Herbert Grönemeyer Forum

Herbert Grönemeyer Forum (http://www.letzte-version.de/forum/index.php)
-   Club-Tour im September 2007 (http://www.letzte-version.de/forum/forumdisplay.php?f=58)
-   -   Unplugged Zugaben in Magdeburg und Düsseldorf (http://www.letzte-version.de/forum/showthread.php?t=5010)

freieRadikale 16.09.2007 09:00

AW: Fotos machen beim Unplugged Konzert in Düsseldorf
 
Wollte beim Konzert in der Semperoper auch erst Fotos machen.
Die Kamera in der Tasche,Orchestergraben Reihe A Platz 5, somit Herbert genau
im Visier.:D:D:D
Aber ich konnte es nicht.:confused2 Kaum war Herbert auf der Bühne, war ich so fasziniert,
von ihm , der Band,seinen Liedern und von allen Konzertbesuchern und deren Text-
sicherheit usw. usw.:rotier::rotier::rotier:
Es gab nicht einen Moment, in dem ich die Kamera aus der Tasche holen konnte bzw.
wollte.:lol:
Meine Tochter hat mich zu Hause zwar für verrückt erklärt:x, aber ich habe jetzt
noch den ganzen Film, vom Konzert ( ohne Unterbrechung ) in meinem Kopf gespeichert.:rotier::rotier::rotier::lol:

chriss 16.09.2007 09:51

AW: Fotos machen beim Unplugged Konzert in Düsseldorf
 
Zitat:

Zitat von freieRadikale (Beitrag 144183)
aber ich habe jetzt noch den ganzen Film, vom Konzert ( ohne Unterbrechung ) in meinem Kopf gespeichert.:rotier::rotier::rotier::lol:

Gut so! Das ist auch das beste Speichermedium überhaupt :rotier:

DjTommyR 16.09.2007 12:52

AW: Fotos machen beim Unplugged Konzert in Düsseldorf
 
Dem stimm ich zu! Kommt nicht gut mit der Kamera. Ich will ja auch das Konzert geniessen. Aber das ein oder andere Errinnerungsfoto muss schon drin sein :rotier:

Eagle 16.09.2007 13:22

AW: Fotos machen beim Unplugged Konzert in Düsseldorf
 
Zitat:

Zitat von freieRadikale (Beitrag 144183)
... aber ich habe jetzt
noch den ganzen Film, vom Konzert ( ohne Unterbrechung ) in meinem Kopf gespeichert.:rotier::rotier::rotier::lol:

sehr schön. So soll es sein :D

creadina! 16.09.2007 13:50

AW: Fotos machen beim Unplugged Konzert in Düsseldorf
 
wollte in wiesbaden auch schöne bilder aus der ersten reihe machen. einmal hab ich ihn angeschaltet und der akku war leer :(

aber egal, ich hab auch lieber ein super tolles konzert vor augen und genieße es in vollen zügen, als ständig mit der kamera rumzumachen :mrgreen:

bogirl1848 16.09.2007 13:53

AW: Fotos machen beim Unplugged Konzert in Düsseldorf
 
Also ich genieße auch lieber das Konzert. Aber da ein oder andere Foto werde ich vielleicht machen.:mrgreen:

Jacky 16.09.2007 17:08

AW: Unplugged Zugaben in Magdeburg und Düsseldorf
 
Hi Leute....

das Konzert gestern Abend in MD war unvergeßlich für mich... Seine geilsten Lieder.... Hammer!!!

Hat jemand von Euch ein brauchbares, aber möglichst nahes Foto von Herbie schießen können und ist so lieb, es mir zukommen zu lassen?

dankeschön
jacky:lol:

Jolanda 18.09.2007 20:13

Zampano mit leiseren Tönen
 
Zampano mit leiseren Tönen / Bernd SchuknechtQuelle: Kölnische Rundschau, 18.09.2007

In diesem Sommer hat Herbert Grönemeyer für einen deutschen Popmusiker Maßstäbe gesetzt. Rund 900 000 Tickets hat er anlässlich seiner Open-Air-Tour verkauft, und offenbar will er immer noch mehr. Aber er will es nicht mehr im großen, distanzierten Stil weitläufiger Stadien, sondern ruhiger, mit der Möglichkeit zu größerer Nähe und atmosphärischer Dichte. So präsentierte er sich in Düsseldorf, in der bestuhlt nicht ganz ausverkauften Philipshalle, 'unplugged'. Endlich eine Chance, manche seiner Lieder in einer angemesseneren Atmosphäre zu erleben, und vielleicht auch ein wenig mehr von seinen Texten verstehen zu können, mochte mancher insgeheim gehofft haben.

