Herbert Grönemeyer Forum

Herbert Grönemeyer Forum (http://www.letzte-version.de/forum/index.php)
-   Andere Künstler & Musikrichtungen (http://www.letzte-version.de/forum/forumdisplay.php?f=52)
-   -   Geniale Textstellen anderer Künstler (http://www.letzte-version.de/forum/showthread.php?t=4011)

Benny 06.03.2007 12:37

Geniale Textstellen anderer Künstler
 
Ich hab auch 2 ziemlich geniale Non-Grönemeyer Textstellen zu bieten:

Es ist nur die Front, die sich Leben nennt,
die jeder kennt, der fühlt und denkt,
das es besser ist mehr zu geben als zu nehmen
um zu leben.

Kettcar - Front die sich leben nennt (brutal genialer Text hat dieses Lied)

oder diesen hier von "Wir sind Helden" aus "Die Zeit heilt alle Wunder":

Wann wirst du endlich lernen dir nicht den Kopf zu verdrehen
Du fällst über Hunde und deine eigenen Zehen
Du kannst kaum grade laufen bleibst alle zwei Meter stehen
und fällst auf die Knie damit die Wunder dich sehn

Gruß
Benny

Melilotti 06.03.2007 13:17

AW: Geniale Textstellen!!
 
Da fällt mir spontan "The Streets" mit "It's too late" ein:

I didn't know it was over
Till it was too late, too late
But if I ever needed you
Would you be there?

Und von Herbert.... "Anna, meine Poesie...." - kennt ja jeder ;-)


nj0y 06.03.2007 13:46

AW: Geniale Textstellen anderer Künstler
 
Nicht tiefsinnig, aber belustigt mich immer wieder:

Zitat:

Mach die Lichter aus-
nahmsweise mal nicht aus

[...]

Lass die Nacht doch rein
aus Vorsicht mal nicht rein

[...]
Kommt vor allem, wenn man es hört, sehr gut über. Überhaupt ein sehr, sehr schönes Lied von Wir sind Helden.

sassi 06.03.2007 14:04

AW: Geniale Textstellen anderer Künstler
 
Zitat:

wenn es nicht so schaurig wär,
so entsetzlich traurig wär
ja,man würde lachen ohne end
ich möcht einen sehn,der da noch lachen kann
sobald es in der hose brennt,jaja
:mrgreen: :mrgreen:

das würde jetzt keinen platz in den poesiebücher der nation finden,aber ich finds klasse:)

Kopf hoch, tanzen! 06.03.2007 21:27

AW: Geniale Textstellen anderer Künstler
 
In Murphys Welt wäre Liebe
Nicht schlimmer als ein flüchtiger Schnupfen
Und vom Gefieder des Herzens
Dürfte niemand mehr Trophäen rupfen

Georgy Drachenköter 07.03.2007 16:35

AW: Geniale Textstellen anderer Künstler
 
Zitat:

Zitat von nj0y (Beitrag 107308)
Nicht tiefsinnig, aber belustigt mich immer wieder:


Kommt vor allem, wenn man es hört, sehr gut über. Überhaupt ein sehr, sehr schönes Lied von Wir sind Helden.


*nick*
:\')
Ich finde es auch so toll.

Von Kettcar gibt es auch noch einiges:

mach immer was dein herz dir sagt
immer was dein herz dir sagt
mach immer was dein herz dir sagt
und begrab' es an der biegung des flusses
48 Stunden


du bist audrey hepburn und ich balu der bär

du bist new york city, und ich bin wanne-eickel

vergiss romeo und julia
wann gibt's abendbrot?
willst du wirklich tauschen
am ende waren sie tot :rotier:
Balu


auf deinen shirts stehen die dinge die du gerne wärst
nicht die du bist
was im grunde völlig in ordnung ist
nur: wir - können alle lesen
und du bist nie ein dreckstück gewesen

es ist besser, für das was man ist, gehasst,
als für das, was man nicht ist, geliebt zu werden
Stockhausen, Bill Gates und ich


wollt ich leben und sterben wie ein toastbrot im regen?
Landungsbrücken raus
Der Satz is einfach nur genial. :happy:


und ich höre wie die butter in der pfanne applaudiert
Hiersein
:confused2 Ich weiß nur leider nicht was der Herr mir da mitteilen wollte....

