Herbert Grönemeyer Forum

Herbert Grönemeyer Forum (http://www.letzte-version.de/forum/index.php)
-   "I Walk"-Tour 2013 (USA) (http://www.letzte-version.de/forum/forumdisplay.php?f=120)
-   -   Chicago & New York im Februar 2013 (http://www.letzte-version.de/forum/showthread.php?t=8914)

lucasjenke 07.01.2013 18:09

AW: Chicago & New York im Februar 2013
 
Hallo Leute,

Ich bin ja relativ neu hier und bevor ich hier auch was Themen bezogenes schreibe wollte ich einfach loswerden dass ihr hier ein wundervolles Forum habt. Ich lese es schon länger regelmäßig und muss sagen es gefällt mir her super gut. Nette Leute, nette Themen und natürlich netter Herbert ;) :)

Also ich persönlich werde sofern das möglich ist beide Konzerte besuchen, da ich zu der Zeit sowieso in den USA bin, bei ausgewanderten Verwandten.
Ich finde es auch wirklich super dass Herbie mal was "neues" wagt und wenn es sein Traum ist seine Lieder auch auf Englisch zu singen dann soll er dem auch nachgehen.

Ich finde das Album super und hoffe dass die Konzerte ein Erfolg für ihn werden ( sollte das ganze floppen haben wir unseren Herbert ja immerhin wieder für uns)
Die Qualität ist sicher vorhanden um "unserem" Herbert dort Erfolg zu bescheren.

So genug gequatscht ;) Ich hoffe Videokameras oder zumindest das aufnehmen von Videos mit dem Handy sind erlaubt , dann versuche ich die ein oder andere Stelle für euch fest zu halten .

Liebe Grüße und allen ein frohes Neues,

Lucas

GlitzerndesMeer 07.01.2013 19:03

AW: Chicago & New York im Februar 2013
 
Zitat:

Zitat von lucasjenke (Beitrag 347697)
Ich hoffe Videokameras oder zumindest das aufnehmen von Videos mit dem Handy sind erlaubt , dann versuche ich die ein oder andere Stelle für euch fest zu halten .

So ein netter Einstand :wub: das wäre ziemlich toll :) ich hoffe, dass wir überhaupt von allen viele Berichte zu sehen/lesen hören bekommen :) ich könnte mich ja momentan jeden Tag in den Arsch beißen, dass ich da nicht dabei sein kann :oops: so schlimm war das glaub ich echt noch nie :oops:

lucasjenke 07.01.2013 19:48

AW: Chicago & New York im Februar 2013
 
Hi Glitzerndes Meer,

Danke für die Blumen ;) Ihr habt hier ja auch eine unglaublich nette Truppe beisammen und ich muss wirklich ohne zu dick aufzutragen sagen dass ich von der Atmosphäre her kein besseres Forum kenne als dieses.

Naja , ich habe lange hin und her überlegt ob ich zu den Konzerten gehen soll. Wäre ich nicht sowieso in den USA wäre ich dort sicherlich auch nie hingefahren. Aber so kann man ja qausi das Notwendige mit dem Spaßigen verbinden.

Ich hoffe ja wirklich auf ein paar neue englische Übersetzungen seiner Songs oder gar ganz neue Lieder für das Konzert.

Und für die die nicht dabei sein können : Ich habe eine unbegrenzte Internet Flatrate auf dem Handy. Dann machen wir einfach eine Riesengroße Skype Runde auf und ihr hört darüber ein wenig mit ;)


Ich kann die Konzerte wirklich kaum erwarten. Ist so ein wenig wie kurz vor Weihnachten.
Habe Herbie zwar schon 5 mal ( ich weiß gegen eure Konzertbesuche ist das rein gar nichts :D ) gesehen aber das hier ist ja mal wirklich was anderes dass mich da erwartet :)

Nochmal liebe Grüße an alle,

Lucas

Wimpernschlag 07.01.2013 20:47

AW: Chicago & New York im Februar 2013
 
Zitat:

Zitat von lucasjenke (Beitrag 347706)
Ich kann die Konzerte wirklich kaum erwarten. Ist so ein wenig wie kurz vor Weihnachten.
Habe Herbie zwar schon 5 mal ( ich weiß gegen eure Konzertbesuche ist das rein gar nichts :D ) gesehen aber das hier ist ja mal wirklich was anderes dass mich da erwartet :)