Weiter: http://www.rundschau-online.de/html/...29596510.shtml

Jolanda 18.09.2007 20:23

Grönemeyer: Herbert kann es noch immer
 
Grönemeyer: Herbert kann es noch immer / Christina Kiesewetter
Quelle: Westdeutsche Zeitung, 19.09.2007

Da sitzen nun die 5000 Grönemeyer-Fans etwas hilflos auf ihren Stühlen in der Philipshalle: Darf man hier klatschen, pfeifen und 'Herbert, Herbert' skandieren? Schließlich tritt gleich eine Band auf, die nur mit akustischen Instrumenten ('unplugged') den Ton angibt. Immer wieder versucht ein kleines Grüppchen der Zuschauer die große Welle des Klatschens und Anfeuerns loszutreten – vergeblich. Hier sitzen die meisten auf ihren Stühlen und denken: 'Wir warten lieber mal ab, was passiert. So kennen wir den Herbert ja gar nicht.'

Weiter: http://www.wz-newsline.de/?redid=175481

Jolanda 18.09.2007 20:27

Singen mit Herbie
 
Singen mit Herbie / Thomas Hag
Quelle: NRZ Online, 18.09.2007

"ZWLF" steht in riesigen weißen Lettern hinter den insgesamt fünfzehn Musikern, die am Montagabend um kurz nach acht die Bühne der Philipshalle füllen. Einen Buchstaben darf man sich dazudenken, das "Ö", wie in Grönemeyer, Herbert, in dessen 88er-Album "ö" oder im aktuellen, "Zwölf" eben. Warum das "ö" fehlt? Nicht, weil wir in der Sesamstraße sind, sondern weil das Schlagwort "Unplugged" Reduktion verspricht, Intimes.

Weiter: http://www.nrz.de/nrz/nrz.onlinesuch...server=1&other=

bogirl1848 18.09.2007 20:52

AW: Singen mit Herbie
 
Zitat:

Zitat von Jolanda (Beitrag 145324)
Singen mit Herbie / Thomas Hag
Quelle: NRZ Online, 18.09.2007

"ZWLF" steht in riesigen weißen Lettern hinter den insgesamt fünfzehn Musikern, die am Montagabend um kurz nach acht die Bühne der Philipshalle füllen. Einen Buchstaben darf man sich dazudenken, das "Ö", wie in Grönemeyer, Herbert, in dessen 88er-Album "ö" oder im aktuellen, "Zwölf" eben. Warum das "ö" fehlt? Nicht, weil wir in der Sesamstraße sind, sondern weil das Schlagwort "Unplugged" Reduktion verspricht, Intimes.

Weiter: http://www.nrz.de/nrz/nrz.onlinesuch...erver=1&other=

Nenene immer diese Journalisten :x
"Ich hab dich lieb" heiß dort "Hab mich Lieb"

hannesh92 21.09.2007 11:04

Ich muss endlich meinen Kommentar zu diesem wunderschönen Konzert loswerden!
Ich bin jetzt, ein paar Tage danach, immernoch im Rausch dieses Konzertes! Am besten fand ich "Land unter" und "Zum Meer". Moccaaugen war natürlich auch super, besonders weil meine Mutter (die ich mitgeschleppt hatte) richtig erstaunt war! =)
Ich saß in Block N und konnte direkt von vorn auf die Bühne schauen!
Ich kann nur sagen das es einer der schönsten Abende meines Lebens war. Ich hoffe er macht 2008 noch ein paar Konzerte!

hannesh92 21.09.2007 11:11

Hat jemand vielleicht ein paar Bilder oder Videos für mich? Hab Audios vom Konzert zu bieten. Bitte meldet euch mal!

Amelie 25.09.2007 19:02

AW: Unplugged Zugaben in Magdeburg und Düsseldorf
 
Hach ja, schön ists gewesen in Düsseldorf. :\')

Leider mein einziges Konzert dieser Herbsttour, aber trotzdem nicht zu verachten. Eigentlich habe ich mich schon lange im voraus total über die Preise und über die schlechte terminliche Lage aufgeregt und war tatsächlich davon überzeugt, nicht hinzugehen.
Und trotzdem holte ich mir spontan relativ kurz vorm Konzert doch noch Karten und so sind Woge und ich doch nach Düdo gefahren. Soviel zu meiner Willenskraft. 8)

Wir hatten Plätze im Block F, also so ziemlich genau in der Mitte, am Gang. Nicht gerade berauschend nach dem genialen 1-Reihe-Sommer. Aber ich glaube, so ging es nicht nur mir. :confused2 Und so schlimm waren wir nicht mal dran...