Laurel 07.03.2007 18:58

AW: Geniale Textstellen anderer Künstler
 
Rosenstolz

Die Schlampen sind müde, sie waren viel zu lange wach
die Schlampen sind müde, wenn auch erst am nächsten Tag
Doch wenn Du meinst, nur weil ich wein´ wird mein Leben anders sein
ich sag Dir nein


Fütter Deine Angst, denn sie wird niemals satt
verschwende Deine Wut, Dein Leben schreit danach
Balsam für die Seele ist die Ruhe für den Sturm
erliege der Versuchung, denn sie gibt Dir Kraft

Lachen - hast du mir gesagt
Du mußt lachen
komm steh wieder auf
Vergiß die Welt
und laß die Augen zu
Meine Hand ist bei dir

Wenn es Tag wird in Berlin
sind die Augen wieder grün
war das Blau auch noch so schön
ich muß weiter, ich muß gehen


Ich geh´ auf Glas - bei allem was Du tust
und meine Haut - in Scherben
springt der Spiegel und das Bild
ich hab soviel Narben von Dir

Wieviel Zeit inzwischen wohl vergangen ist
Wieviel Angst und wieviel Einsamkeit
Nur daß meine Welt ein wenig reicher ist
Oder leer, wir war'n wohl nicht bereit
Vielleicht war's einfach nicht die rechte Zeit für uns
Mag sein, ich finde bald zu mir zurück

mrs.jones 08.03.2007 15:38

AW: Geniale Textstellen anderer Künstler
 
in so einem Thread kann ich mir ein Ben Folds Zitat nicht verkneifen;)
(auch wenns hier ja eigentlich um Textstellen geht, ich find den ganzen Text einfach so schön:oops: )

Ben Folds: The Luckiest

I don’t get many things right the first time
In fact, I am told that a lot
Now I know all the wrong turns, the stumbles and falls
Brought me here
And where was I before the day
That I first saw your lovely face?
Now I see it everyday
And I know

That I am
I am
I am
The luckiest

What if I’d been born fifty years before you
In a house on a street where you lived?
Maybe I’d be outside as you passed on your bike
Would I know?
And in a white sea of eyes
I see one pair that I recognize
And I know

That I am
I am
I am
The luckiest

I love you more than I have ever found a way to say to you

Next door there’s an old man who lived to his nineties
And one day passed away in his sleep
And his wife; she stayed for a couple of days
And passed away
I’m sorry, I know that’s a strange way to tell you that I know we belong
That I know

That I am
I am
I am
The luckiest

:\') :\')

Benny 08.03.2007 22:46

AW: Geniale Textstellen anderer Künstler
 
Die Textstellen aus den "Wir sind Helden" songs sind echt toll!
Auch Kettcar hat echt wunderbare Texte (ich hatte ja gehofft dass die Grönemeyer als special Act sich holt), da gibt es soviele Highlights in deren Texten. Ich hätte auch noch folgende aufzubieten von Queen:

Aus Queen - Innuendo

You can be anything you want to be
Just turn yourself into anything you think that you could ever be
Be free with your tempo, be free be free
Surrender your ego - be free, be free to yourself

Gruß
Benny

Ramses 09.03.2007 07:43

AW: Geniale Textstellen anderer Künstler
 
Zitat:

Zitat von Georgy Drachenköter (Beitrag 107580)
*
vergiss romeo und julia
wann gibt's abendbrot?
willst du wirklich tauschen
am ende waren sie tot :rotier:
Balu...

Die Stelle finde ich genieal ;)

Fisch im Netz 09.03.2007 08:07

AW: Geniale Textstellen anderer Künstler
 
Zitat:

Zitat von Benny (Beitrag 107864)
... Auch Kettcar hat echt wunderbare Texte (ich hatte ja gehofft dass die Grönemeyer als special Act sich holt)...

ich koennte mir vorstellen, dass die das auch ausgeschlagen haetten. zum einen basteln die ja grad an einem neuen album und spielen dieses jahr wohl gar nicht und zum anderen ist groenemeyer eben nicht coldplay. :( groenemeyer/ kettcar .. irgendwie passt das nicht auf ein konzert. :confused2 direkt begruenden kann ich das auch nicht. :oops:

Laurel 18.03.2007 19:30

AW: Geniale Textstellen anderer Künstler
 
Was würden wir erfahren, wenn wir alles vorher wüssten?
Vielleicht brach ich dein Herz, als wir uns küssten.
Doch vielleicht bist es du, die unserer Liebe diesen Tritt verpasst,
wenn du bereust, dass du mich je getroffen hast.
Und vielleicht ist es ein Gesetz, das es in deinem Leben gibt,
dass man für jeden Tag im Himmel einen in der Hölle kriegt.
Doch es gibt alles im Leben nur einmal und wenn es nicht so wäre,
ich würd dich noch mal lieben und zwar doppelt so sehr.


