Zurück   Herbert Grönemeyer Forum » Songbuch » Alben und Songcomments » Song: STÜCK VOM HIMMEL aus dem Album: 12

Thema: Song: STÜCK VOM HIMMEL aus dem Album: 12 Auf Thema antworten
Dein Benutzername: Klicke hier, um dich anzumelden
Grafische Sicherheitsüberprüfung
Bitte gib die sechs Zeichen, die du in der nebenstehenden Grafik siehst, in das Textfeld ein.

Titel:
  
Nachricht:
Beitragssymbole
Du kannst aus der folgenden Liste ein Symbol für deine Nachricht auswählen:
 

Zusätzliche Einstellungen
Verschiedene Einstellungen

Übersicht (Neuester Beitrag zuerst)
14.11.2015 11:18
vinto
AW: Song: STÜCK VOM HIMMEL aus dem Album: 12

*seufz*
09.09.2009 16:51
Philogelos Wir sitzen alle in einem Boot. Das Boot ist ein riesiges Schiff... Das obere Deck feiert sich ohne Not...
Das Unterdeck sind Milliarden von Menschen, die keine Chance auf ein Leben in Würde erhalten. Über eine Milliarde Menschen hungern vor lauter Sozialneid.

Welche Mitmenschlichkeit fordert die Lage auf diesem Planeten? Jene, die erst ihre Knöpfe zählt,... Oder?
Und...
Soll nicht endlich Frieden sein? Ich weiß jedenfalls noch ganz genau, wer neben mir vor der US-Air-Base in Frankfurt saß. Dicke Militärflugzeuge starteten und flogen über unsere Köpfe vielleicht gerade via Irak. Und während unser Häuflein von der Polizei geräumt wurde, sangen WIR immer und immer wieder: WE SHALL OVERCOME.

Deutschland ist bei Rüstungsexporten ganz groß. Deutschland will wachsen. Wessen Deutschland ist das eigentlich?
01.05.2009 20:45
paigeepaige
AW: Neue Single "STÜCK VOM HIMMEL" erscheint am 02. Februar

Du bist ein Unikat,
das sein eigenes Orakel spielt...

+ YouTube Video
ERROR: If you can see this, then YouTube is down or you don't have Flash installed.
05.01.2009 13:17
marlon75
AW: Song: STÜCK VOM HIMMEL aus dem Album: 12

In der Special Edition vom best of Album "was muss, muss" kommentiert Herbert Grönemeyer nochmal in einem Interview seine erfolgreichsten Lieder.



Stück vom Himmel (2007)


"Verwundert hat mich bei „Stück vom Himmel“ also die erste Reaktion, wo dann irgendwelche Zeitungen, in wilder Wucht, ganze Feuilletonseiten füllten.Mit Analysen über den Text. Speziell eine Zeitung meinte, ich würde zur neuen Religiosität auffordern. Ich dachte, das ist ja völlig „beschackt“.

Auslöser für den Text war eben durch den Irak Krieg, dieses Neue: „ jeder hat nun eine eigene Religion “ und definiert sich darüber.
Da haben Katholiken plötzlich festgestellt, oh wir sind jetzt katholisch und Protestanten haben festgestellt, wir sind protestantisch. Und ich glaube auch, es gibt in dem Sinne keine Religionen. Jeder Mensch kreiert seine Religion in sich selber. Es gibt orthodoxere Menschen, die sich ganz starr an ihre Schriften halten. Aber grundsätzliche ist die Fantasie diese, dass die Menschen ihre eigene Religion herstellen.
Das sind moralische Instanzen. Das sind Dinge wie er über Mitmenschen denkt, wie er über Respekt denkt, über Toleranz denkt. Und das macht jeder Mensch in seinem Kopf sowieso und deshalb gibt es Milliarden Religionen. Es gibt nicht Fünf oder Zehn, es gibt Milliarden, weil jeder Mensch ein Kunstwerk im Gehirn hat was seine Religion ist. Und das soll auch so bleiben und das ist auch gut so. Da gibt’s auch nichts zu messen und zu vergleichen. Das ist wie die Intimität und das hat man nicht nach draußen zu tragen. Und das ist ja das Fatale, dass im Namen der Religion alle Scherereien auf dieser Erde und Brutalitäten entstanden sind. Anstatt das man dies wirklich als intimen Zustand nimmt wie man Moral definiert und das war es."

Bist du ein spiritueller Mensch?

" Ich bin protestantisch erzogen worden. Mein Vater war Kalvinist. Damit hab ich mich zumindest auseinander gesetzt. Meiner Mutter war das nie ganz klar, dass ihr Mann Kalvinist war. Mich hat das interessiert.
Spirituell klingt für mich immer, als wie wenn man in eine Kerze guckt. Spirituell bin ich glaube ich nicht. Es gibt sicherlich eine Instanz mit der ich mich auseinandersetze, wenn ich darüber nachdenke wie ich mich zu benehmen und mich anderen Menschen gegenüber zu benehmen habe."