Naja, aus Neugier sind wir dann bis in die erste Reihe vorgelaufen und trafen dort gleich alte und neue Gesichter aus dem Forum. Schön, schön. :D
So verging die Zeit - die Halle füllte sich und die ersten Reihen blieben relativ frei. :confused:

Zwischendurch kam noch Woges persönliches Highlight - die Entdeckung von André Rieu. ;)

Tja, die meisten von den Forumsleuten, die nicht legal in der ersten Reihe saßen, wurden allmählich vertrieben, nur noch wir konnten sitzen bleiben. 20 Uhr, 20:10 Uhr... Keiner kommt. :shock: Ich hab gerade angefangen, mir unser Glück auszumalen und da standen um 20:15 Uhr gleich zwei junge Herren vor uns. Tja, das wars wohl... :roll:
Letztendlich hat die Gerechtigkeit doch gesiegt. Aber ich hätte mich trotzdem gefreut, wenn die fiesen Ebay-Verkäufer auf ihren Karten für 200 Euro sitzen geblieben wären und wir somit auf ihren Plätzen. :mrgreen:

Naja, mit unseren eigentlichen Plätzen konnte ich dann doch noch leben - man konnte schön im Gang tanzen. ;)

Huch, ich bin ja noch gar nicht zum eigentlichen Konzert gekommen! :whistling
Übrigens haben wir uns vorher nicht die ganzen Setlisten angeschaut, um überrascht zu werden. Die Überraschung war gelungen - aber trotzdem recht wechselhaft. Besonders Woge hoffte da auf ein ausschließlich ruhiges Konzert, was doch etwas sehr illusorisch war. Naja, was solls. Mich regten einige Titel auch etwas auf - wie z.B. "Alkohol" in der Besetzung - klang für mich grauenvoll. "Spur" kam auch nicht richtig rüber...
Aber der Rest ging eigentlich, zu "Männer" konnte man z.B. schön tanzen. :rotier:

Trotzdem - wie man es so kennt - die Fanseele ist nie zufrieden. ;)

Und doch gab es auch bei diesem Abend einige absolute Knaller für mich. "Ich hab dich lieb", "Bloß geliebt", "Ich will mehr", "Idmud"...
Und natürlich - "Stand der Dinge". :\')
Ich konnte es gar nicht glauben, als es von Herbert angekündigt wurde...
Leider setzten sich alle brav wieder hin - aber Woge und ich blieben stehen. Da war mir alles egal. Ich hab schon darauf gewartet, dass jemand uns auffordert, sich zu setzen - aber es kam keiner. :\')
So hatten wir das Gefühl, dass Herbert, direkt vor uns - es auch nur für uns singt, weil wir so ziemlich die einzigen im Parkett waren, die standen. Wow, eine grandiose Illusion...

Ansonsten - es war noch schön, als viele bei den letzten Zugaben nach vorne in den Gang gegangen sind. Zwar standen wir da schon in der dritten oder vierten Reihe, aber schon da wurde es mir nur zu deutlich, wie unvorteilhaft es ist, klein zu sein. :roll: Aber "Ich hab dich lieb" kann man sich schließlich auch mal auf Zehenspitzen anhören. ;)

Alles in allem - ein schönes Konzert mit einigen überwältigenden Momenten. :)

Binchen 27.09.2007 00:11

AW: Unplugged Zugaben in Magdeburg und Düsseldorf
 
Auch ich war in Magdeburg dabei! Es war anfangs schon eien eigenartige Stimmung, aber je später der Abend.... Auch wir Magdeburger können tanzen, brauchen nur manchmal etwas Anlauf.

Hab mich langsam wieder eingekriegt, den Blutdruck gesenkt und kann auch wieder schlafen. Es war soooooooo schöönn!!!!!!!!

Einzig meine Kamera mochte mich nicht wirklich. Wenn also jemand Fotos, Vidoes oder was auch immer vom Tourauftakt in Leipzig oder aus magdeburg für mich hat... Bitte bitte mail mir!!! Einige wenige Bilder hab ich auch zu bieten.

Und danke für die tolle Aufnahme bei euch hier.

hannesh92 04.04.2008 15:59

AW: Unplugged Zugaben in Magdeburg und Düsseldorf
 
Muss jetzt im Nachhinein mal erzählen wie ich vom Konzert in Magdeburg erfahren hab.
Hab am Tag vor der Bekanntgabe der Unpluggedkonzerte noch bei meiner Mutter gejammert, das die Tour ja vorbei ist, und das man soweit fahren musste. Und am Tag danach wurde hier im Forum das Konzert in Magdeburg angekündigt, und dazu noch UNPLUGGED!!! War total aus dem Häuschen...
So war das, damals....:D:D:D


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 06:46 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.7.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.