(Thomas D - Uns trennt das Leben)

Georgy Drachenköter 19.03.2007 15:36

AW: Geniale Textstellen anderer Künstler
 
Ramsamsam a ramsamsam
Goediekoediekoediekoedie ramsamsam
Ajkaja jippie ajkajee
Ahoe ahoe a rikitsjie

Wordy rappinghood von Chicks on Speed. :mrgreen:
Jedenfalls besser als wie 'We don't play Guitars'...

marta 19.03.2007 20:55

AW: Geniale Textstellen anderer Künstler
 
einer meiner absoluten favourites (und vertont klingts auch super!):

hannes wader & konstantin wecker - der fachmann

haben sie probleme mit kollegen
oder ist ihr nachbar kommunist
sollten sie noch letzte zweifel hegen
wie ihr gegner auszuschalten ist,
hindert sie was an der karriere
fürchten sie berechtigte kritik
stürmen sie die letzte barriere
lernen sie doch aus der politik!
ihnen fehlt der experte,
für die genügende härte,
der mann fürs grobe mit der feinen garderobe
wenn sie selber zu weich sind
und dazu noch reich sind
ja, da brauchen sie zum siegen
einen profi für intrigen

ihnen fehlt der fachmann,
der fängt für sie jeden krach an,
ihnen fehlt der experte,
für die genügende härte!
ihnen fehlt der fachmann,
der fängt für sie jeden krach an,
ihnen fehlt der experte,
für die genügende härte!

regel nummer eins: sie bleiben cool
alles wird vom fachmann insziniert,
wenn es sein muss ist ihr gegner schwul,
und wenn nötig auch noch infiziert,
würden sie gern grundgesetze brechen?
steuern hinterziehen mit geschick,
schmieren, spekulieren und bestechen,
lernen sie doch aus der politik!
ihnen fehlt der experte
für die genügende härte,
der mann fürs grobe,
mit der feinen garderobe.
wenn sie selber zu weich sind,
und dabei noch reich sind,
ja, da brauchen sie zum siegen,
einen profi für intrigen.

ihnen fehlt der fachmann,
der fängt für sie jeden krach an,
ihnen fehlt der experte,
für die genügende härte!
ihnen fehlt der fachmann,
der fängt für sie jeden krach an....



:)

Georgy Drachenköter 03.07.2007 13:22

AW: Geniale Textstellen anderer Künstler
 
Blackout von Muse
Don't kid yourself
And don't fool yourself
This love's too good to last
And I'm too old to dream

Don't grow up too fast
And don't embrace the past
This life's too good to last
And I'm too young to care

Don't kid yourself
And don't fool yourself
This life could be the last
And we're too young to see


Falling away with you auch Muse
I can't remember when it was good
Moments of happiness elude
Maybe I just misunderstood

All of the love we left behind
Watching the flashbacks intertwine
Memories I will never find

So I'll love whatever you become
And forget the reckless things we've done
I think our lives have just begun
I think our lives have just begun

And I'll feel my world crumbling,
I'll feel my life crumbling
I'll feel my soul crumbling away
And falling away,
Falling away with you

Staying awake to chase a dream
Tasting the air you're breathing in
I hope I won't forget a thing

Promise to hold you close and pray
Watching the fantasies decay
Nothing will ever stay the same

And all of the love we threw away
And all of the hopes we've cherished fade
Making the same mistakes again
Making the same mistakes again

I'll feel my world crumbling,
I'll feel my life crumbling
I'll feel my soul crumbling away
And falling away,
Falling away with you

All of the love we left behind
Watching the flash backs intertwine
Memories I will never find
Memories I will never find

Und weil es gerade meine tiefsten Bedürfnisse in Bezug auf diesen Staat widerspiegelt:
Assassin (auch Muse)
War is overdue
The time has come for you
To shoot your leaders down
Join forces underground

Lose control
And increasing pace
Warped and bewitched
Time to erase
Whatever they say
These people are torn
Wild and bereft
Assassin is born, yeah

Aim, shoot, kill your leaders

They'll try to steal your life
So watch your back
You're not alone
But you must actualise
The first attack

Oppose and disagree
Destroy demonocracy

Lose control
And increasing pace
Warped and bewitched
Time to erase
Whatever they say
These people are torn
Wild and bereft

Assassin is born, yeah

Benny 19.07.2007 11:20

AW: Geniale Textstellen anderer Künstler
 
Auf dem neuen Wir sind Helden Album gibt´s auch nen paar ganz nette Textstellen:

So viel kaputt
aber sovieles nicht
Jede der Scherben
Spiegelt das Licht

(aus "Kaputt"), irgendwie eine schöne Vorstellungen das mit den Scherben die Mut macht, finde ich.

Auch schön finde ich:

Nicht deine Zeit, nicht deine Füße,
nicht dein Beat, nicht deine Leute,
deine Welt nicht, und nicht mal dein Schmerz
Du musst hier nicht dazugehören, aber such dir, was zu dir gehört
Du musst nicht tanzen, aber beweg dein Herz


(Aus "The Geek (shall inherit)"), schöne Lebenstipps, nicht zu überheblich formuliert, wo jeder mitfühlen kann.

Auf dem Helden Album sind aber noch jede menge weitere wunderschöne Textstellen.