......


weiter zum nächsten Titel "Was soll das"
24.09.2008 22:46
Jolanda
AW: Song: STÜCK VOM HIMMEL aus dem Album: 12

Herbert Grönemeyer - Lied 1-Stück vom Himmel (Video - 2007)
Quelle: Clipfish.de

Herbert bei 'Wetten, dass..?' am 03.03.2007 in Dortmund.

Video: http://www.clipfish.de/player.php?videoid=MjA3NDR8NjQ2
17.02.2008 15:45
Goldi_Berlin
Herbert Grönemeyers Stück vom Himmel (2008)

http://oe3.orf.at/aktuell/stories/162744/
03.02.2008 12:30
lisdier
AW: Neue Single STÜCK VOM HIMMEL aus dem Album: 12

Zitat:
Zitat von marlon75 Beitrag anzeigen
Himmel wie doch die Zeit vergeht und ich weiß noch genau wo ich damals war, als ich es das erste mal im Autoradio gehört habe
Ich hab es das erste Mal im Radio gehört als draußen Kyrill wehte... Ich denke immer noch an Kyrill, jedesmal wenn ich es höre.
Und ich weiß auch noch, wie ich die CD bekommen habe mit dem 12-Aufkleber... und dem neuen Stück Zur Nacht. Das war ein Freitag, ich musste erst später zur Schule und hab dann schon morgens die CD gehört.
03.02.2008 00:34
GlitzerndesMeer
AW: Neue Single STÜCK VOM HIMMEL aus dem Album: 12

Ich auch ...

(... und ich weiß auch noch, daß ich es besch**** fand und - wenn ich ehrlich bin - bis heute finde

... aber was soll's. )
03.02.2008 00:32
marlon75
AW: Neue Single STÜCK VOM HIMMEL aus dem Album: 12

Zitat:
Zitat von astroflex Beitrag anzeigen
ja,ja... genau ein Jahr her
Himmel wie doch die Zeit vergeht und ich weiß noch genau wo ich damals war, als ich es das erste mal im Autoradio gehört habe
02.02.2008 22:47
astroflex
AW: Neue Single STÜCK VOM HIMMEL aus dem Album: 12

Zitat:
2007: Am 2. Februar erscheint mit „Lied 1 – Stück vom Himmel“ die erste Single aus dem neuen Studioalbum „12“, das am 2. März veröffentlicht wurde. Ende Mai startet Herbert Grönemeyer seine neue Open-Air-Tournee mit Konzerten in Deutschland, Österreich, der Schweiz und Italien.

ja,ja... genau ein Jahr her
19.01.2008 00:15
Jolanda
Musikanalyse: Stück vom Himmel" von Herbert Grönemeyer (Podcast - 2007)

Musikanalyse: "Stück vom Himmel" von Herbert Grönemeyer
Quelle: Radio Eins RBB - Die schöne Woche, 02.03.2007

Musik verstehen mit Prof. Dr. Hartmut Fladt. Heute wird "Stück vom Himmel" von Herbert Grönemeyer unter die Lupe genommen und analysiert. Mal sehen, was der Extperte dazu sagt.

Podcast: http://www.radio1.de/programm/sendun...om_himmel.html
29.12.2007 20:46
Jolanda
'Stück von Himmel' bei Benissimo

'Stück von Himmel' bei Benissimo
Quelle: SF1, 10.03.2007

Video: http://www.sf.tv/var/videoplayer.php...me_beni_20b.rm
02.10.2007 21:48
Jolanda
Grönemeyers seltsam himmlische Töne

Grönemeyers seltsam himmlische Töne / Michael Pilz
Quelle: Welt Online, 18.01.2007

"Lied 1 – Stück vom Himmel" heißt das neue Lied von Herbert Grönemeyer. Diesmal übertreibt der Sänger gewaltig: So viel Predigt und Kirchensound und Überwältigung - macht irgendwie ganz betroffen.

Weiter: http://www.welt.de/kultur/article709...che_Toene.html
28.09.2007 16:38
Uwe (Gast) Meine Meinung in Worte zu fassen ist sehr schwer. Ich kenne Herbert Grönemeyer schon seit Bochum, damals im Saalbau in St.Wendel. Ich finde es einfach klasse was der Mann geleistet hat, und ich verneige mich vor ihm. Hallo Herbert, falls Du das jemals liest. "Ich wünsche Dir alles Glück auf Erden!"
16.09.2007 19:22
mensch1972 (Gast) ja wundervolles Stück
01.09.2007 16:25
Theresa (Gast) Dieses Lied ist einfach wunderschön
26.08.2007 22:03
Majd (Gast) dieses Lied halte ich für die Beste Lied die ich bis jetzt gehört habe.
29.07.2007 00:25
Jo,mann (Gast) Sowas kann eben nur einer,- Herbert.
Einfach ein genialer Musiker und... Mensch.
26.07.2007 18:37
Löwe (Gast) beste Lied nach der Weg
05.07.2007 20:48
Fisch im Netz
AW: Neue Single STÜCK VOM HIMMEL aus dem Album: 12

Zitat:
Zitat von Mama (Gast) Beitrag anzeigen
Was heißt "Krude Zeit"? ...
guckst du hier
Dieses Thema enthält mehr als 20 Antworten. Klicke hier, um das ganze Thema zu lesen.

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 06:31 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS