de/modules/P...les/neu_18.gif


oder ich erinner mich noch an düsseldorf :mrgreen: die krankenstation ist unterwegs *lol*
2x bein zahnarztnotdienst gewesen... werde nie den blick der ärztin vergessen, wie ich so völlig versifft und übermüdet nachts um halb drei vor ihr stand und sie nur voller begeisterung sagte: "ach... sie warn auch beim grönemeyer" *lool*

und jule: wir zwei, mit paracetamol vollgestopft, wie die blöden am hüpfen bei musik nur wenn sie laut ist http://www.fans-supreme.de/modules/P...les/neu_25.gif und wenn ich krücken habe: immer wieder!!!!!!!!!! bis nichts mehr geht!!!!! :mrgreen:

hach, ich könnt stundenlang so weiter schwelgen und immer fallen einem noch weiere anekdoten ein *schnief*

Feechen 22.05.2005 18:53

AW: Memories and yearnings...
 
Ach ja, hab ich erwähnt das ich Jule auch erst in Würzburg kennenlernte? Und ne Woche später schlief sie bei mir und wir fuhren zusammen nach Basel. :rotier:
War das ein Sommer 2004 ;-) von den 'Privataktionen' im Sommer in Berlin will ich ja jetzt gar net reden. 8)

Zu Basel fällt mir noch was ein. Wir haben kurz nach dem Weg gefragt: "Grad us und vorne rchts ab!" Aja..das Problem war nur, dass das "grad us" schon falsch war, da es ne Straße nur für Busse war :mrgreen: Jules Gurte funktionieren!! ;)

Feechen 22.05.2005 18:55

AW: Memories and yearnings...
 
Zitat:

Zitat von groenlandi
Ich mit nem entsetztüberraschten Gesichtsausdruck! Die Sache war noch einseitig.

NOCH! Hab ich dich erschreckt? :blushing:

groenlandi 22.05.2005 18:58

AW: Memories and yearnings...
 
Zitat:

Zitat von Steffi_84
...und jule: wir zwei, mit paracetamol vollgestopft, wie die blöden am hüpfen bei musik nur wenn sie laut ist http://www.fans-supreme.de/modules/P...les/neu_25.gif und wenn ich krücken habe: immer wieder!!!!!!!!!! bis nichts mehr geht!!!!! :mrgreen:

...

Ich seh noch Jule´s Haare nach oben schnellen, an der bescheuerten Treppe, als ob es gestern war, dachte so SHIT, der Kehrmann motzte, und die Jule rannte weiter als ob nichts gewesen wäre! Und der Knöchel sah übelst aus und es war ja auch schon der Tag des ersten Konzerts in Düsseldorf.

@Feechen: Nö nur überrascht. Dachte bis dahin, ich falle niemandem groß auf:mrgreen:

Steffi_84 22.05.2005 19:01

AW: Memories and yearnings...
 
bei der gelegenheit muss ich der fee ja mal meinen respekt aussprechen http://www.fans-supreme.de/modules/P...iles/1Hail.gif ohne dich würden wir wahrscheinlich noch heute unser hotel in ddorf suchen :mrgreen:


schade, dass sich anja hier nur noch selten blicken lässt :( ich denke nur an unsre "musiktherapiegruppe" auf dem weg von freiburg nach koblenz.... http://www.fans-supreme.de/modules/P...les/neu_18.gif ich weiß gar nicht, warum die andren autofahrer so irritiert geschaut haben :-)
oder petra, unser synchrontelefonieren ;-) sowas will eben gelernt sein *fg

Feechen 22.05.2005 19:06

AW: Memories and yearnings...
 
Zitat:

Zitat von Steffi_84
ich denke nur an unsre "musiktherapiegruppe" auf dem weg von freiburg nach koblenz.... http://www.fans-supreme.de/modules/P...les/neu_18.gif
oder petra, unser synchrontelefonieren ;-) sowas will eben gelernt sein *fg

...mit leicht irritierten Blicken der anderen Autofahrer *hust*
Und mir fällt der Satz nimmer ein, den wir gleichzeitig sagten *gg* Weiss nimmer mit WEM ich da telefonierte. Mit Ute? Ich glaub ja :lol: Du auf jedenfall mit deiner Mutter ;-)
...und erleben werde wir dann spätestens nächsten Monat wieder was, andere Baustelle aber auch supergut :rotier:

PiEpSiE 22.05.2005 19:27

AW: Memories and yearnings...
 
Zitat:

Zitat von groenlandi
... eine total begeisterte Fee in Würzburg auf mich zu stürzend: "Dich kenn ich!"

als ich feechen kennenlernte, begrüßte sie mich mit den worten: ach, du bist piepsie? dich hätte ich nicht erkannt :( tja, ich tarne mich wohl sehr gut :oops:

eissee 22.05.2005 20:16

AW: Memories and yearnings...
 
wirklich sehr schöner thread!!!:rotier:

was witziges... nach nem konzert vor 14 jahren in alsfeld, stand am vip
ausgang ein duschwagen... ein ordner meinte, da hat der herbert grad
geduscht, vielleicht kannst du noch ein bisschen schaum abgreifen...:lol:

an diesem abend schenkte ich ihm auch einen selbstgestrickten pulli
für marie in lila, mit schwarzen bündchen und in schwarz marie reinge-
strickt!!! beim überreichen schmatzte ich ihm nen kuss auf die backe!!!:oops:
das war mir damals im nachhinein ganz schön peinlich...

meine güte, was ich damals alles angestellt habe:shock:

Feechen 22.05.2005 20:22

AW: Memories and yearnings...
 
Zitat:

Zitat von eissee
beim überreichen schmatzte ich ihm nen kuss auf die backe!!!:oops:
das war mir damals im nachhinein ganz schön peinlich...

:lol: :lol: :lol: Was hat er dazu gesagt? :mrgreen:

Fisch im Netz 22.05.2005 20:24

AW: Memories and yearnings...
 
Zitat:

Zitat von Danyflower
...
Oder weißt du noch, wie wir am Zaun saßen... und uns an vom Wind hergetragenen Soundfetzen aufgegeilt haben :crying: (das hab ich jetzt aber hübsch formuliert :confused2 )

*aufdemwegzumauto* ":shock::shock: ich hoer da was!! psst...:shock::shock:" *danyundevarennenwiebeklopptzurhalle* ":mrgreen: boah, ihr beide spinnt doch"

nett war auch :mrgreen:
"ja, du koenntest dann meine frau sein, dann nehm ich dich morgen mit rein 8)"
":confused2 wat, ich oder wie?"
":) mhm"
":confused2aehm, ne.. also..."


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 08:02 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.7.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.