Gruß
Benny

Filiala 19.07.2007 15:11

AW: Geniale Textstellen anderer Künstler
 
mal n wunderschöner positiver Text von Goethes Erben:
Zitat:

Lebend Lohnt es

So suche ich und find
nur Stück für Stück
das Fleisch die Lust
die Furcht die Frucht
und immer wieder Mauern
Sie trennen mich von meiner
phantasiebefleckten Welt
Doch über Mauern
kann man springen
es geht ganz leicht,
man braucht nur Mut

Denn nur lebend lohnt es,
lohnt es sich zu...

Wenn ich zum Himmel blicke
sehe ich keine Engel
aber Wolkentürme
die Geschichten formen
besser als nur Regen sehen
Der Wind trägt
bunte Drachenflieger
und zerstört als sturm nur selten
Sehe was du dir erträumst
von bunten Kinderliedern
der Ewigtraum betrügt Dich nie
doch wird er Dich
irgendwann vergessen?
nur wenn man es zulässt

Denn nur lebend lohnt es
lohnt es sich zu...

Im Reich der Mythen
und Geschichten
verlor ich meine Angst

Denn nur lebend lohnt,
lohnt es sich zu...

Doch vorher will ich atmen
und so viel Träumen leben
und erzählen, tanzen, spielen
Mir scheint es ist noch Zeit,
bis mich das Leben überholt
Denn noch brennt die Sehnsucht
die Gier nach allem Wissen
die Lust auf noch so vieles mehr
Auch wenn ich sprachlos bin
so weiß ich tausend Worte
die schöner sind auch Hässliches
erträglich werden lassen

Denn wer lebt kann
auch in Ruhe sterben
denn nur lebend lohnt es,
lohnt es sich zu...
Denn nur lebend lohnt es,
lohnt es sich zu... sterben.

junimond 20.07.2007 10:10

das stimmt.. der text ist wirklich schön (v.a. die 2. strophe). ist es die musik auch..?

neue.welt 20.07.2007 11:05

AW: Geniale Textstellen anderer Künstler
 
Ich hätte da auch was zu bieten:

Es handelt sich um einen Song der Band "Schandmaul". Musik zu kategorisieren fällt mir immer etwas schwer, aber, vielleicht könnt ihr euch vorstellen, was die machen, wenn ich sage, das ist ne spannende Mischung aus leichtem Metal und mittelalterlicher Musik.

Ich finde den Refrain von "Dein Anblick" einfach wunderschön :\')

Zitat:

Die Sonne, die Sterne tragen Kunde von Dir
jeder Lufthauch erzählt mir von Dir
jeder Atemzug, jeder Schritt
trägt Deinen Namen weit mit sich mit

Opelgang 20.07.2007 19:22

AW: Geniale Textstellen anderer Künstler
 
Ich muß ein ganzes Lied posten, weil ich den Text einfach zu 100% passend finde. Daraus stammt auch der Satz in meiner Sig. Von BO könnte ich zwar einige geniale Textzeilen posten, aber ich belasse es bei der Zutreffendsten.

Zitat:

Böhse Onkelz- Kirche

Du bezahlst für ihren Segen
Für die Angst vor dem Tod
Dein Geld hält sie am Leben
Gibt ihnen ihr täglich Brot
Du hängst an ihren Lippen
Und Du glaubst, daß Du sie brauchst
Dann klammer Dich an sie
Bis Du verfaulst

Ich scheiße auf die Kirche
Ihren Papst und seinen Segen
Ich brauch’ ihn nicht als Krücke
Ich kann alleine leben
Falls Du das nicht kannst
Ja, falls Du ihn brauchst
Werde mit ihm glücklich
Doch zwing mir nicht Deinen Glauben auf

Zensur und Moralismus
Ist alles was sie bringt
Eine halbe Erlösung
Der Himmel stinkt
Und Du willst für sie sterben
In ihrem Namen
Für die Kirche
Für ein Amen

Ich pisse auf den Papst
Und seine römische Zentrale
Auf den Vatikan
Und seine Sklaven
Ich glaube nicht an eure Worte
Ich bin doch nicht bekloppt
Denn wer keine Angst vorm Teufel hat
Braucht auch keinen Gott

Ich scheiße auf die Kirche
Ihren Papst und seinen Segen
Ich brauch’ ihn nicht als Krücke
Ich kann alleine leben
Falls Du das nicht kannst
Ja, falls Du ihn brauchst
Dann werde mit ihm glücklich
Doch zwing mir nicht Deinen Glauben auf

Ich pisse auf den Papst
Und seine römische zentrale
Auf den Vatikan
Und seine Sklaven
Ich glaube nicht an eure Worte
Ich bin doch nicht bekloppt
Denn wer keine Angst vorm Teufel hat
Braucht auch keinen Gott


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:01 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.7.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.