Das geht mir ganz genauso :rotier: ich freu mich wahnsinnig!

lucasjenke 07.01.2013 21:14

AW: Chicago & New York im Februar 2013
 
Wollen wir nur mal hoffen dass da auch viel US-Amerikanisches Publikum sitzt dass seine Musik dann für sich entdeckt . Ich bin sicher wenn Herbie ein wenig die englische Aussprache üben würde könnte er da einen RIesen Erfolg haben

Wimpernschlag 07.01.2013 21:24

AW: Chicago & New York im Februar 2013
 
Zitat:

Zitat von lucasjenke (Beitrag 347711)
Wollen wir nur mal hoffen dass da auch viel US-Amerikanisches Publikum sitzt dass seine Musik dann für sich entdeckt . Ich bin sicher wenn Herbie ein wenig die englische Aussprache üben würde könnte er da einen RIesen Erfolg haben

Ich mag seine englische Aussprache...klingt so heimelig :mrgreen:

Ich liebe seine englische Musik...aber lieber wäre es mir, wenn er in UK englisch singt...dann muss ich nicht so weit fahren 8)

lucasjenke 07.01.2013 21:39

AW: Chicago & New York im Februar 2013
 
ich finde ja die Aussprache auch absolut super , aber in vielen Reviews über die Platte wird darüber ja genörgelt als gäbe es kein Morgen mehr ;)

Ich bin mir ja fast sicher dass noch UK Konzerte folgen werden. Ich meine , wer bringt ein Album raus in einem Land und spielt dann dort keine Konzerte ? Also das wäre doch Wahnsinn oder ;) ?

sollte er noch einige UK Konzerte ankündigen bin ich da auch sicherlich dabei !

Aber am meisten hoffe ich dass er Deutschland 2013 nicht ganz außer Acht lässt ;)

Leuchtturm 07.01.2013 21:49

AW: Chicago & New York im Februar 2013
 
Zitat:

Zitat von lucasjenke (Beitrag 347713)
Ich bin mir ja fast sicher dass noch UK Konzerte folgen werden. Ich meine , wer bringt ein Album raus in einem Land und spielt dann dort keine Konzerte ? Also das wäre doch Wahnsinn oder ;) ?

Dein Wort in Herbert´s Ohr! ;):D

lucasjenke 08.01.2013 17:59

AW: Chicago & New York im Februar 2013
 
Zitat:

Zitat von Leuchtturm (Beitrag 347714)
Dein Wort in Herbert´s Ohr! ;):D


Ich hoffe doch stark dass da noch was folgt an Konzerten. 1 Promo Autritt im TV ist ja auch ein wenig dürftig um ein Album zu vermarkten ;)

sunnie 08.01.2013 18:46

AW: Chicago & New York im Februar 2013
 
Zitat:

Zitat von Wimpernschlag (Beitrag 347710)
Das geht mir ganz genauso :rotier: ich freu mich wahnsinnig!

Ich muss ja schon zugeben, dass ich ein bißchen neidisch bin auf die Glücklichen, die eines der USA-Konzerte besuchen können. :oops: Besonders in New York, die Stadt habe ich bei meinen 2 Besuchen wirklich schätzen gelernt (lang lang ist's her..). Aber ich gönne es auf jeden Fall jedem von Euch!! Und hoffe, dass Ihr uns Daheimgebliebenen fleißig berichtet!! :rotier:

lucasjenke 08.01.2013 22:44

AW: Chicago & New York im Februar 2013
 
Sunnie

So ging es mir genauso bis ich die Karten dann gekauft habe ;)
Ich war zwar schon in vielen Städten in den USA und New York war nie so meins.
Aber das kann sich ja nächsten Monat ändern ;)

Die beste Stadt überhaupt in den USA ist Memphis. Also wer mal da ist unbedingt mal hinfahren ;) Das lohnt sich wirklich.

Naja aber mal zurück zum Thema : Meint ihr denn Herbert wird sein Album wenigstens für die USA noch ein wenig mehr promoten ? Irgendwie wirkt es so als würde er denken seine Alben werden da dieselben Selbstläufer wie hier in Deutschland .

cungal 15.01.2013 18:18

AW: Chicago & New York im Februar 2013
 
Konzert Tickets - gekauft
Flutickets - gekauft

... juhu. :rotier:

Ohne den Teufel an die Wand zu malen, hoffe ich, dass den beiden Shows in Chicago und NYC nicht das selbe Schicksal ereilt, wie dem damaligen Konzert im Beacon, welches abgesagt wurde. *dreiMalaufHolzklopfe*

Übrigens werde ich Grönemeyer zum ersten Mal live erleben!

sunnie 17.01.2013 22:31

AW: Chicago & New York im Februar 2013
 
Hmm, bin mir jetzt nicht ganz sicher, ob's die Seite (ist ja wohl eine offizielle) schon länger gibt und hier erwähnt wurde :confused::

http://hgiwalk.com/

Für mich ist sie auf jeden Fall neu. Nette Fotos!:wub: :cool2:
'Ne extra FB Seite gibt es wohl auch (mit nicht gerade viel Inhalt und genauso wenig Anhängern...):

https://www.facebook.com/hgiwalk

Und last but not least ein neuer Youtube-Kanal von 'Herbert Groenemeyer':
https://www.youtube.com/hgiwalk

Ist das neueste Video dort 'HG meets Jools Holland' schon älter oder auch neu? Sein Kommentar dort zu Konzerten in England '...Definitely we want to play shows....' macht mir doch wieder bißchen Hoffnung auf weitere UK-Konzerte.

Bloß geliebt 17.01.2013 22:32

AW: Chicago & New York im Februar 2013
 
Dnake für die Links @sunnie

Schöne Fotos.

cloclo 18.01.2013 09:19

AW: Chicago & New York im Februar 2013
 
Tragt euch doch mal ein
http://www.letzte-version.de/tourneen/konzerte-2013/

Stück vom Himmel 18.01.2013 10:11

AW: Chicago & New York im Februar 2013
 
Zitat:

Zitat von sunnie (Beitrag 347879)
Ist das neueste Video dort 'HG meets Jools Holland' schon älter oder auch neu?

Das ist/war eine 18-minütige Reportage über Grönemeyer mit Jools Holland als Interview-Partner.
Das besagte Video wurde inzwischen offenbar wieder gelöscht ...

lucasjenke 18.01.2013 16:46

AW: Chicago & New York im Februar 2013
 
Hat denn jemand von euch das Video runtergeladen mit Jools Holland ? Hätte das echt gern gesehen.

Ich hätte die 4 Songs aus dem Video als MP3 im Angebot. Wer die gerne haben möchte, darf mir gerne eine PN senden, ich schick euch die dann sofort

Bini 18.01.2013 20:07

AW: Chicago & New York im Februar 2013
 
Also wenn ich den Youtube-Kanal öffne, erscheint auch das Gespräch mit Jools Holland, hatte es mit gerade angesehen.

Das ist der direkte link, vllt. klappt der:

http://www.youtube.com/watch?v=XWnCbCDs9PQ&sns=em

Viel Erfolg!

Laurel 18.01.2013 20:26

AW: Chicago & New York im Februar 2013
 
Zitat:

Zitat von Bini (Beitrag 347889)
Also wenn ich den Youtube-Kanal öffne, erscheint auch das Gespräch mit Jools Holland, hatte es mit gerade angesehen.

Das ist der direkte link, vllt. klappt der:

http://www.youtube.com/watch?v=XWnCbCDs9PQ&sns=em

Viel Erfolg!

Das Video ist in Deutschland generell nicht aufrufbar - durch GEMA mal wieder gesperrt.

cungal 18.01.2013 20:57

AW: Chicago & New York im Februar 2013
 
Pssssst, ich nutze www.overplay.net um Landesbegrenzungen zu umgehen. Das Programm kostet ein paar Dollar im Monat, ist aber sehr einfach zu bedienen und funktioniert klasse.

Ja ja, ich weiss, Landesbegrenzungen haben einen (legalen) Grund, aber nachdem meine Mutter für einen längeren Aufenthalt zu mir zu Besuch kam, das hiesige ausländische Fernsehen nicht verstand und die deutschen Medienanbieter deren Kontent für das Ausland blockierten, musste ich halt zu anderen Mitteln greiffen. Seither finde ich den VPN Dienst äusserst praktisch! :lol:



Zitat:

Zitat von Laurel (Beitrag 347890)
Das Video ist in Deutschland generell nicht aufrufbar - durch GEMA mal wieder gesperrt.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:25 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.7.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.